Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
21
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
18
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: DVD|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Mai 2012
Danni muss in dieser Staffel ziemlich Buttern. In der ersten Folge steht der Steuerprüfer (Bastian Pastewka) vor der Tür. Das Ergebnis Danni muss 18.556 Euro steuern nachzahlen. Oliver Schmidt hilft ihr mit einen Kooperationsvertrag aus der Patsche. Danni muss so lange für die kanzlei von Oliver arbeiten bis sie die Schulden zurückzahlen kann.
Unter anderem vertritt Danni eine Analaphabetin, drei Behinderte die mit dem Segelboot allein nach Amerika schippern wollen und einen Bankrotten Zirkus. Gewinnen tut sie nicht immer, aber sonst wäre sie ja nicht Danni. Rafft sie sich wieder hoch, auf in den nächsten Fall. Papa Kurt findet einen Arbeit und Oliver lernt die frau seiner träume ? Elli kennen. Auch diese staffel ist wieder der Knaller, all die liebevollen Charaktere und eine fantastisch spielende Annette Frier garantieren Fersehunterhaltung pur. Man schließt die meist scheiternden aber auch gewinnenden Danni schnell ins Herz.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2012
Das Tolle an dieser Serie ist - neben der Tatsache, dass sie in Köln spielt - ihr Realismus. Gerade im deutschen Fernsehen wird gerne so getan, als spiele Geld keine Rolle. Oder wenn, dann nur in Form von "Gier" auf Seiten der Bösewichte. Als wenn Geld Luxus wäre und keine Notwendigkeit! In der 3. Staffel wird Danni Lowinski vom Finanzamt verfolgt - Bastian Pastewka spielt hier als extrem unterkühlter, boshafter Steuerfahnder eine seiner besten Rollen aller Zeiten. Es wird gezeigt, wie das Amt auch eine kleine, am Klapptisch arbeitende "Anwältin der kleinen Leute" einfach so in ihrer Existenz vernichten würde und wie wenig der Fiskus mit der "gerechten Verteilung" von Geldern zu tun hat. Danni muss eine Zwangsgemeinschaft mit der Kanzlei von Oliver Schmidt eingehen und steht in der Liebe zwischen ihm und dem Wachmann. Auch hier ganz stark: Ihre eigene Identitätskrise aufgrund ihrer "unkultivierten" Herkunft. Die einzelnen Handlungen abseits des großen Gesamtplots verpacken bittere deutsche Wirklichkeit in Drama und Komik. Es geht um Abschiebung, es geht um Neonazis, es geht um das wirkliche Leben zwischen Hochhaus und Neumarkt, das kein Politiker kennt, Drehbuchschreiber guter TV-Serien aber anscheinend sehr wohl. Köln ist weiterhin auf authentisch-beiläufige Art eingebaut, ganz deutlich aber in der örtlichen Mentalität: Danni hilft, komme was da wolle, und handelt von Herzen, manchmal mit dem Zorn der Gerechten. Ein kölsches Mädchen, wie es im (Dreh-)buche steht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2012
Montags führen keine Wege an Danni Lowinski und dem letzten Bullen vorbei. Sat.1 hat zwei fantastische Serien produziert, die mittlerweile erfolgreich in ihrem dritten Jahr sind. Nachdem mir die erste Staffel Danni wirklich ausnahmslos gut gefallen hat, fiel die zweite Staffel etwas schwächer aus. Ein wenig Besserung brachte nun die dritte Staffel mit gefühlvollen Fällen. Die vierte Staffel wurde bereits angekündigt - hoffentlich dann mit mehr als nur 13 Episoden.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2012
... dass die unsägliche Abzocke mit dem einmaligen Ausrutscher bei Staffel 2 dann auch gegessen ist- Danni Lowinski endlich wieder kompakt in einer Box, zum Preis von einer Box, eine weise Entscheidung!

Die Serie ist wie gehabt die hochkarätige Perle in der Miesmuschelsuppe Deutscher TV- Unterhaltung. Danni Lowinski ist an Originalität, Witz und Unterhaltsamkeit einfach nicht zu toppen. Schön, dass die Darsteller weiterhin mit dem üblichen Pfiff zu Werke gehen und ihrer Charaktere noch nicht überdrüssig sind. Ein großes Lob an Annette Frier und Jan Sosniok, der hier zwar nur das Leckerchen mimt, aber in dieser Eigenschaft the icing on a cake darstellt.

Fazit: Bitte w e i t e r so!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2012
Mir gefällt die Serie sehr, sehr gut. Die ausgewählten Themen sind nicht aus der Luft gegriffen und regen einen zu Nachdenken an. Ausserdem ist sie gut in Szenen gesetzt. Tolle Unterhaltung für jederman. Einziges Manko ist, dass man so lange auf Nachschub warten muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2016
Da die Bos neu ist, überhaupt kein Problem.
Ich mag die Serie wirklich sehr und natürlich werden die weiteren Staffeln auch noch gekauft.
Für jeden der Köln, Annette Frier und ein wenig überspitze Szenen mag, ein absolutes Muss :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
habe mir die 3. Staffel an einem einzigen Tag reingezogen, und inzwischen jede Folge mindestens 3 x angesehen. Äusserst unterhaltsam, nur sollte die Worte Sch........ und f....ck nicht ganz so oft verwendet werden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2016
auch wenn die Preise fuer die DVD's voellig ueberhoeht sind. Es ist fast eine Frechheit was dafuer verlangt wird. Annette Frier kann wohl nichts dafuer, daher habe ich die ganzen Folgen doch gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Einfach eine umwerfende Serie. Danni Lowinski ist einfach herzerfrischende Fernsehunterhaltung. Mehr gibt es dem nicht hinzuzufügen. Fazit allgemein: sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
Diese Serien sind spannend und witzig zugleich.
Mann kann dabei sehr schön entspannen.
Alle Schauspieler sind hervorragend.
Ein Klassiger für jede DVD Sammlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken