Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juli 2012
Habe das Wörterbuch gerade heruntergeladen und etwas ausprobiert und zwar mit großer Euphorie, als ich sah, dass es hier endlich was Neues gibt. Hier meine ersten Anmerkungen:

1) Es ist zwar sicher das beste DE/ES Wörterbuch für den Kindle, dies liegt aber eher am sehr mageren Angebot - wie wir ja wissen - und leider nicht an dem Produkt selbst.

2) die größte Enttäuschung war schnell gefunden, nämlich dass Verben offensichtlich nur in der Nennform gefunden werden (mit Ausnahmen, siehe Pkt. 3). So werden beispielsweise Verben wie tener oder haber schon in den Formen tenía oder había nicht gefunden. Nehme einmal an, dass wenn die einfachen / wichtigen Verben wie tener und haber nicht gefunden werden, dann sieht's generell ziemlich traurig aus. Der Eindruck hat sich auch noch nach weiterer Nutzung bestätigt: SEHR GROSSES MINUS!!!

3) Überraschend, dass bestimmte Verben dann in bestimmten Zeitformen dennoch gefunden werden: bspw. caía von caer. Die Übersetzung schlicht "fiel". Was ja ok ist, aber man sieht nicht die Nennform des Verbes, was den Lerneffekt stark verringert. MINUS!

4) Bezüglich Punkt 2) und 3): Offenbar werden Konjugationstabellen nicht logisch hinterlegt, sondern bestimmte Einträge sind einfach fix eingetragen. Beispielsweise findet sich beim Durchblättern gleich am Anfang "habla", also der Imperativ von hablar, der mit "sprich"" übersetzt ist (was auch ok ist). Andere Formen fehlen natürlich, also etwa "sprecht!". Gar nicht sauber entwickelt: ebenso ein GANZ DICKES MINUS.

5) Verben werden nicht einmal im Infintiv gefunden, wenn sie bspw. in der Form "hacerme", "ofenderme" vorkommen. MINUS

6) Manche Übersetzungen beim Durchblättern wirken für mich eher (tlw. auch sehr) fragwürdig. Außerdem sind die Übersetzungen tlw. sehr "deutsch" - zu "deutsch" für meinen Geschmack, tlw. sogar lächerlich. Für "hasta luego" kommt etwa: "Tschau, Tschauie, Tschö, Tschü, tschüs, Tschüs, tschüss, Tschüss, Tschüssie; Tschüssle" Wäre wohl besser gewesen mehr Aufwand in die Verben zu stecken, also 10 "gleiche" Übersetzungen für hasta luego einzutragen. Außerdem würde ich hasta luego auf keine der genannten Arten übersetzen, sondern eher mit "bis nachher", "bis später" oder ähnliches.

7) mit Redewendungen tut sich das "Wörterbuch" ebenso schwer... Um beim Beispiel zu bleiben "me caía mal"... AUCH KEIN PLUS.

Vom Wortschatz muss man sich erst ein genaueres Bild machen.

FAZIT: Weit von einem richtigen Wörterbuch, wie man es sich vorstellt, entfernt! Werde weiter ein klassisches Diccionario (also Spanisch/Spanisch) verwenden... Der Name "Großes Wörterbuch" scheint etwas hochgegriffen.

EDIT am 29.7.2012: ein paar Ergänzungen zu meiner gestrigen Rezension:
a) es werden auch keine Hauptwörter im Plural erkannt ;-(( [außer sie existieren im Singular gar nicht]

b) auch das Beugen von Adjektiven funktioniert nicht, d.h. bspw. findet man "bueno", aber wenn "buenas" im Text vorkommt, kommt nix.

c) der Wortschatz ist nicht berauschend - habe heute das Wörterbuch einmal eingeschaltet und beim Lesen so ausprobiert, was das Buch kennt. Mein - wohl gemerkt subjektiver - Eindruck ist, dass jene Wörter, die ich gerne übersetzt haben wollte, idR kaum gefunden worden sind. Dieser Punkt hängt jetzt aber sich stark davon ab, welches Buch man liest und wie groß der eigene spanische Wortschatz ist.
55 Kommentare| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2012
Leider fand ich "das große Wörterbuch Spanisch - Deutsch" überhaupt nicht hilfreich. Viele Wörter wurden nicht erkannt, insbesondere bei Konjugationen in den verschiedenen Zeiten hat das Wörterbuch Schwierigkeiten. Für mich als Spanisch-Anfänger war das Wörterbuch nicht zu gebrauchen. Ich bin inzwischen auf das teurere Collins Concise (Spanish - English) umgestiegen und das ist für meine Zwecke wesentlich besser geeignet.

Ein weiterer Nachteil ist, dass "das große Wörterbuch Spanisch - Deutsch" nicht wie das vorinstallierte Englisch - Englisch Dictionary ausführliche Erklärungen gibt sondern zumeist nur einzelne Worte. Zur Verdeutlichung mal die Einträge zu den Verben "poder" und "tener":
"Poder: dürfen; Gewalt; Herrschaft; können; Macht; Mächtigkeit; Vollmacht."
"Tener: erübrigen; haben"
Meiner Meinung nach zu wenig um wirklich was damit anfangen zu können.

Die Installation hingegen war super einfach, allerdings sehe ich das als selbstverständlich an.
22 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2012
Ich bin von diesem Wörterbuch leider enttäuscht und benutze es nicht. Verben werden nur automatisch im Wörterbuch gefunden, wenn sie im Text in der Grundform stehen! Dies ist aber nur selten der Fall. Sucht man nun aber die Verben einzeln im Wörterbuch, so wird es sehr, sehr mühselig und zeitintensiv, wenn man - so wie ich - viele Wörter nachschlagen muß. Ich persönlich finde dann ein Übersetzungsprogram auf Computer oder Pad besser geeignet.

Das es wesentlich besser geht, zeigt das Spanisch-Englisch-Wörterbuch von Merriam-Websters. Hier werden Verben auch in vielen (aber nicht allen!) Zeit- und Personenformen erkannt. Dieses benutze ich nun, da ich leider keine brauchbare Alternative für spanisch-deutsch Übersetzung auf Kindle gefunden habe. Ich hoffe auf einen baldigen Update!

Ein großer Pluspunkt ist das große Vokabularium (deswegen doch noch 2 Punkte!). So werden z.T. für Wörter Übersetzungen angezeigt, die das Merriam-Webster nicht findet.
22 Kommentare| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2012
Ich habe das "große Wörterbuch" in beiden Versionen gekauft. Es soll auf Reisen mein gedrucktes Buch ersetzen. Deshalb interessiert mich die Qualität der Integration in einen Reader nur wenig. Damit nerven die Wörter in verschiedenen Versionen (Adjektive männlich, weiblich, auch leicht zu verstehende Zusammenstzungen). Statt dessen hätte ich gerne mehr unterschiedliche Vokabeln. Auch vermisse ich jegliche Information über die Aussprache.
Wer hat nur den Wortschatz zusammengestellt? Viele einfache Wörter wie "Kleid" oder "senora" fehlen völlig. Dafür tauchen Spezialausdrücke auf. Der Begriff "Zenerdiode" (spezielles elektronisches Bauteil) ist sogar in unterschiedlichen Schreibweisen enthalten und gehört hier wirklich nicht hinein. Außerdem sind die deutschen und spanischen Wörter fast identisch, so dass man sie überhaupt nicht zu übersetzen braucht.

Wenn man die Zuverlässigkeit von elektronischem Spielzeug berücksichtigt, sollte man immer ein klitzekleines gedrucktes Wörterbuch bei sich haben. Das wiederum ist kaum schlechter als dieses Buch im e-Book Format.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Das Buch hat sich als Englisch-Wörterbuch eingerichtet und die Hotline bei Amazon konnte das nicht beheben. So habe ich es wieder zurückgegeben. Nachschlagen einzelner Wörter darin hat gezeigt, dass sehr viele Wörter und Ausdrücke fehlen. Es kann ja sein, dass später ein Update kommt, sodass die Fehler behoben werden. Aber heute (Juni 2013) ist es unbrauchbar. Weg damit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2012
Ich hatte mir bei "75.000 Einträgen" vorgestellt, dass damit der Wortschatz eines normalen Kriminalromans abgedeckt sein sollte. Das ist nicht der Fall. Das Wörterbuch liefert grundsätzlich nur Übersetzungen zu Worten, die ich schon kenne, und streikt bei denen, die mir fehlen.

Wir warten auf Besseres...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Leider hatte das Wörterbuch Spanisch Deutsch für Kindle für mich nicht den erhofften Nutzen - mein Grundwortschatz Spanisch bringt mich gerade so weit, dass alle Wörter, die ich bereits ohne Wörterbuch verstehe auch im Wörterbuch enthalten sind. Alle Wörter, die ich hingegen nicht kenne, finden sich leider auch nicht in diesem Wörterbuch. Insofern für mich leider ein Fehlkauf (der beim vertretbaren Preis zu verkraften ist).

Ich warte ungeduldig auf ein Spanisch-Deutsch Wörterbuch mit über 300.000 Einträgen und kaufe dann noch mal nach.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2012
Wieso es im Zeitalter der boomenden Ebooks immer noch kein vernüftiges Wörterbuch Spanisch Deutsch gibt und die großen Verlage wie Langenscheid und Pons auch nicht daran denken, eins zu veröffentlichen ist mir ein Rätsel. Dieses Wörterbuch ist auch jeden Fall nicht ausreichend. Es feheln einfach zu viele Wörter.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2014
Abgesehen davon, dass viele Begriffe fehlen - vor allen Dingen Speisen und Getränke - vermissen wir das Geschlecht der Substantive. Dadurch kommt oft "Bahnhofsspanisch" raus: La Dia, el casa etc.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Trefferquote zB bei Allendes "Cuidad de las bestias" unter 10%.
Konjungationen, Plural, Verben mit Personalpronomen werden meistens nicht erkannt, selten verwendete Ausdrücke und deren Synonyme überhaupt nicht.
Leider ist dieses Wörterbuch, im Gegensatz zum Englisch-Deutsch Wörterbuch, vom gleichen Herausgeber, nicht zu gebrauchen Fazit: Der günstige Preis nutzt nichts - Wörterbuch ist nicht groß sondern sinnlos.

PS: Nach div Tests, kann ich stattdessen Babelpoint 2013 wirklich empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)