Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 27. April 2012
Ich verstehe nicht wie man so einem Album weniger als 5 Sterne geben kann.
Wer Almanci mochte wird das lieben!
Ich habe mir die Premium Edition gekauft und bin mehr als zufrieden.
Das ist mit Abstand Alpa Guns bestes Werk.

Also zu den einzelnen Tracks (Die Skits überspringe ich) :

Intro - 5/5 *
Schöne "Rede" mit Sinn (- musste nicht sein, aber passt für ein Intro -) und sehr guter Part von Alpa Gun zum Schluss.
Gelungener Text und ein sehr "krasser" Beat.

Meister aller Klassen - 5/5 *
Melodie von Ip Man (Einer meiner Lieblingsfilme).
Sehr humorvoller Text mit netten Stechungen (harmlose Disses).

Almanya - 4/5 *
Bin ein Türke, aber der Refrain enttäuscht bzw. mich hat es nicht wirklich überzeugt.
Der Text ist in Ordnung und macht Sinn.

Sind wir nicht alle ein bisschen...(feat. Fler) - 5/5 *
Hammer Beat. Gibts nichts zu sagen. Wie gewohnt guter Part von Alpa Gun und
auch der Part von Fler ist gelungen.
- Einer der besten Tracks -

Das neue Berlin - 5/5 *
Alpa Gun erzählt wie es läuft. Sehr gelungene Parts.
Ist ungefähr so wie man es erwartet hat.

Alles war die Sekte - 5/5 *
Fakten und die Abrechnung mit der Sekte. Er rappt was er von der Sekte hielt.
Meiner Meinung nach kann man das schon Diss nennen, dennoch eine sehr gute Abrechnung.

Hauptsache dir gehts gut - 5/5 *
Hauptsache dir gehts gut. Ein Track über seinen Bruder und seine Schwester.
Ein Dank an seine Geschwister. Gute Parts.

Alpa Gun 2012 - 6/5 *
Absolut Hamma. Krasser Beat und Hamma Parts. Autotune Hook geht klar.
Bei dem Lied passt es.

Was bist du (feat. Kool Savas) - 5/5 *
Krasser Part von Kool Savas. Respekt! Das Lied im ganzen verdient Respekt (Hamma Beat & Text)

Habibi Dervis - 4/5 *
Ein Track an einen sehr wichtigen Kollegen von Alpa Gun. Ehrenvoller Track. Ich finde, dass
man diesen Track mit dem "Hauptsache dir gehts gut" zusammen tuhen könnte. Die Melodie von einer
Türkischen Serie übernommen.

Hip Hop - 5/5 *
Ähnlicher Track wie - Kool Savas - Rapfilm -. Sehr gelungen. Gute Lines von Ami-Rappern eingefügt.
Klärt die Rapszene auf.

Leb wohl (feat. Gabby) - 3/5 *
Das ist ein eher "gefühlstrack". Nichts für mich. Der Refrain von Gabby ist sehr gut.

Arab Style - 7/5 *
Mit Abstand mein Lieblingstrack. Hammer Hook. Hammer Text und Hammer Beat. Diesen Track
konnte man nicht besser machen.

Es hört nicht auf (feat. Kitty Kat) - 5/5 *
Gute Hook auch wenn man es nicht glaubt, von Kitty Kat. Gute Parts von beiden und passender Beat.

Bevor ich geh (feat. Moe Mitchell) - 3/5 *
Meiner Meinung nach der schwächste Track. Der Sinn hinter dem Track ist sehr Sinnvoll. Keine
wirklichen Reime und die Hook gefällt mir irgendwie auch nicht. 3 * gibts, weil der Sinn doch überzeugt.

Kommen wir zu Premium Edition :

Zu spät (feat. Toolate) - 6/5
Hammer Part von Toolate. Junge mit sehr viel Talent. Hammer Track. Auch ein Track der mir sehr gefällt, weil Toolate
Farid Bang meiner Meinung nach zersstört.

Ehrensache (feat. Sinan & Moe Phoenix) - 5/5
Ehrenvollster Track. Moe Phoenix ist sowieso der beste deutsche Sänger meiner Meinung nach.
Hammer Track und sogar Sinan hat gut gerappt, obwohl ich nichts von ihm halte.

Arabstyle Strassenremix (feat. Big Baba, PA Sports, Toolate, MC Bogy & Mosh36) - 7/5
Gleiche Beschreibung wie - Arabstyle - nur mit Hammer Features.

Also als Fazit : Album ist Hammer Geil. Krasse Features. Meiner Meinung nach hat Alpa Gun untertrieben als er sagte : Echt ein Hammer Album. Absolute Kaufemfehlung.

Meine Lieblingstracks : 1. Arabstyle (+ Strassenremix), 2. Alpa Gun 2012, 3. Zu Spät (feat. Toolate)

Wenn es ging würde ich das Album mit 6 Sternen bewerten.

Empfehlenswert hoch 2 ;)

MfG
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. April 2012
Meiner Meinung nach ist das ein klasse Album, um Längen besser als "Almanci".

Zunächst ist zu erwähnen, dass das Album eine sehr gute Struktur hat und verschiedene Themen anspricht. Ob deepe oder battlelastige Tracks, alles dabei!

Lieblingstracks: Alles War Die Sekte, Almanya, Sind Wir Nicht Alle Ein Bisschen.., Hip Hop
Dazu ist zu sagen, dass ich alle Lieder hätte nennen können, da es kein Lied gibt was mir nicht gefällt!

Beats: Einfach nur geil, bei einigen Tracks auch mit sehr druckvollem Bass, gefällt sehr;)!

Features: Fler, Kool Savas, Moe Mitchell, Toolate, Kitty Kat, Sinan, Gabby!
Sehr gute Wahl bis auf Kitty Kat, fragwürdig warum so ein Feature auf diesem Album entstanden ist, jedem das seine!

Abschließend bleibt zu sagen, dass das Album ein Pflichtkauf ist, da Alpa Gun's Musik ehrlich ist, was nicht viele von sich behaupten können.
Gesamt betrachtet passt einfach alles zusammen, Beats, Stimme, Lyrik, Feats, einfach nur geil!:)

Noch ein Wort zum Design des Albums: Schickes Booklet und die Premium Edition im Design wie es kein anderer hat, nicht so standard, sondern sehr individuell! (Softedition;))

Lieben Gruss, Marcel
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. April 2012
Alpa überzeugt auf diesem Album endlich mal wieder, da er mit "Almanci" nicht wirklich was gerissen hatte & ich auch nur 2-3 Tracks des Albums gut fand.
Mit Ehrensache kommt ein ehrliches, mit starken Beats & guten Texten verpacktes Album auf den Markt.
Ich muss jedoch sagen, dass er mit dem Album hier sein Debüt "Geladen und Entsichert" nicht mehr toppen kann.
Diese Tracks finde ich am besten:
"Sind wir nicht alle ein bisschen ... feat. Fler"
"Alles war die Sekte"
"Was bist du feat. Kool Savas"
"Bevor ich geh feat. Moe Mitchell"
"Zu spät feat. Toolate"

Ich bin mal gespannt was noch so in der Szene passiert dieses Jahr & auch ob Alpa, Savas & Fler noch zusammen ein Album machen werden.

Gönnt euch Ehrensache ! ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. April 2012
Ich muss zugeben, dass ich etwas überrascht bin. Alpa Gun hatte schon immer eine sehr angenehme Stimme, einen sehr guten Flow und eine sehr gute Verständlichkeit (so ne Mischung aus Sido und MoTrip in meinen Augen) - das Album läuft seit Feierabend rauf und runter!

Das Album hat 18 Tracks und 3 Skits (in der Premium Version) was angenehm viel ist und hoffentlich von vielen Künstlern auch mal übernommen wird. Das Problem vieler Deutschrap Alben ist die mangelnde Abwechslung - sprich entweder ein Album nur mit Disstracks oder eins nur mit melancholischen und traurigen Songs. Auf Ehrensache hingegen gibt es wirklich von allem etwas, es wird nicht langweilig und man kann das Album zu jeder Gemütslage hören.

Ein anderer Punkt der mir sehr positiv aufgefallen ist: Die Themen sind alle unverbraucht und gesellschaftskritisch. Sei es gegen die Politik (Sarrazin) oder gegen ehemalige Labels - höre selten solche Themen auf anderen Alben.

Ok kurz gefasst: Fans von Deutschrap sollten zumindest probehören oder direkt zuschlagen - starke Beats, starke Texte und generell starker Alpa Gun - klare Kaufempfehlung!! :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2012
Das album ist grossartig, ich liebe alpas flow und technik! Wie er mit sido und farid abrechnet ist krass und mutig. Sind zudem auch genug songs drauf und die skits sind amüsant :) Mit diesem album kann man eigentlich nichts falsch machen, einfach mal durchhören, ist für fast jeden was dabei!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. April 2012
Also kurz und knapp kann ich sagen das ich die Beat die Feat und die Texte super finde. Alpa Flowt wie gewohnt gut und ich finde keinen Track langweilig. Kann ich jedem nur weiterempfehlen sich das Album zu kaufen und guten Rap zu Supporten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2012
Ein sehr abwechslungsreiches Album!
Alles ist drinne!
Alle Tracks sind richtig hammer geflowt.

Ich empfehle das Album einfach JEDEM weiter, der gute Musik hören will!
Ich höre Alpa gun seit Tag 1 und finde er hat sich sehr sehr gesteigert.

KAUFT EUCH DAS ALBUM UND EMPFEHLT ES WEITER! DAS BESTE HIP HOP ALBUM 2012!
WIRD EIN KLASSIKER IN JEDER HIP HOP SAMMLUNG WERDEN!

HIERMIT GRÜßE ICH AUCH ALPA, FALLS DU DAS LIEßT.
UND NATÜRLICH DIE CANEY ARMEE ;)

... WIE GESAGT EIN ALBUM MIT EINEM ALPA GUN DER BESSER IST DEN JE, HAMMER BEATS, HAMMER FEATS... ALLES HAMMER!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Mai 2012
Das Album ist ähnlich wie das Vorgängeralbum von Alpa Gun gestaltet. Aufgrund der Auskopplungen von Meister aller Klassen, Bevor ich geh und Alles war die Sekte war es für mich eine Pflicht das Album zu kaufen.

Beim ersten Reinhören gefiel mir das Album eigentlich noch relativ gut. Beim näheren Hinhören jedoch zeigt sich wie "schlecht" manche Tracks produziert wurden. Alpa verhaut in sogut wie fast jedem Track die Hooks vollkommen durch unnötige Einspielungen entweder unverständlicher oder komplett unwichtiger Sachen.
"Sind wir nicht alle ein bisschen..." ist noch einer der besten Tracks des Albums da hier Beat, Text und Hook stimmen. Auch die musikalische Ergänzung durch "Fler" passt perfekt zur Story des Tracks.
Ebenfalls gut gelungen ist der Track "Was bist du", welcher erneut durch einen weiteren Rapper (Kool savas) ergänzt wurde.
"Es hört nicht auf" ist ebenfalls anschaulich gestaltet und rundet das Album mithilfe von Kitty Kat insgesamt ab.

Neben denen bereits Ausgekoppelten (s.o.) Tracks und den eben gennanten (s.o) vergibt Alpa Gun seine Chance auf den großen Erfolg mit "Ehrensache". Marketing technisch machte Alpa alles richtig indem er seine besten Tracks sofort auskoppelte.
Dies trieb (wie schon gesagt) mich dazu an das Album zukaufen, wie viele andere auch.

Überhaupt nicht gefallen hat mir ,dass Alpa sogut wie in jedem Track etwas zu seinem Streit zu SIDO sagt und dabei eigentlich immer negativ über ihn redet. Dies zeigt mir das Alpa durch den Streit mit SIDO sein Album besser verkaufen möchte.

Insgesamt kann man sagen ,dass das Album "Ehrensache" nicht seinem Preis angemessen ist. 16,99€ ist es denke ich niemandem wert ein Album mit hauptsächlich unwichtigen Themen zu investieren. Wer Alpa Gun's Rap jedoch schon immer liebte, wird dieses Album auch lieben, da Alpa sich nicht weiter entwickelt hat.

3 Sterne -> da wenige gute Tracks ( 5 von 21 ),diese jedoch sehr gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2012
Wie immer ein tolles Album von Alpa. Skill-technisch hat er sich sogar verbessert, obwohl er vorher schon sehr gut war.
Zudem ist es ein Album, dass echt gute seine Message rüberbringt und wir uns fragen sollte was für uns Ehre ist.
Alles im Allem, eine klare Kaufempfehlung für jeden Alpa-Fan und jeder, der was von Rap/ Hip Hop versteht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. April 2012
EHRENSACHE !!
ich feier alpa gun ... schon allein deswegen weil er so ehrlich ist
wer seine interviews kennt weiss was ich meine
EHRENSACHE bekommt 5 sterne von mir
das album ist so ehrlich ... jeder einzelne track ist hamma und die beatz sind alle geil und die feature sind auch gut
kann es nur weiter empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken