Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juni 2017
Ich war früher nie ein grosser Tote Hosen Fan, das hat sich seit dem ersten Konzert, bei dem ich live dabei war geändert. Für mich ist dieser Song etwas ganz Besonderes, zum einen weil er das Feeling aus meiner alten Band Zeit wieder hochholt und zum anderen weil er mit gewissen Personen verknüpft ist, die mir viel bedeuten. Ich liebe ihn!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2017
Eigentlich würde ich Campino für einen ziemlich konservativen Typen halten, der auf Menschen herab blickt, die z.B. als Zeitungsverkäufer arbeiten oder als Pizzabote. Er denkt, so meine ich, dass diese Menschen alle dumm seien - oder jedenfalls deutlich dümmer als dieser grandiose Campino selbst.

Aber dann dieser Text! Da zeigt sich, dass Campino als Textdichter doch noch etwas kann und vermag!! Campino ist also doch mehr als ein begabter Shouter mit übergroßem Ego, mehr als ein Geschäftsmann, der sich bevorzugt an andere Geschäftsmänner ranwanzt, nein, er ist als Textdichter dann doch vielleicht ungeheuer begabt.

Das ist dann doch vielleicht schon wieder Punk. Klingt zwar nicht so, eher wie so eine Art musikindustrieller Schlager-Pop, der einfach "rund" ist und "deutschrockig". Durchaus brauchbar produziert, voller falscher Gefühle. Der wahre Campino steckt da nicht drin, aber wer weiß, vielleicht will den auch kaum jemand wirklich kennen lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Ich hatte die Hosen nach der Opel Gang Phase und Hits wie Hier kommt Alex weitestgehend aus den Augen und Ohren verloren. Die Musik konnte mich einfach nicht mehr packen - das gelingt mit "Tage wie diese" aber wieder und man kommt um diesen Song nicht drumrum.

Daher wurde er als MP3 Version eingekauft - die MP3 Qualität ist ebenfalls in Ordnung, weshalb einer entsprechenden Bewertung nix im Weg steht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 25. September 2015
Bei "Tage wie diese" handelt es sich um den dritten Titel des Albums "Ballast der Republik".

Dieser Song sollte mittlerweile bekannt sein, wird er im Radio doch rauf und runter gespielt. Das finde ich schade, da einem die Lust auf einen Song dadurch irgendwie vergehen kann. Aber wenn man diesen Umstand ausklammert, bleibt eine wahre Hymne, die allerdings irgendwie ein wenig zu früh kommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 2. Oktober 2014
Bei "Tage wie diese" handelt es sich um den dritten Titel des Albums "Ballast der Republik".

Dieser Song sollte mittlerweile bekannt sein, wird er im Radio doch rauf und runter gespielt. Das finde ich schade, da einem die Lust auf einen Song dadurch irgendwie vergehen kann. Aber wenn man diesen Umstand ausklammert, bleibt eine wahre Hymne, die allerdings irgendwie ein wenig zu früh kommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 3. April 2012
Die TOTEN HOSEN werden bei jeder neuen Single sicherlich immer wieder das gleiche Problem haben: diese Band hat in den letzten 30 Jahren zahlreiche Hymnen geschrieben, welche einfach Einzug ins kollektive Unterbewusstsein gefunden haben, welche immer wieder zünden und mit denen man mitunter fast jede Party zum Mitsingen bringen kann... und im Vergleich mit solchen Songs, welche für Viele untrennbar mit ganz speziellen Erinnerungen verbunden sind, hat jedes neue Lied einen schweren Stand.

Ich selbst mag die Hosen seit 1986, früher deutlich mehr, zwischen "Unsterblich" bis "Zurück zum Glück" womöglich etwas weniger, aber unbestritten sind sie für mich jederzeit eine der wichtigsten und besten deutschen Rockbands, und live fand ich sie in über 20 Konzerten seit 1989 stets sensationell. Dennoch versuche ich mich "TAGE WIE DIESE" möglichst objektiv zu nähern... und da stelle ich fest, dass mir der neue Song durchaus gut gefällt, wenn ihm allerdings womöglich "das gewisse Etwas" fehlt.

TAGE WIE DIESE klingt zahmer und weniger zynisch als viele Hosen-Songs - und wirkt auch deswegen etwas authentischer als zahlreiche Singles aus den letzten Jahren, einfach weil man den Hosen die jugendliche Rotzigkeit auch nicht mehr wirklich abnehmen kann. Fraglos werden also die Hörer, welche die Hosen zornig oder pogotauglich mögen, mit TAGE WIE DIESE eher wenig anfangen können... aber die Hosen richten sich mit ihren Singles ja auch seit Jahren nicht mehr an diesen Teil ihres Publikums. Nebenbei finde ich es auch sehr clever und schlichtweg glaubwürdig, dass die Hosen mittlerweile eher Songs aus der Perspektive von Endvierzigern schreiben als wenn sie noch um jeden Preis den jugendlichen Furor verkörpern würden.

Textlich beschwört TAGE WIE DIESE ein bischen das gleiche Gefühl, wie es zum Beispiel "Das Wort zum Sonntag" transportiert... nur eben aus der Perspektive eines deutlich gereifteren, schlichtweg erwachseneren und entspannteren Campino. Musikalisch gibts den wohlbekannten und eingängigen Hosen-Sound, vielleicht für den einen oder anderen ein bischen zu zahm aber definitiv klasse hörbar. TAGE WIE DIESE ist also ein Song, welcher musikalisch auf den jedem Hosen-Album seit "Kreuzzug ins Glück" funktioniert hätte und der textlich gut zum gegenwärtigen Status Quo der Band passt. All das finde ich wesentlich besser, als wenn die Band krampfhaft ihr altes Image aufrecht erhalten würde.

Alles in allem: TAGE WIE DIESE gefällt mir, reisst mich vielleicht nicht wirklich zu kompletten Begeisterungsstürmen hin, aber ich bin mir sicher, dass der Song live gut funktioniert, und bin mal wieder auf das neue Album gespannt... und bin mir sicher, das die HOSEN hier nach dem wirklich starken "In Aller Stille" wieder gutes Material abliefern!

Verdiente 4 Sterne.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2013
Auch wenn einem nicht das ganze Album gefällt, dieser Titel ist wunderschön.Kann man auch hervorragend mitsingen und hat sofort entsprechende Szenen im Kopf. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
ich finde diesen Titel super - und hätte aber nie eine Rezession darüber geschrieben.

Mich kotzt einfach nur an, dass Amazon einen die Titel seit neuestem nicht mehr einfach nur downloaden läßt. Ich muss jedesmal minutenlag suchen, wie ich nun an die Musik komme.

Amazon: Hört diesen Mist auf und laßt die Leute wieder an die Musik ran. Ich will keinen Cloud Player. Seid Ihr eigentlich verrückt geworden?

Sorry an alle Hosen-Fans ... aber wenigstens die Musik ist OK. Amauon aber hätte in diesem Fall Null-Sterne verdient. Beziehungsweise: Minus 5 !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Mein Abschlusslied, super toll.
Lied, kein Buch ;-)

Ansonsten super Service sda sda dsa ads asd Vier Wörter verbleibend :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
MP3-Dateien bewerten?
Entweder man hat Glück und die Dateien lassen sich fehlerfrei herunter laden oder nicht. Amazon bietet hier mit dem Cloudplayer eine gute Lösung an. Die gekauften Titel können jederzeit nachgeladen werden.
Naja und der Rest bleibt eben Geschmacksache ob einem der Titel gefällt oder nicht. Und das was ich mir kaufe, habe ich vorher zumindest mal gehört, oder?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

1,29 €
1,29 €
1,29 €
3,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken