Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Dezember 2016
Wir haben zwei der Platten in einem Synology NAS verbaut. Uns kam es dabei auf einen zuverlässigen Datenspeicher an, der möglichst lange zuverlässig arbeitet.

Nach fast einem halben Jahr haben wir keinerlei Datenfehler von Seiten des NAS gemeldet bekommen. Die Platte hält was sie verspricht und ist zudem gar nicht mal so langsam.

Ich habe zwei weitere Platten dieses Typs mittlerweile auch privat im Einsatz und kann sie besten Gewissens weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Meine Red dreht sich nun schon bald 2 Jahre munter drauf los in meiner QNAP 119P II und verhält sich absolut unauffällig. Meine NAS ist so konfiguriert, dass sich die HDD nach 30 Minuten ohne Zugriff schlafen legt was die HDD bis jetzt auch sehr gut weggesteckt hat.

Im Betrieb und auch im Zugriff ist die HDD unhörbar leise, das einzige wahrnehmbare Geräusch ist der Spin Up aus dem Standby, danach ist gleich wieder ruhe im Karton.

Zur Performance kann ich relativ wenig sagen, da diese eher von NAS System abhängt und sowieso durch das GB Netzwerk gedeckelt ist. Langsam ist sie jedoch auf keinen Fall, da ich sogar Videoschnitt über's Netzwerk direkt darauf betreibe.

Falls diese Festplatte mal das zeitliche segnet, wird es ziemlich sicher wieder eine Red (3 Jahre Garantie) oder gar eine Red Pro (5 Jahre Garantie) werden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2013
Hallo,
ich war auf der Suche nach einer leisen und zuverlässigen Festplatte für meinen Mede8er MED1000X3DW Mediaplayer.

Die RED Serie von WD wurde laut Herstellerangaben speziell für den Dauerbetrieb entwickelt, d.h. wenig Wärmeentwicklung und
Betriebsparameter abseits der Grenzen des technisch Machbaren. Für mich als Heimanwender sollte sich das (hoffentlich)
in einer langen Lebensdauer zeigen. Bisher war ich mit allen meinen WD Festplatten sehr zufrieden.
Die Zugriffsgeschwindigkeit war für mich eher nebensächlich, da das Befüllen der Festplatte bei mir vermutlich durch WLAN begrenzt wird.
Die Hauptanwendung ist sowieso Abspielen von Musik und Videos, und das funktioniert verzögerungslos.

Mit der Verpackung von Amazon hätte man auch rohe Eier verschicken können. Echt klasse.
Die Inbetriebnahme verlief reibungslos. Einstöpseln, Einschalten, Funktion. Mehr kann man sich nicht wünschen.
Die Platte war bereits NTFS formatiert.

Bei Betrieb im Wohnzimmer kann ich die Festplatte bei lautlosen Passagen nicht heraushören.
Lediglich beim Einschalten kann man hören, wie die Platte hochfährt.
Da sie in einem Player sitzt, der selbst keinen Lüfter hat, kann ich nicht unterscheiden,
ob die gerade noch akzeptable Wärmentwicklung vom Prozessor des Players oder von der Festplatte stammt.

Für mich momentan eine klare Empfehlung :)
Mal sehen, wie sich Festplatte über ihre Lebensdauer verhält, ich aktualisiere diese Rezension dann ggf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. Mai 2014
Mit der WD Red 2TB habe ich den letzten Platz in meinem HP MicroServer N36L belegt. Seit 6 Monaten läuft die Platte im Dauerbetrieb und liefert zuverlässig und schnell Daten. Im Vergleich zu zwei WD Green 2TB im gleichen NAS kann ich als Anwender(!) keinen Unterschied feststellen, habe diese Platte aber bewußt für die sensiblen Daten ausgewählt und habe ein "gutes Gefühl" durch Nutzung einer ausgewiesenen NAS-Festplatte.
Natürlich verzichte ich deswegen aber nicht auf ein redundantes tägliches Backup der sensiben Daten (1x intern, 1x extern auf Backup-Server).

Grundsätzlich bevorzuge ich WD-Platten, weil mir noch nie eine im Betrieb ausgefallen ist (nur eine war schon bei der Lieferung defekt), dagegen aber bisher JEDE Seagate-Platte gestorben ist (zwei davon innerhalb der dreijährigen Garantie, die problemlos abgewickelt wurde).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2016
Alles was man von einer HDD will!!! Leise, schnell und zuverlässig. Seit nunmehr 3 Jahren leistet die Platte als Backup-platte sehr gute Arbeit. Natürlich hat die HDD nicht die Geschwindgkeit einer SSD Samsung MZ-7KE2T0BW 850PRO SSD 2TB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz, die ich jetzt in meinem Neuen System als Backup verwende.

Ich bin aber mit der Platte 100% Zufireden und sie hat immernoch Ihre Verwendung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
Das ist mittlerweile die zweite Festplatte dieses Typs die ich in meinem kleinen NAS verbaut habe.
Seitdem die zweite Platte verbaut ist arbeitet das System im Raid Verbund zusammen.

Bisher hatte ich keine Probleme und alles läuft zuverlässig und schnell.

Die Verpackung war wie üblich so gering wie möglich gehalten aber trotzdem sehr stoßfest und gut geschützt.WD 2TB Red interne NAS-Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, SATA III) WD20EFRX
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Das ist nicht die erste diesen Typs, die ich verwende, aber nachdem ich 'zig Kunden damit beglueckt habe, sind es die Ersten, die ich fuer den Eigenbedarf bestellt habe.
Sie finden nun in einem ReadyNAS 2000 von NETGEAR ihren Einsatz. Eigentlich hatte ich fuer solche Zwecke immer die Green bevorzugt, aber die Red ist tatsaechlich in allen Datenblaettern mit einem etwas geringeren Stromverbrauch bei weit hoeherer Leistung angegeben. Also was lag da naeher, als ihr auch mal im eigenen NAS mal eine Change zu geben.
Ich haette dort zwar gern 2x4TB eingesetzt, das readyNAS ist aber bereits so alt, dass ich froh sein kann, dass die Firmware wenigstens eine 2TB-Platte erkennt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Die Festplatten wurden wie gewohnt von Amazon direkt Versendet und waren den nächsten Tag schon da.
Habe jetzt 4x2TB dieser Festplatten in einem alten ACER Homeserver am laufen, vom Stromverbrauch her zu den Green die vorher verbaut waren kein unterschied festzustellen.
Die Festplatten laufen Flüsterleise und die Performance ist für das Videostreaming im internen Netz mehr als ausreichend.
Die Festplatten selbst sind durch ihre Firmware auch bestens geeignet um diese mit Hardwareraidcontrollern zu betreiben. Und die längere Garantiezeit zu nahezu dem selben Preis wie eine Green machen die Red wohl ungeschlagen im NAS/Homeservereinsatz.

Ich selbst betreibe SATA Produktreihen von Western seit Jahren zuhause (Green/Red/Blue/Black/Raptor/Enterprise) hatte bisher nur mit 2 Green Probleme die allerdings umgehend von Western anstandslos ersetzt wurden, allerdings war das durch den falschen Einsatz herbeigeführt und nur eine Frage der Zeit (24/7 Betrieb im Server).

Die Festplatten sollten jedoch nicht in normalen Desktopsystemen als Speicherlaufwerk oder gar als Systemlaufwerk verwendet werden, was natürlich nicht bedeutet das dies nicht funktionieren würde.
Hier wäre eine Blue als Systemlaufwerk und eine Green als reines Speicherlaufwerk die geeignetere und billigere Lösung.
In Gamingsystemen ist eine SSD für Betriebssystem + 1-2 seiner Lieblingsspiele und eine Black für die restlichen Spiele zu empfehlen da die Red und Green doch recht erhebliche Einbrüche haben bei mehreren zugriffen gleichzeitig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Amazontypisch erfolgte die Lieferung rasch und pünktlich. Die beiden Festplatten waren gut und sicher verpackt und konnten daher ohne den geringsten Makel in Empfang und Betrieb genommen werden.
Sie versehen nun schon seit einigen Monaten ihren Dienst in einer Synology NAS DS214 und arbeiten dort im Raid 1 Verbund. Die NAS selbst ist über einen Gigabit-LAN Router WNDR4500 der Firma Netgear in das Heimnetzwerk eingebunden. Die HDs zeigen sich im Betrieb äußerst geräuscharm und bleiben trotz Dauereinsatzes angenehm kühl. Im praktischen Betrieb sind tolle Übertragungsraten von deutlich über 100 MB/s möglich und das sowohl beim Schreiben als auch beim Lesen.
Alles in allem somit eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
Was soll man sagen???
Wenn man nichts zu sagen hat am Besten keine Rezession schreiben, was?
Fairerweise meine Bewertung nach einem Jahr in Betreib als Zweitplatte im PC
Alles Prima. Wie erwartet, erträgliche Zugriffszeit, gute Geschwindigkeit, geringe Geräuschentwicklung. Kurz und knapp, wie in den Testberichten bzw. Vergleichen im WWW beschrieben macht man mit der Platte echt nix verkehrt. Ob sich die paar Euro mehr für red statt green oder violett oder kunterbunt lohnen wird die Haltbarkeit zeigen. Prinzipiell zwar ne NAS Platte und daher für meinen Anwendungsfall eigentlich nicht nötig, aber ich wollt mir halt mal was gönnen.

P.S. Hab mir gerade ne 4 Terra gekauft. Ratet mal was für eine...
WD RED, was sonst.
Hoffe auf eine lange Freude damit.
Klare Kaufempfehlung
MfG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 42 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)