Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
311
3,5 von 5 Sternen
Größe: LX16|Ändern
Preis:36,00 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Oktober 2013
Hey,

habe mir vor kurzem dieses Headset gekauft auch bei Amazon. Der Versand war schnell und problemlos. Das Headset fühlt sich sehr gut an, ich höre alles sehr gut. Ich bin absolut zufrieden, habe vorher ein sehr billiges gehabt und da ist ein deutlicher unterschied zu merken. Ich höre Musik, spiele Games und spreche mit Leuten in z.B Teamspeak 3 oder Skype alles funktioniert, alle verstehen mich klar und deutlich. Was will man mehr, der Preis ist auch sehr gut. Würde dieses hier weiter empfehlen.

MfG, Christian
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2012
Dieses Headset ist von super Qualität! Ich würde es jederzeit wieder kaufen. Für den PC ist ein USB Anschluss dabei, wenn man es an die PS3 anschließen möchte, geht das aber auch! Das war mir sehr wichtig. Außerdem kann man seine Boxen/Fernseher zwischenschalten, sodass man auch den Spielsound durch die Kopfhörer hört.
22 Kommentare| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2013
Tolles Headset für diese vier Konsolen bzw. Computer.
Ich verwende das Headset für die PS3 und kann micht nicht beklagen.
Funktioniert echt Super !!!
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
habe mir das headset für battlefield 3 bestellt (xbox 360)

muss echt sagen das teil ist der hammer.
super sound super mikro für wenig geld.
beim zocken höre ich schritte granaten die in meiner richtung landen einfach alles echt super headset kann es nur jedem weiter empfehlen lg
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
---------------------------------------------------
UPDATE 19. April 2015
---------------------------------------------------
Nachdem wir ja, kurz nach dem Kauf, selbst das Innenleben des Reglers repariert haben. geht nun der Kopfhörer nur noch sporadisch.

Und wie passend, meine Frau hat ja wieder Geburtstag, kann man ja direkt ein neues Bestellen.

Jetzt scheinen sich die Anschlüsse in der Ohrmuschel verabschiedet zu haben denn nur in einer bestimmten Mikrofon-Position und Kabel-Haltung funktioniert das Headset noch.

Uncool, den dieses Jahr hatte ich eigentlich ein anderes Geschenk eingeplant.
Ich hoffe mein Model (LX18) hält länger, da ich nicht vor hatte, mir zu Weihnachten ein neues zu wünschen.

Ein Sternupdate gibt es nicht, da in unserer Wegwerfgesellschaft 1 Jahr schon recht lang ist. Ist trotzdem Schade, das hier die Qualität durch schlecht verarbeitete Lötstellen leidet.

---------------------------------------------------
ORIGINAL - 3 Sterne
---------------------------------------------------
Ich hab das Headset für meine Frau besorgt, die immer wieder Probleme mit Ihrem Blutooth-Headsets an der PS3 hatte.

Pro:
+ Es lässt sich natürlich problemlos an unterschiedliche Konsolen anschliessen.
+ Es sitzt, auch nach langer Spielzeit, recht angenehm, drückt also nicht
+ es gibt kein nerviges fiepsen (ein Nachfolger des Headsets hat solch einen Ton)

und das war es auch schon, den leider hat das Headset viele negative Aspekte.

Kontra:
- alle Kabel sind fest verarbeitet, wodurch unter anderem ein Mikrofonanschluss für die Xbox frei rumhängt. berührt man diesen Unglücklich, gibt es eine Rückkopplung im Headset (wollte Ihn schon ablöten, aber nach den Folgenden Punkten wisst ihr warum ich da kein Bock drauf hatte)

- Der Lautstärkeregler hat Kabel beschädigt, das Gehäuse ist für die Masse an Kabel zu klein (oder es wurde einfach nur eine falsche Platine verwendet). Das Problem dabei ist, das der Lautstärkeregler zu nah am Lötbereich der Kabel ist, wodurch ein Kabel direkt am Regler lag.

-- Die Kabel sind extrem schlecht verarbeitet / gelötet, bereits nach einer Woche musste ich die erste Reparatur durchführen.
Also, Reglerbox aufmachen und feststellen das sich dort kabel problemlos berühren (un-isoliert), ebenfalls ist mir da auch der vorherige negative Punkt aufgefallen. ich hab zirka 2 Stunden gebraucht, um die Kabel sinnvoll in der Box zu verteilen, sodass nicht weiter zu Platzproblemen kommt. Hätte man das nur schon ab Werk sinnvoll geplant....

Naja, sonst kann man nicht meckern.

------------------------------------
Fazit:
Preis/Leistung ist in Ordnung, aber es ist eine Art Russisches Roulette, entweder hat man Glück und der Arme Chinesische Arbeiter hat sauber gearbeitet, oder man darf Selbst entscheiden ob Retoure oder Reparatur. Nochmal kaufe würde ich es nicht und hab ich für mich selbst auch nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2012
Headsets gibt es wie Sand am Meer. Doch nicht jedes ist für jeden Zweck geeignet. Die Anschlussmöglichkeiten sind vielfältig und ob nun ein Klinke-,
Chinch-, USB-Stecker oder der Xbox 360-eigene Anschluss bedient werden muss wirkt sich direkt auf die Anforderungen die an das Headset gestellt sind aus. Außer natürlich man ist mit Adapterlösungen zufrieden.

Lioncast will in diesem Anschluss-Wirrwarr nun aufräumen und bietet mit dem Lioncast LX16 Headset fast Universal-Lösung an. Neben USB bedient das Headset auch den Xbox 360-Anschluss am Controller über Xbox Live kommunizieren zu können. Durch den USB-Support funktioniert das Gerät an jeder PlayStation 3 sowie gängigen PCs und Notebooks. Die Inbetriebnahme unter Windows XP und Windows 7 hätte nicht einfacher laufen können: Anstecken, aufsetzen, loshören und sprechen.

Darüber hinaus verfügt das Gerät auch über Chinch-Stecker. Warum man allerdings auf einen 3,5-Klinken-Stecker verzichtet wird, bleibt ein Rätsel. Notfalls kann dieser allerdings per Chinch-Adapter bedient werden. Wer also am PC das Headset auch zum Sprechen nutzen will, der muss über USB arbeiten. Allerdings sollte das heutzutage das kleinste Hindernis darstellen, denn alle gängigen Geräte unterstützen USB.

Unteres Preissegment
Das Lioncast LX16 Headset ist im unteren Preissegment angesiedelt und für knappe 25 Euro zu haben. Dafür ist die gebotene Qualität sehr gelungen. Das Headset sitzt bequem auf dem Kopf und verfügt über einen guten Klang. Gespräche sind klar zu empfangen und auch die Gegenseite freut sich über eine klare Sprachübertragung. Das Mikrofon ist allerdings nicht frei biegbar sondern liegt wie ein Blutooth-Headset parallel zur Wange des Nutzers.

Die Entfernung zum Mund ist also etwas weiter als bei frei biegbaren Headsets, was dazu führt, dass Hintergrundgeräusche schwerer gefiltert werden können. Je nach Umgebung kann dies am anderen Ende der Leitung als störend empfunden werden. Der Vorteil des fest von Plastik umschlossenen und statischen Headsets ist natürlich eine geringere Abnutzung durch ständiges Biegen.

Neben den zahlreichen Anschlussmöglichkeiten und der guten Verarbeitung verfügt das Headset noch über zwei Lautstärkeregler, mit denen seperat die Lautstärke der Sprache und eventuell wiedergegebenem Spielsound geregelt werden kann. Außerdem gibt es natürlich einen Mute-Button. Alles in allem also ein absolut empfehlenswertes Gerät im unteren Preisbereich mit einigen kleinen Einschränkungen. Besonders dann sehr sinnvoll, wenn man ein und das dasselbe Headset an mehreren Geräten mit unterschiedlichen Anschlüssen nutzen will.
11 Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2012
Für diesen günstigen Preis kann ich dieses Headset nur weiterempfehlen. Satter Sound und sehr gute Sprachqualität. Top Verarbeitung des Headsets. Einfache Handhabung und schnelle Verbindung an meine PS3. Habe lange gesucht für ein gutes und günstiges Headset, jetzt hab ich es gefunden. TOP......TOP.....TOP
11 Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
Also ich steige einfach mal direkt ein:
Da mein altes Headset nach ganzen 2 1/2 Jahren das zeitliche gesegnet hat, musste schnell ein neues her.
Aufgrund der guten Produktrezensionen meiner Vorschreiber und des geringen Preises schlug ich also hier zu - und wurde nicht enttäuscht.
Ich liste einfach mal die Pros und Kontras auf:

Pro:
+ Sehr gute Soundqualität
+ Gute Bassverstärkung
+ Gute Verarbeitung (auch wenn man merkt das es keine 200€ kostet)
+ 3,6m langes Kabel
+ Unglaublich viele Anschlüsse
+ Sehr Leicht (kaum zu spüren)
+ gemütlich zu tragen (wenn man sich dran gewöhnt hat)
+ Mikro mit sehr guter Gesprächsqualität und sehr gutem Geräuschfilter

Kontras:
- bisher nichts

Neutral:
~ am Lautstärkeregler vom Headset leuchtet dauerhaft ein blaues, grelles Licht.
(mich störts nicht, weil ichs immer verdecke oder er unterm Tisch hängt, liegt er aber aufm Tisch kanns nach einiger Zeit nerven. Dennoch kein Sternabzug für diesen nichtigen Aspekt)

Kurz und knapp: Wer hier nicht zuschlägt ist selber Schuld. Super Qualität und Tragekomfort für einen Preis von gerade einmal 30 Kröten.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
Ich habe ehrlich gesagt nicht viel erwartet. Ich selbst nutze ein sehr viel hochwertigere Headset. Allerdings brauchte ich eines für einen Einsteiger, der es deutlich weniger nutzen wird und es keinen Sinn macht, wirklich viel Geld auszugeben. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis definitiv. Die Sprachqualität ist überraschend gut. Der Nutzer bemängelt als Brillenträger etwas die Polsterung, aber für mal eine halbe Stunde bis Stunde, geht das schon.
Man kann keine Wunder erwarten, und sollte nicht mit hochwertigen Headsets vergleichen, aber in dem Preissegment bekommt man gute Qualität für sein Geld.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2013
Ich habe das Lioncast Gaming Headset Stealth für meine Playstation 3 und die COD Spiele gekauft. Die Gründe waren die guten Bewertungen und der sehr gute Preis.

Die Bewertungen haben mich nicht enttäuscht, im Gegenteil. Das Anschließen geht mega leicht und schnell. Der Tragekomfort ist sehr gut, auch über Stunden hinweg. Auch der Klang überzeugt sehr. Man hört Schritte der Gegner, ob sie rechts oder links sind und vieles mehr hört man sehr gut. Es kann sehr wohl mit Headsets der Marke Turtle Beach und Tritton mithalten, wenn nicht sogar übertrumpfen - auch wenn diese bis zu 200 Euro kosten.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 21 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)