Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
140
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2012
Hi,

ich habe dieses Case nun seit ca 4 Wochen. Ich habe es mir gekauft, da ich von meinem alten genervt war, weil es kein Fach für Zubehör hatte, was bei einer mobilen Konsole doch schon sehr wünschenswert ist.

Die Vita passt gut in das Case rein und wackelt auch nicht innerhalb des Cases. Ebenfalls wäre es möglich die Konsole in dem Case zu verstauen, wenn eine dünne schutzhülle um das Gerät gemacht wird. Da die Hülle eher dünn ist, schützt Sie die Vita leider nicht vor stürtzen, was meiner Meinung nach aber nicht so schlimm ist, da ich die Vita meistens in einem Rucksack transportiere.

Zu dem Zubehörfach:
Dieses Fach bietet auf der einen Seite 4 eingenähte Plätze, wo Spiele ihren Platz finden können.
In dem gegenüberliegenden Fach ist genug Platz, um das Ladekabel (USB -> VITA) zu verstauen. (In einer Rezession vorher habe ich gelesen, dass es möglich ist das gesamte Ladekabel zu verstauen, was mir aber noch nicht gelungen ist.)

Da ich ebenfalls eine PSP besitze, war ich im vorhinein schon depressiv, da die Suche nach einem vernünftigen Case doch sehr anstrengend ist bzw. im Internet fast garnicht möglich. Um so mehr bin ich erleichtert, dass ich nach dem zweiten Case- Kauf die (meiner Meinung nach) perfekte Lösung gefunden zu haben!
Auf jedenfall würde ich dieses Case weiterempfehlen.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Bekomme alles in die Tasche rein: Spiele, Speicherkarten, 2m USB-Kabel, Netzteil mit Stromkabel.
Einziger Kritikpunkt ist das de Tasche vllt. ein wenig robuster sein könnte ansonsten ist alles wunderbar.
Preis / Leistungssieger
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Ist meine erste Tasche für die Vita und dann gleich ein Glücksgriff!!
Zusatzakku und USB-Kabel haben problemlos Platz! Ganzes Netzteil vielleicht auch.
Bei meiner Tasche sind im oberen Fach auch kleine Fächer für 8 Spiele. Da die diese auf den Fotos fehlen, bin ich positiv Überrascht.
Zugreifen!!!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
Insgesamt bin ich zufrieden mit dieser "Verpackung" für meine PS Vita, weil sie viel Platz für die Spiele bietet und ich es auch gut finde, dass das Gerät in einem anderen Fach untergebracht wird. Die Nähte und der Stoff sind sehr stabil, sodass man nicht die Angst haben muss, dass dort irgendetwas kaputt geht. Allerdings:

- für die winzigen Speicherkarten wurde kein sinnvoller Platz eingerichtet. Ich stecke sie immer zu den Spielen dazu, aber erstens könnten sie rausrutschen und zweitens sieht man sie unter dem dichten Stoff nicht. Also muss man unter Umständen in jedes Fach einzeln reingreifen, bis man die richtige Speicherkarte gefunden hat.
- auch für das Ladekabel wurd kein Platz eingerechnet. Das Originalkabel ist ziemlich dick und unhandlich und passt nur mit Mühe und Not in diese Hülle rein. Auf Dauer würde ich mir Sorgen machen, dass der Reißverschluss kaputt geht.

Also: Schutzfunktion für das Gerät gegeben, aber verbesserungsbedürftig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Ein super Case zu einem günstigen Preis. Mir war besonders wichtig dass ich für mehrtägige Reisen, all mein Vitazubehör verstauen kann. Besonders Praktisch sind die zwei getrennten Fächer. Ein Punkt abzug für das etwas wabelige Stoffmaterial. Jedoch durch die Polsterung in der Innenseite, würde der Vita ein Sturz nichts anhaben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Nachdem Spontankauf des PS Vita Lego Megapacks (welches glücklicherweise in meinem ansässigen MediaMarkt doch noch für 149 Euro verkauft wurde) war klar, es muss auch eine ordentliche Aufbewahrungsmöglichkeit her, in der nicht nur das schmucke Gerät selbst Platz hat, sondern auch das Zubehör mit verstaut werden kann.

Anfangs hatte ich meine Zweifel, ob das wirklich so hinhaut, aber ich habe mich geirrt...

Obwohl es auf den ersten Blick nicht so wirkt passt in das obere Fach das Stromkabel, das Ladegerät und das USB-Kabel der Vita gut hinein, obwohl es laut "Produktbeschreibung des Herstellers" nicht dazu gedacht ist das Ladegerät selbst zu transportieren - vorausgesetzt natürlich man verstaut die Kabel ordentlich (Siehe die Amazon-Produktfotos) und man kann die Reisverschlüsse ohne Quetschen schließen. Allerdings wären hier ein paar Milimeter mehr doch schön gewesen.
Des weiteren finden sich noch einzelne Einschübe für die Spielmodule. Negativ fällt hier auf, dass diese auch aus schwarzem Stoff sind und man deshalb nicht auf den ersten Blick erkennt, wo welches Spiel ist... hier wäre wohl durchsichtiges Plastik besser gewesen - oder großmaschiger Netzsstoff wie der, den die Kabel halten...
Außerdem wären noch ein paar kleinere Einschübe für zusätzliche Speicherkarten genial gewesen...

Der oberste Aufbewahrungsteil ist bei mir (anders als auf den Produktfotos nicht durch Nähte weiter unterteilt und somit selbst platzmäsig einteilbar...

Im unteren Teil passt die Vita selbst herein und ist perfekt durch die den weichen Stoff geschützt. Zur Sicherung sind links und rechts zwei schwarze Gummistoffbänder eingenäht, hier hätte ich mir eher gewünscht, dass sich diese jeweils weiter außen befinden, da man man sie über die Analogsticks heben muss, sonst werden diese in durch die Gummibender jeweils nach innen gedrückt. Andererseits wird sie so perfekt durch die Analogsticks auch gegen seitliches herausrutschen geschützt. Auf jedenfall empfehle ich ihre Nutzung, da man sonst vielleicht mal unbedacht den Reisverschluss öffnet und dann die Vita auf dem Boden landen könnte...

Die Reißverschlüsse sind für beide Taschenhälften jeweils zwei und die Laschen sind aus Metall (dadurch klappern sie ein wenig - wer es hier geräuschloser mag, kann ja ein wenig "modden"). Besonders unten kann man so die PS Vita aufladen, während die Reißverschlüsse fast komplett geschlossen sind und die Vita sicher geschützt ist....

Geruchsmäßig kann man die Tasche als neutral bezeichnen (im Gegensatz zu anderen Aufbewahrungsmöglichkeiten)

Alles in allem finde ich, dass es ein guter Kauf war und empfehle die Tasche bedenkenlos weiter. Als kleinen Verbesserungsanreiz in den angesprochenen Punkten gibt es allerdings nur 4 von 5 Sternen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2016
...das die PS Vita ausreichend schützt. Die Vita wird mit 2 Gummigurten fest in der Hülle gehalten und man kann auch einiges an Zubehör in das zweite Extrafach der Hülle machen. Leider gestaltet es sich mit dem Netzteil schwierig. Das geht zwar theoretisch, ist aber so sicher nicht gedacht. Insgesamt 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
Also ich bin absolut begeistert von dieser tasche. Ich bin ein Fan von Taschen in denen man nicht
nur das System, sondern auch das notwendige Landekabel verstauen kann. Da man nur so, auch unterwegs
nie auf den Spiel Spaß verzichten muss.

Die Tasche ist hier äußerst praktisch. Man bekommt alles rein. Unten ist die PSV dank der 2 Gummischlaufen
fest verstaut. Oben passen problemlos die AR Karten rein, man hat zusätzlich Platz für 10 Spiele und nach
etwas ausprobieren, habe ich sogar eine Methode gefunden das komplette Ladekabel zu verstauen.
Man darf nicht zu schnell aufgeben, der Platz ist sehr knapp bemessen, dafür hat man aber auf kleinstmöglichen
Raum alles dabei. Die Tasche könnte zwar etwas stärker gepolstert sein, aber man schmeißt die wertvolle Konsole
sowieso nicht einfach aus dem Fenster und bei einem versehentlichen Sturz braucht man keine Angst haben, soviel federt sie locker ab.

Mein Fazit: Mit etwas Übung bekommt man alles mit und ist so unterwegs immer bereit für ein schnelles game.
Also - Kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Ursprünglich bin ich auf der Suche nach einem vernünftigen Hardcase (mit Platz für die PS Vita und Ladegerät) gewesen, bin aber leider nicht fündig geworden.

Vor- und Nachteile für mich:

+ PS Vita passt perfekt in das Case, kein Wackel oder Rutschen (auch, wenn die Vita noch eine Silikonhülle drum hat)
+ 2 Fächer, dazwischen eine Trennwand
+ 8 Fächer für Spiele / Speicherkarten, top und mehr als ausreichend
+ Macht einen gut verarbeiteten Eindruck und das Case sieht schön schlicht aus
+ Kein unangenehmer Geruch

- Besser fände ich es, wenn die Außenschale des Case härter wäre. Diese hier finde ich zu dünnwandig bzw. kann ich diese ganz einfach eindrücken. Da ich die PS Vita oft für unterwegs mitnehme und nicht getrennt von anderen Sachen transportiere, hätte ich damit eher Angst, dass mir ein anderer Gegenstand die Vita "eindrückt". Selbst günstige Cases für externe Festplatten sind da härter.
- Das Case hatte zumindest den Anschein, dass noch für ein paar Kabel Platz wären. Es passt bei mir nur das USB-Kabel in die Tasche. Mit Not vielleicht noch der Netzstecker. Den dicken Ladeklotz bekomme ich dort nicht unter. Enttäuschend, da ich das Wichtigste eigentlich in nur einem Case unterbringen wollte.
- Die Wand, die beide Fächer voneinander trennt, ist mir zu dünn und zu flexibel. Wenn ich die ganzen Kabel da noch reinfummle, drücken die mir dadurch immer aufs Display.
- Die 2 Gummibänder, die die Vita an seinem Platz halten sollen, find ich unpraktisch. Beim Rein- und Rausschieben bleiben die immer an den beiden Sticks hängen. Klettverschlussbänder wären da besser gewesen.

Aufgrund der o.a. Punkte, pendelt sich die Tasche meiner Meinung nach zwischen 2 - 3 Sternen ein. Die negativen, aber mir wichtigen, Punkte überwiegen schlichtweg.
3 Punkte vergebe ich nur deswegen, da ich trotz der ganzen Mängel, keine bessere Tasche für die PS Vita habe finden können.

Eine Kaufempfehlung kann ich aber nicht aussprechen, dafür stört mich an dem Case zu viel.

Für den Preis von 18 € ist bei der Tasche leider nur das Mindeste erfüllt worden.
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2015
Diese Tasche ist für die PS Vita perfekt. Das Case ist in 2 Teile aufgeteilt, die beide seperat mit einem Reißverschluß verschlossen werden.
Unten passt z.B. die Konsole hinein: Reißverschluss zu und durch die Polsterung der Tasche ist diese schon mal optimal geschützt.
Oben kann man noch Speicherkarten, Spiele, Kabel.... unterbringen.
Rundherum ist diese Tasche gut gepolstert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)