Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
13
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2012
...welch Gejazze miaut die Katze,
nicht schlecht klopft der Specht,
astrein quiekt das Schwein,
du-bi-du muht die Kuh...

und so weiter. Aber im Ernst, diese jährlichen Appetithappen unter dem Jazz(!?)-Label Verve für weniger als ne Schachtel Zigaretten, oder ne Pulle besseren Wein oder Curry-Wurst-Pommes sind immer wieder empfehlenswert. Nicht weil die Musik rundherum gefällt. Es ist für jeden etwas dabei, aber auch das eine oder andere Missfallende. Darum geht es nicht. Es geht um die Vielfalt. Sie bringt einem auf jeden Fall ein weites Spektrum dessen näher, was so unter die Kategorie "Jazz" fällt oder fallen könnte. Das finde ich lobenswert. Und in Zeiten des Einheitsbreis der allermeisten Radiosender ist es absolut wichtig um nicht ganz den Kontakt zu verlieren zu den musikalischen Möglichkeiten. Sehr gut. Give them five? Here they are. Roger.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Jedes Jahr bringt Verve diesen Sampler heraus und ja, er soll anfüttern und Lust auf mehr machen! Aber gerade deshalb sind hier die (ja natürlich aus kommerzieller Sicht ... gibt es noch kommerziellen Jazz?) besten Stücke des Jahres drauf! Jedes Jahr 15 Stücke aller feinster (ja, wie gesagt leicht kommerzieller) Jazz (oder zumindest, was heute so alles unter Jazz sotiert wird) für 5€ (33c pro Song, ein Nespresso kostet mehr)! Ganz ehrlich, weniger als 5 Sterne sind objektiv betrachtet (geht eigentlich auch nicht, da Musikgeschmack ja nun mal subjektiv ist) eigentlich nicht möglich!
Ich kaufe mir den Sampler seid es ihn gibt jedes Jahr und er regt mich immer wieder an von einzelnen Künstlern CDs zu kaufen (oh, das war das Ziel des Herausgebers)! Danke Verve!
... wenn es überhaupt etwas zu kritisieren gibt, ist es, das natürlich die großen Zugpferde von Verve (und Freunden), wenn sie denn eine neue CD herausgebracht haben, vertreten sind, so dass es hier eine gewisse Wiederholung gibt. Aber das ist Kritik an der Serie, nicht am 2012 Sampler, auf dem mir jedes Stück gefällt! Trotzdem bekommt natürlich auch die Serie "objektive" 5 Sterne!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Ich bin rein zufällig auf diese Zusammenstellung aufmerksam geworden. Habe die 2011er und 2012er bestellt. Nach dem Anhören stand für mich fest: Gute und abwechlungsreiche Musik für einen sehr guten Preis. Hören Sie sich das ruhig an!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2013
Wenns die Verve Todays nicht schon lange gäbe, man müsste sie dringend erfinden!
Immer wieder eine Top-Möglichkeit, sich einen Überblick über Altes und vor allem über Neues im großen Kosmos des Jazz (oder was heute alles darunter gefasst wird) zu verschaffen. Qualitativ gibts gute und weniger gute Songs, aber das Angebot ist grundsätzlich unschlagbar!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
...in der Verve-Jahreskollektion: es gibt sie, die wunderbaren Perlen, die man ohne diesen Sampler vielleicht gar nicht auf dem Markt entdeckt hätte - aber genauso sind wieder Titel auf dem Album, die mich an der Musikredaktion zweifeln lassen. Alles in Allem: es ist für jeden (Jazz-) Geschmack etwas dabei. Und der Preis rechtfertigt den Kauf auf jeden Fall, da man sich auch über zwei oder drei tolle Songs freuen kann,ohne Geld zum Fenster raus geworfen zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2013
ist sicherlich nicht die stärkste Verve CD. Einige Stücke sind wirklich hörenswert, bedauerlich dass dies nicht durchgängig auf der CD ist. Aber man kann von den Machern wohl nicht allzuviel erwarten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
ich kaufe gerne die verve today, jedes jahr und bin sehr zufrieden, oftmals befinden sich titel drauf, die ich irgendwann mal gehört habe und die mir sehr gut gefallen, dann jedoch wieder im alltag verloren gehen. ausserdem bietet die jazzpalette eine sehr gute übersicht über bekannte und unbekannte, neue jazzlieder zum kennenlernen, oft habe ich mir danach die cd des einen oder anderen interpreten gekauft. kann ich nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Hier liegt eine Scheibe vor mit äusserst abwechslungsreicher Musik verschiedener Stilrichtungen. Die acht Vokalstücke werden überzeugend vorgetragen. Die sieben Instrumentalstücke gefallen einfach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Verve bleibt seiner hervorragenden Musikwahl treu, die uns in verschiedenen Ländern und Richtungen schickt!
Ich schätze es sehr! Man sollte sich alle kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Verve bringt jedes Jahr eine Sammlung aktueller Jazz Stücke heraus. Super Qualität und für den mainstream, also nichts Abgefahrenes! Gefällt mir sehr :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken