Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 5. Januar 2013
Gedacht war die Dockingstation als Halterung auf dem Nachttisch. Die Bestellung erfolgte wie gewohnt problemlos, die Lieferung zügig. Die Verpackung war angemessen gut und der Artikel wie abgebildet. Die Station passte optisch prima zu meinem neuen schwarzen Sony Xperia S. Also ausgepackt und aufgebaut. Das mitgelieferte USB-Kabel ist nicht wirklich lang, reichte in meinem Fall aber noch aus.

Doch dann, das mitgelieferte Ladegerät oder Netzteil funktioniert nicht sauber. Hin und wieder lädt es, meist aber nicht. Um sicher zu sein, habe ich erst einmal ein anderes Netzteil ausprobiert. Mit Erfolg. Also ...
Für die Rücksendung alles wieder eingepackt, zur Post gebracht, zurückgeschickt und gleich nochmal ein neues Teil bestellt.

Nach einigen Tagen war der neue Artikel da. Leider mit dem gleichen Fehler. Vielleicht gab es nur eine Fehlerhafte Charge und ich hatte einfach Pech, kann sein. Aber es waren jedes Mal Prüfplaketten angebracht. Offensichtlich wurde hier jedoch nicht wirklich geprüft ob die Teile funktionieren. Da hat man wohl bei dem mitgelieferten Netzteil am falschen Ende gespart.

Die positiven Seiten:
+ Der Halter ist recht sauber gearbeitet
+ Der Stand ist sicher und stabil
+ Das Design zeichnet sich durch eine klare Linienführung aus (natürlich mein subjektives Empfinden)
+ Die Rückseite eignet sich gut für die Anbringung eines NFC-Chips

Die negativen Seiten:
- wiederholt nicht funktionierende Netzteile (offensichtlich nicht wirklich geprüft)
- Einsetzen des Handys in die Station gestaltet sich recht mühsam
(keine Führung beim Aufsetzen, sehr "fummelig", Feinmotorik ist Voraussetzung)
- verhältnismäßig kurzes USB-Kabel
- Die Rote LED am Netzteil ist für mich in einem dunklen Zimmer doch eher störend
und ein wirklicher Mehrwert einer ständig leuchtenden LED ist für mich nicht erkennbar
(aus meiner persönlichen Sicht natürlich)
- Das mitgelieferte Netzteil ist nicht wirklich klein und nimmt in der Steckdosenleiste unnötig Platz weg.
(Das es auch wesentlich kleiner und handlicher geht, zeigt Sony bspw. selbst am mitgelieferten Ladeteil.)

Da mir der Standfuß oder die Station ansonsten gefällt, betreibe ich diese nun mit einem anderen funktionierenden Ladegerät für mein Xperia.

Ärgerlich ist das Ganze natürlich trotzdem. Denn eine Kette ist immer nur so stark (oder der Artikel so gut oder schlecht) wie ihr schwächstes Glied. Daher gab es von mir trotz der nicht abzustreitenden positiven Aspekte nur bescheidene zwei Sterne.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. November 2012
Eine Dockingstation für sein Smartphone hat in meinen Augen nur Sinn, wenn man einen Fixpunkt haben will, wo mein sein Smartphone häufiger "abstellt" (Nachttisch, PC zur Datenverbindung) oder man eine Art Video- und Fernsehhalterung für sein Smartphone haben will.
Da ich mein Smartphone stets über Nacht lade, dort als Uhr sowie Wecker benutze und mich häufiger schon darüber geärgert habe, wo sich mein Ladekabel hingeschlichen hat oder am Morgen das Smartphone vom Nachttisch auf den Boden befördert habe beim Ausschalten des Weckers, habe ich mir diese Dockingstation zugelegt.

PRO:
+ sie besitz eine Vertiefung für die Abdeckung des Mini-USB-Anschlusses (da hat mal jemand mitgedacht)
+ unten ist sie gummiert, was einerseits ein Zerkratzen der Ablagefläche verhindert und zusätzlich ein Verrutschen fast unmöglich macht
+ das Andocken ist trotz fehlender "Führung" an den Seiten äußerst einfach und schnell erledigt, das Loslösen ebenso
+ das Smartphone sitzt sicher in der Dockingstation (fixiert durch den Ladeanschluss-Stecker)
+ das Netzkabel kann sowohl an die Steckdose (Adapter) als auch an einen USB-Anschluss angesteckt werden

CONTRA:
- das Netzkabel zur Dockingstation ist sehr kurz gehalten (etwa 75cm), eine nahe Stromquelle ist Pflicht (alternativ kann natürlich auch ein anderes Ladekabel verwendet werden)
- der meiner Meinung nach zu hohe Preis
- die schwarze Klavierlackoptik (Fingerabdrücke) - mattes Schwarz hätte es auch getan

FAZIT:
Wäre die Dockingstation nicht vergleichsweise teuer, würde ich eine weitere für meinen PC-Arbeitsplatz kaufen. So erfüllt sie die gestellten Anforderungen gut, das kurze Ladekabel ist jedoch wirklich lästig.
Dennoch würde ich das Produkt wohl wieder kaufen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2012
Leider funktioniert die zum Kaufzeitpunkt etwas zu teuere Dockingstation nicht mit der Schutzhülle für das Xperia S mumbi TPU Silikon Schutzhülle für Sony Xperia S schwarz vom gleichen Hersteller Mumbi. Zum Aufladen oder Ablegen heißt es, erst einmal Schutzhülle entfernen, dann passt es wieder. Schade - ein paar Millimeter mehr Stecker und das Teil wäre perfekt! Was schicke ich also zurück? Hülle oder Stand?
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
Über Jahre war ich es gewohnt, mein altes Handy (Motorola Milestone) in die Dockingstation zu stellen, sobald ich am PC sitze.
Um der Gewohnheit mit meinem neuen Xperia S weiterhin nachgehen zu können, habe ich mich auf die Suche nach einer geeigneten Dockingstation begeben. Viel Auswahl gab es nicht, also habe ich mich für diese Station entschieden.
Vorab: Sie tut, was sie soll - Laden!
Zu dem mitgelieferten Ladezubehör kann ich nichts sagen, ich verwende ein eigenes (längeres) USB-Kabel.
Optisch gefällt mir das Teil sehr gut. Es hat klare Linien, eine moderne Form und ist sauber verarbeitet.
Die Gummierung auf der Unterseite gewährt einen sicheren und einigermaßen rutschfesten Stand. Die Aussparung für die USB-Kappe ist auch gut durchdacht. Allerdings überlege ich, ob ich die USB-Kappe irgendwann mal entferne - denn ein wenig frickelig ist es schon, die Kappe in die Aussparung und das Handy gleichzeitig auf den Stecker zu stecken. Nichts für Grobmotoriker!
Ich weiß nun nicht, ob's am Handy liegt oder am Stecker: Das Handy lässt sich nur aus der Station lösen/heben, wenn man diese festhält. Das kenne ich so vom Motorola nicht, da musste ich das Handy nur anheben und hatte es in der Hand, ohne die Station dafür berühren zu müssen. Wer sein Handy also öfter mal aus der Station nehmen will, sollte sich überlegen, ob er immer zwei Hände dafür parat hat =)
Ich hätte mir auch gewünscht, dass die Station etwas breiter ist, sodass das Handy mittig aufliegt. Jetzt "hängt" es rechts etwas über. Das tut der Stabilität und Funktion keinen Abbruch, aber wäre optisch vielleicht schöner gewesen.
Den Preis von knapp 20 Euro finde ich grenzwertig. Mehr hätte es wirklich nicht sein dürfen!

Alles in allem bin ich mit dem Gerät zufrieden und würde es mir aufgrund der fehlenden tauglichen Alternativen vermutlich wieder kaufen =)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juni 2012
Habe mir das Dock für mein Schlafzimmer geholt, weil ich mein Xperia S Nachts als Uhr verwenden wollte.

Die Verarbeitung ist gut und die Oberfläche hat eine Klavierlackoptik. Die Unterseite ist leicht Gummiert, somit brauch man sich keine Sorgen über Kratzer auf irgendwelchen Oberflächen machen.

Das ganze steht durch die Dreiecksform sehr stabil, wodurch ich mir morgens keine Sorgen machen muss, wenn ich die Snooze-Taste doch etwas doller drücke.
review image
44 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2013
Erstmal sind knapp 20€ zimlich viel !!!

Dafür weißt die Ladestation aber keinen Magel hervor, nur das Kabel ist mit ca. 75cm VIEL zu kurz !!!

Für so einen Preis kann man - Finde Ich - Das Kabel echt länger machen !!!

Nun Gut, Laden klappt natürlich, die Abdeckung der Buchse des Handys hat sogar einen Schlitz in Der Station, sodass das Handy perfekt passt !!!

Insgesamt kann schon zum Kauf raten !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. November 2013
In der Beschreibung des Artikels steht: "Kann mit dem original Ladegerät auch getrennt vom PC betrieben werden".
Nur wurde leider kein Ladegerät mitgeliefert.
UNMÖGLICHER ZUSTAND!!!
Auch auf den Bildern auf amazon.de ist ein Ladegerät zu sehen.
Ohne diesen "Fehler" ist das Produkt sehr gut.
Das SONY Xperia S passt gut in die Halterung und wird schnell geladen.
Der Schrägwinkel des Artikels ist optimal, um die Station auf den Nachttisch zu stellen und das Handy als Wecker zu benutzen.
Auch eine "Mulde" für die Abdeckung des Anschlusses ist vorhanden, um diesen zu schonen.
Durch die Mulde wird er nicht belastet.
Generell sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wenn ein Ladegerät denn mitgeliefert wird.

Übrigens:
Nach E-Mail an den Verkäufer wurde mir bisher nur eine automatisch generierte E-Mail zugestellt, in der steht, das man schnellstmöglich mit mir Kontakt aufnehmen will. Nur wurde das seit über 3 Tagen nicht getan....

[UPDATE]
Nachdem ich neben dieser Rezension auch noch eine Verkäuferbewertung abgegeben hatte, wurde dann sofort (Kaum 1 ganzer Tag später) Kontakt aufgenommen und das fehlende Netzteil schon am nächsten Tag blitzschnell geliefert.
Dennoch ist es sehr schade, dass man über erst eine solche Bewertung schreiben muss um eine vollständige Lieferung zu erhalten. Erst dann war der Kundenservice wie so oft in anderen Rezensionen beschrieben zuvorkommend.

Anzahl der Sterne von 2 auf 3 geändert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. November 2013
Einziges Problem ist, das die Hersteller nicht daran denken, das die meisten Smartphones heutzutage alle Hüllen haben, daraus ergibt sich das man das Handy zum aufladen jedesmal aus der Hülle rausnehmen muss um zu laden. Dann überlegt man wirklich noch ob man das wirklich jedesmal tut und lädt es doch wieder auf die ganz normale Art und weise mit dem normalen Stecker, finde ich sehr schade:(
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Oktober 2013
An sich gut verarbeitet, ein fester Stand (somit ist das Smartphone auch auf der Station gut zu bedienen) und in Hochglanzoptik nett anzusehen, einziger Minuspunkt wäre wohl der Anschluss. Dieser ist nämlich so knapp platziert, dass das Laden des Smartphone nur möglich ist, wenn Schutzhüllen vorher entfernt werden, da das Handy sonst zu dick ist und nicht auf die Ladestation passt. Das ist etwas nervig, da meine Hülle wirklich dünn ist.

Alles in allem jedoch durchaus gut.

Update [09/10/13]

So etwas habe ich tatsächlich noch nicht erlebt - und das im positiven Sinne.

Soeben bekam ich einen Anruf, in welchem man auf meine Rezension einging und sich für die negativ angesprochenen Punkte "entschuldigte". Davon passt das Handy zwar auch nicht auf die Ladestation, ohne, dass ich die Hülle entferne... aber derartig guter Kundenservice sollte gerade in heutigen Zeiten positiv erwähnt werden!!!

Obendrein werden mir als kleine Entschädigung noch ein paar Display-Schutzfolien zugesendet - das nenne ich mal TOP.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. März 2014
Das Ladegerät an sich sieht gut aus, nimmt auf dem Tisch aber mehr Platz als andere Ladeschalen ein. Zudem sitzt das Smartphone (ein Sony Xperia S) oft nicht beim ersten "Einlegen" korrekt auf. Obwohl nämlich eine Ausbuchtung für den Schutzgummi des USB-Lade-Ports existiert, befindet sich dieser oft nicht in der richtigen Position beim Einsetzen, so dass er sich zwischen die Ladeschale und das Smartphone klemmt und das Smartphone somit nicht komplett aufliegen kann.
Ein Netzteil ist im Lieferumfang außerdem nicht enthalten - trotz dessen, dass es im Produktbild enthalten ist und auch in der Beschreibung erwähnt wird. Auch findet sich nirgends ein expliziter Hinweis darauf, dass kein Netzteil enthalten ist. Auf Nachfrage beim Händler wurde in der Antwort zwar darauf hingewiesen, dass dieses Produkt kein Netzteil enthalte, es wurde jedoch ein kostenloses Netzteil nachgesendet - aus Kundenfreundlichigkeit. Das ist zwar nett, eine eindeutige Produktbeschreibung wäre mir aber trotzdem lieber gewesen.
Insgesamt damit drei Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)