Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. September 2013
Ich habe sehr lange hin und her überlegt, welchen Kindle ich mir zulegen sollte. Entweder den normalen Kindle oder den Paperwhite. Da ich nicht so recht wusste, wie intensiv ich den Kindle hernehmen würde und wie er mir gefallen würde, war ich vom Preis des Paperwhite doch etwas abgeschreckt. 129€ + Hülle 35€ ist schon ganz schön viel Kohle - klar, man kann im dunkeln Lesen und die Auflösung ist noch besser und allgemein ist das Gerät, welches nun um Oktober neu raus kommt, eh in allem besser. Nur habe ich mich gefragt, ob ich es wirklich alles brauche, was das Gerät bietet, oder ob mir das normale Kindle mit der Leseleuchtenhülle nicht auch reicht.
Fazit: Das einfache Kindle tut es vollkommen in Verbindung mit der Hülle und ich bin echt schwer begeistert vom Preis-Leistungsverhältnis!
Zuerst war ich etwas unsicher,
- weil viele sich über die Passform der Hülle beschwert haben und geschrieben haben, dass sie die Blättertasten nicht mehr drücken konnten
- ob die Lampe ausreicht im Dunkeln
- ob sie mich evtl blendet
- ob es spiegelt und allgemein anstrengend ist damit im Dunkeln zu lesen

Ich kann nur sagen: Es sitz wie angegossen, super halt und ich komm ohne Probleme an alle Anschlüsse, Knöpfe, Schalter etc. hin. Das kleine Lämpchen leuchtet den Bildschirm super aus, ohne zu blenden und ohne zu schwach zu sein, um komplett im Dunkeln zu lesen. Außerdem sieht die Hülle superschön aus und ich bin wirklich sehr happy damit, dass ich mir so viel Geld gespart habe und jetzt im Endeffekt das selbe machen kann, wie mit dem Paperwhite: Im Dunkeln lesen! :D

Für alle, die auf Touchscreens stehen: Ich liebe Touchscreens auch, es geht einfach und schnell. Allerdings finde ich es beim Kindle eher besser, wenn es mit diesen Schaltwippen ist. Eine Freundin von mir hat den Paperwhite und kommt z.B. oft mal unabsichtlich auf den Display (beim Lesen hält man das Gerät ja nicht immer starr in der Hand). Dabei blättert das Gerät automatisch weiter. Auch öffnet sich oft das Menü oder das Gerät springt gleich mehrere Seiten weiter, wenn man blättert. Das würde mich persönlich jetzt etwas stören, nicht den Bildschirm berühren zu dürfen beim halten, ohne gleich den Lesefluss unterbrechen zu müssen.

Abschließend:
Bei dem Vergleich von 164€ für Paperwhite + Hülle und 89€ für Kindle + Hülle mit Leselampe gewinnt für mich eindeutig das Preis Leistungsverhältnis des Kindles mit der Leselampe an der Hülle. Ich kann genau das selbe machen, wie mit dem Paperwhite und wirklich: Das normale Kindle ist ebenso ein top Gerät. Ganz klare Kaufempfehlung für diese Hülle und den Kindle!
22 Kommentare| 99 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
... dafür aber absolut perfekt zum Lesen im Dunkeln.

Aufgrund des sehr hohen Preises habe ich erstmal bei der Auktionskonkurrenz geschaut welche Alternativen es zu diese beleuchteten Hülle gibt.
Für maximal die Hälfte des Preises der Original Amazon Hülle findet man eine Kunstlederhülle nach dem selben Prinzip (also mit integrierter ausklappbarer Leuchte welche sich ebenfalls am Akku des Kindle-Readers bedient). Eine Hülle mit separat aufzusteckender Beleuchtung kam für mich nicht in Frage.

Die "günstige" Hülle ist von der Bearbeitung her absolut nicht zu beanstanden, lediglich die Ausleuchtung ist "suboptimal".
Bis zu 3/4 des Displays wird ausreichend beleuchtet, das untere Viertel ist allerdings kaum noch beleuchtet und damit ist ein lesen in dunklen Räumen nicht möglich.

Deswegen habe ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht und mich entschieden etwas tiefer in die Tasche zu greifen und der Original-Amazon-LED-Hülle eine Chance zu geben.
Hier bewahrheitet sich mal wieder der Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal".
Die Hülle von Amazon ist nicht nur "kleiner" sondern auch die Verarbeitung ist deutlich hochwertiger und das Display wird auch bei kompletter Dunkelheit im Raum perfekt ausgeleuchtet. Dies liegt daran, dass der LED-Stab zentraler und weiter ausklappt als bei der "Billig-Hülle".

Alles in allem, ist dann die Amazon-LED-Hülle einfach perfekt und der Kauf eines Paperwhite hinfällig vor allem da ein Paperwhite mit Amazon-Hülle dann auch noch mit mindestens 50 Euro Mehrkosten zu Buche schlägt.
0Kommentar| 90 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Nach dem Lesen von vielen Bewertungen für die Lederhülle. habe ich sie mir auch für mein Kindle bestellt. Ich bin damit sehr zufrieden, die Lederhülle ist absolut in Ordnung. Sie war zum Zeitpunkt meiner Bestellung reduziert und es gab nochmals 20 % darauf. zu dem Preis absolut zu empfehlen. einfachste Handhabung der Leselampe, gut ausgeleuchteter Bildschirm, man kann sehr gut im Dunklem lesen, kein Austausch von Batterien. Es funktionieren auch beidseitig alle Tasten am Kindle einwandfrei. Die Hülle sieht edel aus, das Kindle wird dadurch nicht besonders schwerer oder dicker. Ich kann diese Lederhülle absolut empfehlen!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Zum Einen: Trotz Vorweihnachts-Zeit und Streiks bei Amazon - Das Paket war direkt und wie angekündigt da. Super!

Und nun zur Hülle: Sie sieht super aus und hält, was sie verspricht - nämlich meinen Kindle.

Zunächst hatte ich Schwierigkeiten, die rechten Vor-und-Zurück-Tasten zu betätigen, aber - leider weiß ich nicht mehr wer - hier gab es den Tipp, mit einer Unterlage (in meinem Fall ein Streifen (ca 1cm breit, 10cm lang) Bierdeckel) rechts unter den Kindle, diesen "höher zu legen" - und es klappt! Seit dem kann ich nur sagen: TOP! Mein eReader sitzt Bombenfest in der Hülle, das Licht leuchtet wunderbar und das gesamte Werk liegt noch immer super in einer/der Hand.
review image review image
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Viele haben hier beschrieben (im Forum auch), dass sie nach Einsetzen des kindle in die Hülle die Vor-/Rück-Taste rechts nicht mehr betätigen können.
Da ich zwei Geräte habe (ein 2 Jahre altes und jetzt ein neues) kann ich aufzeigen, dass es nicht an der Hülle liegt. Wenn ich bei beiden Geräten die Hülle tausche, also altes Gerät in neue Hülle, neues Gerät in alte Hülle, stelle ich fest:
Das alte Gerät geht, das neue Gerät auch in der alten Hülle nicht. Offensichtlich ist die Bauform des kindle minimal verändert worden und das verursacht das Problem. Es ärgert mich zwar, so viel Geld für etwas nicht passendes ausgegeben zu haben, aber aufgrund der hier zu lesenden vielen Reklamationen schien mir das Umtauschen keinen Sinn zu machen. Ich habe statt dessen vorsichtig an der Stelle, wo sich die beiden rechten Tasten befinden, die Hülle mit feinem Schleifpapier bearbeitet, bis es funktionierte.
Aber wie gesagt nur, weil ich keine Lust für Rücksendeaktionen hatte. Wer hier noch neu bestellen will, sollte von der Hülle lieber die Finger lassen, es gibt ja auch ein paar andere.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2013
Die Lederhülle mit Leseleuchte ist eine tolle Sache. Sieht sehr wertig aus und eignet sich sehr gut zum Lesen im Dunkeln.
5 Sterne - würde sie jederzeit wieder kaufen. Hilfreicher Tipp: Damit sich die Blätter - Tasten auf der linken Seite leicht drücken lassen, einfach auf der Rückseite des Kindle ca. 3 oder 4 Lagen Tesafilm (ca. 6cm lang) aufkleben, funtioniert super.
77 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Ja, der Preis der Hülle ist (unverschämt) hoch.
Der Grund für mich, sie trotzdem zu kaufen, war, dass sie in Verbindung mit dem Kindle immer noch weniger kostet als der Paper White.
Im Gegensatz zu den in den Rezensionen des Paper Whites geschilderten Problemen mit durchwachsener Beleuchtung und Farbflecken, ist der normale Kindle mit dieser Hülle gut ausgeleuchtet.
Klar, die Beleuchtung nimmt nach unten hin ab, ist aber auch dort noch kräftig genug.
Dabei blendet man den Partner neben sich deutlich weniger, als mit einer herkömmlichen Nachttischlampe, zumal man Deckel auch noch dagegen halten kann.

Probleme mit der Passform hatte ich übrigens nicht, die Knöpfe lassen sich wunderbar drücken.
Was mir jedoch an der Hülle fehlt, ist ein Verschluss. Da die Hülle ansonsten sehr hochwertig wirkt, hätte diese kleine Optimierung den Preis nochmals gerechtfertigt.
Außerdem wäre es wünschenswert, wenn die Hülle etwas leichter wäre, denn mit dem hohen Eigengewicht schmälert die Hülle den Komfort erheblich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2013
Das Etui sieht edel aus, bietet guten Schutz für das Gerät und verfügt über eine zwar nicht erstklassige, aber brauchbare Lampe. Es ist allerdings auch ziemlich schwer. Wenn der Kindle in der Hülle steckt, ist er nur schwer wieder herauszunehmen. Schließlich mißfällt dem geneigten Leser, dass das Cover den Druckpunkt der Umblätter-Tasten verändert und man zum Umblättern z.T. mehrmals drücken muss.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
Schützt sehr gut, ist elegant und sehr schön gearbeitet. Die Leseleuchte gibt ausreichend Licht und hat den Vorteil, daß beim Einklappen kein Strom vom Kindle-Akku verbraucht wird.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Endlich haben wir zwei Kindle-Hüllen (schwarz und braun) mit Leseleuchte.
Die Hülle sieht gut aus, der Kindle sitzt ohne Mühe fest in der Halterung.
Auch das heraus klappen der Leseleuchte geht bei uns problemlos.
Die Lichtquelle blendet nicht, sie zieht ihre Energie aus dem Kindle-Akku (Kontakte an der Rückseite und somit werden keine zusätzlichen Akkus für die Leseleuchte benötigt) und ist völlig ausreichend (auch bei völliger Dunkelheit).
Es ist zwar ein stolzer Preis (wobei die braune Hülle ca. 4.-€ mehr kostet als die schwarze Hülle), aber ich finde jeden Euro wert.
Das Kindle hat natürlich nun an Gewicht zugenommen Kindle hat 170 Gramm und die Hülle 140 Gramm, aber es tut dem Lesegenuss keinen Abbruch.
Unsere Kindle’s sind nun perfekt.
Wir können nur eine Empfehlung aussprechen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden