find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2016
I should preface this by saying that we had another one of these exact same vacuum cleaners for a couple of years and it always functioned really well. Because it sustained damage from an external source, we found ourselves needing to replace that one and so decided to get the same machine. The new one worked just as well as the old one for about 6 months, when it just sort of gave up its ghost. To be fair, these machines are really quite loud, but they make up for it in suction power). Ours still makes noise but from one day to the next it had barely any suction left. There's nothing stuck in the machine or attachments as far as we can tell. Filter's fine (replaced it just to be on the safe side, though), and switching from a half-empty bag to a completely fresh bag hasn't made any difference either. We're hoping for a speedy reply from the manufacturer's service center but in the meantime we've been borrowing a neighbor's Philips canister vac with an angled brush head, and feeling vacuum envy. This Siemens is great when it works, but ours didn't last.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2017
Guter Sauger mit dem wir eigentlich sehr zufrieden sind.

Vorteile:
- Sehr leicht
- Sehr handlich
- Langes Kabel

Nachteil:
- Schlechtes Kabelaufrollsystem. Kabel rollt sich sehr oft von alleine auf :-(
- Kein Aufsatz zum Staub wischen

Fazit:

Die Vorteile überwiegen gegenüber den NAchteilen. Obwohl das mit dem Kabel einen schon wahnsinnig machen kann. Da sollte der Hersteller wirklich nacharbeiten. Lösung ist nicht die volle Länge zu nutzen um keinen Zug auf das Kabel zu bekommen. Bedeutet leider das man die volle Länge nicht ausnutzen kann und doch wieder altertümlich Steckdosen wechseln muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 9. Februar 2015
Habe diesen Sauger für meine Mutter besorgt, die schon älter ist und daher großen Wert auf ein "Leichtgewicht" legt. Nebenbei soll er noch gut saugen (ca. 70 m², davon überwiegend Teppich).
Inzwischen hat sie mir ihre Erfahrungen zu dem Gerät mitgeteilt.

Das Gewicht (ca. 3,7 Kilo) stimmt, der Sauger ist wirklich leicht zu tragen und zu verstauen. Somit ist dieser Punkt schon einmal erfüllt.
Die Saugleistung auf Teppichboden ist so stark, dass ich die Rückmeldung bekam, dass man mit dem Sauger sogar "Luftlöcher" bohren könne. Auch dieser Punkt ist somit zur vollsten Zufriedenheit erfüllt.

Dank der zahlreichen mitgelieferten Zubehör-Düsen lässt sich aber auch ein Sofa problemlos absaugen. Ersatzfilter bekommt man (nicht original) sehr günstig von einigen Anbietern.

Fazit: 5 Sterne für einen gut saugenden und leichten Staubsauger mit viel Zubehör und geringen Folgekosten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2017
Wir haben diesen Sauger jetzt schon ein paar Monate und sind nicht zufrieden.
Negativ fällt der steife Saugschlauch auf, der sich nicht richtig mitdreht, der Sauger läuft nicht sauber "hinterher", die Kabelaufwicklung ist ein Witz. Man muss das Kabel auf jeden Fall ganz rausziehen, sich dann bücken um am Kabel zu ziehen und vielleicht, aber auch nur vielleicht zieht es sich von alleine rein. Oft muss von Hand nachgeschoben werden. Der Transportgriff ist ebenfalls unpraktisch.
Zum anderen fehlt eine Düse für Glattböden (das wusste ich aber vorher), selbige sollte bei dem Preis inbegriffen sein.
Die 2 Sterne gibt es nur für Saugleistung, daran gibt es nichts zu meckern.
Ganz klar: Keine Kaufempfehlung!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Ich habe schon seit gut 20 Jahren Staubsauger von Siemens, im Prinzip saugen sie alle, der eine oder andere hat einen kleinen Nachteil, der andere wieder einen Vorteil..zufrieden war ich allerdings immer.. :-)

Zu diesem Sauger (ich benutze ihn jetzt seit gut 4 Wochen) kann ich folgendes sagen:

Er saugt.. und zwar wie der Teufel und auch locker auf der niedrigsten Leistungsstufe!!! Ich konnte es aufgrund der Wattzahl - unser alter Sauger hatte 2200 Watt! - eigentlich gar nicht glauben!

Wir haben überall im Haus Fliesen, nur hier und da mal einen Teppich liegen. Mit dem alten Siemens Sauger habe ich auch die paar Teppiche grad mal schnell mit der "Fliesen"-Einstellung abgesaugt, ging ohne Weiteres.. Mit dieser Bodendüse in der Flieseneinstellung: aussichtslos! Erstens: Sie ist in dieser falschen Einstellung auf Teppich überhaupt nicht zu bewegen, auch nicht auf der niedrigsten Leistungsstufe. Zweitens: hat man eine etwas höhere Leistungsstufe gewählt (bei glattem Boden geht das ja einwandfrei) und schaltet dann mal schnell auf Teppich um: noch mal chancenlos, die Bodendüse ist nicht zu bewegen und saugt sich gnadenlos auf dem Teppich fest!

Vorteil: Man saugt evtl. nur mit niedrigster Leistung (weniger Stromverbrauch), Nachteil. wenn man von Fliesen auf Teppich wechseln will, muß man sich bücken und die Saugleistung drosseln und dann die Düse umstellen. Ich habe mir jetzt angewöhnt, erst alle Teppiche im Stockwerk zu saugen, und dann erst den Rest glatte Böden.

Ich empfand auch (im Vergleich zu meinem alten Sauger) das Gewicht von Rohr + Schlauch + Bodendüse als recht schwer und unangenehm, aber man gewöhnt sich daran.

Die Kabellänge.. oh, toll! Schon mein alter Sauger hatte ein langes Kabel, aber dieses hier ist noch länger und man hat wirklich einen richtig großen Radius! Auch das so oft bemängelte Kabelaufrollen.. läuft einwandfrei.. klar, wenn man mal energisch am Kabel zieht, wenn es schon am Ende der Ausrolllänge ist, rollt sich das Kabel auf, aber wenn man das weiß, lässt man das ganz einfach! :-) Eine staubsaugende Person kennt ja nach einiger Zeit auch den Radius des Staubsaugers rund um die benutzte Steckdose! ;-)

Aber was wirklich toll ist und richtig viel Spaß macht: Glatte Böden saugen!! Hui, das Ding saugt wie der Teufel und die Bodendüse lässt sich super führen und dirigieren! Das Saugen ist ein echtes und wirklich erfolgreiches Unternehmen. Wir haben eine schwarze Katze und mein Mann hat Katzenallergie, wenn ich fertig bin saugen, findet man da kein Haar mehr in der Bude! :-) Das freut die Hausfrau!

Was die "Laufwilligkeit" angeht.. ein Vorredner hat (meine ich) schon über Ming-Bodenvasen philosophiert.. da kann/muß ich mich leider anschließen: Wenn man am Staubsauger zieht, dann kommt er auch, aber recht flott und auch etwas "tänzelnd". Wenn man das weiß (und meißt saugt man ja nach dem gleichen Schema) kann man den Staubsauger dann an den gefährlichen Ecken und Kanten einfach etwas "aufhalten", dass es keine Schäden gibt.

Was die ganze Filtergeschichte angeht.. jeder kennt wohl den typischen Staubsaugergeruch, ich könnte jetzt nicht sagen, dass ich ihn jemals unangenehm fand oder finde, allerdings hat mich schon gewundert, dass mir schon nach dem 2. oder 3. Saugen mit diesem rundum filtergeschützten Luxusgefährt eben auch wieder der bekannte "Duft" entgegen geweht ist.. ;-) Nun ja, es stört mich nicht weiter..

Was die Verbindungen Bodendüse/Schlauch/Rohr angeht.. naja, ich bin da skeptisch, wie lange das wohl hält... bei diesem Sauger werden die Teile nicht einfach in einander gesteckt und festgedreht, sondern sie "schnappen" an vorgesehenen Stellen ein (in Kunststoff) und lassen sich auch nur wieder entriegeln, wenn man auf die Kunststoffverbindung drauf drückt.. hmm..naja, wir werden sehen.

Ich berichte, wie so das Leben meines Staubsaugers verlaufen wird.. Ich jedoch hoffe (auch aufgrund des Preises).. das wir noch viel saugende Zeit mit einander verbringen werden! ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2015
Ich habe als Ersatz für meinen alten Miele-Staubsauger den Siemens gekauft.
Dieser war Testsieger und hatte gute Rezessionen, die ich aber nicht verstehe.

Positiv:
- er ist leicht und lässt sich somit gut transportieren oder auch schon mal mit auf eine Leiter heben

Negativ:
- der Saugschlauch ist relativ kurz, sodass das Teil einem dauernd in den Hacken hängt
- er ist nur super leise, wenn man ganz niedrige Saugleistung fährt
- das Kabel rollt sich schon beim kleinsten Ruck von selbst wieder ein - das nervt enorm!
- durch die 3 Rollen macht er sich leicht selbstständig und lässt sich schlecht manövrieren, kippt sogar regelmäßig um

Ergo:
- das Teil ist nichts für die regelmäßige Reinigung einer großen Wohnung

Ich kann nur vom Kauf abraten und werde mir zu Weihnachten einen Miele Staubsauger "schenken". Lasst euch nicht vom Preis des Siemens ködern.
Wir billig kauft, kauft 2x!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2015
Schon zum zweiten Mal gekauft! Der Vorgänger hat eine größere Haus Sanierung zwar überlebt ( ein Wunder ) muss jetzt aber im Keller arbeiten weil er doch ziemlich ramponiert ist und seine Rollen bei dem ganzen Schutt in der Bauphase verloren hat. Der macht mir sonst das Parkett kaputt.
Der neue saust jetzt fleißig durchs Haus und saugt blitzschnell Hundehaare und alles andere weg. Kabellänge ist ausreichend, ich muss nur 2x umstecken. Lautstärke ist schon recht laut, aber das ist mir ehrlich gesagt egal, ich sauge ja nicht ständig ! Hauptsache Saugkraft - das ist mir wichtig und das macht er. Auch nicht zu schwer um ihn die Treppe saugend in einer Hand hochzutragen. Das Kabel rollt er ohne viel Gezerre wieder ein. Das ganze Zusatzequipment benutze ich meistens nicht, ab und zu mal den Sofaaufsatz, aber da würde es der andere auch tun. Also wenn der mal kaputt geht kaufe ich ihn ein drittes Mal. Der Preis ist einfach top. ( vor den beiden hatten wir schon zwei sehr teuere Geräte, die haben nicht so lange und fleißig gesaugt ) bei einem großen Haus mit Kindern und Tieren muss ein Sauger einfach war aushalten und das macht der Kleine !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2014
Ich habe mit großer Freude diesen Staubsauger ausgepackt und freute mich auf das Saugen! Ich hatte lange recherchiert welcher Sauger meinen alten Miele ablösen könnte, der zum einen keinen Hepa-Filter hatte und zudem die Bodendüse nach 7 Jahren defekt war! Mir war ein Hepa-14 Filter wichtig und das Zubehör-Bürsten dabei waren, und er sollte nicht soo teuer sein. Nach dem Saugen der Wohnung kann ich nun sagen: Für mich kein guter Sauger und seinen Preis nicht wert. Hier die Punkte:
- Die 3 Rollen sorgen dafür dass der Sauger total kippelig ist
- Das Kabel wird regelmäßig vom Sauger von alleine eingezogen, wenn sich die Sperre z. B. gelöst hat und dies passiert durch ein einfach Um-die-Ecke-biegen-und-Kabel-schleicht am Türrahmen....total nervig!
- Das Rohr könnte echt bissl länger sein finde ich, hatte es ganz ausgezogen und fand es nicht übermäßig lang (bin nur 1,72m)
- Die Bodendüse ist ziemlich bollig, genau wie das schwarze Verbindungsstück am Rohr bleibt sie ständig hängen wenn ich unter Möbeln sauge bzw. kommt die Düse erst gar nicht unter diverse Schränke, wo ich mit meiner Miele-Bodendüse bisher immer drunter kam!
- Er ist laut, bzw. gleichlaut wie mein 8 Jahre alter Miele....ich dachte inzwischen könnten Sauger leiser produziert werden!
- Er saugt auf glatten Böden gut, auf Teppichen total schlecht (aus Dreck und Haaren werden auf dem Teppich "Schmutzrollen" gebildet und hin- und hergewalzt statt eingesaugt!

Da merkt man doch wie verwöhnt man von einem Miele ist, und da dieser Sauger auch über 100€ kostet, ist er meiner Meinung nach sein Geld überhaupt nicht wert!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2016
Ich habe den Siemens noch nicht lange. Aber schon als ich ihn das erste mal eingesetzt habe, war ich super zufrieden. Er ist klein, leicht, lässt sich gut handhaben und die Saugkraft hat mich gegenüber meinem alten beutellosen DirtDevil echt umgehauen. Auf allen Bodenbelägen (Fliesen, Laminat und Teppich) hat er saubere Ergebnisse abgeliefert. Sogar der Geräuchpegel ist viel angenehmer. Das viele Zubehör konnte ich noch nicht im Einzelnen testen, aber die Couch habe ich schon mit der Polsterdüse gereinigt und war auch hier mehr als zufrieden. Ich kann den Siemens Staubsauger nur weiter empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2015
Das Gerät tut, was es soll: Es saugt sehr intensiv, ist wesentlich leiser als sein Vorgänger (ebenfalls Siemsens), ist mit angenehm viel Zubehör ausgestattet und hat ein deutlich längeres Kabel als sein Vorgänger. Dieser hatte noch einen Kabeleinziehknopf und die damit verbundene Mechanik funktionierte so tadellos, daß ich beim Z3 erst mal entäuscht vom Fehlen dieses Details war.
Inzwischen habe ich mich allerdings daran gewöhnt, daß man am ausgezogenen Kabel zupfen muss, um die Einrollmechanik auszulösen.
Entgegen den Erfahrungen der 1-Sterne-Rezensenten löst diese bei mir nie während des Saugens/Herumfahrens aus, sondern ausschließlich, wenn ich das Kabel nahezu bis zum Anschlag herausziehe. Auch das, von diesen Menschen oft beklagte, Umfallen des Gerätes habe ich noch nie erlebt und frage mich, wie manche Menschen beim Staubsaugen durch ihre Wohnungen stürmen.
Schließlich wurde an dieser Stelle auch zuweilen benörgelt, daß der nach oben gehende Ausblasluftstrom stören würde, was ich ebenfalls so gar nicht nachvollziehen kann, da ich beim Staubsaugen nicht über, sondern vor dem Gerät stehe und es als gut durchdacht empfinde, daß kein seitlicher Luftstrom ungesaugte Flusen unter die Schränke pustet.
Alles in allem ein gut konstruiertes Gerät, mit dem ich bis jetzt nach 4 Monaten keinerlei Problem hatte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 126 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)