Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
13
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,09 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Mit dieser Platte geht Tape Fives Film endlich weiter, und zwar mit vollem Groove. Treibende Electro-Swing-Action mit Oscar verdächtigen Klarinetten- und Trompeten-Dialogen, inspiriert von Louis Armstrong, Gene Krupa, Josephine Baker und Benny Goodmann. "Tonight Josephine!" ist eine elektro-swingende Retro-Hommage an verschiedenste Facetten der Bar- und Tanzmusik des 20. Jahrhunderts. Die erste Hälfte des Albums ist stark von den Goldenen Zwanzigern beeinflusst. Niveau- und stilvoll wie ein Schwarz-Weiß-Klassiker, dabei aber bunt und abwechslungsreich wie ein heutiger Blockbuster. Da bekommen wir es mit Cool Cats, Dixie Biscuits, Madame Coquette und den stilbildenden Flapper Girls zu tun. Die zweite Hälfte des Albums ' übergeleitet durch eine Charleston-House Version von Slades "Far Far Away" ' führt uns wieder näher an die Gegenwart mit entspannten Elektro-Jazz-Klängen bis zu 80ies Breakdance inspiriertem Funky-Bigband-Style. Hinter allem steckt übrigens Monsieur M., der seine Kompositionen stilvoll mit einem Gleichgewicht aus stimulierender Elektro-Bastelei und musikalischen Könnern umzusetzen weiß. Musik im Hier und Jetzt, inspiriert vom Gestern, für Menschen von Heute.
11 Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2010
Drittes Album von Tape Five - geiles Album von Tape Five!
OK, eigentlich bin ich ja'n Metal fan und steh auf röhrende Gitarrensounds (und bin deshalb vielleicht nicht der Extremexperte in dieser {Musik-}Richtung), aber Tape Five fand ich schon immer gut. Perpetual change - beständige Weiterentwicklung ist das, was TF auszeichnet. Waren die ersten beiden Alben gut beschreibar als 'Modern Latino Sound', mit klarer Steigerung vom ersten (Swingfood Mood) zum zweiten (Bossa for a Coup - hört euch das Titelstück an, Leute), haben wir diesmal einen coolen Abstecher in die guten alten Zeiten des Swing vor uns! Klarinette, Trompete, Posaune, alles vorhanden und in 1a Qualität. Scheint, als haben sich die Jungs (und Mädels ;-) dieser Band in den 30er und 40er Jahren des letzten Jahrtausends in Gefriertiefschlaf versetzen lassen um dann, mit modernstem Sound und Instrumentarium, aus diesem Tiefschlaf erweckt zu werden. Alles drin, alles dran - meines Erachtens ein empfehlenswertes Album der Band aus dem Ruhrpott. Hat für jeden etwas, sogar für mich (ich glaube, ich erwähnte bereits meine Schwäche für laute Gitarrenriffs). Weiter so, Tape Five - stay innovative!!!
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Mir hat diese CD besonders gut gefallen wegen des Versuches mit modernster Technik doch einen gewissen nostalgie Effekt in die Aufnahme zu bekommen. Man meint sich in das Swing-Zeitalter zurückversetz zu werden. Kompliment an die Musiker und das Aufnahmeteam weiter so.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ein ganz starkes Album durch Zufall entdeckt!
Wer generell Swing mag und Lust auf moderne Arrangements hat, mit starker Anlehnung an die Großen des klassischen Swing, kann bei dieser CD absolut nichts falsch machen!
Wer hier nicht einfach Lust zum mitswingen, mittanzen, mitgrooven bekommt, ist selber Schuld. Eine Gute-Laune-Musik, die den Tag beswingt angehen lässt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2011
Tolle CD, wer De-Phazz & Co. mag, wird auch diese Scheibe lieben. Eine Mischung aus Groove, Swing und ein bißchen Electro. Sehr empfehlenswert. Ich finde, das ist das beste Werk von Tape Five.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2012
Sehr mitreissender Swing. Grandiose Musiker. Hören ohne mitzuckende Extremitäten undenkbar. Zur Zeit meine liebste Motivations-mucke bei lästigen Hausarbeiten, beim Kochen und Autofahren.
Kannte sie vorher nicht. Eine echte Entdeckung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2014
vom ersten Song an sehr interessant anzuhören und egal welche Tages- oder Jahreszeit ist, bringt es Leben in den Alltag...einfach tolle Musik!!!
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2014
cooler Sound, hab viel Spaß mit den 3 CDs
TAPE 5 ist einfach Klasse.

6 Worte muss ich noch schreiben
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Da gibt's nicht viel zu sagen, die Platte ist einfach komplett von Anfang bis Ende tanzbar und nur zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2012
eine interessante Mischung aus Elektronik und Bigband Jazz/Swing. Die bekannteste Vertreterin dieser Richtung ist zurzeit Karo Emerald. Sehr gut zuhören und sehr Retro.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken