Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
256
4,0 von 5 Sternen
Größe: Splitter - 2 Port|Ändern
Preis:24,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Dezember 2012
Hier handelt es sich um eine absolute Kaufempfehlung. Sehr robuste und gute Verarbeitung, besonders durch das Metallgehäuse ist das kleine Gerät absolut alltagstauglich.
Auch bei einer Gesamtkabellänge von über 11 Meter (4 Meter vor dem Switch und 7,5 Meter nach dem Switch) ist die Übertragung auch ohne Anschluss des Netzteils perfekt und in HD Qualität ohne Störungen.
Preis, Leistung, Qualität sind absolut top!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
... und macht was er soll.
Ich habe zwei Eingabe- und zwei Ausgabegeräte angeschlossen.
Beide Quellen lassen sich problemlos umschalten auf beide Ausgabegeräte, dabei funktionieren alle angebotenen Umschaltmöglicheiten - auch FullHD und 3D.
Allerdings nur mit Strom, in einer Rezension wurde erwähnt, daß der Verteiler auch ohne Stromkabel funktioniert, das kann ich hier leider nicht nachvollziehen, er muss schon eingeschaltet werden; wird im Betrieb aber nicht warm oder gar heiss, zumindest eine gewisse Wärmeentwicklung hätte ich erwartet, aber ich musste feststellen das Ding bleibt kalt :)

Alles in allem ein sehr empfehlenswerter HDMI-Verteiler.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2016
Funktioniert bei meiner Konstellation perfekt, sogar bevor ich das Netzteil angeschlossen hatte. PS3, WiiU und Raspberry Pi lassen sich damit störungsfrei anschließen. Der Switch geht an einen Yamaha AV-Receiver und danach an einen LG-TV.

Davor hatte ich eine neuere Version von deleyCon, diese funktionierte gar nicht (silberne Seite). Auch zwei verschiedene Modelle von CSL versagten kläglich, sowie auch ein Hama-Switch. Umso erstaunter war ich, dass überhaupt ein Switch bei mir läuft; dieses Gerät ist zuverlässig.

Die Verarbeitung ist hochwertig, das schwarze Metallgehäuse wirkt robust. Die Buchsen sitzen stramm, die Fernbedienung schaltet schnell zwischen den Quellen. Der Knopf am Gehäuse tut seinen Dienst ebenso flott. Weiterhin finde ich positiv, dass die Abmessungen sehr kompakt sind. Ich kann keinerlei Bild- oder Tonstörung feststellen, keine Artefakte, kein Schnee, der Ton kommt im vollen Umfang (Surround) an.

Einzig die sehr helle und blau leuchtende LED wirkt störend; kann man aber schnell abkleben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2013
Ich muss zugeben, dass ich auf Grund der sehr unterschiedlichen Bewertungen zunächst ehr skeptisch war.
Dazu kommt noch, dass der Splitter bei mir zum kombinierten Einsatz mit einem 3-Port HDMI Switch (Typ deleyCON ULTRA Serie) benötigt wird und ich bin nicht wirklich davon ausgegangen, dass der HDMI-Handshake (Abstimmung zwischen Sender und Empfänger u. a. hinsichtlich der zu verwendenden Auflösung) trotz dieser beiden in Serie-geschalteten Geräte funktionieren würde.

Um so zufriedener bin ich nun besonders mit dem Splitter: An Ton- und Bildqualität kann ich keine Verschlechterung feststellen und es hat mich besonders überrascht, dass sowohl der angeschlossene Beamer (BenQ W700) als auch der nicht mehr ganz aktuelle LCD-TV (Samsung LE40R86BD) »GLEICHZEIT« Bild- und Tonsignale erhalten.
Beide Geräte hängen (nach dem Splitter) übrigens noch jeweils an einem 10m (!) HDMI-Kabel (deleyCON HDMI Kabel 1.4a High Speed with Ethernet 3D Ready - Audio Rückkanal - Full HD -), was der Funktion ebenfalls keinen Abschlag tut, obwohl HDMI-Kabel per Definition max. 7,5 Meter lang sind.

Der Profi wird aufgrund der o. g. Geräte bereits erkennen, dass ich kein wirklicher HiFi-Freak bin. Bei mir muss es "einfach nur funktionieren" - und genau das tut es.
Die Haptik der deleyCON-Hardware ist für den Preis gut bis sehr gut. Abzuwarten bleibt nun die Lebensdauer, die z. T. kritisiert wurde.

Nur 2 kleine Wermutstropfen: Das Gerät benötigt eine externe Stromversorgung (Netzteil im Lieferumfang enthalten) und die blauen LEDs zur Anzeige des/der aktiven Ausgänge sind tatsächlich recht hell (hier schafft ein Stück schwarzes Isolierband einfache Abhilfe).

Trotzallem: 5 von 5 Punkten - absolute Kaufempfehlung. :-)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
habe mir erstmal nicht viel erhofft, da ich schon von anderen sachen enttäuscht war ( nicht bei diesem verkäufer ) nach den bewertungen aber, sollte es wohl funktionieren.

wollte meine PS3 auf zwei fernsehgeräten laufen lassen, um ein umstecken der hdmi kabel zu vermeiden. hat auch alles super funktioniert. einige schreiben allerdings, das es auch ohne externe stromversorgung ginge, das ist bei mir nicht der fall. aber da es funktioniert wie beschrieben bin ich jetzt happy und kann immer hin und her switchen, ohne lästiges umstecken oder knöpchen drücken. der kasten macht nämlich alles automatisch. stabiles metallgehäuse und ein kleines netzteil. bei mir gibt der splitter allerdings eine ganz leichte wärme ab nach einer kurzenn zeit. ist aber dennoch verhältnismäßig kühl. was allerdings echt nervig ist, das die lichter extrem hell sind. hier empfehle ich einfach schwarzes isolierband zum abkleben, dann merkt man nicht mehr viel davon.

also von mir ganz kloar 5 sterne :) ich bin vollends zufrieden
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2014
Ich wollte einen Splitter haben, der uneingeschränkt 3D beherrscht, also mit HDMI Version 1.4a arbeitet.
Die Beschreibung klang vielversprechend, aber das Handbuch ist eindeutig. Da es keinerlei Hinweise auf andere Revisionen der Hardware gibt, geht das Teil zurück und die Bewertung für den Artikel fällt entsprechend mies aus.

Das Handbuch gibt die ganzen technischen Daten für das Gerät an.
Dem zu Folge beherrscht es sowohl Kabelseitig als auch intern ganz deutlich nur 1.3

Ein Foto von der Anleitung habe ich angefügt.
Ich hab keine Ahnung, ob die nicht zwischenzeitig neue Geräteversionen verschickt haben und jetzt wieder nur alte da sind, aber ich habe einen Alibaba-Eintrag gesehen, wo eben jenes Gerät auch nur mit 1.3 beworben wird.

1.3 HDMI Splitter habe ich bereits, ich suche noch einen, um ihn zwischen AV-Receiver und TV/Beamer zu stecken.
review image
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Benutze den Splitter um meinen PC im Schlafzimmer mit dem PC Monitor, den TV im Schlafzimmer und den TV im Wohnzimmer zu verbinden. Kann keine Bild Verluste feststellen auch keine Aussetzer. Auch ton 5.1 wird weitergegeben. 3D benutz ich nicht desahlb kann ich keine Aussage dazu treffen. Bei dem 4 Port Splitter lag auch ein Netzteil bei. Die Verarbeitung ist super (Gehäuße aus Metall so kann die Wärme besser abfließen). Einzig die LEDs sind ziemlich hell, einfach das gerät iwo verstecken dann passt das. In meinem Fall liegt der Splitter jetzt im PC Gehäuße da is es auch immer schön kühl und man sieht die LEDs nicht. Hab auch bisher nie einen Neustart des Geräts benötigt. Das Gerät erkennt immer automatisch wenn der PC an ist und welcher TV an ist, ne Fernbedinung is nicht nötig. Es Lassen sich auch alle gleichzeitig ansteuern.
Bleibt nur noch zu hoffen dass das Teil auch lange hält
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2014
Einwandfrei verarbeitet, schaltet um auf das zuletzt angeschaltene Gerät und laesst sich fernsteuern. Verwende ihn um mein Notebook und die PS3 zusammen am Schreibtischmonitor betreiben zu können.

Einziger Schreck war als ich geglaubt habe man brauche ein 5V Netzteil, aber das wird nur benötigt um das Signal gleichzeitig zu verstärken, was ich nicht muss. Der Strom wird standardmäßig über einen Input HDMI bezogen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Gekauft wurde von mir die 2-Port Variante des Splitters.

Das Gerät selbst tut seinen Dienst ohne Probleme. Robuste Verarbeitung, auch die Installation funktioniert anstandslos.
Allerdings sind die eingebauten Status-LEDs viel zu hell, weshalb ich den Splitter hinter dem TV verstecken musste. Jedoch selbst dann erhellen die blauen LEDs bei abgedunkeltem Raum noch die Zimmerdecke mit einem blauen Schein.

Größtes Problem ist das beigelegt Netzteil. Dieses ist eher minderwertig. Im Standby-Betrieb, wenn der Splitter also nicht aktiv ist, emittiert dieses einen extrem unangenehmen hochfrequenten Pfeifton. Auch zeigte es negative Auswirkungen, als ich es in den gleichen Stromverteiler wie das Gerät, für welches der Splitter gedacht war (eine Dreambox), steckte. Das Netzteil löste nämlich bei der Verbindung mit der Steckdose jedes mal reproduzierbar einen Neustart der Dreambox aus, was sich nur dann vermeiden ließ, wenn man für das Netzteil des Splitters einen anderen Stromanschluss wählt.
Aufgrund dessen musste ich das Netzteil inzwischen durch ein einfaches Schaltnetzteil ersetzen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Habe nach vielen anderen getesteten Splittern nun auch diesen erworben. Positiv. ES FUNKTIONIERT ohne Probleme. Angeschloßen habe ich meinen HDMI Ausgang meines AV Recivers ONKYO TX NR 414. Daran sind einmal 15 Meter Kabel zum ACER H9500 BD 3D Beamer sowie der 55" Toshiba 635 FullHD TV. An den AV Reciver gehe ich mit einer PS3 sowie einem Kathrein SAT Reciver mit SKY rein.
Also alle Auflösungen gehen. Bei der PS3 3D Film sogar mit einer Auflösung von 1920*2160P also 2K Auflösung.Die 3D Wiedergabe bei SKY ist ebenfalls kein Problem.Auch die 15 Meter Kabel zum Beamer stellen kein Problem da.Die Umschaltung zwischen dem TV und Beamer läuft absolut perfekt. Habe übrigens alle Kabel dem Standard HDMI 1.4 angepasst. Was aber wirklich störend ist, sind die blauen LED's.....Die sind mal richtig grell und hell.Evtl. mit Klebeband abkleben. Habe den Switch aber hinter dem Schrank verstecken können, von daher geht es. Buchsen sind ok. Einzig das Kabel zum Beamer ist beim verstauen hinterm Schrank etwas raus gerutscht so dass kein Kontakt mehr zu stande kam. Also da musste ich etwas aufpassen. Ist aber auch ein sehr dickes HDMI Kabel. Positiv ist ebenfalls das das Gerät sehr klein ist. Also Ligawo Switch hatte ich zu Anfang. Sogar 2 Verschiedene. Beide haben leider nicht funktioniert. Nun deleyCON Splitter und alles ist super. Kann dieses Produkt wirklich empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 28 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)