flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 10. April 2014
Erstmal: die Schuhe sind ungeschlagen in der Optik und ich bin schon zig mal gefragt worden, wo ich die Schuhe her habe.

Leider bin ich von der Verarbeitung ziemlich enttäuscht!
Grund:
Vorne hat sich nach wenigen Wochen schon die Verklebung der Gummiverlängerung (braune Verlängerung der Sohlenumleimung) gelöst und steht seit dem unschön ab. Weiterhin hat sich hinten an beiden Fersen die Sohlenumleimung mit dem "One Star" Logo gelöst. Wären die Schuhe noch ähnlich beanspruch wie in den 80ern, wären die Dinger in wenigen Wochen hinüber. Statt dessen werden sie im "Büro-betrieb" und als Alltagsschuhe sicher noch eine gewisse Zeit halten.

Ja, es ist mir dann auch wieder eingefallen:
die gleichen Mängel hatten die One-Stars auch schon vor 25 Jahren, das konnten Adidas und Puma deutlich besser, aber die standen aus Style-Gründen nie zur Diskussion (für uns damals).

Ich bin eigentlich auf die One-Stars nur gekommen, weil ich Winterschuhe als Alternative zu den Chucks gesucht habe. Die sind zwar im Prinzip minderwertertiger verarbeitet (Vollgummisohle ist ein Teil mit Zehenkappe und Sohlenumleimer), halten aber auf Grund der einteiligen Ausführung auch 100% besser. Die Chucks gibts natürlich auch mittlerweile in einer Vollleder-Ausführung, soweit ich das gesehen habe. Ich hoffe, dass die dann besser gearbeitet sind als die One-Stars.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Oktober 2012
Ich bin ein Chuck(s) Fan und trage verschiedene Modelle entsprechend dem Wetter oder Anlass.
Dieses Paar aber schlägt alle bisherigen, wobei die Verarbeitung und Material bei allen immer gut waren - bis auf die inneren Sohlen, da sollte man immer Einlegesohlen nutzen die gibt es in jedem Schuhladen.
Klasse weiches Leder, Innenschuh aus Stoff, super Verarbeitung und trägt sich sehr leicht - Begeisterung !
Die kann man zu jeder Gelegenheit anziehen und sind auch bei Herbstwetter nicht kalt.
Mal sehen wie es nach den ersten Monaten mit den Schuhen aussieht.
Hatte bisher noch nie schlechte Chucks - aber: immer eine Schuhgrösse grösser wählen weil sie kleiner ausfallen !
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Mai 2013
Sieht gut aus - aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten - ansonsten kann ich nichts positives zu den Schuhen sagen. Material fühlt sich an wie Kunststoff und nicht wie Leder, Größe ist falsch angegeben - der Schuh fällt von der Länge her wesentlich kleiner aus und ist eher für schmale Füße; am Schlimmsten ist die Geruchsbelästigung - die Ausdünstungen von Kleber, Lösungsmittel, Weichmacher oder weiß der Teufel was da verarbeitet wurde - sind mehr als Besorgnis erregend.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Mai 2013
Auf der Suche nach einem Converse aus Leder bin ich auf den One Star Leather Pinecone gestoßen. Also habe ich ihn mir in zwei Größen (EUR 46 und 46,5) bestellt. Die Meinungen zur passenden Größe fallen doch recht unterschiedlich aus.
Die Lieferung über Amazon war wie gewohnt sehr schnell.
Der Schuh geht zumindest an meinem Fuß leider überhaupt nicht. Abgesehen davon, dass ich mir bei Gefallen doch die Größe 48 hätte nachordern müssen... bei mir sah der Schuh durch sein glattes dunkles Leder in Verbindung mit der hellen Sohle aus wie ein Gummistiefel. Das mag ja durchaus zum momentanen Wetter passen, aber mein Geschmack war es eben nicht.
Daher retoure...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. November 2014
Keine Frage, der Schuh sieht sehr gut aus, wobei ich sagen muss, dass er an einem Frauenfuß doch recht riesig wirkt. Für eine gewisse Zeit war er sehr bequem und angenehm zu tragen, auch im Fersenbereich, da der Schuh an dieser Stelle leicht gepolstert ist. Doch diese Polsterung wurde innerhalb kurzer Zeit durch das viele Tragen quasi platt gelatscht. Zudem ist vom inneren Stoffbezug des Schuhs an dieser Stelle inzwischen nichts mehr zu sehen. Trage die Schuhe deshalb nicht mehr.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2014
Der Converse One Star passt perfekt. Das einzige Problem was ich anfangs hatte war, dass der Schuh ordentlich gedrückt und wundgerieben hatte. Nicht wie man meist denkt an der Verse sondern vorne im Zehenbereich. Dies ging jedoch mit ein paar alten Hausmittelchen weg und nun sitzt er super.
Die Verarbeitung des Schuhes ist auch ohne Makel genauso wie es keinen Chemischen Geruch gibt.
Ich würde den Schuh immer wieder kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Mai 2013
Ich habe den Schuh im Angebot mit einem Gutschein gekauft. Wie immer schnelle Lieferung durch Amazon! Der Schuh von der bekannten Marke Converse ist super. Leider drückt der rechte Schuh. Trotz längerem Tragens, ist der Druck gleich geblieben. Hätte ich die Wahl, würde ich den Schuh zurückgeben, da ein längeres Tragen nicht möglich ist!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Tragen sich bequem, wenn man sie groß genug bestellt, sehen gut aus und kosten nicht die Welt. Hatte mir vor einiger Zeit den (vermeintlich) selben Schuh in grauem Wildleder bestellt, das war jedoch leider nur ein minderwertiges Imitat. Diesmal hat alles gestimmt, bin sehr zufrieden.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. März 2013
Endlich mal Schuhe die auf Anhieb gut passen (Gr. 47,5). Material hat einen sehr hochwertigen Eindruck und es gibt sogar dunkle Ersatz-Schnürsenkel dabei.

Ich ziehe dennoch zwei Sterne ab, weil ich mir nach ca 1 Woche die Fersen wundgerieben habe. In der Innenseite ist eine Kante vom Material die horizontal verläuft :(
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Januar 2013
Converse halt.
Eiwandfreier schuh. gute verarbeitung, auch bei Kälte tragbar.
Preis ist voll in ordnung.
Mann bekommt ein zweites paar schwarze schnürsenckel mitgeliefert. -top
Das eizige negative ist, ich musste den schuh zurückschicken, und eine Nummer grösser bestellen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken