Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Weihnachtsradio BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 2. Dezember 2017
Super Artikel würde ich gerne weiter empfehlen hat viel Spannung und Witz sollte es noch mehr von dieser Qualität geben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Dezember 2016
Gutes Preis Leistungsverhältnis und völlig ausreichen für einen nicht allzu großen Raum. Seit ca 4 Jahren fast täglich im Einsatz und keinerlei Probleme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 3. Dezember 2012
Ich habe mir diese System aufgrund des Preises sowie wegen des 2.1 Systems ausgesucht. Wir haben ein relativ kleines Wohnzimmer, daher wollte ich mir nicht den Stress antun, hier noch 4 Boxen mit Kabeln zu verteilen. Das System ist schnell aufgebaut und installiert. Eine Bedienungsanleitung ist nun wirklich nicht nötig. Mittels optischen Kabel habe ich noch mein Apple TV angeschlossen und fertig.

Ich muss sagen, dass mich der Sound wirklich überzeugt. Ich wollte jedoch auch nicht unser ganzes Ein-Familien-Haus sondern lediglich das Wohnzimmer beschallen. Dafür reicht das Soundsystem mehr als aus. Filme und auch Musik DVD's werden mittels der zahlreichen Klang-Optionen zum Erlebnis. Der Player holt wirklich auch aus "normalen" DVD's ein Mehr an Farb- bzw. Bildqualität heraus. Der Player ist nur beim Start einer Disc bzw. beim Menü eines Disc etwas lauter. Sobald die Disc einmal läuft, ist vom Player nix mehr zu hören.

Fazit: Ein Top-Gerät zum Top-Preis.
11 Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2012
Da ich mir ohnehin zu meinem neuen 3d Fernseher auch einen 3d Blu Ray Player zulegen wollte und auch den integrierten Sound meines TVs etwas aufwerten wollte, schlug ich bei diesem Angebot zu.
Der Preis (179€) war mehr als verlockend.
Ich muss zugeben, ich habe von Hifi absolut keine Ahnung und meine Erwartungen waren aufgrund des Betrags eher niedrig.

Als die Bestellung kam war soweit auch alles wie erwartet.
Anlage war sehr schnell und unkompliziert aufgebaut. Beim Auspacken hat mich gleich mal wieder die Klavierlackoptik gestört. Ich hoffe dass der Trend bald mal wieder aus der Mode ist, aber ich wusste ja dass dem so war :)

Der erste Test mit normalen und 3D Blu Ray (Sammys Abenteuer) war auch soweit wie erwartet. Glasklares Bild, wunderbarer 3d Effekt (natürlich auch vom TV abhängig) und ein verhältnismäßig schnell reagierender und leise laufender Player.
Was mich dann aber doch überrascht hat, war der beeindruckende Klang der da aus diesen beiden unscheinbaren Boxen und dem kleinen Subwoofer dröhnte. Bei entsprechenden, wie in der Anleitung stehenden, Abständen zum Gerät hat man beinahe das Gefühl, eine 5.1 Anlage im Raum stehen zu haben. Wie gesagt ich habe von solchen Sachen keine Ahnung und wahrscheinlich würde ein Profi eine etwas andere Rezension schreiben.
Aber jemand der eine kostengünstige Aufrüstung zu seinen TV Lautsprechern sucht und dabei keine Wunder erwartet, dürfte mit diesem Produkt kaum etwas falsch machen. Ich bin soweit jedenfalls vollstens zufrieden gestellt :)
33 Kommentare| 81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
Ich habe mir die Anlage gleich zu meinem neuen Samsung SmartTV bestellt, da ich bis jetzt keinen Blu-ray-Player besessen habe und ich mich nicht auf den oft kritisierten Klang von Flachbildschirmen verlassen wollte. Über ARC gebe ich auch den Fernsehton auf die Anlage aus.

In Verbindung mit Filmen vom Blu-ray-Player hält die Anlage was sie verspricht. Die Filme klingen teilweise fast wie im Kino, nicht zu vergleichen mit dem etwas dünnen Klang aus dem Fernsehlautsprechern. Der Fernsehton klingt über die Anlage zwar auch deutlich besser, ich lasse sie aber dennoch meistens aus. Der Fernsehton der da über HD so daherkommt, ist nicht so berauschend, und der Unterschied mit oder ohne Anlage finde ich nicht so groß.

Beim Radiohören im direkten Vergleich mit der Stereoanlage kann die Heimkinoanlage nicht ganz mithalten. Eine Hifianlage bietet da doch noch etwas mehr an Sound.

Zur Fernsteuerung: Das hat bei mir sofort funktioniert, beide Samsung-Geräte haben sich mit Einstecken des HDMI Kabels (muss ARC unterstützen!) über AnyNet verbunden. Leider kann man auf die zweite Ferndbedienung trotzdem nicht gänzlich verzichten, da Spezialfunktionen wie Sprachenauswahl oder Disc-Menu und vor allem Umschaltung auf das Radio auf der Fernsehfernbedienung fehlen. Außerdem kann man zwar mit einer Fernbedienung beide Geräte ausschalten aber beim Einschalten startet nur der Fernseher.

Bild ist genial, insbesondere auch 3D.

5 Sterne für das Preis/Leistungsverhältnis.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2013
Ich hatte mir das System bestellt, da ich von den vielen positiven Rezensionen überzeugt war und natürlich den Preis sehr ansprechend fand.
Zum Player: Ich konnte ihn nur mit DVDs und CDs testen. Beides spielte er jedoch problemlos und ohne störende Geräusche ab. Ja, man hört, dass eine Disc eingelegt ist, aber nur, wenn noch kein Ton läuft. Beim späteren Hören der Audio-Daten nimmt man den Player nicht mehr wahr. Auch der verbaute Lüfter verrichtet seinen Dienst sehr leise, so dass man hier nicht gestört wird. Auch die Wiedergabe von Video-Dateien über den USB-Port verläuft problemlos.
Aufgebaut ist das System relativ schnell. Man muss nur die (farblich codierten) Lautsprecherkabel entsprechend einstecken, das HDMI- und Audio-Kabel einstecken und schon kann der "Genuss" losgehen.
Leider wird man dann doch vom Klang enttäuscht. Dem System fehlen Höhen. Bässe und Mitten werden gut und ohne Scheppern / Dröhnen wiedergegeben. Nur einen wirklich klaren Klang erreicht man weder mit dem Equalizer noch mit den diversen anderen Ton-Einstellungen. Jedenfalls habe ich es nicht geschafft, einen klaren, ausgewogenen Klang zu erzeugen, weswegen ich das System auch wieder zurückgeschickt habe, da mich der durch die fehlenden Höhen erzeugte, dumpfe Klang doch zu sehr gestört hatte. Sicher, das Sytem kostet nicht viel, trotzdem möchte ich einen klaren Klang haben, bei dem man nicht das Gefühl hat, als hätte man sich Watte in die Ohren gestopft...
Insgesamt kann ich also keine Empfehlung aussprechen.

Edit: Ich habe mir das HT-E5200 bestellt, um Samsung noch eine Chance zu geben. Der Klang ist um Welten besser. Ich kann nur jedem empfehlen, die ca. 70 € zusätzlich in die Hand zu nehmen. Es lohnt sich!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Februar 2013
ist echt ein super teil meine Anlage läuft richtig gut - super bild. super ton. eig fast keine Geräusche zu hören ausser am Anfang. hab einen raum mit ca 14 meter hab einen bombastischen ton(mehr als ein drittel kann ich eig. nicht aufdrehn weil sonst meine Nachbarn von da Couch fallen hehe :) höre mit dieser Anlage auch Radio oder Musik sender und auch über Tv ist der ton über meine Blue Ray Anlage angeschlossen Find es einfach geil dieses teil-bin total zufrieden gute qualität zu echt günstigen preis!!!!!!!!!!!! ach ja ps: hab im Fachhandel geschaut kostet eig überall weit über 200 Euro also kann man guten gewissen bestellen hier bei Amazon!!! vielen dank an Amazon für die rasche und unbeschadete Lieferung!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Dezember 2012
Hallo, Ich habe das Heimkino-System HT-E4200 nach vielen Vergleichen nun doch um 159€ bestellt, und bin sehr begeistert! Versand durch Amazon war äußerst flott, 2 Werkstage nur und gut verpackt!

folgende Funktionen habe ich getestet:

iPhone-Unterstützung: sehr schnell abspielbereit, tolle Sound-Einstellungen (Virtual Surround, Power Bass, ...)
DVD: viel schärferes Bild als bei meinem normalen DVD-Player obwohl der alte auch über HDMI angeschlossen ist!
BluRay 2D: Hervorragende Bildqualität, Toller Sound
USB 2.0: BESTENS, Kein Ruckeln, bessere grafische Aufbereitung als beim PC! (Auf meinen PC Bildschirm sehen manche Filme pixelig und unscharf aus, beim Blu-Ray System dagegen ist hohe Schärfe und kaum ein Pixel zu sehen)

weitere wichtige Informationen:

Ich habe getestet auf meinem LCD-Fernseher mit 1080p, 100 Hz, 82 cm Diagonale, 2D
angschlossen per HDMI Kabel für Bildübertragung,
und rot/weiß Stecker für den Sound vom SAT-Receiver

Bewertung(+/-)

+ Klavierlackoptik (relativ Kratzer-Resistent)
+ Sound (relativ hochwertig)
+ Bildqualität (hohe Schärfe, tolle Farben, tolles 1080p upscaling)
+ Erstinstallation (1 min)
+ flüster leises BD-Laufwerk
+ Startzeit (schnell Einsatzbereit!)
+ USB-Erkennung (fast alle Videoformate und Codecs werden unterstützt)
+ Bild/Ton --> zu 100 Prozent SYNCHRON! (Standardeinstellung)
+ Benutzeroberfläche (sehr einfach, übersichtlich, logisch)

Die Kommentare von anderen Käufern zum "schwachen" Subwoofer kann ich nicht bestätigen! Der Subwoofer hat zu Beginn zwar kaum gearbeitet, aber mit den richtigen Einstellungen war dieses Problem nach 2 Min erledigt! Bei mir brummt er jetzt sehr ordentlich!

Zusammenfassend kann ich dieses Produkt nur stärkstens empfehlen! Die 2 unscheinbaren Lautsprecher bringen wirklich satten und schönen Ton heraus, sogar der Virtuelle Surround hört sich sehr realistisch an!
Egal ob Musik hören oder Film schauen, dieses Gerät ist auf dem aktuellen Stand der Technik und leistet ordentliche Dienste! Die Bezeichnung "Heimkino" wird von dem Produkt bestens vertreten!

Zu DLNA/Allshare kann ich leider nichts sagen, ebenso zu Apps oder Internetzugang, da ich den WLAN-Stick nicht mitgekauft habe, und ein LAN-Kabel zu verlegen kommt nicht in Frage.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. April 2013
Bevor ich kaufe, vergleiche ich viele Produkte, lese viele Rezensionen und fahre damit meistens ganz gut. So auch bei diesem Heimkino, das ich nur ganz allgemein bewerte:

Gekauft für ein ca 15 qm Gäste- und Arbeitszimmer, relativ häufige Radio- und CD-Playernutzung, manchmal eine DVD.

Gut, die kleinen Hauptlautsprecher haben ihre Grenzen. Der Klang der Anlage ist im Bass- und Höhenbereich ganz gut eingestellt, in der Mitte fehlts ein wenig an Volumen. Das geht auch mit der Aktivierung von Soundeffekten oder der Nutzung des Equalizers nicht ganz weg. Die meiste Verbesserung wurde mit der Umstellung der Lautsprecherpegelwerte erreicht (Einstellung Speaker auf -3, Woofer auf +6, ca 3 Meter Entfernung). Dazu Klangbild Kino, Drama oder Musik.

Meine im Wohnzimmer stehende 2.1- Pioneer-Anlage kanns zwar besser, aber bei Betrachtung des Anschaffungspreises habe ich doch sehr viel Freude mit dem Produkt.
Und die Bildqualität bei DVD's (Blue Ray ist der Hammer) ist echt spitze, auch der Ton bei Kinofilmen oder Musik-DVD's kann was, da fallen die geschilderten Schwächen auch nicht so auf.

USB-Sticks werden schnell ausgelesen, das Menü der Anlage via TV ist sehr gefällig und übersichtlich, die Optik der Anlage sehr ansprechend, die Fernbedienung für meine alten Augen ganz gut lesbar, aber irgendwie eigenartig angeordnet. Alles ist ohne Anleitung sehr schnell aufgebaut, lediglich zum Programieren der Radiosender brauchte ich die Betriebsanleitung.

Klare Weiterempfehlung, 5 Sterne wegen des prima Preises und der Ausstattung des Gerätes.

Abstriche ohne Sternabzug nur beim Ton, aber wenns einer perfekt will, nimmt er ohnehin etwas Höherwertiges. Und beim Hochfahren des Gerätes rumpelts wirklich hörbar im Laufwerk.
Ach ja, und die Lautsprecherkabel haben fixe Anschlüsse - ist zwar für den Laien deppensicher, das mit dem Farbsystem, wenn man die Lautsprecher austauschen will, muss man aber entsprechend umarbeiten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2013
Er kann Blu-rays abspielen und der Sound ist besser als aus dem Fernseher. Das waren auch die Vorgaben die erfüllt werden sollten. Der front USB-Port akzeptiert eine NTFS formatierte USB-Platte problemlos und spiel sämtliche Formate ab. Samsung eben.

Ich wollte eigentlich einen Stern abziehen wegen des Equalizers und den sehr statischen Presets der Soundeinstellungen, aber was will man für so kleines Geld erwarten. Home Entertainment ist was anderes aber spielt auch in einer anderen Preisklasse. Ich trete auch nicht in der Formel-1 mit nem Golf an und beschwer mit hinterher das ich verloren habe.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)