Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
50
4,0 von 5 Sternen
Preis:20,70 €+ 0,99 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2012
Apple Digital AV Adapter iPad 1-3 MD098ZM/A (Modell 2012)

Also ich kann mich meinem Vorredner nicht anschließen.
Ich habe das neue Ipad und bei mir läuft alles einfach super!
Nachdem man sein Ipad (wie man es auch machen sollte) auf IOS 5.1.1 geupdatet hat, heißt es nur noch Adapter ans Ipad, HDMI Kabel an Adapter und TV und schon kanns losgehen.

Das Bild wird wie auf dem Ipad auch in 4:3 übertragen, dies stört bei genügend Bildfläche des TVs nicht sehr. Der Clou an der Sache ist aber, dass sobald ein Video gestartet wird, das Bild auf 16:9 und Vollbild umspringt und das mit einer minimalen Pause. Falls ihr jetzt denkt, na super dann schau ich mir beim Surfen Youtube Videos aber doch noch auf der Webseite in Miniformat an, falsch gedacht!
Sogar die embedded Videos von Youtube etc. auf Internetseiten werden, sobald man den kleinen Button für Vollbild drückt, auf dem TV in sehr guter Qualität (abhängig vom Ausgangsmaterial) in Vollbild dargestellt!

Noch nie empfand ich es so einfach eine Diashow inkl. passender Musikuntermalung auf den Fernseher zu bringen, als mit Ipad und Adapter. Einfach die Fotos öffnen, passende Musik auswählen, Diashow starten und zurücklehnen.

Auch einige Apps funktionieren in besonderem Maße. Imdb z.B. zeigt euch auf dem Ipad alle Infos zu dem Film etc an, während auf dem Fernseher im Vollbild die Trailer abgespielt werden, die man sich ausgesucht hat.
Das fand ich schon sehr durchdacht, muss ich sagen.

Auch die Spiele funktionieren sehr gut, allerdings muss ich da sagen, dass mich als PS3 verwöhnter Zocker, die Bildqualität und das 4:3 Format zu sehr stören, als das ich es wirklich empfehlen kann über den Fernseher mit dem Ipad zu zocken. Ein nettes Gimmick ist es aber allemal!

Ich hoffe ich kann mit meiner Rezension einige Fragen beantworten und unentschlossenen Käufern helfen mit ihrem neuen (oder alten ;)) Ipad noch mehr Spaß zu haben!

mfg
22 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2012
Fast 40 Euro für einen Adapter - puh! -, das ist schon 'ne Hausnummer! Wer dazu dann noch ein halbwegs gutes HDMI-Kabel kauft, ist noch mal fast 10 EUR los und kommt so annähernd an 50 EUR.

Und was bekommt man dafür? - Nun, man kann sein iPad dann auf den heimischen Fernseher spiegeln und sich so z.B. Filme ansehen oder Spiele auf dem großen Bildschirm zocken. Ganz nett eigentlich.

Weniger nett dagegen ist eben der recht hohe Preis und dass man am Ende doch wieder ganz altmodisch an der ollen "Strippe" hängt. Das nervt. Mal ist z.B. das angeschlossene HDMI-Kabel nicht lang genug, um bis zur bequemen Couch zu reichen, ein andermal reicht es zwar, aber beim Spielen z.B. ist der sperrige Adapter nebst dem nervigen Kabel einfach nur im Weg.

So macht das keinen Spaß!

Was ist aber die Alternative?

Die Alternative heißt "Apple-TV" und ist offiziell für 109 EUR erhältlich; oftmals aber auch schon für knapp 10 EUR weniger. Und der Aufpreis zum Adapter lohnt sich hier auf alle Fälle, denn der kleine schwarze Kasten kann das, was der Adapter auch kann: So spiegelt er via "AirPlay" das Bild für aktuelle iPads und iPhones, lässt einem dagegen aber per W-Lan-Sync die volle Freiheit von einem lästigen Kabel und hat noch so einiges nebenbei drauf, wie Online-Videothek, Streaming direkt vom Rechner (Windows & Mac), YouTube-Support, Foto-Viewer und vieles mehr, wie z.B. Musik direkt aus der Cloud (iTunes-Match) abzuspielen.

Außerdem liegt dem Paket zur Steuerung noch eine sehr schöne Alu-Fernbedienung bei, die separat bei Apple schon 20 EUR kostet und mit der man auch seinen Mac, respektive MacBook fernsteuern kann.

Fazit: Das Geld für den Adapter ist rausgeschmissenes Geld, zudem Apple in der nächsten Generation schon die Anschlüsse für den Dock-Connector ändern könnte, wie im Netz zur Zeit gemutmaßt wird - und dann wird ein neuer, teurer Adapter fällig. Es lohnt sich also, vom Kauf des Adapters Abstand zu nehmen und lieber ein paar Euro mehr für Apple-TV zu investieren, weil der Mehrwert hier ungleich größer ist.
44 Kommentare| 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Ich habe das Kabel gekauft um mein Ipad direkt am Fernseher anzuschließen und Amazon Prime Instant direkt vom Ipad auf den Fernseher zu bringen (ohne smart box etc.) . Klappt gut :)
1111 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2013
Habe überlegt mir eine günstigere Variante zu holen aber dann doch gedacht lieber das Original bevor irgend etwas nachher nicht funktioniert. Anschließen auf HDMI schalten und siehe da, iPad aufm TV. Über einen zweiten Anschluss kann man das iPad/iPhone dann auch noch aufladen falls es notwendig ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Der Apple iPad AV Adapter sollte in der Beschreibung als nicht kompatibel für das iPad 1 gekennzeichnet werden.
Filme von verschiedenen Anbietern können nicht gestraemt werden weil IO S6 erforderlich ist,und das iPad 1 nur IO S5 hat.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2014
Kaum bestellt, schon am nächsten Tag da. Einfach super. Und es funktioniert. Für alle, die überlegen, sich einen günstigeren Adapter zu kaufen, sage ich nur, viel Glück. Es mag bei dem ein oder anderen funktionieren, bei mir hat es nicht. Deshalb habe ich das Originalteil von Apple gekauft und voila, es klappt.

Auch wenn es überteuert ist, wenigstens funktioniert es.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Ich benutze den Adapter in Verbindung mit einem iPad 2 und habe ihn hauptsächlich für Präsentationen über Keynote in Verbindung mit Beamer oder Bildschirm im Einsatz. Die Übertragung des Bildes läuft ohne Probleme und die Möglichkeit das iPad gleichzeitig zu laden, erweist sich als sehr nützlich.
Es kann sein, dass es auch günstigere Alternativen von Drittherstellern gibt, aber ich wollte sicher gehen und habe mir das Original bestellt und diesen Kauf bis jetzt nicht bereut.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Was soll man über einen Adapter groß schreiben, entweder er geht oder nicht - dieser funktioniert. Vorteil: die Schnittstelle des iPad wird durchgeschliffen, so dass man das iPad während der Benutzung des Adapters z.B. gleichzeitig aufladen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2014
Der Adapter funktioniert einwandfrei. Das vorweg. Ich habe aber bei der Bestellung nicht erkennen können, dass es sich hierbei um ein Produkt handelt, welches mir direkt auch China zugeschcikt wird und daher fast 3 Wochen unterwegs ist. Das gehört besser ausgewiesen. Der Adapter ist vollkommen in Ordnung, die Verpackung und der Adapter scheinen Originale, aber es gibt eben auch gute Fälschungen. :) Jedenfalls tut er was er soll und funktioniert wie beschrieben. Dafür hat er sicher seine Sterne verdient. Abzug in der B-Note gehört allenfalls Amazon. Diese könnten ein Feld hinzufügen, welches der Verkäufer zwingend ausfüllen muss und dem Käufer ersichtlich macht, dass der Artikel aus China versendet wird. Ich wusste nur, dass es sich um einen Marketplace-Händler handelt, aber ich möchte nicht vorher Recherchieren müssen wo dieser Händler sitzt. Daher Amazon: Bitte Hausaufgaben machen und ein Zwangsfeld für Marketplace-Händler hinzufügen, welches heissen könnte "Artikel wird versendet aus folgendem Land:". Daher trotzdem volle Punktzahl für den Artikel, denn der ist einwandfrei. Punktabzug an Amazon!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2012
habe mir den adapter gekauft damit ich mir zuhause auf das ipad 2 via itunes ein paar filme runterladen bzw. ausborgen kann um sie dann auf meiner ferienhütte am wochenende gemütlich auf meinem 24 zoll thomson flatscreen anschauen zu können.

aber alles der reihe nach:

produkt gekauft...ziemlich teuer

verpackung ok

anschluss an ipad und hdmi kabel...kein wackeln, die anschlüsse passen.

tv aufgedreht...juhuuu das ipad wird problemlos auf den tv gespiegelt.

dann starten des itunes filmes:

"filmwiedergabe fehlgeschlagen. der angeschlossene bildschirm ist nicht zur wiedergabe geschützter filme autorisiert"

vielen dank apple, GEMA, ACTA oder wer und was auch immer....

fazit: für mich ist der adapter unbrauchbar. wenn das so weitergeht werde ich die applewelt wieder verlassen.
33 Kommentare| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)