find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2012
Das britische Label >Hed Kandi< veröffentlichte nun passend zu Sommersession 2012 mit seiner 122. Ausgabe und mit einer Drei-CD-Box die Jubiläumsausgabe >Ibiza 10 Years<. Bei einer Gesamtspielzeit von ca. 235 Minuten liefern die Macher des Albums 35 schweißtreibende House-Tracks in jeweils drei unterschiedlichen Mixen ab.

Fans von elektrischer Housemusik kommen hier insbesondere auf der ersten und zweiten Platte auf ihre Kosten. Auch wenn beide Mixe größtenteils unmelodisch und dumpfe Computerbeats wegweisend sind, so runden Klassiker wie u.a. >Beachball< von >Nalin & Kane<, >Show Me Love< von >Steve Angello & Laidback Luke ft. Robin S.< oder >One More Time< von >Richard Grey< beide CD's hörenswert ab. Für mich unterscheidet sich das legendäre englische Label mit den hier enthaltenden ersten Compilations nicht wirklich von anderen kommerziellen Houselabel Mixen und liefert für mich auch mit diesen kein wirkliches Highlight ab.

Für CD drei griff Team-Kandi ordentlich in die Plattenkiste, denn hier werden die besten Titel der ersten zehn Jahre auf Ibiza in einem weiteren Mix revuepassiert. Legendäre Tracks wie >My My My< von >Armand Van Helden ft. Tara McDonald<, >So Many Times< von >Gadjo! ft. Alexandra Prince< oder >Put 'Em High< von >StoneBridge ft. Theresa< machen die dritte Platte des Samplers zu einem hörenswerten und tanzbaren Höhepunkt. Nicht nur das der Mix Erinnerung an alte Tage bringt, so handelt es sich hier auch um eine Zusammenstellung die insbesondere Hed Kandi-Anhänger alter Tage begeistern wird.

Fazit: >10 Years Ibiza< offenbart lediglich auf der dritten CD eingehende Vocal-House-Tracks, die zwar begeistern und ordentlich was auf die Ohren geben, aber für Hed Kandi - Fans wahrlich nicht neu sind. Der dritte Hed Kandi Sampler der Sommersession 2012 hat mich nicht wirklich begeistert, so kann ich nur hoffen das >Taste Of Kandi Summer 2012< dies wieder wett machen kann.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Ein echter hed kandi Fan kommt an dieser CD nicht vorbei.
Alle drei CD's kann man hintereinander durchhören ohne das es langweilig wird.
Bei einigen anderen CD's überspringe ich schon aml das eine oder andere Lied.
HIER NICHT EIN EINZIGES.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken