Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 4. August 2016
Da ich bereits andere Kritiken zu dieser Tasche gelesen hatte bin ich leider nicht verwundert, was bei mir eingetreten ist. Als ich diese Tasche zugeschickt bekam war ich noch zufrieden. Eine einfache schlichte Tasche und sie erfüllt ihren Zweck.

Den ersten Zwischenfall gab es schon am ersten Tag. Ich hatte meinen Laptop in der Tasche und als ich ihn herausholte war dieser an der unteren Zeite zerkratzt, da schrauben oder andere Metallnoppen nach innen ragen. Da diese aber mit einem völlig sinnlosen kleinen und sehr dünnen Filzlappen überklebt sind, sind die Schrauben beim ersten Blick nicht zu erkennen. Erst als ich mit dem Finger darüber fuhr merkte ich die Metallkanten. also habe ich jetzt an der Rückseite einige Kratzer an meinem 1000€ Laptop....

Der Zweite Fall kam dann nach 2 Monaten, obwohl ich diese Tasche nur 2-3 die Woche genutzt hatte. Die lief zur Uni und plötzlich riss die der Metallring, an dem der Tragegurt hing aus der Halterung an der Tasche (Bild1) und mein Laptop fiel aus einem Meter Höhe auf den Asphalt.
Zum Glück federte mein Fersenbein am Fuß den Sturz ab.

Jetzt nach 3-4 Monaten hat die Tasche erhebliche Abnutzungsspuren, obwohl ich diese jetzt nur noch am oberen Griff halten kann. (Bild2) Es wird nicht mehr lange dauern, bis auch dieser abreißt.

Mein Fazit: Wer seinen Laptop mutwillig zerstören will, für den ist diese Tasche genau das richtige.
Absolut minderwertige Verarbeitung, leicht chemischer Geruch und viele versteckte Macken, die den Laptop beschädigen. Also für mich grenzt das schon an Sachbeschädigung, wenn man im Bereich, in dem der Laptop geschützt werden soll, solche Macken "versteckt".
Also ich kann jedem von diesem Produkt abraten. Und ich hoffe, dass Amazon dieses Produkt auch aus dem Sortiment nimmt.
review imagereview image
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. November 2014
...jedoch hat man quasi am wichtigsten Punkt gespart:

dem Reißverschluss!

Ich musste schon fast 2 Wochen auf mein Produkt warten und habe daraufhin den Verkäufer kontaktiert.
Dieser teilte mir recht zügig mit, dass GLS es in einem Paketshop abgegeben habe.
Scheinbar hinterlässt man nicht mal mehr eine Benachrichtigung!

Jedenfalls ist der Reißverschluss direkt beim ersten >TESTEN< schon direkt aufgeplatzt - also bereits ohne Belastung dessen.

Das ist leider inakzeptabel und somit nicht hinnehmbar.
Optisch und auch der funktional angelegte Gedanke top - Reißverschluss und somit die Tasche jedoch totaler Flop.

Kann auf Nachfrage kurzes Video oder GIF erstellen ;).
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 28. September 2016
Die Tasche ansich ist für den Preis sehr gut verarbeitet. Doch wie einige 1 Stern Rezensionen schon schreiben, schauen die Schrauben der Füße nach Innen in die Tasche. Da das Notebook durch die Schwerkraft nach unten drückt, reibt es automatisch an den Schrauben und zerkratzt dadurch. Ich habe mir diese Tasche gekauft, da ich eine günstige Tasche für die Arbeit brauchte die im Falle des Falles auch mal ausgetauscht werden kann wenn sie mal kaputt geht.
Um mein Arbeitsnotebook nicht zu zerkratzen habe ich die beiligende Schaumstoff-Abtrennung nach unten gelegt, die nun zwischen Notebook und Schrauben liegt. Dies funktioniert ohne Probleme und bisher ist meinem Notebook auch nichts zugestoßen. Da dieses Notebook sich durch sein Alter nur noch für wenige Arbeiten eignet, habe ich auch weniger Bedenken - sollte etwas passieren.
Klar, klug geregelt ist das von "Padea" natürlich nicht. Als qualitative Notebooktasche kann man diese Tasche nun wirklich nicht sehen. Wer jedoch sehr günstig eine neutrale Tasche braucht und die Innenabtrennung nach unten legt, kann diese Tasche gebrauchen.
Unbedingt raten würde ich zu dieser Tasche jedoch nicht. Ein neues Notebook würde ich wohl nicht dort einlegen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2018
Wußte nicht, dass es 20" Notebooks gibt. Die Tasche ist echt gross.
Ok, genau so etwas habe ich auch gesucht. Denn ich habe nach einer Tasche für einen 17" Notebook gesucht in die auch mein Grafiktablett "wacom intuos4 L" reinpasst. Letzteres war bisher das Problem, denn das Teil ist mit 47.5x32cm schon recht gross. Der 17" Notebook passt mit etwas quetschen auch hochkant rein (da rutsch er wenigstens nicht rum). Alles in allem passt das wacom, Notebook und alles Zubehör gut rein.

Nachteilig finde ich, dass die Tasche nur mäßig gepolstert ist. An der Seite rundherum ist ein fester Rahmen (verm. aus Kunststoff), aber innen nur mit minimaler Polsterung, jedoch vom Schutz her ok. Deckel/Boden der Tasche sind jedoch recht dünn + wenig gepolstert. So als normale Notebooktasche wäre mir das als Schutz zu wenig (deshalb auch einen Stern Abzug). Aber da ich daie Tasche dafür nutze Notebook & Tablett für Workshops & Coachings (Photoshop) bequem zu transportieren ist sie allemal ausreichend + bin bisher zufrieden.

Erster Eindruck von der Verarbeitung ist auch gut. Alles ordentlich vernäht.

Pedea Trendline Notebooktasche bis 51 cm (20,1 Zoll) schwarz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juli 2017
Habe diese Tasche jetzt seit vier Jahren im Einsatz, sie hat bislang jedes Jahr mehrere Urlaube und Reisen innerhalb Deutschlands mitgemacht. Die Tasche ist solide, sehr schlank und für meinen Gebrauch (mehrfaches Transportieren von A nach B innerhalb eines Jahres) vollkommen ausreichend. Ansonsten steht der Laptop als Zweitgerät im Wohnzimmer.

Der Gurt zum Crosstragen inklusive Karabinerhaken sitzt immer noch bombenfest, auch der Tragegriff oben an der Tische ist noch immer gut, nicht ausgeleiert, ausgefranzt oder so. Beim Transport wird mein Laptop im Inneren immer festgemacht mit dem Schutzgurt, damit er nicht hin und her wackelt. Die vielmonierten offenen Metallstellen sind auch in meiner Tasche vorhanden, Kratzer kann ich bislang nicht an meinem Laptop feststellen Allerdings habe ich mit Bedacht damals auch einen optisch weniger ansprechenden, dafür aber sehr solide und stabil aussehenden Laptop gekauft, dort sind mir bislang keine Kratzer aufgefallen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Oktober 2016
Lieferung - schnell und ohne Probleme
Verarbeitung - stabil, nicht zu schwer, gut zu transportieren (auch durch die Polsterung am Tragegurt)
Größe - passt wie angegossen (ich habe 17,3 zoll bestellt, mein entsprechend großer Laptop passt perfekt rein). Die Größe ist mitteles eines
Klettbandtrennstreifens (gepolstert) verkleinerbar. Der Streifen hält gut.
Schutz - Ich habe meinen Laptop und auch schon Spielekonsolen ect, war alles gut geschützt.
Optik - wie auf dem Bild
Preis-Leistung - gut, günstig im Vergleich zu anderen Produkten im Fachhandel ect.

Ich würde es wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Dezember 2016
Habe diese Laptoptasche vor 4 Jahren gekauft, und da dachte ich mir, nun ists mal Zeit eine Rezension zu geben.

Die letzten 4 Jahre hat diese Tasche meinen Laptop gut und sicher überall hingebracht.
Er ist sichergelagert durch ein Halteband im Inneren und Stoffdämpfer an den Seiten.
Zusätzlich bietet diese Tasche auch noch durch die vordere Klettverschlusstasche ausreichend Platz fürs Ladekabel, eine Maus und 2-3 externe Festplatten oder anderes Zeugs.

Auch im inneren sind weitere Fächer die Platz bieten für ne Tastatur, USB-Sticks und weitere Kabel.

Trotz dieser ganzen positiven Aspekte gebe ich dennoch nur 4 Sterne, da der Tragegriff sich nach 2 Jahren schon auflöst und nach dem 3. Jahr ein Teil des Reißverschlusses abgebrochen ist (Siehe Foto).

Dennoch spreche ich eine klare Kaufempfehlung bei dem Preis aus!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Januar 2016
Die Pedea Notebook-Tasche (incl. Maus) ist an sich sehr stylisch & funktional sehr gut ausgestattet gestaltet. Allerdings hatte ich nach nicht mal einer Woche Nutzung schon extreme Qualitätsmängel am Tragegriff, weshalb ich sie auch zurückgeschickt habe.

Vorteile:
+ sehr stylisch
+ sehr komfortabel
+ viel Stauraum

Nachteile:
- (in meinem Fall) bereits nach einer Woche Nutzung extreme Verschleißerscheinungen am Tragegriff, weshalb dieser kurz vor dem Durchriss war

An sich kann ich diese Tasche nur empfehlen, wenn man sie lediglich mit dem mitgelieferten Schultertragebund benutzt. Nutzt man sie verstärkt mit dem Tragegriff, würde ich sie nicht empfehlen! Schade eigentlich bei dem Stauraum...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Januar 2017
Ich habe mir kürzlich ein 17 Zoll Notebook zugelegt und wollte dafür für den Transport eine stabile Tasche.
Das Positive: Die Tasche ist sehr stabil und rundherum verstärkt. Ist also ein sicherer Schutz für das Notebook.
Das Negative: Das Notebook (MSI Gaming Notebook) passt auf den Millimeter genau in die Tasche. Es gibt keinen Spielraum links und rechts. Und genau deswegen hab ich mir den USB Dongle für meine Maus abgerissen. :-(
In meinen Augen sollte hier mehr Luft sein. Denn diese kleinen USB Dongles sind heute schon für mehrere externe Geräte üblich (Headset, Maus und Tastatur, Bluetooth). Und nun muss ich vor jeder Reise diese Dongles abnehmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juni 2014
Nachtrag: Nach rund 2 Jahren nicht allzu intensiver Nutzung (Transport so 2 bis 3 mal im Monat) ist die Notebooktasche hin. Das Innenleben löst sich auf, die Klettverschlüsse ebenfalls und der Griff ist brüchig geworden. Daher nochmal 1 Stern Abzug. Tut mir leid, empfehlen kann ich das Produkt nur noch unter großem Vorbehalt.

Der Laptop lag passgenau in der Tasche, zerkratzt hat ihn nichts, da der Innenbereich keinerlei Schrauben oder andere Metallteile, wie gelegentlich behauptet, enthält. Es war alles weich und ok, allerdings sehr, sehr schlecht gepolstert. Nur ein mittig gesetzter, mäßig gepolsterter Riemen mit Kletterverschluss sowie zwei kleinere, ungepolsterte ebenfalls mit Klettverschluss. Es gibt Innenfächer für Dokumente verschiedener Größe und Stifte, die ich allerdings nicht empfehle zu nutzen. Sie liegen ungeschützt auf dem Laptop auf, und das könnte dann wirklich für Kratzer sorgen. Also Utensilien besser in einer extra Tasche verstauen, was natürlich lästig ist.

Außen gibt es ein ausreichend geräumiges Fach, in das Mouse, Kabel etc. gut hineinpassen, leider auf der anderen Seite kein Fach für weitere Utensilien mit Reißverschluss wie bei meiner alten Tasche. Der Schulterriemen ist ok und ausreichend gepolstert. Allerdings wirkt die Tasche insgesamt etwas "popelig".

Fazit: Die Tasche nutze ich nur für sehr kurze Transporte, bei denen der Laptop keinen härteren Stößen ausgesetzt ist und stecke keinerlei Utensilien in die Innenfächer. Dasss es innen so gut wie keinen Schutz und keine Polsterung gibt, ist schon ein Manko. Wenn man den Laptop unterwegs wie ein rohes Ei behandelt und die Tasche nicht schleudert, geht es für eine Weile. Auf Dauer empfiehlt sich aber wohl doch ein teureres und besser gepolstertes Produkt.

Die ersten Tage nach dem Kauf hat die Tasche starken Chemiegeruch verströmt, was sich immer noch nicht ganz gelegt hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken