find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. August 2017
Der kleine Firestorm hat ordentlich Power unter der Haube und ist damit sehr schnell. In Kombination mit der sehr empfindlichen Steuerung, der extrem leichten und fragilen Bauweise und der Tatsache, dass die Stabilisatoren hier zwischen den beiden Rotorblättern und nicht über ihnen angeordnet sind, produziert auch bei leichtesten Berührungen (einschließlich der Decke) halsbrecherische Abstürze. Wir haben uns diesen Hubschrauber gekauft, weil ein deutsches Produkt aus der Spielwarenabteilung nicht wirklich überzeugen konnte und der Firestorm einige gute Bewertungen beklommen hat. Letzteres können wir nicht nachvollziehen. Schon nach dem dritten Absturz ist eines der beiden Verbindungshäkchen zwischen oberem Rotor und Stabilisator fortgeflogen, wonach der Heli nur noch seitlich weg driftete und nicht mehr zu fliegen war. Lobenswert ist einzig die völlig unkomplizierte Rücknahmne und Kaufpreiserstattung durch Amazon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2017
Gekauft wurde der Helikopter für ein, wenn auch verwunderlich, Luftduell.

Mit mehreren Personen wurde jeweils dieser Helikopter gekauft um dies im 1 VS 1 VS 1 Duell zu erproben.
Was soll ich sagen?! So merkwürdig dies auch klingt, hat es einen riesen Spaß gemacht.

Zur Technik:

Der Helikopter wird mittels eines Kabels direkt über die Fernbedienung und die darin enthaltenen Batterien geladen (Achtung, nicht im Lieferumfang enthalten!).
Dies funktioniert absolut einwandfrei.

Mit einer vollen Akkuladung kann man ca. 10 Minuten fliegen, bevor ein Leistungsabfall eintritt.
Für kleinere Duelle also mehr als ausreichend.

Es sei anzumerken, dass der Helikopter ausschließlich für den Innenflug ausgelegt ist.
Außerhalb von geschlossenen Räumen reicht meist ein kleiner Windstoß um den Helikopter zum Absturz zu bringen - Bei der Preiskategorie sollte man aber auch wirklich nicht mehr erwarten!

Aussehen:
Vom Aussehen würde ich den Helikopter in eine etwas wertigere Kategorie legen.
Optisch sind keine Mängel zu erkennen, aber natürlich auch keine großen Highlights.

Fazit:

Wer eine kleine nette Freizeitbeschäftigung sucht, mit der man(n) sich etwas entspannen möchte, kann hier getrost zuschlagen.
Auch für Kinder sicherlich eine lustige Beschäftigung, insofern man die Erwartungen nicht zu hoch setzt.

Insgesamt ist bei uns ein Flügel nach den "Kämpfen" gebrochen, aber dies ist nach etlichen Zusammenstößen auch mehr als nachvollziehbar.

Uneingeschränkte Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2016
Update: Der Flieger ist nun nach einem Jahr Sondermüll. Nicht etwa, dass er viel geflogen ist.... Nein, gar nicht. Vielleicht alle zwei drei Wochen mal für 2-3 Akkuladungen. Seit einer Woche nun verbindet sich die Fernbedienung nicht mehr mit dem Hubschrauber.

Der Hubschrauber ist das Highlight für meinen kleinen Sohn. Er funktioniert soweit gut und zuverlässig, obwohl die 10 Minuten Flugzeit eher relativ sind.
Leider fehlet bei dem Hubschrauber in der Anlieferung ein Verbindungsstück zwischen dem oberen Rotor und dem Stabilisator. Im "Reservepack" war so ein Teil enthalten - daher keine Reklamation.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2016
Ich habe den Firestorm Pro meinem Bruder letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt. Der war sehr begeistert, doch schon am nächsten Tag war er kaputt. Man konnte nur noch links rum im kreis mit ihm fliegen. Dabei ist er nur ein paar mal aus einer Höhe von nicht höher als 1m abgestürzt, was so ein Spielzeug eigentlich aushalten sollte.
Er lies sich problemlos zurückschicken und ich habe das Geld innerhalb weniger Tage zurückbekommen. Deshalb 2 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2017
Ich hab das ding für meinen besten freund gekauft nach dem er es zum ersten mal Ausprobiert hat ist das ding 3 meter geflogen und dann vom himmel gefallen wie ein stein danach ging nix mehr die rotoren haben sich nicht mehr Gedreht direkt in müll geworfen so eine scheiße
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2017
der kleine Hubschrauber macht das was er soll. :-)
Ich habe den Huberschrauber eigentlich für meinen kleinen Bruder bestellt, aber es ist auch durchaus ein Spaß für Erwachsene.

Nach etwas Übung hat man den Dreh drausen.
Der Hubschrauber hat auch schon einige Abstürze überlebt. :-)

Der Akku hält leider max. 15 Minuten.
Dannach kann man den Hubschrauber mit der Fernsteuerung direkt über ein kleines Kabel aufladen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2015
Im Prinzip ist der Hubschrauber ein nettes Spielzeug. Wir haben das beigelegte USB-Kabel verwendet um den Hubschrauber zu laden. Unser Sohn hat leider versehentlich das Kabel falsch herum angesteckt. Nach einer Minute ist das Kabel durchgeschmort und in Brand geraten. Zum Glück bin ich gleich daneben gestanden und konnte Schlimmeres verhindern. Für ein Kinderspielzeug ist das inakzeptabel!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2017
Ich weiß zwar nicht, was genau den Firestorm Pro baulich vom Gold unterscheidet, aber eines ist sicher: Das Flugverhalten ist schlechter. Bei zu abrupten Lenkmanövern verheddern sich Rotorblätter und Gyro und der Heli stürzt ab. Ich habe das Teil zurückgeschickt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
Ich gebe vier Sterne, weil es ein schöner Zeitvertreib ist damit im Haus rummzufliegen und man seine Kinder damit ärgern kann ;);
Einen Stern Abzug gebe ich wegen einer fehlenden Kopplung (Ersatzset ist dabei);
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2017
Hatte ihn vor über 6 Monaten bestellt, und leider jetzt erst entdeckt.

Er fliegt ganz gut jedoch gibt es ein paar macken.

1. Controller sehr schlecht verarbeitet.
2. Trotz Kabel für das laden von der Fernbedienung zu Helikopter funktioniert das nicht.
3. Bei Wind nicht gerade zu gebrauchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 22 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken