flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 25. August 2014
... so lange das Wetter einigermaßen schön ist ("Sunshelter"). Ein paar ordentliche Gewitterregen waren auch kein Problem bezüglich Wasserdichtigkeit.
Allerdings reißt mit der Zeit die Innenbeschichtung im Bereich der Klettverschlüsse zum Gestänge ein, auch wenn man sehr vorsichtig ist, da tropft es dann schon mal durch.
Und bei einem mittelmäßigen böigen Sturm an der Nordsee mussten wir den Pavillon dann aber ganz zügig abbauen, damit er uns nicht um die Ohren fliegt.
Fazit: Sieht zwar aus wie ein Expeditionszelt, ist aber nur für den absoluten Normaleinsatz geeignet.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Habe diesen Pavillion nun seit 3 Jahren und ca. 5 mal im Urlaub verwendet. Jeweils für ca. eine Woche. Keine Lecks, und bei jedem Wetter Stabil.

Abzüge für:
- 1 x Ausriss der Schlaufe an einer Säule, was aber der Gesamtstabilität nicht schadete (mehrfach befestigt)
- Tragetasche hat instabile Nähte und reißt irgendwann aus.

Alles in allem aber eine klare Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Mai 2016
Schon im der ersten leicht verregneten nacht tropfte Wasser oben im Dach durch die Nächte und am den Befestigungen!!!! Musste eine Planet kaufen zum abdecken.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. August 2014
Der Pavillon ist echt sein Geld wert!! Wunderschönes Design, stabil und vor allem wasserdicht. Hatten vor kurzem einen ganzen Tag sehr starken Regen und er hat super gehalten, kein Tropfen ging durch.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juli 2014
Der Pavillon ist gut verarbeitet. Das Gestänge etwas schwer aber dadurch auch stabil. 2 Mann sind zum Aufbau erforderlich. Macht einen guten Gesamteindruck. Leichter Regen sollte dem Pavillon nichts ausmachen hab ich allerdings noch nicht getestet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. August 2014
entgegen anderer Rezensionen muss ich sagen, dass das Zelt leichten bis stärkerem Regen problemlos Stand gehalten hat. allerdings ist die äussere Beschichtung nicht sehr stark, an den Stellen wo Zug durch die Seile ausgeübt wird, reisst dieses Beschichtung auf.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Juli 2015
Ich habe diesen 10T Sun Shelter Plus - Pavillon von etwas mehr mehr wie 2 Jahren hier bei Amazon gekauft. Ich kann nur sagen Hände weg von diesem Teil. Schon nach kurzer Zeit lösten sich alle Befestigungslaschen und die Plane riss an einigen Stellen ein (diese habe ich im ersten Jahr noch geklebt. Im zweiten Jahr wurde das Material immer schlechter und regelrecht spröde (ich hatte diesen Sun Shelter nun wirklich nicht oft und lang stehen) so das dieser jetzt kommlett am Dach eingerissen ist und nicht mehr verwendet werden kann. Echt schade ums Geld!!!
review imagereview image
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juli 2015
Habe das Zelt vor ca 2 Jahren gekauft,
Nun habe ich es zum 1. mal komplett aufgebaut.
Nachdem wir es aufgebaut haben kam nach kurzer Zeit Wind auf, der die Zeltstangen wie nichts verbogen hat!
( es war kein stärker Wind, alle anderen Zelte auf dem Campingplatz hatten keine Probleme!)

Für eine Einmalanwendung ist dieses Zelt wirklich zu teuer! Finger weg!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Mai 2016
Wir haben diesen Shelter 2 Jahre im Dauereinsatz. Wie einige Vorredner bemerkten, die Beschichtung an den Klettverschlüssen ist nicht besnders gut. Jedoch auch bei Starkregen haben wir keinerlei Beieinträchtigung eines ungestörten Beisammenseins unter dem Shelter feststellen können.
Nach einem Jahr ermüdete das Material und wir musten an einer Stelle einen Klebeflicken aufbringen. Die Stangen rosten schon mal ganz gerne an den Stellen an den sie zusammengesteckt werden. Auch das beieinträchtigt in keinster Weise die Funktion des Shelters. Alle Verbindungen lassen sich leicht lösen und wieder zusammen stecken. Der Aufbau ist recht einfach und dauert ohne Erfahrung alleine 20-30 Minuten. Man sollte jedoch schon eine Größe ab 185 haben um die Stangen oben zusammenstecken zu können. Ansonsten ist einTritt zum Zusammenbau empfehlenswert.
Jetzt im zweiten Jahr ist beim Zusammenbau eine weitere Ecke im Zeltstoff eingerissen. Ein weiterer Flicken ist nun nötig. Daraus foegere ich, dass die Zeltplane maximal dieses Jahr noch standhält. Ich werde den Hersteller mal fragen ob es eine Ersatzbespannung einzeln zu erwerben gibt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. September 2013
Das Zelt ist zwar schwerer als erwartet aber dadurch sehr stabil. Kann ich nur weiter empfehlen. Ein wertvoller Vorzelt-Ersatz beim Wohnwagen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken