Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
116
4,2 von 5 Sternen
Moonrise Kingdom
Format: DVD|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 11. Oktober 2017
Mir machte es große Freude diesen Film zu schauen, ich genoß jeden Moment, es ist eine schöne Geschichte, sehr einfühlsam in Szene gesetzt, und vor allem, es kommen viele gute Menschen darin vor und die wenigen, die es nicht waren wurden geläutert im Laufe des Films. Empathie, Teamgeist, Großzügigkeit, Entschlossenheit, Romantik und Liebe wurden von guten, zum Teil noch sehr jungen Schauspielern überzeugend in Szene gesetzt. Dieser Film hinterlässt einen sehr guten Geschmack in Herz und Seele, ich kann ihn nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Oktober 2017
durch und durch. Die Freude an der Ausstattung, die Kameraführung, die Skurilität der Darstellung und Geschichte, die Schauspieler, die Lakonie und Witz der Dialoge: Einfach klasse!
Anderson schafft es wieder, die Schauspieler (Ed Norton, Bruce Willis, Frances Dormand, Bill Murray (natürlich!)) ihr Spiel zu lassen, obwohl man sofort erkennt, dass sie in einem Anderson-Film sind. Wirklich klasse Kino!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2017
Ein schöner, lustiger Familienfilm, den man gerne auch öfter schauen kann! Authentische und abwechslungsreiche Charaktere und eine spannende Handlung bei der man mitfiebert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juni 2017
Subtile Studie der Jugend und der Gesellschaft der 60 er Jahre in den USA! Facettenreich und sehr lustig! Sollte man besitzen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Story (4)
Ich ging mit der Erwartungshaltung, einen skurrilen Film zu sehen, an dieses Werk heran und genau das, habe ich dann auch zu sehen bekommen.
Der Streifen bietet eine recht unterhaltsame Mischung aus Komödie, Tragödie und Drama. Alles zusammen wird durch skurrile Handlungsläufe miteinander Verknüpft. Die Erwachsenen benehmen sich wie Kinder und die Kinder reden und handelt wie Erwachsene... Ich finde es witzig, ist mal etwas anderes aber ich kann mir gut vorstellen, dass das nicht jedem gefällt.
Es gab im gesamten Film lediglich eins bis zwei Szenen, in denen das Niveau etwas absackte. im Grossen und Ganzen bietet der Streifen aber alles was einen guten Film ausmacht. Absolut genial fand ich den Soundtrack.

Bild (3)
Das Bildformat liegt in 1.85:1 (16:9 Vollbild) vor.
Das grundsätzliche Bildmanko dieser Veröffentlichung liegt in der Grundschärfe, die doch recht schlecht ist, für eine HD-Veröffentlichung. Wir bewegen uns hier bildtechnisch auf DVD-Niveau. Dazu kommen dann noch vereinzelte schlecht fokussierte Shots, die diesen Eindruck noch verstärken. Die Farben sind blass aber ok. Der Schwarzwert und die Kontraste sind im guten Bereich. Es ist zwar immer etwas Filmkorn zu sehen, das hat mich aber nicht weiter gestört. Wer die DVD besitzt braucht diese Blu-ray nicht...

Ton (4)
Das Tonformat liegt in DTS-HD Master 5.1 vor.
Die Tonumsetzung ist eindeutig besser gelungen. Die Surround-Lautsprecher werden immer wieder vor allem auch durch die Musik sehr gut in Szene gesetzt, dadurch entsteht eine ausgezeichnete Räumlichkeit. Auch die Dialogverständlichkeit ist sehr gut. Der einzige kleine Mangel ist bei der Ton-Balance festzustellen; Die Dialoge sind im Verhältnis zu den Geräuschen und vor allem zur Musik etwas zu leise abgemischt, das stört den Filmgenuss aber nicht wirklich...

Extas (3)
Interessieren mich nicht. Es gibt ein Wende-Cover!

Fazit: Wer Filme der Coen-Brüder oder von Jim Jarmusch mag, wird sicher auch an diesem Streifen seine Freude haben. Mir hat die erfrischend skurrile Machart jedenfalls sehr gefallen. Kann ich weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Mai 2016
Der Film ist zeitlich verortet im Jahr 1965 - einer Zeit vor den Umbrüchen im Zusammenhang mit dem Protest gegen den Vietnamkrieg und der Entstehung der Studentenbewegung. Das erklärt die gesellschaftlichen Mechanismen, die der Film darstellt: die paramilitärische Organisation der Pfadfinder, die Rolle des Jugendamtes und der Polizei als "Verwaltungs-System" und die geschlossene Struktur (sozialen Druck / Zwang) der Gesellschaft auf dieser fiktiven Insel.

Vor diesem Hintergrund entwickeln sich aber Beziehungen, die durchaus zeitlos zu nennen sind. Es geht um Probleme beim Übergang von der Kindheit zum Jugendlichen / Erwachsenen, um Pubertät - und erste Liebe.

Ich halte es für eine besondere Leistung dieses Films, die Geschichte weitestgehend aus der Sicht der Kinder / Jugendlichen zu schildern. Den Erwachsenen - auch wenn hier prominente Vertreter Hollywoods auftreten - kommen hier nur Nebenrollen zu. Die gezeigten Erwachsenen glauben sich zwar vor riesige Probleme, die sie mehr oder weniger selbst verursacht haben, gestellt - gleichzeitig schaffen sie aber Probleme, denen die Kinder / Jugendlichen nur durch Flucht oder Insubordination begegnen können.

Der Film bietet nicht nur eine hübsche Story, schöne Bilder und einige lustige Momente, die die sehr ruhig und einfühlsam erzählt werden, er ist vor allem eine wundervolle Sympathieerklärung an Kindheit und Jugendliche - und die erste Liebe.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Februar 2013
Eine schön erzählte Geschichte mit guten Schauspielern und auch noch gut gefilmt. Einfach ein toller Film und damit beste Kinounterhaltung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2016
Mir hat der Film sehr gut gefallen :-)
Ich lasse mir von niemandem vorschreiben wie viele Worte ich bei einer Rezension verwende.
Demnächst werde ich unter diesem Druck überhaupt keine Rezension mehr schreiben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. November 2015
Normalerweise hätte dieser Film fünf Sterne verdient. Leider liegt hier aber - wohl den FSK-Vorschriften geschuldet - eine ungekennzeichnete gekürzte Fassung auf DVD vor. Da die Kürzung zwei Schlüsselszenen des Films (Kampf mit den Pfadfindern und Tanz in der Bucht) betrifft, kann ich diese DVD keinem Anderson-Fan empfehlen. Durch die Zensur wird nun nicht einmal mehr klar, warum der Film überhaupt "Moonrise Kingdom" heißt. Künstlerisch unentschuldbar - lieber nochmal in einem Programmkino Ihres Vertrauens ansehen!
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. November 2016
Sensibler Film mit einigen Schwächen.

Star Aufgebot schafft es nicht ganz, den Film perfekt zu machen.

Er geht nicht wirklich in Richtung Komödie sondern in Richtung Romanze.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Die Royal Tenenbaums
14,95 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken