Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. November 2012
Eines vorweg, ich bin fast ein Otto Normalverbraucher.

Aufgrund des Preises von 399 Euro habe ich zugeschlagen.

Der Fernseher sollte für meine Schwiegereltern sein.
Die schauen "nur" TV. Kein HD, kaum Filme oder geschweige dem MultimediainternetTVBox :)

Aber nach dem ich hier die Bewertungen gelesen habe, testete ich Ihn erst einmal für mich auf Herz und Nieren.
Zuhause habe ich einen HD Beamer und einen 37 TV der mal 600 Euro gekostet hat.

Ich weiß nicht was andere für den Preis verlangen.

Aber für den Preis habe ich einen riesen LED Fernseher erhalten, der meiner Meinung nach aus 2D ein gutes 3D Bild macht. Mit 3D Filmen gut zurecht kommt. Sky3D sieht richtig gut aus.

Egal ob FullHD Filme oder SkyHD. Für mich alles Flüssig.
Menüs sind schnell. Toll finde ich die Möglichkeit die Stimmen anzuheben, was für meine leicht Schwerhörigen Eltern Super ist.

Wer meint, er würde für den Preis ein integriertes Surroundsystem erhalten, der glaubt auch beim Trabbi noch Klima Gratis zu erhalten ;)

Natürlich sind bei dem Preis die Boxen nicht die besten. Aber wer Filme liebt und geilen Sound will, hört nicht über die TV Boxen! Aber die verbauten TV Boxen sind auch nicht so schlecht. Es fehlt zwar etwas an Bass. Aber dennoch hört sich der Sound gut an!

Es fehlte zwar so was ähnliches wie ein "SmartTV", aber da kann ich drauf verzichten.
Wenn ich eine richtige Multimediakiste will, mit Apps und Internet, dann kaufe ich mir einen Android 4.1 Stick wie dem MK802 und gut ist. Die können alles und besser als jedes Internetfähige TV der Oberklasse!

Wer einen guten und günstigen LED TV sucht, mit dem er Filme und TV in guter Qualität schauen will, ist hier meiner Meinung nach bestens beraten.
33 Kommentare| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2012
Die Antwort "LG", nach langem hin und her und Kundenrezessionen, habe ich die richtige Wahl getroffen . Bei einem Warenkaufhauskette (5 € Versandkosten) war das Gerät 45 Euro günstiger, als bei Amazon (was eigentlich selten ist)
Bis heute hatte ich ein MEDION TV Gerät...Und nun....
DER AUFBAU: Es war ganz einfach ,Schrauben,rein.Standbein und fertig...
DIE PROGRAMIERUNG: Befürchtete schon schlimmstes, aber dem war nicht so,kinderleicht habe ich die 34 Programme eingespeichert..
3D : Super! ALs Test legte ich AVATAR auf DVD rein,und ich war überrascht,wie kräftig die farben sind und der 3D Effekt (obwohl es keine 3D DVD ist) Ich jedenfalls bin begeistert
KLANG: Überall las ich bei Samsung (u.a.) blechern, schlechter Klang, desto überraschter war ich ,dass der LG so einen herrvorragenden Klang hat und div Einstellungen anbietet (zb Musik, Kino u.s.w.)
Farben: Ein Unterschied zum Röhrengerät wie Tag und Nacht, kristallklar, kräftige Farben,
Mediaplayer: Auch diesen konnte ich problemlos anschliessen.
WEITERE ANSCHLÜSSE: HDMI, Scart, USB...
FERNBEDIENUNG: übersichtlich, groß, sehr lang
ZUBEHÖR: 4 farbige 3D Brillen (ähnlich wie die im Kino),leicht verständliche Aneitung

Leider weiß ich (noch) nicht, wie man eine Dolby Subwoofer TV/Blueray DVD - Musikanlange später daran anschliesst...

Ich hätte nie gedacht,daß ich der Erste "Laie"hier bin,der diesen TV bewertet!! Aber ich kann guten Gewissens sagen, ich bereu den Kauf nicht !!!

Nun ist schon der 17.November, und ich bin noch immer sehr zufrieden mit dem LG Gerät, keine Mängel, keine Probleme...
TIP:
und um den Schalter zu schonen,mach ich es ganz einfach, den Fernseher über Schaltersteckdose
ausschalten (denn bekanntlich ist der Ein/Aus Schalter ja sehr empfindlich bei Fernsehern (zumindest mein letzter)
1818 Kommentare| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2012
Diese Rezession bezieht sich auf den 32LM340S.

Dieses Gerät wurde zu meinem Kauf noch als FullHD Gerät beworben. Leider hat sich das Gerät bei der Benutzung als eines mit HDready Auflösung herausgestellt. Tatsächlich existiert auch noch ein altes Produktdatenblatt von LG auf dem der Fernseher tatsächlich noch als FullHD Gerät ausgeschrieben ist.

Das Fernsehbild an sich ist sehr gut, aber möchte man Bluray Filme in FullHD ansehen oder einen Computer anschließen hat man nur HDready Auflösung. (Auch wenn das Signal in 1080p übertragen wird.) Denn das Display Panel selbst hat eine Auflösung von 1366x768 Bildpunkten. FullHD hat 1920x1080.

Die bereits kritisierte Sendersortierung ist wirklich etwas arg umständlich. bei einem LG XXLM620S den wir auch besitzen ist das weitaus besser gelöst. Der Satelliten Tuner an sich ist ziemlich langsam. Man muss etwa eine bis zwei Sekunden warten bis der Sender inklusive Ton gewechselt ist.

Wenn ich dieses Gerät nur für normales+720p Fernsehbild hätte nutzen wollen hätte ich dieses sicherlich behalten, denn das Fernsehbild ist wirklich sehr gut. Allerdings scheidet es bei mir aus, da ich beim anschließen von einem Computer einfach die 1920x1080 Auflösung brauche.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2012
Das Gerät ist zwar nicht so groß, hat aber sonst alles.
Das Menü ist übersichtlich und intuitiv. Die Fernbedienung hat einen Licht-Knopf, der mir jetzt bei den anderen Fernbedienungen fehlt, da ich sowas vorher nicht gewöhnt war. Der Fernseher hat mehrere HD-Anschlüsse, die ich auch alle benutze. Dass der Fernseher "nur" 100 Hz hat, stört nicht. Ich zocke mit dem Fernseher sehr viel und auch dafür reichen die 100 Hz aus.
Mir persönlich fehlt nichts an dem Fernseher. Es ist alles da, was ich mir wünsche.
Ein kleines Bonbon oben drauf, waren die 7 3D-Brillen.
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2012
Hallo,
Der Fernseher ist Top. Den Fernseher hab ich mir eigentlich kurzfristig gekauft, und bin richtig zufrieden. Ich habe den Fernseher nun schon 2 Tage. Er erfüllt alle notwendigen sachen. Das 3D ist zudem richtig gut.

Positiv:
Full HD
3D
3x HDMi
Design
Inkl. 4x 3D Brillen
100 Herz reichen vollkommen aus
Sound
DVB-T

Negativ:
Immer im Stanbymodus
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2012
Ich habe diesen Fernseher als Ersatz für meinen alten LCD-Flachmann angeschafft. Der Aufbau ging trotz magerer Bedienungsanleitung, flott vonstatten. Die Verarbeitungsqualität, ist für diese Preisklasse, sehr gut und die Fernbedienung liegt gut in der Hand, die Tasten sind gut angeordnet und reagieren schnell.

Das Bild ist sehr gut und die Fernseheinstellungen sind selbsterklärend und für meine Bedürfnisse logisch angeordnet, mangels Zuspielquelle kann ich die DreiD Qualität noch nicht testen. Der Klang und die Lautstärke, sind für einen Fernseher überraschend gut. Bisher also nix zu meckern.

Ich empfange meine Fernsehprogramme via Satelit, also los gings in der Bedienungsanleitung nachlesen wie der Satreceiver programmiert wird, was finde ich, so gut wie nix. Ich soll in der Onboardanleitung nachschlagen und da stehen nur ein paar wenige Sätze. Absolut mies, der Kunde wird gezwungen sich das alles durch try ans error selbst zu erarbeiten, bei einem Gerät in dieser Preisklasse ist das für mich ein dicker Mangel.

Der Satreceiver selbst scannt den Sat. schnell und gründlich, aber das sortieren der Sender ist eine Quälerei und die Umschaltzeiten beim zappen sind viel zu lang. Da muss LG dringend nachbessern, vielleicht mal kompetente Techniker dran lassen und nicht die Luschen die das Frontend für den Satreceiver programmiert haben. Bei den Fernsehfunktionen können sie es ja, die sind wie schon gesagt gut.

Quintessenz: Fernseher, Bildqualität, Klang, Anschlüsse, Fernbedienung und Einstellen der Fernseherfunktionen, nix zu meckern, volle Punktzahl.

Bedienungsanleitung Papier und Onboard, schlecht. Ein Punkt Abzug.
Satreceiver umständlich zu programmieren, könnte ich verschmerzen macht man ja nicht so oft aber die langen Umschaltzeiten führen zu noch einem Punkt Abzug.

Ich behalte den Fernseher trotzdem, da die Bildqualität stimmt und bei diesem Preis müssen wohl bei jedem Gerät abstriche gemacht werden.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2013
Wer über ein engeres Budget verfügt, aber auf moderne Fernseh-Multimedia-Unterhaltung nicht verzichten möchte, der kann getrost zu diesem TV von LG greifen, denn der bietet meiner Meinung nach ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis.

Die Verarbeitung ist für den Preis in Ordnung, sicher gibt es aber auch hochwertigere Geräte (so scheint mir hier die Kunststoff-Verkleidung und der standfuß nur mäßig robust). Die Bedienelemente am TV funktionieren per Touch-Sensor, zumindest hier muss man also keine Angst vor ausnudelnden Knöpfen zu haben.

Das Bild ist für einen Fernseher in der Größe wirklich sehr gut und klar. Die Farben sind insgesamt (wenngleich natürlich individuell regulierbar) ziemlich satt, für manchen mag es möglicherweise sogar eine Nuance zu viel sein.
Die verbauten Lautsprecher sind meiner Meinung nach absolut in Ordnung, sie klingen weder blechern noch kratzig, wie das häufig bei Fernsehlautsprechern vorkommt.

Die 3D-Funktion bereitet einigen Spaß. Da der Fernseher (ich beziehe mich auf einen 32-Zoller) eher für kleine bis mittel-kleine Zimmer ausgelegt ist, ergibt sich das beste 3D-Erlebnis bei einem relativ geringem Sitzabstand von 2-3 Metern. Wer beim Schauen einer 3D-Blu-Ray mit entsprechenden Effekten auf das Mittendrin-Erlebnis ncht vrzichten möchte, sollte also schon etwas näher an das Gerät rutschen. Aber auch bei einem etwas weiteren Sitzabstand macht das 3D noch Spaß. Der Fernseher kann zudem 2D-Inhalte in 3D wandeln. Ich finde, das macht er ganz gut - jedoch ist das Ergebnis auch vom Ausgangsmaterial abhängig (sprich: bei einigen meiner neueren DVDs ergibt sich doch ein schon fast beeindruckendes "3D-Erlebnis", bei manchen TV-Sendern hingegen eher "nur" so etwas wie ein räumlicher Effekt).

Der LG-Fernseher ist außerdem netzwerkfähig. Per LAN-Kabel kann er in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden und z.B. auf Medieninhalte auf einer Netzwerkfestplatte zugreifen. Dabei kann er erstaunlich viele Formate wiedergeben, so z.B. auch FLV-Videodateien (wenngleich nicht alle, aber doch die absolut überwiegende Mehrzahl, fehlerfrei abgespielt werden).

Insgesamt ein Fernseher der wirklich Spaß macht und moderne Fernsehunterhaltung ins Wohnzimmer bringt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
preiswertes Tripple-Tuner-Gerät der 32 Zoll-Klasse mit sehr gutem Bild und leider aber einiges an Abstrichen beim Ton (klingt trotz mehrfacher Einstellversuche weiterhin sehr dünn), was mich jedoch nicht sehr stört, da ich den Fernsehton sowieso über eigene Aktiv-Lautsprecher wiedergebe. Ich benötigte ein Zweitgerät mit DVBS-Tuner, da ich die Receiver-Anbinderei mehr als nur leid war! Ein separater DVBS-Reciever ist einfach nicht mehr zeitgemäß und erinnerte mich schon immer sehr an die gute alte Zeit mit den anfänglichen UHF- zu VHF-Convertern aus den guten alten 60`ern!
Die Installation der Sender verlief reibungslos und erstaunlicherweise "raketenschnell". Ohne die Gebrauchsanleitung zu rekrutieren lassen sich mit normalem logischen Denken die so georteten Sender relativ einfach sortieren und in eine beliebige Reihenfolge anordnen.
Alles in Allem sehr ordentliches Gerät mit etwas schwachem Ton, aber aufgrund des sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses gebe ich hierfür trotzdem alle 5 Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2012
Zu anderen Aspekten des Fernsehers (LG 32LM340 S) lesen Sie andere Rezensionen.
Ich kaufte mir den Fernseher am 29.Oktober, um ihn als Monitor meines PCs über HDMI anzusteuern. Überrascht musste ich feststellen, dass Windows 7 bzw. der Nvidiatreiber dem Gerät eine native Auflösung von 1360x768 Bildpunkten bescheinigen. Es gibt die Möglichkeit, höhere Auflösungen anzusteuern, diese werden jedoch immer auf die native Lösung hinabskaliert, was sich in einem matschigen Bild äußert. Dies kann interessanterweise durch das Anstecken des HDMI-Kabels in die dritte HDMI-Buchse, und der über "Input" festgelegten Art der Signalquelle (PC) geschärft werden; aber letztlich kommt man nicht daran vorbei: Die Auflösung beträgt 1360x768 Pixel, und nicht Full-HD (1920x1080) Pixel. Und das sieht man.

Personen, die diesen Fernseher alleinig als Fernseher verwenden, können dennoch ihren Gefallen daran finden; unter üblichen Fernsehabstand sind die beiden Auflösungen kaum unterscheidbar. Für jemanden mit meinen Intentionen ist der Unterschied jedoch gewaltig.

Ich will keine Sterne (also weder viele noch wenige) für dieses Produkt vergeben, denn soweit ich mit dem Fernseher zu tun hatte - ich sehe nicht fern, und kann daher nicht auf Senderempfang/-Ordnung etc. eingehen - ist es ein ordentliches Gerät (bspw. hätten mir die internen Lautsprecher als Durchschnittsnutzer klaglos gereicht), für die falsche Produktangabe gibt es jedoch nur zwei Sterne ("Gefällt mir nicht"), denn das ist nicht in Ordnung, und ist wie ein 100-PS-Auto als 200-PS-Auto zu verkaufen.
Ich werde ihn zurückschicken.
99 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Ich habe diesen tollen Fernseher zum Glück schon vor einigen Tagen für 333€ gekauft.
Vom Preis her also sehr günstig. Wohl einer der günstigsten 3D Fernseher der großen TV-Marken.

Die mitgelieferten 3D Brillen erfüllen ebenfalls ihren Dienst. Ich habe sogar das Gefühl, dass wenn man normale TV-Sender, mit 2D->3D Conversion, in 3D schaut, die Bildqualität verbessert wird.
Desweiteren ist das Menü und die Handhabung beim 32LM340S, wie von LG gewohnt, sehr übersichtlich und einfach zu bedienen.

Aufgrund dessen, dass es verschiedene Angaben bezüglich HD oder Full-HD gab, habe ich schließlich den LG Support kontaktiert und folgende Nachricht erhalten:
"Bezüglich Ihrer Anfrage möchten wir Ihnen mitteilen, dass der 32LM340S laut unseren Unterlagen ein Full-HD Gerät mit einer maximalen Auflösung von 1920x1080 Bildpunkten ist."

Desweiteren habe ich den Fernseher mit verschiedenen Input-Quellen selbst getestet.
BluRay und PS3 werden in Full-HD abgespielt und dargestellt. Der PC über HDMI jedoch "nur" in HD.

Nun möchte ich jedoch das große Full-HD Märchen der 32Zoll TV-Geräte etwas erläutern.
Bei meinen Tests sind mir keinerlei Veränderungen bezüglich der Bildqualität aufgefallen. Das liegt einfach daran, dass ein 32Zoll Bildschirm mit Full-HD kaum ein besseres Bild liefert, als ein HD-Ready. Sitzt man, wie ein "normaler" Mensch 3-4 Meter vom Bildschirm entfernt, macht Full-HD oder HD-Ready bei 32Zoll, sogar keinen Unterschied mehr. Wenn man jedoch beabsichtigt nur einen Meter vor seinem TV-Gerät zu sitzen, kann man leichte Unterschiede erkennen. Aber wer macht das schon...

Aus diesem Grund sollte niemand hier abgeschreckt werden, diesen tollen Fernseher zu kaufen. Schließlich ist er laut LG-Support ein FULL-HD Fernseher und zudem bedeutet ein Full-HD Fernseher bei 32Zoll Diagonale keine bessere Bildqualität bei "normalen" Gebrauch.

Ich hoffe ich konnte, den "Verwirrten" unter euch weiterhelfen und die Kaufentscheidung erleichtern.

___________________________________________________________________
Fazit:
+ Bildqualität + 3D
+ Bedienung/Handhabung
+++ Preis/Leistung

(-) der Ton könnte etwas besser sein ( aber mit Lautsprechern TOP)
___________________________________________________________________
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)