find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
23
4,7 von 5 Sternen
Größe: 49.5 EU / 14 UK / 15 US|Farbe: Weiß (White/Blue/Black/Silver)|Ändern
Preis:125,07 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. September 2013
Zur Qualität des Adrenaline wurde schon viel positives geschrieben. Hier daher mal ein anderer Aspekt: Brooks bietet den Adrenaline in 3 Weiten an: B (eng), D (Medium) und 2E (weit). Der jeweilige Buchstabe taucht in der Brooks-Artikelnummer auf (z.B. 1101291D420 bei der Weite "Medium"). Nicht bei allen über Amazon verkauften Exemplaren ist in der Artikelbeschreibung die Weite klar ersichtlich (keine konkrete Weitenangabe bzw. keine Angabe der Brooks-Artikelnummer). Ich habe dummerweise zunächst ein Paar ohne klare Kennzeichnung bestellt und prompt Schuhe in der mir nicht passenden Weite 2E erhalten. Beim 2ten Versuch war ich schlauer und habe auf das "D" in der Beschreibung geachtet... Also: Achtet bei Brooks auch auf die Weite!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2013
Ich habe schon viele Laufschuhe (von drei der größten Hersteller) probiert, und war eigentlich immer zufrieden. Bis ich an einen Sporthändler kam, der meinen Laufstil mit der Kamera untersuchte. Er bemerkte sofort meinen Senkfuß und empfahl mir den Brooks Adrenaline 10, da dieser den Innenfuß besonders stützt. Ich muss noch erwähnen, dass ich auch orthopädische Einlagen habe. Jedenfalls habe ich mit diesem Turnschuh seit 2011 über 1000 km zurückgelegt und muss sagen, so schmerzfrei war ich noch nie. Jetzt habe ich mir das Nachfolgemodell gekauft, obwohl es der alte immer noch macht. Ich habe normalerweise Schuhgröße 43, beim Adrenaline nehme ich aber die 45. Ich möchte damit nicht sagen, dass er klein ausfällt, empfehle aber jedem, den Schuh vorher zu probieren. Auch empfehle ich jedem, sich beim Kauf von einem Fachkundigen Menschen beraten und ruhig mal mit der Kamera aufnehmen zu lassen. Auch wenn man vielleicht etwas mehr für den Schuh ausgibt, es zahlt sich auf alle Fälle aus, wenn man dann richtig Freude am Laufen hat.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Ich trage den Schuh nun schon mit dem zweiten Paar. Das erste habe ich mir zum Saisonstart dieses Jahr in einem Lauffachgeschäft nach individueller Laufbandberatung geholt. Da ich nun ca. 1000km inkl. Marathonvorbereitung und über 20 Wettkämpfe damit bestritten habe, kann ich mit Fug und Recht sagen, dass für mich der Schuh ein Topprodukt ist. Ich weiß dass Schuhe eine sehr individuelle Sache sind, deswegen empfehle ich den Schuh selbst auszuprobieren und auch erst nach einer guten Laufbandanalyse und nur mit Tendenz zur Pronation sich diesen auch wirklich zuzulegen. Aber wenn das bei euch passt, dann könnt ihr auf jeden Fall einen gut verarbeiteten und gedämpften Schuh erwarten. Ich laufe noch als zweiten Schuh einen Asics und ich empfinde den Brooks Adrenaline als besser. Mein Wiederkauf kurz vor meinem ersten offiziellen Marathon spricht ja ohnehin für sich. Deswegen 5 Sterne
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2013
Die Schuhe fallen ungewohnt klein aus. Ich habe für gewöhnlich 45, musste hier aber 46 nehmen da ich bei den 45er vorne unangenehm angestoßen bin.
Ansonsten SUPER zum Laufen! :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Diese Bewertung ist von meinem Mann:
Ich kann den GTS 13 nur uneingeschränkt weiterempfehlen und nicht nur für mittel-schwere bis schwere Läufer wie in der Artikelbeschreibung. Ich habe nur 80kg aber eine ausgeprägte Überpronation und trage deshalb zusätzlich sensormotorische Einlagen. Der Schuh bietet sehr guten Seitenhalt auch mit Einlagen. Ausgesucht habe ich den Schuh basierend auf einer Video-Analyse im Fachgeschäft.
Nachdem ich 4-6 Wochen mit den Schuh trainiert habe waren meine Knie-Beschwerden wie weg geblasen.
Wenn mein GTS 13 die 1000km voll hat werde ich mir auf jeden Fall wieder einen GTS holen, evtl. dann den Nachfolger GTS 14.
Bevor man sich einen solchen Laufschuh holt kann ich aber nur die videogestützte Analyse im Fachgeschäft empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Für mich optimal, ansonsten sind Laufschuhe schwer zu bewerten...
Entweder hat Brooks den optimalen Schuh für meine Füße entwickelt oder meine Füße sind optimal für den Brooks Schuh geeignet...
Ich laufe den "Brooks Adrenaline GTS" schon mehrere Jahre (Angefangen mit dem Brooks Adrenaline 8).
Gerade für die langen Läufe ist der Schuh sehr gut zu gebrauchen.
Die Qualität ist gewohnt gut bei Brooks und die Passform ist legendär.
Alternativ hab ich noch den "Brooks Pure Cadence" für kurze schnelle Einheiten und dern "Saucony ProGrid Guide".
Als nächstes werde ich den "Brooks Racer ST" ausprobieren um zu gucken ob er für mich als "Wettkampfschuh taugt" und ob die Passform ähnlich gut wie beim Adrenaline ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Gute Schuhe wenn man mehr als 85kg wiegt dank der Dämpfung.
Auch der Untergrund darf dann mal fester sein.
Extrem gute Führung beim Abrollen.
Nach meiner Meinung preiswerter und trotzdem besser als vergleichbare asics.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Habe vor Jahren diese Marke im Schuhgeschäft für mich entdeckt und trage seither nur noch Schuhe dieser Marke.
Passform ist bei wenn man seine Werte einmal kennt immer gleichbleibend gut, Grip ist super und selbst des Stehen in diesen Schuhen lässt die Füße nicht schmerzen.
Ich empfehle allerdings das erste Paar auf einem Laufband zu testen ob der Schuh wirklich gut für einen selbst ist.
Die Verarbeitung ist super, hatte mit Brooks Schuhen nie Ärger wegen aufgelösten Nähten etc. Bei meinen letzten Zwei Paaren war jeweils die Sohle abgelaufen.
Einfach mal ausprobieren, testen und zur Not zurücksenden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Aufgrund meiner Überpronation benötigte ich einen Stabilschuh und die Brooks Adrenaline Gts Reihe ist dafür ja bereits bekannt. Der Schuh ist deutlich leichter als sein Vorgänger, welchen ich ebenfalls gelaufen bin.
Wer einen Stabilschuh sucht muss über die Adrenaline GTS Reihe von Brooks zumindest Nachdenken, da man dort eine gute Qualität erhält und das Gewicht für Stabilschuhe im Rahmen liegt.
Der Neupreis von 76€ war bei Amazon einfach umwerfend. Neue Laufschuhe kosten ansonsten meistens über 100€ und für den Preis ist es ein wirklich guter Schuh und auch der Versand von Amazon war tadellos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Die Passform ist einfach klasse. Ich hatte schon bedenken, dass er zu schmal ist für meinen Fuss, aber genau das gegenteil war der Fall, erste positive Überraschung. Dann ein Tag in der Wohnung getestet, ob irgendwas irgendwo drückt, nichts, tolll!!! Erster Lauftest, wunderbar, sehrgute Dämpfung, sehr gute Führung beim Lauf und sehrgute Stabilitätsunterstützung beim Abrollen während des Laufs. Ich kann den Schuh nur jedem empfehlen, der ein Läufer mit etwas mehr Gewicht halt mittel-schwere Läufer, dafür 5 Sterne und gerne!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)