flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 16. Dezember 2014
Wer den Film "Once" kennt und auch das Duo "The Swell Season", der stößt auf dieses Album und fragt sich wohl zuerst: "Auch das kaufen?" – Antwort: "Ja, unbedingt!"

Die Songs auf diesem Album sind varientenreicher, begleitet wird Glenns Stimme auch mal vom Piano und anderen Instrumenten. Es gibt Stücke mit viel Tempo und mit weniger. Es gibt herrlich minimalistische Stücke wie "What are we gonna do", die mit wenigen Akkorden und nur mit Akustik-Gitarre und reinem Gesang auskommen, dazu noch ein bisschen Herumspielen mit den Taktwechseln; genial!

Ich hab das Album – eben weil es auch so abwechselungsreich ist – schon fast totgehört...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Januar 2013
Seine Stimme, wie immer berührt auf eine krazenden eindringliche Weise, seine songs spiegeln die verschiedene Gefühle wieder. Nebenbei im Auto gehört ergibt sich jedoch: Vielen klingt ähnlich. Ein Übergang von Lied zu Lied ist nicht imemr hörbar...Nur ein zwei Lieder beeindrucken sehr und stechen richtig heraus. Für ein Fan ein muss, um mal was anderes zu hören ein Muss. Für mich: um Nebenbei laufen lassen wenn Freunde da sind, wunderbar, zum intensiv hören zur Zeit etwas schwer...
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Juli 2013
Bis vor 2 Wochen wusste ich gar nicht dass es einen Sänger namens Glen Hansard gibt. Dann durfte ich ihn als Vorgruppe von Amy Macdonald am "Moon&Stars"-Festival in Locarno erleben und war vom 1. Ton an begeistert. Sein Konzert war sehr leidenschaftlich, man spürte dass er die Musik "lebt". Seine Begleitband war top. Das Publikum war restlos begeistert und ich hätte ihm noch stundenlang zuhören können.
Wieder zuhause, habe ich mir sofort seine CD gekauft und das "Konzertfeeling" war sofort wieder da. Einmal mehr eine Stimme aus Irland die mich begeistert, kommt doch auch LAURA IZIBOR von der grünen Insel.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Mai 2014
Wer Damian Rice mag, wird von diesem Album begeistert sein. Getragen von Melancholie, leise, aber nie langweilig. Sparsame, aber großartige Instrumetierung. Melodien zum Träumen, ohne Kitsch, aber ergreifend. Und eine Stimme...!!!! Musik mit Raum für Gefühl.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. April 2014
Seine beste Platte auf der jedes Lied ein Erlebnis ist. Wer ihn noch nicht LIve gesehen hat, der hat etwas im Leben verpasst!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. August 2013
Leider ohne Marketa (oder fast, wie sich im Songbook nachlesen lässt, taucht
sie an einzelnen Stellen auf)
aber trotzdem einfach genial!

Ein super Musiker. EIne super CD.

Ich habe sie eigentlich meinem Mann geschenkt, aber ich glaube, ich liebe sie mehr als er :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. November 2015
Versnad unkompliziert und schnell. CD in sehr guter Qualität. Un der Inhalt der Scheibe ist genau das, was ich mir vorgestellt habe.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Noch vor 4 Wochen hatte ich keine Ahnung wer Glen Hansard ist. Nachdem ich Rhythm and Repose gehört habe, bin ich regelrecht süchtig danach. Eine so schöne Stimme mit ausdrucksvoller Musik und anspruchsvollem Text.....
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Februar 2014
Kurz und knapp: ein dramatisch gutes, extrem emotionales und perfekt arrangiertes Album mit den absoluten Höhepunkten
"High Hope" und "Bird of Sorrow". Während die Alben von "The Swell Season" schon gut waren, toppt dieses Solo-Album von Glen nochmal die früheren Werke...
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Juli 2013
Nach dem Soundtrack zu "Once", einem echten Kleinod, meine zweite Hansard.CD, und: genau so hochmusikalisch, rauh, gefühlvoll, poetisch und zärtlich, wie er ist. Genial wie die erste, unbedingt zu empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Didn't He Ramble
8,89 €
Drive All Night
2,59 €
Between Two Shores
10,99 €
The Swell Season
9,69 €
Music From The Motion Picture Once
8,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken