Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
42
Head Down
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 10. Januar 2013
freunde gediegenen retrorocks können unbesorgt zugreifen.

das amerikanische quartett liefert auf dem 2012er album handgemachte, grundsolide musik direkt aus den endsiebzgern, als die welt den glamrock bereits überwunden aber noch meilenweit vom wettbewerbsmässigen highspeedgefiedel des metal entfernt war. substantielle musik mit zeitreisequalität.

unbedingte kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Oktober 2012
Schon lange nicht mehr hat mich eine neue CD so begeistert wie diese !!
Viele Vergleiche mit Bands der 60er und 70er wurden ja schon gemacht, ich würde auf keine bestimmte Band referenzieren, Rival Sons bringen mit den Songs und Sounds von Head Down einfach eine saugute Mischung aus allem was die Ära der Rockmusik von Ende der 60er bis Mitte der 70er ausmachte - und bewahren dabei eine ordentliche Portion Eigenständigkeit, Hut ab ! Allen Freunden der Rockmusik dieser Ära kann man nur empfehlen - kaufen, hören !!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juni 2013
Habe von dieser Gruppe noch nie gehört, bis ich zum KISS Konzert in Zürich war. Rival Sons war die Vorgruppe. Diese Gruppe hat mich überrascht. Hat ein sehr eigener Stil. Es ist eine Kombi aus Hard Rock mit Gospel/Blues und einer Note Californian Feeling. Ein Hauch "Woodstock" kann man erahnen. Der Sänger hat eine Hammerstarken Stimme, die sehr gut zur Musikrichtung paßt. Rival Sons haben mit Head Down ein neuer Fan (mich) gewonnen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2012
Mich freut es extrem, dass es in 2012 so eine tolle Rock-CD mit "Anleihen" aus den 70igern gibt.
Musikalisch und gesanglich top. Auch noch etwas abwechslungsreicher als "Time & Pressure".
Mein Rock-Highlight des Jahres, unbedingt anhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juni 2013
Die Rival Sons haben mit "Head Down" ein Bluesrock-Album der Extraklasse hingelegt. Schwergewichtige Rocker wie "Run from Revelation" oder der geniale Doppelschlag "Manifest Destiny Part I&II" halten sich die Waage mit ruhigen Nummern wie z.B. "Jordan", die einen Tiefgang besitzen, der seinesgleichen sucht. Und immer lässt auch Led Zeppelin grüssen - das Erbe ist in besten Händen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2015
Keiner der Songs kommt an die Qualität eines "Electric Man" ran, einem wahren Meisterwerk von Rival Sons aus dem Album "Great Western Valkyrie". Aber dennoch bieten Sie hier mehr als nur soliden dreckigen Rock n' Roll. What you hear is what you get, also einfach die Hörproben nutzen. Den Sound den man zu hören bekommt macht die kompletten Tracks aus.

Fazit:
Guter Sound und intensiver Rock.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2014
Wer auf klassischen, guten Hardrock steht, wird hier nicht enttäuscht sein - alle Bandmitglieder haben eine gute musikalische Bildung genossen, dazu die einmalige Stimme des Sängers Jay Buchanan, das kann man sich nicht entgehen lassen.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass die Gürtelschnalle sehr stabil verarbeitet ist (trage sie seit ich glaube 2 Jahren fast täglich) aber dran denken, es ist nur die Schnalle, ihr braucht noch den Gürtel dazu. Geliefert wird die Schnalle in nem schlichten Säckchen, das zusammen mit der CD in dem Karton ist (ca. 4 cm hoch, schätz ich)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2014
Sehr abwechslungsreich, an manchen Stellen fast ein wenig zu viel sogar, viele Erinnerungen an alte Rocker wie z.B. Led Zeppelin, oder an neue wie die White Stripes, aber doch irgendwie positiv eigenständig.
Dieses Album kann man von vorne bis hinten entspannt und gespannt durchhören, das macht Lust auf mehr!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich hab von der Scheibe über Rockradio Antenne erfahren und den Kauf in keinster Weise bereut. Ich schieb sie des öfteren rein wenn ich von der Baustelle nach hause fahre, dem Lehrling gefällt das zwar nicht auf Dauer, aber der hat eh nix zu melden und weiß einfach noch nicht was gute Musik ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2013
Led Zeppelin stehen beim Sound Pate, besonders bei den drums und z.T. der Gitarre, der Sänger klingt oft nach Paul Rodgers, die ganze Scheibe erinnert mich an den Erstling von Jet - alles schon mal gehört, aber trotzdem hoher Spaßfaktor. Jet haben stärker abgekupfert, dafür klingen sie aber auch noch rotziger.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Hollow Bones
5,99 €
Royal Blood
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken