Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 31. März 2016
Dieses Light My Fire Messer ist in Kooperation mit Mora entstanden und vereint Knowhow und zeitloses Desing. Die hochwertige Verarbeitung und die gute Grundschärfe sprechen für sich, zudem liegt es gut in der Hand.
Der Feuerstahl im Girff macht anständig große und vor allem heiße Funken und lässt sich so auch bei schlechter Witterung gut benutzen um ein Feuer zu entzünden. Nach Benutzung wird der Feuerstahl mit einer kleinen Drehbewegung eingerastet und sitzt absolut sicher im Driff, das macht ein verlieren auf Tour nahezu unmöglich.
Ebenso sitzt die Kunstoffscheide (was mich zu anfang sehr überrascht hat) bombenfest am Gürtel. An ihrem tiefsten Punkt befindet sich eine kleine Öffnung durch die eingedrungene Feuchtigkeit ablaufen kann.
Durch den verwendeten Stahl ist das Messer auch nach hartem Einsatz wieder leicht nachzuschärfen. (ich persönlich verwende am liebsten einen Korundstein)

Alles in allem ist dieses Messer sehr gut für Outdoorer geeignet. Schnitz und Schneidarbeiten steht nichts im wege. Das man mit diesem Messer nicht versuchen sollte Holz zu spalten erklärt sich meiner meinung nach von alleine, da die Klinge nicht extra verstärkt ist und nicht voll durch die Griffschale reicht.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juni 2017
Zu Mora Messern muss ohnehin nicht mehr viel gesagt werden. Der Name Mora allein, sagt schon alles.

Aber nun zum eigentlichen Punkt, der qualitativen Beurteilung dieses Messers. Dass Messer ist um es auf den Punkt zu bringen "sauscharf" und erfüllt somit alle Erwartungen welche man an ein Messer stellen könnte. Natürlich darf von diesem Messer nicht selbe wie beispielsweise von einem Glock Feldmesser im Bezug auf batoning, hebeln oder graben erwartet werden, aber dafür wurden sie auch nicht gemacht oder geplant.

Mit diesem Messer können aber alle Aufgaben welche in einem Lager oder auf dem Weg dorthin anfallen erfüllt werden. Nahrungsmittel zubereiten, Wild aufbrechen, kleinere Holzstücke zerschneiden, schnitzen und natürlich mit dem beiliegenden Feuerstahl kann auch noch Feuer gemacht werden. Gepflegt wird es mit Wasser und vielleicht hin und wieder einem Tropfen Öl. Nachgeschärft ist es innerhalb von Minuten und somit ist auch diese Thema (dank des einfach zu schärfenden Stahls) kein Problem.

Wer gerne mit leichten Gepäck und vor allem unauffällig (ohne einem sofort erkennbarem taktischen Feldmesser) unterwegs ist, wird hiermit mehr als glücklich werden.

Zu diesem Preis ist das gebotene Messer unschlagbar! Klare Kaufempfehlung!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Juni 2016
Das Messer habe ich mir vor Weihnachten bestellt, als ich es zufällig bei den "Amazon Lightning Deals" gefunden hatte. Das Messer liegt gut in der Hand und kam schon gut scharf ab Werk. Mit dem Victorinox Taschenschleifstein habe ich es recht fix so scharf bekommen, dass ich mir die Armhaare abschaben konnte.
Ich hatte das Messer jetzt einige Male in Gebrauch und habe auch in Hinblick auf den Preis kaum Rücksicht genommen. Vier Stunden Holz gespalten und teilweise ordentlich draufgedroschen, das Messer lebt immer noch und hat keine nennenswerten Spuren davon getragen. Zwischenzeitlich hatte ich echt Angst um die Klinge, da diese, im Vergleich zu meinem Mora, doch nochmal ein bisschen schmaler ist. Aber wie gesagt, alles gut, auch wenn ich zukünftig wohl andere (längere) Messer fürs Batoning nutzen werde.
Der Feuerstahl funktioniert gut, allerdings ist die Länge (oder Kürze) eher ungewohnt. Egal, die Funken sprühen und haben mir schon eine gute Hand voll Feuer entfacht. Zu dem Preis einfach klasse.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. November 2014
Ich habe dieses Messer nun schon seit über einem Jahr. Den gesamten Zeitraum über habe ich es täglich am Gürtel bei mir getragen. Aufgrund des geringen Gewichts und der ergonomischen Form bemerkt man es quasi nicht. Dazu kommt noch, dass es aufgrund der Klingenlänge auch noch im gesetzlichen Rahmen liegt. Das Messer war täglich mindestens einmal im Einsatz, wobei die Klinge schon einiges einstecken musste. Sie lässt sich jedoch sehr gut nachschärfen. Das Messer sitzt immernoch bombenfest in der Scheide und der Feuerstahl bleibt nach wie vor auch noch da wo er hingehört.

Was mir an dem Light My Fire besonders gefällt, ist die Qualität der Verarbeitung und der Materialien. Das Messer ist sauber gearbeitet und sehr haltbar. Es lässt sich auch mitsamt der Scheide sehr gut reinigen und liegt auch nass sehr gut in der Hand. Die Klinge ist, vor allem bei dem Preis, von ausgesprochen guter Qualität. Wie von Mora gewohnt eben.

Ich bin von diesem Messer mehr als begeistert. Es wird mit Sicherheit noch einige Jahre seinen Dienst tun. Ich kann das Light My Fire guten Gewissens jedem empfehlen, der ein Alltags- und Mehrzweckmesser sucht. Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. April 2017
Wir waren alle eine Weile beschäftigt, bis wir damit tatsächlich ein Feuer entfacht haben, aber wenn man weiß, wie, klappt es super. Die Kinder waren total hin und weg, auch wenn sie das natürlich nicht alleine benutzen dürfen. Das Messer ist übrigens sehr scharf und man kann durch den ergonomischen Griff auch noch sehr viel Kraft ausüben. Also gerade zum Schnitzen und Schneiden von widerspenstigen Paketgurten und ähnlichem gut geeignet!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. April 2015
Habe mir dieses Messer schon vor einiger Zeit ins Auge gefasst. Jetzt habe ich im Blitzangebot zugeschlagen.
Die Scheide ist robust und das Messer hält sehr gut darin. Sie ist etwas übergroß, was man durchaus als Platzverschwendung sehen könnte, stört in der Handhabung aber nicht. Die Klinge hat einen ausgezeichneten Schliff und wird sehr scharf geliefert. Das gefällt und macht das Messer für den direkten Gebrauch tauglich. Normalerweise schleife ich meiner Messer erst mal selbst.
Die Klinge ist erstaunlich stabil, was ich in dieser Preislage gar nicht so erwartet hatte.
Der Feuerstahl ist gut verstaut und sitzt fest.
Einzig der offene Griff scheint mir ein Manko zu sein, weil sich dort leicht Schmutz und Dreck sammeln kann und der Einschub des Feuerstahls dadurch behindert werden kann. Andererseits kann er dadurch aber auch gut ausgewaschen werden.
Alles in allem zu meiner vollsten Zufriedenheit und meinen Erwartungen entsprechend.
Survival-Liebhaber können aber kein Leistungswunder erwarten. Es ist eher etwas für den gelegentlichen Gebrauch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Januar 2017
Vorab ACHTUNG die Klinge ist sehr klein ich finde das Bild täuscht ein bisschen was die größe angeht, allerdings ist diese in der Produktbeschreibung zu finden was also normalerweise kein Problem darstellen sollte.

Zum Messer selbst welches ich sehr gelungen finde und das Preis-/Leistungsverhältnis ebenfalls als sehr gut empfinde kann ich nur sagen:

Positiv
- Es liegt sehr gut in der Hand
- Es wirkt sehr stabil und auch nach einiger Zeit nutzung kann ich noch keine Probleme der Qualität feststellen
- Der "Feuerstein" funktioniert tadellos und erzeugt sehr gute Funken (ACHTUNG bitte nicht in der Wohnung ausprobieren, die glühende Späne würde wahrscheinlich den Boden beschädigen!)
- Auch der Haltemechanismus hebt gut und auch nach mittlerweile doch schon einigen benutzungen hebt er nach wie vor.
- Die Messerscheide ist aus Kunststoff und hat daher ein loch unten am Boden damit sich in ihr kein Wasser sammelt, sollte eigentilich bei solch einer Scheide selbstverständlich sein dennoch gibt es Hersteller die dies nicht Berücksichtigen nicht so hier.

Negativ
- Konnte bisher nach knapp einem Jahr keine wirklichen Mängel festellen sollte sich dies ändern werde ich auch meine Rerension anpassen.

Falls sie meine Rezension für Hilfreich empfanden, oder auch nicht, würde ich mich sehr über ein Feedback freuen (unter der Bewertung).

des weiteren beziehe ich meine Bewertungen nur auf meinen eindruck und werde nicht lange über eigenschaften schreiben die bereits in der Produktbeschreibung aufgeführt sind, ausser diese sollten nicht zutreffen. Ebenso werde ich hier keine Abzüge der Punkte geben oder über Änderungen schreiben die der Hersteller vornehmen sollte, obwohl es von Anfang an klar war das das Produkt die gegeben/gewünschten Funktionen gar ncihts besitzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Mai 2016
Auf Grund des geringen Gewichts und dem integrierten Feuerstahl ist es perfekt als Backupmesser geeignet. Man kann es einfach in den Rucksack packen und bekommt es nicht mal mit. Der gummierte Griff liegt super in der Hand und der geteilte Klingenschliff ist sehr praktisch. Da der Skandischliff sehr stabil ist und der Flachschliff an der Spitze super für feine Arbeiten ist. Der Feuerstahl im Griff könnte etwas fester sitzen. Aber er fällt nicht raus oder stört auch nicht beim arbeiten. Ich hätte nur ein deutlicheres Einrasten erwartet. Er flutscht eher so rein und man denkt anfangs "Ist er jetzt fest oder nicht?" Er ist fest. Der scharfkantige Klingenrücken ist super dafür geeignet wofür er vorgesehen ist. Der Feuerstahl macht ruck zuck Funken und da die Klinge wie ein Arbeitsmesser gefertigt ist (also einfach gebürsteter Stahl ohne Polierung), hat man auch kein schlechtes Gewissen wenn Schmauchspuren an der Klinge sind. Wobei man sie auch ganz einfach wieder abgewischt bekommt. Allerdings ist der Klingenrücken dann natürlich recht unangenehm am Daumen, wenn man etwas länger damit arbeitet.

Wer also ein günstiges Einsteiger-Backupmesser für den Outdoorbereich sucht, ist mit diesem Messer gut beraten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. September 2017
Ich habe mehrere Messer.Doch ich komme immer wieder auf dieses zurück.
Es ist einfach leicht scharf nicht zu groß und hat ein Feuerstahl dabei.
Mir ist es wichtig dass ein Messer mir nicht die Hose auszieht beim tragen ebenso sollte es mehrere Funktionen haben sodass ich nicht mehrere Messer mitnehmen muss.
Wer ein wirklichen Allrounder für unterwegs sucht ist hier goldrichtig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. November 2015
Ich habe dieses Messer bei einem Blitzangebot erworben, war eher ein zufälliger Kauf...
Aber ich möchte es nicht mehr hergeben.

Super Qualität, es sitzt satt in der Scheide und kann nicht versehentlich verloren gehen.
Die Schneide ist gut geformt und sehr scharf, ein Nachschärfen wird Dank Edeltstahl nicht einfach, aber auch lange nicht nötig sein.
Der Feuerstein am Griffende ist eher ein nützliches "Bonbon", wirklich benötigen wird ihn wohl eher Niemand, wenn man nicht gerade Bushcrafter ist. By the way: ich habe schon mehrmals ein paaar Funken damit geschlagen, es hinterlässt keine Spuren an Schneidrücken oder Stein - und zündet auch bei jedem Versuch.
Sehr nützlich ist zudem die Befestigung an der Scheide, Dank des Clips kann man das Messer schnell an Gürtel oder Hosenbund befestigen.

Ich würde es wieder kaufen, bin überzeugt von Qualität und Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 18 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Mora Messer, 133610
10,83 €-23,00 €
Mora Companion Messer
11,50 €-37,00 €
Light My Fire Funktionsmesser Cook
27,83 €-27,95 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken