Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
115
4,6 von 5 Sternen
Der Hundeflüsterer - Staffel 1 [6 DVDs]
Format: DVD|Ändern
Preis:13,76 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 20. Oktober 2017
Das Produkt wurde ohne Mängel geliefert. Zum Inhalt: Cesar Millan ist ein wahrer Hunde-Versteher. Ob man einen Problemhund, einen "normalen" oder gar keinen Hund, von diesem Mann kann jeder etwas lernen. Ich empfehle seine Sendung auch Menschen, die Angst vor Hunden haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2016
Ich habe selber 5 Hunde und dachte mir ich schau mir einmal an wie da trainiert wird. einiges ist ok, aber bei vielen dnke ich mir so kann das nicht klappen. Besser in eine Hundeschule gehen und von Anfag an mit den Hund beschäftigen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2017
Der eine Stern ist für die Sendung an sich - sie hätte 5 Sterne verdient. Aber das ist nicht Staffel 1. Ich hatte die DVD wegen einer speziellen Folge bestellt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Cesar Milan erklärt ausführlich und verständlich die Situation des Hundes und des Menschen. Wer ihn kennen gelernt hat und seine einfache Handhabung versteht, der hat was gelernt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
eine sehr sehr schöne Staffel, würde ich mir immer wieder kaufen etwas besseres kan man sich zur Übung für den eigenen Hund nicht wünschen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2015
Es war anfangs etwas schwierig,die DVDś aus der Verankerung zu bekommen, ich wollte nichts beschädigen, sie waren wirklich gut verpackt. Die Qualität ist gut und der Hundeflüsterer einfach genial :-) Der Versand erfolgte unverzüglich und ich bin sehr zufrieden - es gibt absolut nichts auszusetzen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2014
Gleich zu Anfang: Cesar Millan trainiert und erzieht keine Hunde, sondern er bringt Menschen bei, wie sie ihren Hunden ein artgerechtes Leben ermöglichen können. Cesar behauptet immer er wäre kein Hunde-Trainer, sondern er rehabilitiere Hunde und trainiere Leute. Im klassischem Sinne ist er in der Tat kein Hunde-Trainer, sondern wohl ein autodidaktischer Hunde-Behaviourist, also jemand der durch Beobachtung gelernt hat Hunde zu lesen und die eigene Körpersprache so einzusetzen, dass Hunde sie verstehen. Cesar Millan spricht wirklich mit den Hunden - und eigentlich kann es jeder. Und das ist für mich die Haupt-Attraktion seiner Show: die Möglichkeit zu lernen warum Hunde wann wie handeln - und wie man einem Hund Struktur gibt, die den Hund, sowie den Besitzer glücklich machen. Auch Menschen brauchen Struktur, warum sollte ein Hund keine Regeln haben? Wir sind doch auch froh, dass wir unsere Regeln haben. So wissen wir sicher was erlaubt ist und was zu tun ist.

Der Denkansatz ist, dass Hunde, von Natur aus, eine bestimmte Art haben zu kommunizieren und weiterhin ein ganz bestimmtes Sozialverhalten besitzen, welches zwar äußerst kompatibel mit dem Sozialverhalten des Menschen ist, sich aber trotzdem von diesem unterscheidet. Genau wie bei Menschen können Hunde Störungen entwickeln, wenn ihre sozialen Bedürfnisse nicht befriedigt werden.

Hunde sehen sich und die Besitzer als Rudel. Ein ängstlicher Hund z.B. würde im natürlichen Rudel ganz weit unten in der Hackordnung stehen. Dieser Hund hat auch gar kein Problem damit, im Gegenteil: das Schlimmste was ihm passieren könnte wäre wenn er das Rudel leiten müsste. Eigentlich ist das nicht verwunderlich, auch bei Menschen ist dieses Phänomen häufig zu beobachten. Es gibt leider Hundebesitzer, die für solche Hunde diese Führungsrolle nicht übernehmen wollen oder können. Cesar zeigt ihnen, wie sie ihrer Rolle gerecht werden können und hilft nebenbei den Hunden über ihre Traumata hinweg zu kommen.

Ein Rudel hat außerdem nur einen Rudelführer. Alle anderen Rudeltiere folgen diesem. Die Natur es dementsprechend so eingerichtet, dass die meisten Rudeltiere eher weniger dominant sind. Nicht nur ängstliche Hunde benötigen einen Rudelführer, jeder Hund benötigen einen, selbst der Hund der eigentlich Rudelführer wäre. Der Mensch muss die Vorgaben machen, da sonst der Hund sie macht - einer muss ja führen. Tut das der Hund, ist er selbst bald überfordert, oder aber überfordert seinen Besitzer.

Die Arbeit die Cesar Millan macht ist oftmals extrem subtil. Er liest die Körpersprache der Hunde äußerst präzise und reagiert prompt, aber mit einer Intensität, die der Gegebenheit angepasst ist. Cesar verwendet genau so viel Kraft/Intensität wie nötig. Das sagt er selbst, lässt sich aber in der Tat auch in vielen Folgen nachvollziehen. Er verwendet gerade soviel Intensität um den Prozess anzustoßen, dann gibt er sofort wieder nach. Selbst wenn er einen Hund dominieren muss geht er nach diesem Schema vor. Das Ergebnis: Entspannung. Wortwörtlich.

Natürlich sind die Videos nicht so theoretisch sondern etwas actionreicher. Und egal ob Pitbull oder Chihuahua oder Beverly Hills oder Bronx, Cesar hat alle Hunde im Griff - und manchmal auch ihre Besitzer. Auch zum chillen am Abend oder mal so zum Hunde kieken verwendbar. Das klingt jetzt bald wie Werbung, aber auch Nicht-Hunde-Besitzern rate ich unbedingt zur Ansicht! Begegnungen mit fremden Vierbeinern auf der Straße oder im Park werden plötzlich zu interessanten und freudigen Ereignissen, statt des "OMG wie komm ich da vorbei!". Oder aber man geht plötzlich einfach selbstsicher vorbei und der hüfthohe Nachbarshund weicht zur Seite. Und der Westie der Oma kläfft einen nicht mehr an, die Katze der Nachbarn läßt sich von keinem außer einem selbst streicheln (nichtmal vom Nachbarn), usw.

In der deutschen Synchronisation kommen viele Dinge die Cesar sagt oft nicht richtig durch. Wenn über "Energie" gesproche wird, dann klingt es (für mich) in der deutschen Version z.B. nach irgendetwas mystischem, wärend Cesar eigentlich die Energie die wir nach außen projizieren meint. Also projiziere ich Selbstsicherheit und Gelassenheit wenn auf der anderen Seite des Weges ein Rottweiler mit Herrchen im Schlepptau anstürmt, muss sich mein Hund nicht darum kümmern und wird nicht komisch reagieren und irgendeine Situation verschlimmern. Projizieren bedeutet allerdings nicht schauspielen. Das heißt, dass es nicht ausreicht zu tun als wäre man selbstsicher, sondern man muss sich auch so fühlen. Das Schöne ist: Cesar Millan bringt einem das auch gleich bei .. wenn man aufpasst.
33 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2012
Als stolze Halterin einer Akita- Inu Dame und eines Samojeden- Mädels habe ich eine Menge an DVDs und Literatur über Hunde.
Cesar Millan sah ich das erste Mal bei National Geo Wild in der Serie *Der Hundeflüsterer*.
Der überaus sympathische Hundetrainer wurde in Mexico geboren und arbeitet in der USA mit Problemhunden.
Cesar Millans Botschaft ist, zuerst die Menschen, dann die Hunde zu trainieren.
In einer Reihe spannender, ansprechender Dokumentationen schildert er den Umgang mit hilflosen Hundehaltern und ihren schwierigen, meist agressiven Vierbeinern.
Mit viel Herz, Mut und Hundeverstand erzielt er in den meisten Fällen gute Ergebnisse.
Diese DVD- Reihe ist KEIN Ersatz für eine gute Hundeschule und auch KEINE Anleitung zur Erziehung eines Hundewelpen,
doch überaus hilfreich seine Haltung gegenüber dem eigenen Hund zu überdenken und ihn besser zu verstehen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2012
Diese DVD ist ein absolutes MUSS für Hundehalter.

Cesar Millan verfolgt eine ganz andere Philiosophie im Umgang mit Hunden, als z.B. Martin Rütter und ist vor allem sehr viel erfolgreicher.
Während man bei Rütter immer nur "Probleme" sieht, wie "er bringt das Stöckchen nicht zurück" oder "er bellt, wenn es an der Tür klingelt", sieht man bei
Cesar Millan "echte Problemfälle", wie starke Dominanz oder ausgeprägte Agression.
Rütter konditioniert die Hunde lediglich, während Cesar Millan die Instinkte der Hunde anspricht - eben richtige Hundepsycholgie und nicht menschliche
Psychologie bei Hunden angewandt.

Cesar Millan zeigt den artgerechten Umgang und Kommunikation mit Hunden ohne sie, wie viele andere, zu vermenschlichen und dadurch erst viele Probleme zu
verursachen.

Hoffentlich erscheinen die weiteren Staffeln auch noch auf deutsch!
22 Kommentare| 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Vorsicht: Diese "Staffel 1" ist im englischen Original die zweite Staffel. Inhaltlich kann die gesamte Serie selbst für Nicht-Hundebesitzer sehr lohnend sein, da man nicht nur viel über den Umgang mit Tieren lernt (vor allem mit Rudeltieren), sondern auch einiges über menschliche Denkmuster.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden