Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Juli 2013
Sicher, man kann auch alles mit Nadeln stecken. Aber gerade bei kleineren Arbeiten oder etwas schwierig zu erreichenden Stellen sind den Nadeln auch Grenzen gesetzt. Hier benutze ich das Stylefix.
Auch beim Aufsetzen von Webbändern bekommt man es einfach akkurat hin.
Schwierigkeiten hatte ich anfänglich, die oberste Schicht abzulösen (das ist wie bei anderen Klebebändern, wo man immer den Anfang sucht). Aber mittlerweile pieke ich ganz leicht mit der Schere irgendwo in die Mitte und schon kann ich das Papier abziehen.
Beim Nähen merkt man das Stylefix nicht. Es klebt nur dort, wo es kleben soll und die Nadel lässt sich auch nicht irritieren.
Man sollte aber - so wie es im Text oben auch beschrieben wird - so kleben, dass es nicht sichtbar ist. Denn es lässt sich nicht "wegwaschen".
Das tut der ganzen Funktionalität aber keinen Abbruch.
Ich verwende es sehr gerne. Besonders auch mit Kindern, die ihre ersten NÄhversuche starten. Diese Nadeln können am Anfang schon wirklich demotivierend wirken. Und es ist wirklich einfacher zu nähen, wenn alles ganz korrekt sitzt!
Eigentlich gäbe es von mir viereinhalb Punkte (weil sich das Papier oben nicht ganz so super lösen lässt), aber da es das hier nicht gibt, doch volle Punktzahl!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2015
Das Band selbst gefällt mir gut, den beim Nähen von herbstlicher Wanddeko etc. kann man die kleinen Öffnungen die beim Verstürzen des Stoffes notwendig sind, gut zur Weiterverarbeitung schließen. Das geht an diesen Stellen viel leichter als mit Nadeln oder Klammern.
Den Punktabzug habe ich lediglich vergeben, da sich die Trägerfolie nur fummelig abziehen läßt. Dafür klebt der Klebestreifen aber sehr gut.
Kaufempfehlung für die Funktionalität.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
Einlagig bin ich damit gut zurecht gekommen, gestern hab ich allerdings nen Kissenbezug mit Paspel genäht und die beiden Stofflagen daran befestigt (links und rechts der Paspel). Hält super. Nur bin ich wenig später wahnsinnig worden. Meine Maschine hat Stiche ausgelassen... und am Ende gar keine mehr gemacht. Maschine auseinander gebaut... ohne Faden Greifer beobachtet: geht. mit Faden, ohne Stoff.... geht. mit Stoff: geht nicht... bis ich nach 4 Stunden feststellte, dass der Oberfaden an der Nadelrückseite klebte und der Greifer nicht ran kam. Also leider nicht so toll, wie man immer denkt. Für Webbänder ankleben oder so reicht es aber.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2016
Naja... Das war wohl nix... Ich besitze noch ein anderes Tape, leider teurer als dieses, aber mit diesem funktioniert die Nutzung einwandfrei.
Kein Verkleben der Nadeln oder sonstiges. Aber diese Rolle Stylefix habe ich kaum aus der Verpackung bekommen, weil es komplett festklebte! Die ganze Rolle klebt seitlich dermaßen, dass ich schon keine Lust mehr habe, es zu benutzen. Statt am Stoff klebt es am Finger... Und für die Nadel wird es auch nicht das Beste sein. Da werde ich doch wieder zu der teureren Alternative greifen.
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2016
Stylefix hat mir jetzt schon bei vielen Nähprojekten geholfen. Beim Stecken von Reißverschlüssen hatte ich oft das Problem, das doch irgendwas verrutscht ist und dann der RV nicht richtig saß. Mit dem Klebeband lässt sich der RV leicht fixieren, nochmals kontrollieren und einnähen ohne störende Nadeln. Ich versuche das Klebeband so zu setzen, daß ich nebendran nähen kann um ein Verkleben der Nähnadel zu vermeiden. Hat bis jetzt ganz gut geklappt.

Auch bei Applikationen kann man Stylefix gut einsetzen. Allerdings muß man beachten, daß das Klebeband sich beim Waschen nicht auflöst. Es darf also nicht sichtbar sein. Das Abziehen der Folie ist lästig, wie bei fast allen doppelseitigen Klebebändern. Habe für mich jetzt folgende Lösung gefunden: mit einer Stecknadel in das Trägerpapier stechen und so Klebeband und Folie trennen.

Das Produkt ist hier mit 7,59 € deutlich teurer als im Geschäft, wo man es bereits für 5,90 € erwerben kann. Allerdings ist es für mich die schnellere und günstigere Alternative es hier zu kaufen, denn im Preis von 7,59 € ist, wenn man Primekunde ist, der Versand bereits inbegriffen und mein Band war bereits am nächsten Tag da.
Habe kein Stoffgeschäft hier und wenn ich Benzin und Parkplatzgebühren dazurechne kommt mich das deutlich teurer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Schnell mal fixieren, wo man mit Stecknadeln oft schwer hinkommt, ist eigentlich ein doppelseitiges sehr sehr schmales Klebeband, aber einfach genial fürs nähen geeignet, vor allem wie ich finde für eine Nähanfängerin wie mich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2016
Aufgrund des tollen Preises habe ich mir das Stylefix direkt bei Amazon bestellt - es gibt immerhin satte 5 Meter für's Geld :-)

Zuvor habe ich das deutlich teurere WonderTape von Prym verwendet, war damit aber auch sehr zufrieden.

Das Stylefix habe ich bislang unter Anderem zum Fixieren von Reißverschlüssen und Bändern vor'm Nähen verwendet. Die Verwendung ist kinderleicht und das Trägerpapier lässt sich leicht ablösen.

Der einzige Kritikpunkt bzw. Unterschied zum WonderTape ist, dass das WonderTape sich beim Waschen auflöst und meinem Empfinden nach deutlich elastischer ist, während das StyleFix bei mir zäh wie Gummi unter den Nähten kleben geblieben ist. Das habe ich vorher nicht bedacht. Während ich das WonderTape auch zum Beispiel zum Säumen bei Jersey benutzt habe, ist das StyleFix hierfür meiner Meinung nach nicht geeignet. So habe ich es zum Fixieren eines Saumes an einer Boxershorts verwendet, wobei der Beinausschnitt nun viel zu starr und unelastisch ist und die Nähte nun reihenweise reißen bzw. Klebereste rumschwirren.
Mit Sicherheit steht auch irgendwo, dass das StyleFix nicht für Jersey geeignet ist - aus Gewohnheit habe ich es trotzdem mal probiert und bin gescheitert. :-D

Ansonsten ist das Klebeband wirklich praktisch und empfehlenswert - in Verbindung mit Stoffklammern geht das Vorbereiten von zu nähenden Stoffen ratzfatz. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2016
ich finde das Klebeband super praktisch, allerdings für so ein paar Meter dünnes Klebeband seehr sehr teuer.
An alle Nähanfänger kann ich den Tipp nur geben, nicht genau dort zu kleben wo ihr nähen wollt, da ihr euch sonst die Nadel verklebt und kein sauberes Stichbild mehr habt. Einfach ein Stück weiter oben oder unten kleben. Kann es trotz dem hohen Preis weiterempfehlen. Ich verwende es sehr oft! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2014
Ich bin total begeistert vom Stylefix. Keine Ahnung, wie ich bisher meine Näharbeiten - besonders Webbänder und Co. - angebracht habe. Mit Stylefix ist es sowas von einfach. Kein Verrutschen, keine Nadel im Weg - TOP. Ich würde 10 Sterne vergeben, wenn die Möglichkeit bestünde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2015
Wäre ganz toll, wenn nur nicht die Nadel verkleben würde 😁 Ich habe Stylefix zum Einnähen eines Reisverschlusses benutzt. Hätte auch gut geklappt. Es war aber leider nicht möglich, eine Naht zu nähen, da ständig die Nadel verklebte und der Faden riss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen