Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. April 2017
Tolle Sammlung für wenig Geld. Natürlich sind auch weniger berauschende Stücke dabei aber gerade die ersten und die letzten beiden CDs kann man durch hören ohne dass es einem groß langweilig wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2008
Ich habe ewig lange nach einer guten Compilation mit den besten Filmmusiken gesucht. Abgesehen von Komponisten Best-Ofs (und auch die sind nicht alle mit den Originalaufnahmen), gibt es da aber seeeeehr wenig. Diese Zusammenstellung ist genial und für den preis nicht zu schlagen. Die Aufnahmen sind derart gut gespielt, dass man bei einigen Themen (obwohl ich sie wie bei Star Trek gut kenne) keinen Unterschied hört. Einige Interpretationen (Once upon a time in America) haben sogar einen völlig eigenen Scharm im Vergleich zum Original. Man darf nicht vergessen, es sind ja keine Kopien sondern mit dem gleichen gigantischen Aufwand recordete und produzierte Orchesteraufnahmen - nur eben nicht genau die Aufnahmen, die im Film verwendet wurden.
Daher 6 Sterne weil die Aufnahmen einen eigenen Charakter haben und perfekt gemacht sind. Wer nur Originalaufnahmen will - aus welchem Grund auch immer - muss sich wohl eher die einzelnen Soundtracks kaufen. Was teuer wird....Die Anschaffung dieser Zusammenstellung lohnt sich. Ich habŽs nicht bereit!
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2008
Das sind wirklich die besten 100 Filmthemes, die man schon mal irgendwo gehört hat und nicht gewusst hat zu welchem Film sie gehören.

Hier hat man alles was man als Filmmusikfan liebt und gerne sein Eigen nennt.

Es handelt sich hier um 6 CDs, untergliedert in 6 verschiedene "Zeitepochen". Von Casablanca, Ben Hur über den Paten, Superman, Ghost und etliche andere bis in die heutige Neuzeit ist wirklich alles dabei.

Der Klang und die Qualität der CD ist wirklich einwandfrei. Der einzige Kritikpunkt, was die nur 4 Sterne betrifft: Es sind nicht die Original-Themes aus den Filmen, sondern alle Stücke wurden von der Prager Stadtphilharmony - in einer hervorrangend Qualität - eingespielt, was ein kleiner Wehmutstropfen ist.

Alles in allem eine geniale CD-Sammlung die keine Wünsche offen lässt und für diesen Preis ein kleines Schnäppchen ist.
33 Kommentare| 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2007
Ich bin ein großer Filmmusik-Fan und wollte mir nachdem ich auf einem KassikRadio Filmmusik-Konzert war auch die von KlassikRadio zusammengestellte Cd kaufen. Da mir dies jedoch überteuert vorkam habe ich angefangen auf Amazon nach einer Alternative mit gleicher Qualität zu suchen und habe diese Cd gefunden...Nach einigem Vergleichen ist mir aufgefallen, dass diese Cd von demselben Orchester und teilweise unter dem selben Dirigenten eingespielt wurde. Der einzige große Unterschied zur KlassikRadio Box ist, dass einige Titel variieren. Sonst hat diese Cd-Box nur Vorteile: 2 Cds mehr und einen meiner Meinung mehr als angemessenen Preis....Habe die Box jetzt bekommen und höre sämtliche Titel rauf und runter......Kann es nur jedem empfehlen der einen kleinen Rundumschlag durch die Soundtracks der letzten 50 Jahre haben möchte.....Top qualitiative Aufnahme zu einem wahnsinnig guten Preis......Danke dafür=)
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2010
Ich fasse mich kurz, weil einem zu diesem Packet kaum die richtigen Worte einfallen:
Jedes denkbare Stück ist vertreten! Ich habe viele Sammlungen gekauft, da ich diese Stücke für eigene Projekte verwende und bearbeite, aber noch nie habe ich eine so vollständige Auflistung aller wichtigen Musikmomente der Filmgeschichte gesehen. Der HD-Ton ist wundervoll und macht einfach nur Spaß zuzuhören! Kleiner Tipp: Einfach mal die CD's reinwerfen und abspielen, wenn Freunde da sind. Man glaubt gar nicht, wie viel Spaß es ist, die Filme zu erraten. Für Filmfans und Musikfreunde ein Pflichtkauf!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Über die Auswahl der Titel einer solchen Anthologie kann man - wie so oft - geteilter Meinung sein. Bei 100 Titeln kann man nicht allen Ernstes erwarten, dass jeder dem individuellen Geschmack entspricht. So erging es auch mir: nicht wenige der hier aufgenommenen Titel hätten in einer Sammlung, die ich selbst hätte erstellen können, keine Berücksichtigung gefunden. Und andere wiederum habe ich hier schmerzlich vermisst. Dennoch sind die CDs in der Summe eine Fundgrube, und ich habe hier manche hochgeschätzte Melodie, die ich bis dato nicht zuordnen konnte, wiederentdeckt.

Gemessen an der musikalischen Qualität, die die CDs bieten, ist der Preis geradezu lächerlich gering und ein echtes Schnäppchen. Es wurde schon gesagt, dass es sich nicht um die Original-Filmmusiken handelt - jedoch kommt die jeweilige Interpretation den Originalen sehr nahe und steht diesen in nichts nach. Starke Leistung!

Gerne hätte ich hier 4 1/2 Sterne vergeben, was das Bewertungsschema aber leider nicht zulässt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2011
Ich bin begeistert von diesen CD's. Eine Bekannte von mir machte unter dem Motto "Hollywood" eine Geburtagsparty, bei der diese Musik im Hintergrund lief. Es war ein Gefühl wie "in Erinnerungen schwelgen". Einfach toll. Ich kann die CD's nur weiterempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2011
Diese Sammlung diverser Filmmusik aus verschienen Jahrzehnten gefällt mir sehr! Gute Qualität - alles Prima! Es sind 6 einzeln verpackte CDŽs in einer "Papp-Hülle".
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Das Beste oder zumindest eines der Besten Orchester der Welt für Einspielungen von Filmmusiken und Soundtracks ... ich habe sehr viele Originale ... hauptsächlich Western ... aber besser als hier sind diese bis auf wenige Ausnahmen auch nicht!
Hört Euch von diesem phantastischen Orchester aus Prag ... das ja nun wirklich kein x-klassigen Orchester irgendwo aus Ost-Europa ist ... "The War Wagon" oder z.B. "El Condor" oder "The Comancheros" und viele mehr an ... was will mein Herz mehr!!!
Als ich zum ersten Mal eine Soundtrack-CD dieses Orchesters aus Prag hörte ... danach sofort bestellt ... wurde ich in keiner Weise enttäuscht ... vielmehr wusste ich sofort ... endlich mal eine Interpretation, wie ich sie mir schon seit mehreren Jahrzehnten gewünscht habe!!!
Mein "CoPo" ... besser geht's eigentlich nimmer!!! Dies sage ich nach dem Reinhören der meisten Titel mit der Inbrunst der Begeisterung!

Und zu Rezensent "Bichlmaier Christian"'s fadem Beigeschmack erlaube ich mir gerne noch folgendes anzumerken:
Besorg mir doch mal einer die gleiche CD ... aber nur mit dem Originalsoundtrack aus den genannte Filmen ... geht das überhaupt (urheberrechtliche Gründe etc.)?
Ach ja ... es soll sogar mal einer gemeckert haben "Die Aufnahmen sind ja "Stereo" ... und rauschen tun die ja auch nicht!"

Ps.: Aber vergleicht doch mal die Qualität der Titelinterpretationen mit denen der auf der auch bei Amazon erschienen CD "47 Meisterwerke der Filmmusik" ... dann hört man sofort ... die "Prager" sind eben doch einfach ein absolut geniales Orchester für Soundtracks und mehr!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2016
Die Soundtracks von Filme, und noch mehr die CDs darüber, sind so unterschiedlich wie die Filme selbst.
Daher glaube ich wichtig zu erklären, was man in diesem CD-Box ["100 Greatest Film Themes", von Silva Screen Records. EAN 738572123529] bekommt, da es nicht ganz explizit erwähnt wird, obwohl es sich vielleicht aus den Produktdetails herausschliessen lässt.
Ungefähr dasselbe kann man von der zwei Forsetzungen dieser Box sagen, 100 Greatest Film Themes Take 2 und 3, außer vor allem dass sie nicht mehr die "100 größte Themen" enthalten:
Take 2 enthält sozusagen die "zweite Wahl", d.h. die 101. bis 200. größte Themen,
und Take 3 ist eher eine Ergänzung mit bestimmte Genres (Musical, Disney...) und Themen von aktuelleren Filmen (besonders von 2009 bis 2012).

Es handelt sich um eine Pappbox mit 6 CDs, jede innerhalb einer eigene "Slim-case", mit was man als die 100 am räpresentativsten (bzw. berühmt bzw. wichtig) Musikthemen aus Filme betrachten kann, chronologisch geordnet. Dabei gibt es kein Booklet, sondern nur die Rücktitelblätter jeder CD-Hülle, die den Tracklist mit Angabe der Film, Jahr, Komponist, Interpret (Orchester und Dirigent), Label und Länge enthalten.

Als "Themes" (Musikthemen) werden ganze sozusagen "Lieder" verstanden, die sich zu einem Moment oder Aspekt der Film beziehen, vom Soundtrack herausgenommen, die ausdrücklick für solche Film komponiert wurde.
Selten sind es Suites (mehrere Musikthemen aneinandergereiht, z.B. bei "Close Encounters of the Third Kind") oder Themen aus klassische Musik nicht für den Film komponiert, aber in ihm verwendet und mittlerweile eng damit assoziiert (z.B. "2001: A Space Odyssey").

Die Musikthemen sind außerdem fast ausschliesslich der Genre "klassische" Musik, d.h. symphonisch und instrumental: es ist keine Zusammenstellung von Pop (o.ä.) Lieder, die in Filme vorkommen, obwohl manche Musikthemen sind für Synthesizer (z.B. "The Exorcist"), eher Jazz (z.B. "Bullitt"), Choral (z.B. "Les Choristes") oder Vokal (z.B. "Gladiator"), allerdings meistens durch instrumentale Arrangements ersetzt (z.B. "Casablanca").

Schließlich handelt es sich nicht um die Originalaufnahmen, d.h. um die Aufnahmen, die tatsächlich in den dementsprechende Filme benutzt wurden, sondern um neue Spielungen von den originalen Partituren.
Offenbar hat man versucht, diese Interpretationen so treu wie möglich zu diese Partituren zu halten, so dass normalerweise man denselbe Instrumente als in der Originalaufnahmen benutzt hat: meistens eine professional symphonische Orchester (City of Prague Philharmonic), wenn nötig ein Synthesizer (gespielt von Mark Ayres), etc.

So weit die eher objektiven Aspekte: folgt was zu meiner persönlichen Bewertung betrifft.

Ich denke, dass das Ergebnis eine zum Originalen vergleichbaren Aufnahmen geworden ist. Freilich denke ich, dass im allgemein diese Aufnahmen leicht von der Originale übertroffen sind: ich nehme an, für viele der originale Aufnahmen mehr geübt wurde bzw. mehr Zeit zu Verfügung stand, und vor allem, dass jenem mit mehr mehr Leidenschaft gespielt wurden. Auf jeden Fall finde ich, dass wenn man diese Aufnahmen mit der Originalen vergleicht, normalerweise sind die Zweiten überzeugender.

Trotzdem denke ich, dass die Unterschied nur bei einem direktem Vergleich deutlich wird, entweder weil man kurz davor oder danach vom abspielen eines Titel der entsprechende Original hört, oder weil der Hörer so gut den Original kennt, dass nur beim Hören der neuer Aufnahme die Unterschiede auffallen. Ohne dieses direkten Vergleich aber sind fast alle Titeln überzeugend, auf jeden Fall sehr gut: sie sind also gute Interpretationen von gute Kompositionen.

Man könnte sagen, dass sie zwar nicht die Originalaufnahmen sind, aber vielleicht das Ähnlichste zu was man bekommen würde, würde die original Orchester mit dem original Dirigent eine neue Aufnahme dieser Titeln heutzutage machen.

Und da ich finde, dass die Auswahl der Titeln sehr gut ist, der Name der CD-Box verdienend, bewerte ich diese CD-Box mit 5 Sternen. Damit meine ich nicht, dass es perfekt ist, so wie ich mit eine Stern nicht meinen würde, dass sie kein Wert überhaupt hat. Ich nehme an, dass der Hauptgrund, weil ich sie nicht als perfekt bezeichnet würde, ist dass irgendwie man die originale Aufnahmen erwartet, und bekommt dagegen andere Aufnahmen, dessen artistische Qualität leicht darunter bleibt, wenn auch mit normalerweise höhere technische Aufnahmequalität.

Aber vielleicht ist es nicht fair, jedes Titel mit der Original zu vergleichen; denn ich denke, dass was hier angeboten wird nicht ein Versuch ist, bestimmte Aufnahmen zu "kopieren", d.h. möglichst identisch wiederzugeben, und alle zusammen in 6 CDs zusammenzusetzen; sondern eher ein Versuch, eine CD-Box zu veröffentlichen, die die bemerkenswerte Melodien der Filmgeschichte zusammenstellt, und dafür Künstler (nicth Kopisten!) einzustellen, damit sie die originale Partituren dieser Melodien so treu wie möglich zu diese Partituren (nicht zu den Aufnahmen) neu spielen. Würde diese CD-Box die Originalaufnahmen enthalten, wäre sie vielleicht nicht so überzeugend, da sie ihre Einheit und Geschlossenheit verlieren würde, jede Titel mit seine eigene Orchester, Instrumente, Rhythmus... geschweige denn technische Qualität, und von Ihrer Kontext im Soundtrack herausgenommen.

Die 5-Sternen Bewertung bezieht sich daher nicht so sehr an die einzelnen Titeln, sondern zum CD-Box als Zusammenstellung dieser neu eingespielten Melodien, die als solche wesentlich unterschiedlich zum Herausnehmen von diesen 100 Einzeltiteln aus der originalen Soundtracks ist.

Ich würde also diese CD-Box zu jene empfehlen, die sich für die Filmmusik zu interessieren anfangen, oder die eine gute Sammlung der typischten Filmthemen aller Zeiten (von 1939 bis 2006) haben möchten, was übrigens sehr schwierig zu finden ist, vor allem mit diesem Qualität und auf diese so vernünftigen Preis.

Das beste (oder einzelne) Argument bleibt aber, wenn Sie es probieren möchten: hören Sie selbst Auszüge (oder kaufen Sie sich zum Testen irgend ein günstigere, gebrauchte CD dieser Label, z.B. die 3-CD Box "Cinema Century", weil dieses Label dieselbe Aufnahmen mehrmals in unterschiedliche CD-Boxen zu kombinieren pflegt) und beurteilen es von sich selbst!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken