flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Darksiders II
Plattform: Nintendo Wii U|Version: Standard|Ändern
Preis:19,99 €+ 2,99 € Versandkosten

am 31. Juli 2013
Ich bin ein grosser Zelda Fan und habe mir deswegen Darksider2 für die WII geholt.
Ich kenne ausser der WII U Version keine andere Version und kann deswegen keine Vergleiche ziehen.

Das Spiel hat mich mit von Anfang in den Bann gezogen. Insbesondere die tollen Rätsel und Endgegner wissen zu gefallen.
Die Steuerung auf dem grossen Gamepad ist anfangs etwas ungewohnt aber man gewöhnt sich dann doch recht schnell daran.

Alles in einem eine ganz klare Empfehlung für Leute die Action RPGS mögen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Oktober 2016
Meiner Meinung eines der Besten Fantasy-Action-Spiele überhaupt. Mit 5 Welten (Die Schmiedelanden, Die Totenwelt, Der Himmel, Die Hölle & Die Erde) ist dieses Spiel auch sehr umfangreich. Die Gegner sind toll dargestellt, sowie auch alles andere in diesem Spiel. Ich hoffe auf einen Dritten Teil. Ein "MUST-HAVE" für alle Fantasy-Fans.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. April 2013
kann dieses Spiel für alle empfehlen die auch den ersten teil gespielt haben gute Story, schöne Grafik, Steuerung am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig auf der Wii U aber mit etwas Eingewöhnungszeit geht es sehr gut von der Hand. Und das Gamepad ist auch sehr gut ins Spiel integriert worden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
einfach nur hamma für den preis einfahc genial und fun macht es auch noch

kann ich euch nur empfehlen -
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2013
Also ich war positiv überrascht.

Gutes Spiel, gute Story und nicht zu einfach.
Wer von den wenigen Spielen die es für die WII U gibt eines kaufen möchte, der soll Darksiders II kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2013
Das Spiel macht vieles besser als der Vorgänger
eine sehr gute Alternative zu God of War !
Weiterempfehlen, aber sowas von :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2013
Also meiner Meinung nach ist das Spiel einfach Genial
Da die Story hier schon gennant wurde mal zu meinen Pro und Contras

Pro
*Gute Story
*Tolle End-(Zwischen-)bosse (Zelda like)
*Viel Rätsel (auch Zelda like)
*Viel Gegner
*Kletterpassagen wie in Prince of Percia
*Tolle Landschaften & Grafik
*Viele Waffen
*...

Contra:
*Manchmal Darstellungsfehler auf dem Gamepad
*Wellen sehen Wii like aus (Gusstempel)
*Manchmal ist Tod mehr Affe als ähm...Tod

Tipp
Wieso soll ich mir Darksideres II auf der Wii U kaufen?
Da wären wir bei meinem Highlight: Man kann das Ganze Spiel auf das Gamepad stremen!
Das ist einfach der Hammer!
(gerade für mich als Kurzsichtiger der seine Brille nur selten an hat :D )
Würde mich freuen wenn ich euch helfen konnte.
22 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
Einleitung:
Im Jahr 2010 konnte das Entwickler Team Vigil Games mit dem Spiel Darksiders ein großen Erfolg feiern. Auf Grund dessen entschloss sich THQ in Zusammenarbeit mit Vigil Games eine Fortsetzung zu veröffentlichen, die am 17. August für die Playstation 3 und Xbox360 erschien. Auch Wii U Spieler kommen in den Genuss von Darksiders 2, da er einer von 27 Starttiteln ist, die man erwerben kann. Ob das Spiel den Wechsel auf die dunkle Seite wert ist, erfahrt Ihr im Bericht.

Story:
In Darksiders 2 spielt man die Rolle von Tod, einem von vier Reitern. Tod will seinen Bruder Krieg retten, der vom Rat gefangen gehalten wird. Krieg soll laut dem Rat das Gleichgewicht der Welt zerstört haben. Tod versucht nun auf seiner Reise, die Unschuld von Krieg zu beweisen. Auf seiner Reise trifft er auf merkwürdige Kreaturen, riesige Tempel und noch viel riesigere Gegner, die natürlich versuchen dies zu verhindern. Wer Darksiders 1 nicht gespielt hat, wird auf einige Verwirrung stoßen, da viele Sachen einfach unerklärt bleiben. So hat man als Darksiders Neuling einige Schwierigkeiten, mit der Story mitzukommen. Wenn man der Sache aber eine Chance gibt und ab und zu nachliest, wenn man was nicht verstanden hat, bietet die Geschichte so einiges.
Steuerung:
Die Steuerung ist den Herstellern gelungen. Das Wii U Gamepad wurde wunderbar integriert. Man kann nun viel schneller Equipment tauschen, ohne lange Pausen einlegen zu müssen. Auch Spezialangriffe kann man über das Touchpad ausführen oder auf eine Schnelltaste setzen. In hektischen Situationen kommt man aber ins schwitzen, da die Tasten hier nicht ideal belegt wurden. Das häufig benutzte "ausweichen" steuert man mit der doch schwer erreichbaren "R" Taste. Dafür hätte man die Taste "zR" belegen können, da man die ihr zugewiesenen Funktion eher selten braucht. Aber das sind nur kleine Mängel die den Spielspaß nicht sehr beeinträchtigen.

Gameplay:
Der Ablauf des Spiels wiederholt sich. Man spricht mit jemanden, bekommt eine Aufgabe, läuft dahin, erledigt die Monster, löst ein paar Rätsel, geht wieder zurück zum Auftraggeber und bekommt eine Belohnung. Klingt nach etwas, was man schon zu oft gesehen und gespielt hat. Doch überzeugen kann das Gameplay trotzdem! Bei jedem Tempel den man betritt gibt es immer ein paar Raffinessen, die das Spiel um eine Spielmechanik bereichert. Ob es Steine sind, die man zum Leben erwecken kann oder magische Kugeln die man in bestimmte Vertiefungen rollen muss, damit sie ihre Magie benutzen. Die Passagen bei denen man etwas nachdenken muss, gleicht das manchmal doch eintönige Monsterverkloppe aus. Interessant werden dann noch die Endgegner, die einen am Ende jeden Tempels erwarten. Jeder hat seine Schwachstelle, die man zuerst finden muss, um dann den Gegner zu bezwingen, was sich bei dem einen oder anderen Endgegner wirklich als schwierig erweist. Neben den Hauptaufgaben gibt es noch ganz viele Nebenaufgaben, die man auf seiner Reise erledigen kann. Die verhelfen einem zu mehr Erfahrungspunkten, sowie besserem Equipment und sind deswegen Lohnenswert zu machen. Wer sich das Ziel setzt alle Aufgaben zu erledigen, wird in diesem Spiel eine Menge Zeit verbringen.
Technik:
Leider muss man sagen, dass hier das Spiel Minuspunkte sammelt. Nicht nur dass es öfter zu Screen-Tearing (Schlieren im Bild) kommt. Die Ladezeiten sind einem zudem auch ein Dorn im Auge. Selbst in der gleichen Landschaft macht Tod eine kleine Pause um nachzuladen. In Dungeons ladet das Spiel bei jeder Tür kurz nach und es kam sogar vor, dass im Kampf das Spiel für ein nachladen anhält. Sehr ärgerlich! Auch nicht schön ist, ist die Tatsache, dass das Spiel in viele Gebieten starke FPS Probleme hat. So ruckelt es hier und da es öfterem. Gegner verschwinden durch den Boden und selbst beim anstürmen verschwindet man selbst mal gerne in die Weiten des nichts. Grafisch ist das Spiel recht hübsch anzusehen. Wassereffekte sowie Lichteffekte wurden wunderschön in Szene gesetzt. Besonders Gebiete in denen man weit in die Ferne schauen kann, tragen dazu bei, einfach mal stehen zu bleiben um die Landschaft zu bewundern.
Fazit:
Trotz technischer Mängel, ist Darksiders 2 für die Wii U ein gutes Spiel. Man hat ein solides Action Adventure geschaffen, der einem Zelda in vielen Punkten ähnelt . Trotz allem bleibt es sehr düster und die Atmosphäre ist atemberaubend. Wenn man über die Ladezeiten und die grafischen Fehler hinwegschauen kann und sich auf dieses düstere Ambiente einlässt, erwartet einem ein tolles Spiel, dessen Kauf man nicht bereuen wird.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Juni 2014
Ich habe das Spiel bei Amazon wirklich billig bekommen (inkl. Lieferung) und hatte daher keine wirklich hohen Erwartungen!

Ich sage euch: SCHLAGT ZU! Grafik ok, Story geil, Gameplay top.... was will man mehr?!?!

Das Spiel wird wirklich unterschätzt, zumindest von mir. Ich sehe es als vollwertigen Titel in meiner Sammlung und würde den Nachfolger ganz sicher kaufen (sollte einer kommen).

5 Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2013
DArksiders II kannte ich überhaupt nicht vor dem Kauf, aber ich dachte mir "no risk, no fun". Und ich bin überaus positiv überrascht worden. Ein Mix aus Diablo und Gothic. Hack and Slay Spiel mit richtig guter Story und coolen Quests. Ein kleines Schmuckstück in jeder Wii u Sammlung. Ein Glück gab es noch nciht so viele Spiele für die Wii U so bin ich auf dieses actionreiches SChmuckstück gestoßen! Empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)