flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 9. Juni 2017
Ich hatte bereits eine Defender-Otterbox für das iPad Pro und habe bisher nie eine für mein altes iPad4 gefunden.
Als ich dann diese hier entdeckt habe ( passend für iPad 2,3,4) war die Freude groß!
Der Versand lief Problemlos, der Preis von rund 60€ zwar hoch, aber für diese Qualität absolut hervorragend.
Selbst das auspacken hat schon Spaß gemacht:)
Das Gerät passt super in die Box hinein und ist nun perfekt geschützt, vor allem wichtig, weil ich viel mit dem Gerät reise und arbeite.
Ganz besonders toll ist die Neigefunktion, die sonst kein anderer Hersteller in dieser Form bietet! Man kann angenehm lesen und schreiben oder das Gerät zum Filme gucken aufstellen.
Einziger Minuspunkt: Der Deckel hat unschöne Flecken im Kunststoff, wahrscheinlich durch die Herstellung. Das ist mir aber relativ egal, denn eine besseres Case gibt's nicht!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2012
So, nun ist die Otterbox für mein Ipad 3 auch bei mir angekommen. Da ich davon ausgehe, das man sich vor dem Kauf gerade DIESES Cases eingehend auf der Otterbox-Homepage informiert hat schildere ich nur meine Eindrücke und zähle nicht die gesamten Features auf. Auch, warum es "nur" 4 und keine 5 Sterne für mich sind erkläre ich fix.

Zuersteinmal: Wer im Outdoorbereich mit seinem Ipad arbeitet kommt meiner Meinung nach an diesem Case nicht vorbei. Nahezu optimal geschützt lässt sich damit auch unter etwas widrigeren Bedingungen gut arbeiten. Staubschutzkappen sichern die empfindlichen Kontaktbuchsen des Ipad recht gut. Einzig die Kameras und der Lautsprecher sind nicht verdeckt. Daher sollte man auch keine Wunder erwarten. Das Case ist kein Tauchbeutel sondern dämpft eher Stösse optimal ab. 2 Stunden im Regen würde ich damit nicht unbedingt verbringen, aber Spritzwasser sollte wohl kein Problem sein.

Das Case liegt, obwohl es recht schwer und massiv ist, gut in der Hand, der Deckel mit integriertem Ständer bietet 2 gute Arbeitswinkel. Des weiteren unterstützt der Deckel mit den integrierten Magneten die Smart Cover Funktion zum ein- bzw. ausschalten des Ipad. (Ja, funktioniert tadellos beim 3er).

Was mir nicht so gut gefällt ist die integrierte Displayschutzfolie, daher ein Stern abzug. Wer sein unverfälschtes Retina-Display behalten möchte, sollte diese entfernen (muss herausgeschnitten werden, so wie es aussieht) und eine Crystal-Clear-Folie direkt aufs Display packen. Da ich keine Fotobearbeitung am Ipad mache, ist das für mich verschmerzbar. Aber optimal gelöst ist das nicht. Fraglich ist auch, was man machen soll, wenn mal Kratzer auf der integrierten Folie sind. Den kompletten Deckel ersetzen? Ich werde wohl mal mit Otterbox diesbezüglich Kontakt aufnehmen müssen, ob die Folie irgendwie austauschbar ist und ggf. meine Bewertung noch auf- oder abwerten.

Für mich schlußendlich ein stabiles, das Ipad sehr gut schützendes Case mit dem kleinen Manko der integrierten Displayschutzfolie.

Kaufen? Jein. Retina-Display-Enthusiasten werden möglicherweise enttäuscht. Wem das egal ist, der kann bedenkenlos zugreifen.

Edit: So, nach ein bisschen Email-Verkehr mit Otterbox nun folgendes zur Displayschutzfolie: Diese ist verklebt mit dem Deckel und lässt sich austauschen. Evtl. Klebereste müssen vorm dem anbringen der neuen Folie entfernt werden. Otterbox will, neben der normalen Displayschutzfolie, wohl bald auch eine Art "Crystal-Clear" um das Retina-Display nicht mehr zu beeinträchtigen. Ob oder wann diese Folie erhältlich ist und ob diese dann nur in den USA verfügbar sind, konnte man mir (noch) nicht mitteilen.

Für mich nun das perfekte Case und eine Aufwertung auf 5 Sterne ist gerechtfertigt.

Edit:

So, leider ist von Austauschfolien bis Dato nichts in Sicht. Neuere Cases haben aber wohl eine andere Folie, die mit Retina-Dispays besser klar kommt. Daher, für mein Case, ein Stern Abwertung. Neuere Cases würden dann wohl 5 Sterne bekommen, wenn die Folie wirklich an Retina-Displays angepasst ist.
22 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2012
Hallo,
ich habe mir mehrere Hüllen angesehen. Ich benötige eine Schutzhülle die mein iPad sichert wenn ich es mit zur Arbeit nehme, bei Fotoaktionen im Freien verwende und es vielleicht auch mal vom Sofa auf den Boden fällt. Wasserdichtigkeit ist für mich nicht wichtig.
Ich habe zunächst eine Hülle ausprobiert die man fast nur in den USA bestellen kann: Ballistic Classic. Eine Empfehlung eine Bekannten. Ein totaler Reinfall meiner Meinung nach.
Dann habe ich diese Otterbox gefunden und für unter 50 EUR bestellt. Ich bin sehr zufrieden! Diese dreiteilige Verpackung umgibt das iPad zunächst mit einer harten 'Kunststoffschicht'. Darum kommt eine gummiähnliche schickt. Das dritte Teil dient beim Transport als Displayschutz und kann nach dem abnehmen als Ständer in zwei verschiedenen Winkeln verwendet werden. Das iPad leigt weiterhin gut in der Hand und wird auch nicht zu schwer. Das Display selber wird ebenfalls durch eine Kunststoffschicht geschützt. Dieser Schutz wird in den anderen Rezessionen häufig bemängelt. Dem kann ich mich nicht anschließen. Es mag vielleicht bessere Folien geben und das die Bildqualität unter dem Schutz etwas leidet ist normal. Ich habe gelesen dass man die Folie auch mit einem Messer entfernen kann und dann selber eine andere Folie auf das iPad klebt oder sie ganz weglässt.
Alle Anschlüsse sind erreichbar, alle Taster bedienbar. Der Home-Taster geht durch die Hülle hindurch etwas schwer aber das ist zu verkraften.
Von mir bekommt diese Hülle 5 Sterne. Tipp: Youtube bietet viele Videos über den Zusammenbau und die Verwendung der Otterbox.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Die montage und demontage der plastikschalen ist ausgenommen unergonomisch, die arretierungen sind sehr schwer zu lösen. Positiv ist, dass die gummiummantelung passgenau anliegt und keinerlei spiel lässt. Grosser wermutstropfen ist das display, hier stört mich nicht der kontrastverlust sondern die ausgesprochenen nervigen blasen, die sich zwischen display und folie bilden. Mit baby pulver habe ich sie wegbekommen, dafür habe ich nun weisse schlieren, wenigstens nicht so störend wie die blasen. Irgendwie noch nicht zu ende gedacht, da fehlt definitiv noch feintuning.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2012
Hallo,

nur kurz:

Hülle ist sehr stabil und mit Silikonrahmen; Harte Schale fürs Ipad selbst, dann der Deckel mit Folie fürs Display. Darum kommt dann der Silikonrahmen. Alle Anschlüsse sind hinter Klappen zugänglich. Nur der Lautsprecher ist immer ausgespart aus der Hülle. Als harter Deckel kommt ein Hartkunststoff zum Einsatz der zusätzlich die Ecken sicherer abdeckt und einen Ständer integriert hat.
Wenn er als Deckel verwendet wird dann schaltet sich das Ipad auch aus.

Nachteil: Das Ipad wird unhandlicher und schwerer, das ist mir aber gleichgültig wenn unser Kind dadurch das Ipad nicht zerstören kann.
Zudem scheint der Wlan und 3GS dadurch beeinträchtigt zu werden. 2 m neben meinem 300Mbit Wlan Router hat mein Notebook 300Mbit in der Anzeige, das Ipad aber nur ~60-80 Mbit.
Das verlangsamt im Grunde aber nur den Wlan-Sync.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Ich habe mich nach Empfehlung eines Freundes und wegen der positiven Bewertungen für diese Box entschieden. Mein Ipad wird auch von Kindern genutzt, ich wollte vor allem bestmöglichen Schutz für stressfreie Nutzung. Den stolzen Preis habe ich im Vertrauen auf Markenqualität hingenommen.
Die Montage war problemlos, gute Passform, Retinadisplay kaum beeinträchtigt, sehr guter Schutz - die ersten Monate war ich begeitsert!
ABER DANN: nach ca. 10 Monaten fiel mir auf, dass im Bereich der Ecken ein bisschen Luft, also Spielraum zwischen der äußeren Gummihülle und der inneren harten Kunststoffhülle entstanden war. Leider habe ich mir nicht vorstellen können, wie sich dass in den nächsten Monaten weiter entwickeln würde, sonst hätte ich ja noch innerhalb des ersten Jahres umtauschen können. Ich habe mir weiter nichts gedacht ... Diese äußere Gummihülle, die ja für die Stoßdämpfung beim Fallen zuständig ist, ist im Laufe der Zeit einfach immer größer geworden! Ohne besondere äußere Einwirkungen (das Teil hat weder in der Kühltruhe noch im überhitzten Auto o.ä. gelegen), einfach immer mehr. Bals war das Gummi der Abdeckung der Ladebuchse vom regelmäßigen Auf- und Zumachen so porös, dass es abgerissen ist. Nach gut 1,5 Jahren Nutzung war die Box unbrauchbar, die Gummihülle passte gar nicht mehr drauf. Und Umtausch / Rückgabe weder durch Amazon noch durch Otter.
DEFINITIV DAS GELD NICHT WERT!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2012
War zunächst skeptisch wegen des hohen Preises, habe mir den Artikel schließlich doch gekauft, weil Otterbox USA auch welche für das weiße iPad anbietet. Kurze Rede ich habe mir meinen Defender in weiss/grau direkt bei Otterbox in den USA gekauft. Der Preis beträgt trotz Liste und Versand kaum mehr als hier wegen der Euro Umrechnung. Der Versand dauerte ca. 5 Tage (inkl. Sonntag) mit FedEX.

Nun zum Artikel:

Positive Eigenschaften:

+ Sehr gute Verarbeitung - Sehr robust
+ Schutz für das Display - dieses verliert nicht an Qualität und lässt sich besser bedienen, da weniger Fettrückstande
+ Sehr robuster und gut durchdachter Standfuss - auch als zusätzlicher Displayschutz gedacht (somit immer dabei)
+ Sehr griffig und tolles Matrial auf der Rückseite (kein Klebezeug Silikon)

Negative Eigenschaften:

- Sehr teuer
- Leider etwas schwer und globig (ich mag das sehr +)
- Es scheint mir als würde die WLAN Qualität etwas verringert werden (aber kaum spürbar - nur über mehrere Räume)

Fazit:

Für alle, die Ihr iPad gut schützen möchten und den Preis nicht scheuen. Von meiner Seite aus sehr empfehlenswert. Trotzdem nur 4 Sterne wegen den verkraftbaren negativen Eigenschaften
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Passt perfekt, auch für das iPad 4. Zusammenbau ist ein klein wenig kompliziert, dafür ist aber auch die Passgenauigkeit super!
Lieferung wie immer superschnell!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Ich war nun gerade von einem Produkt eines Mitanbieters arg enttäuscht was Qualität und Passform betraf und hatte nun keine allzu große Erwartungshaltung was die Otterbox betrifft.
Als Sie eintraf musste ich mich glücklicherweise eines besseren belehren lassen.

Einfache Handhabung
Leichter Zusammenbau
sehr gute Passform
sehr stabiles Cover
gute Nutzbarkeit der Tasten

Alles zusammen überzeugt mich ein Gutes Handling, eine tolle Optik und eine Abdeckung mit integriertem 2-Stufen Ständer.
Vollends begeistert hat mich jedoch die Displayabdeckung, bei der ich anfangs sehr skeptisch war, dass sie überhaupt geräuschlos und präzise zu nutzen sei.
Aber auch hier keinen Punkt Abzug.

Uneingeschränkte Empfehlung für das Neue Ipad
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Diese Box ist wirklich sehr stabil und schützt das Ipad hervoragend gegen Stoss und Sturz. Die hinter Schutzschale kann als Stativ genutzt werden. Es gibt dabei 2 Aufstellmöglichkeiten, die ausreichend sind. Sämtliche Ein- und Ausgänge sowie Schalter am Ipad sind über Gummiklappen leicht erreichbar.

Die Box umschliesst das Ipad vollständig so das man, wenn man ein weißes Ipad besitzt von der Farbe fast nix mehr sieht. Auch die integrierte Displayschutzfolie senkt leider sichtbar die ansonsten perfekte Qualität des Retinadisplays.

Fazit:
Wenn man guten Schutz bei guter Benutzbarkeit haben möchte muss man auch kleine Abzüge in der Optik des IPads in Kauf nehmen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)