Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
222
3,3 von 5 Sternen
Preis:16,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Mai 2014
das einzige von dem sich dieses spiel von anderen mmorpgs abschneidet ist das first person kampfystem, was aber eh fast keiner wählt. es gibt diese dummen magiebutton wie bei WOW und son Zeug und das levelingsystem ist auch nicht wie in skyrim, was ist daran denn so schwer, einfach ein skyrim im multiplayer zu machen? so viele unnötige änderungen.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Grafik:
Die Grafik ist super, natürlich muss man bei einem MMOPRG ein paar Abstriche machen. Jedoch ist es dennoch atemberaubend , wenn die Sonne im Hintergrund aufgeht und man an den gigantischen Pilzen von Morrowind vorbeireitet. Also da kommt schon mal richtig Freude auf.

Sound:
Der Sound ist gut gemacht. Sowohl die Vertonungen wie auch die Soundkulisse in der Welt sind stimmig. Von kleinen Tieren bis hin zu Händlern in der Stadt kann man einiges hören.

Quest:
Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Quests, die nicht nur aus "Gehe nach A " oder " Töte 50 B" bestehen. Teilweise gaukelt das Spiel hier einem sogar ein bisschen vor, dass man in einem Single Player Game ist. Ein Beispiel hierfür wäre das Schlösserknacken.

PvP:
Das PvP ist wegen der Masse an Leuten und der noch etwas unübersichtlichen Kommuikation etwas anstrengend, aber wenn man mal eine große Gruppe gefunden hat welche einen mitnimmt machen die Massenschlachten sehr viel Spaß. Natürlich muss man auch hier berücksichtigen, dass die Lebensdauer nur ca 2 min. beträgt, was bei Massenschlachten aber normal ist.

Spielgefühl:
Viele Spieler beschweren sich,dass es kein richtiges Spielgefühl gibt. Ich kann dazu nur sagen, dass dies bei einem MMORPG nicht das selbe ist wie einem SPG. Wenn man mit dem Stimmungsbild von Skyrim und einem eingeschränkten Sichtfenster an das Spiel geht wird es einen enttäuschen, sollte man es aber im Vergleich zu WOW oder FF14 sehen, so steht TESO viel weiter oben auf der Liste, was das Gefühl angeht.

Das Spielgefühl ist dementsprechend anders, wer NPCs sucht, welche einen wegen Diebstahls durch die Stadt jagen hat einfach die falschen Ansichten, soetwas in ein MMORPG zu implementieren ist zu umständlich. Sollte man sich auf diese kleinen Änderungen einlassen wird das Spiel einen in gewohnter ESO-Manier in seinen Bann ziehen.

Preis:
Der Preis ist heutzutage so eine Sache,im Zeitalter von Free to play games sind 13€ auch meiner Meinung nach zu viel. 8-9 wären aber ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Ich gebe einen Stern an Amazon, da der Versand Top war!

Zum Spiel:
Da ich nun auch alle Teile der TES-Reihe gespielt habe, wollte ich nun auch den Online-Teil testen...
Leider muss ich allen schlechten Bewertungen recht geben da das Spiel ne absolute Verarschung ist (sry für den Ausdruck).
-Grafik ist miserabel selbst auf max Auflösung und Grafik
-die Welt sieht nicht wirklich durchdacht aus
-man findet keinen Bezug zu den Single RPGs
-man macht stundenlang sinnlose Quests ohne das großartig die Zeit rumgeht, sprich es wird schnell langweillig und eintönig
-man muss direkt nach der Registrierung ein Abo oder eine Prepaidcard nutzen (abzocke pur)

Bisher ist es mir nicht schwer gefallen ein MMO wirklich gut zu finden egal wie schlecht es aussieht z.B. Neverwinter,Drakensang,WoW,etc. aber bei TESO kommt wirklich alles zusammen. Ich will damit sagen das alle irgendwo ihren Reiz ausgemacht haben, TESO gibt mir diesen Reiz nicht!!!

Ein Plus hat es aber verdient, es ist für Neueinsteiger ein leichtes da durchzublicken, Bespiel:
Ein Kumpel von mir hat noch nie MMOs gezockt mit dem Argument die sind ihm zu kompliziert mit all den Werten, nun mit TESO kommt er einiger Maßen klar :-)

Fazit: Alle die sich noch überlegen das Game anzuschaffen, aber andere MMO oder TES Erfahrung haben, lasst es lieber sein es ist rausgeschmissenes Geld!!! Ich finde sie sollten TESO lieber als eigenständliche Version annehmen und nicht als den neuen TES 6 Teil.

Falls das jemand von Bethesda liest: Bitte bleibt bei normalen Singleplayer RPGs und lasst diesen mist, ihr braucht keine Online Games ihr verdient auch so genug mit euren Titeln mit DLCs.

MfG
55 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Leider kann ich über das Spiel nichts positives sagen, weil es auf meinem Rechner bis zum heutigen Tag nicht läuft. Ich bin in Computerdingen nicht ganz unwissend und habe alles mögliche versucht - keine Chance.
Technischer Support - da warte ich seit 4 Tagen auf Antwort; nur der Support für den Account funktioniert einigermaßen. Klar, man soll ja monatlich bezahlen können. Und das ab dem ersten Tag obwohl die ersten 30 Tage eigentlich kostenlos sind!

Eine Bemerkung noch zur Imperialen. Es gibt 3 Fraktionen mit jeweils 3 Rassen. Diese Fraktionen sind untereinander verfeindet und bekämpfen sich. OK, soweit klar. Doch kurz vor Release der Knaller: Wer die Euros für die Imperiale Edition lockermacht kann nicht nur mit der plötzlich aufgetauchten 10. Rasse allen Fraktionen beitreten sondern auch mit jeder beliebigen Rasse in jeder Fraktion spielen. Wie krank ist das denn? Für Rollenspieler und Elder Scrolls Fans total daneben - im PvP wird es interessant, als Elf den befreundeten vom feindlichen Ork zu unterscheiden.

Fazit: hier riecht jetzt schon einiges nach Abzocke und wenn ich könnte würde ich das Spiel zurückgeben

Ich schmunzle immer wieder über die Cleverness von Amazon, keine 0-Sterne Bewertung zuzulassen. Das pusht den Durchschnitt.
77 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Wir haben angefangen zu zweit die Beta zu spielen, das macht nach einer Weile kein Spaß mehr, weil viele Dinge einen zum allein spielen zwingen. Der eigentliche Frustmoment war ein Skelet, was mit der rechten Schulter, mit angewendeten Blick in eine andere Richtung schoss, nur nicht dahin wo wir standen und trotzdem traf. Als ich das gesehen habe, ließ ich die Maus auf Spiel beenden gehen. Mit solch einer lausigen Gegner-Ki will ich mich nicht abgeben.
55 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Hab mir das Spiel hautsächlich wegen des vielfach hoch angepriesenen Kampfsystems angeschaut. Diese klassischen MMO-Kämpfe mit Tab-Targeting, Instant Spells & um die Ecke fliegenden Pfeilen sind meiner Meinung nach einfach nicht mehr zeitgemäß.

Tja... und was bietet das Kampfsystem in Elder Scrolls Online? Es ist derselbe Mist wie in WoW und Konsorten. Der Einzige Unterschied ist, das man statt Tab-Targeting ungefähr in die Richtung zum Ziel gucken muss, bis es rot umrandet (und damit "anvisiert") ist.

Tut mir leid, aber das hat nix mit nem aktiven Kampfsystem zu tun. Da hab ich mehr erwartet.

Den Zweiten Stern gibts für das im Vergleich zu anderen MMO recht gute Questsystem.
77 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Bevor mich jetzt alle runter machen und beschimpfen wegen der 2-Sterne, ich habe die komplette Beta gezockt und außer ein paar mehr oder weniger großen / kleinen Bugs lief auch alles super. Die Grafik ist natürlich (gerade für ein MMORPG) richtig gut und es macht auch richtig laune...
ABER das große Problem, warum ich auch nur 2-Sterne gebe, ist einfach das Abo-Modell. Ich habe damals WoW und SW:TOR mit Abo Modell gezockt, aber mittlerweile finde ich es nicht mehr Zeitgemäß und bin auch aus dem alter wo man jede Woche Stundenlang zocken kann und es sich auch noch lohnen würde. Es gibt auch Monate (gerade im Sommer) wo man auch mal garnicht zum zocken kommt un dann trotzdem ca. 13,-/Monat zahlen muss. Da finde ich die Variante wie bei GW2 eindeutig besser, da man ungezwungen bzw ungebunden ist.

Ich warte lieber noch 1-2 Jahre bis es auch f2p wird und dann hat es auch die vollen 5-Sterne verdient, aber so leider nicht.
Allen anderen, für die es sich jetzt schon lohnt und 5-Sterne verdient hat, wünsche ich trotzdem viel spaß beim zocken ;)

Edit:
Ich könnte mir NEBEN dem "normalen" Abo-Modell noch ein anderes vorstellen, und zwar: "Zeitpakete", ähnlich wie bei Prepaidkarten... z.B. man bucht für einen angemessenen Preis 50 oder 100 Spielstunden und muss erst neue Buchen wenn sie abgelaufen sind. Umzusetzen müsste es ja sein, denn immerhin kann man Ingame immer die Spielzeit abfragen. Wäre zumindest für mich und vllt. auch andere, die innerhalb eines Monats wenig zum zocken kommen, eine gute Alternative.
1111 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
Ich rate jedem davon ab, dieses Spiel zu kaufen. Seit dem 08.04.habe ich das Spiel nun und habe bis jetzt nicht eine Sekunde spielen können. Immer das Gleiche: Keine Rückmeldung vom Server - egal zu welcher Tageszeit ich es wollte!!!!!
Nicht mal die Supportseite erreicht man (Error!) und muss umständlich die Mailadresse in Outlook kopieren und selbst da bekommt man keine Antwort. Mittlerweise sind 48 Stunden vergangen!!!
Tip an die Entwickler - Schaut Euch mal Blizzard an, da ist sowas bisher seit 2005 nicht passiert, solange spiele ich WOW schon!!! Sogar die Antworten bekommt man da innerhalb von 24 Stunden - live erlebt, weil mein 2x Account gehäckt wurde - Null Probleme!
66 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Was habe ich von diesem spiel erwartet?
ein skyrim-online. gleiche grafik, gleiches kampfsystem und vor allem die gleiche atmosphäre.

Was ist teso geworden?
nichts von alledem, sondern nur ein weiterer wow klon so wie aion.
88 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
Direkt die Einzugsermächtigung wieder gekündigt. Leider ist TESO nicht spielbar für jemanden wie mich, der die Maus als das bessere Eingabegerät betrachtet.
55 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 20 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)