Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedEcho longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
7
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,55 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Jetzt ist sie da die neue Parlotones....und beim ersten hören war ich doch enttäuscht.....nach dem 5 mal bin ich begeistert.
Ihre Songs sind nicht mehr ganz so eingängig wie beim Vorgänger Stardust Galaxies sondern sind mehr ausgetüftelt und haben mehr tiefe.
Je öfter man die Cd hört ( übrigens keine 39 Minuten lang...ich bin Fan von 40 Minuten Werken) umso süchtiger macht sie.
Die Songs brennen sich in den Gehörgang und bleiben haften. Keine one hit wonder sondern große Musik.
Für Neiensteiger empfehle ich die großaretiuge Live CD/DVD Live aus Johannesburg.
Für Fortgeschrittene ist dann Journey through the shadow genau richtig und wenn ich das booklet richtig interpretiere kommt als Nachfolger Journey to the light in kürze.
Daumen nhoch für diese Band und schaut sie euch noch in kleinen Clubs an...es lohnt sich.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. Mai 2012
Da nutzen die ganzen euphorischen Presseschnippsel nicht, Songs für Fussball WMs und Live Support für Megaacts auch nichts, The Parlotones wollen einfach nicht den Durchbruch hinbekommen. Dabei sind sie nicht schlechter als anderen Indie- und Alternativband, mit ihrer immer hoch melodische Mischung aus grossen Hymen, den richtigen Schuss Popgefühl und Pathos. Was aber auch wiederum andererseits nicht schlimm ist, so kann man sie immer noch Freunden als heissen Tipp weiterempfehlen und schwimmt nicht auf der Mainstreamwelle. Das ist für viele Musikliebhaber ja auch wichtig ;-). Eine kleine Variation machen die Parlotones aber schon mit diesem Album, waren die ersten Alben noch eher im britischen Indierock angesiedelt, schielt man diesmal über den grossen Teich und klingt deutlicher nach US Alternativrock. Und das funktioniert ganz gut, auch wenn ein wenig das Gefühl bleibt, dass das nur aus marketingtechnischen Gründen passiert. Kein Erfolg in Europa, na dann halt die Staaten, es könnte die letzte Chance sein ;-).

Aber grosser Durchbruch hin und letzte Chance her. Auch das aktuelle Album funktioniert, weil die Songs wie gewohnt einfach mitreisend sind. Anspieltipps: SOUL AND BODY geht gut nach vorne, klassischer US Alternativ Rock mit einem Schuss U2. SWEET AS A STOLEN KISS erinnert von wunderen Gesang her an Muse. Überhaupt Kahn Morbee's Stimme hat eine grosse Dynamik und einen grossen Wiedererkennungswert. Vom antreibenden Bariton bis zu den hohen und leisen Tönen. DOWN BY THE LAKE ist eine knackige Powerpop Ballade, die im Stadion die Feuerzeuge oder Iphone Apps zum leuchten bringt. Und natürlich die Single SAVE THE BEST BITS, eine schöne poppige Mitsummnummer mit noch dazu einem wirklich nicht doofen Text.

Wer die Band schon kennt, kann unbedenklich zugreifen. Wer die Band noch nicht kennt, aber solche Band wie Snow Patrol oder Coldplay mag, und sich schon immer etwas mehr Humor und Verspieltheit bei Ihnen wünscht, der sowieso.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2012
....weshalb ich auch anfangs nicht vor hatte,das amazon-angebot von the parlotons (als mp3-album)anzuklicken.ich tat`s dann
nur so aus jux und dollerei - und,ich war überrascht,dass mir da für einen alten mann (76)gut hörbarer rock`n`roll -kraftvoll und
lyrisch zugleich - in die earphones rauschte.nicht einfach,sich für etwas zu entscheiden,das man nur über amazon`s "reinhören" zum
ersten mal überhaupt kennenlernt.
ich hab`s runtergeladen und gleich gehört - toll! dann habe ich mal auf "cd" geklickt, die kommentare gelesen und erfahren,dass die
band aus der RSA kommen.kenner werden sagen: was macht der rezensent da?aber,`tschuldigung - man kann ja nicht alles wissen.
für mich eine gute erfahrung mehr,danke und gruss michael.rienitz@web.de
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
Ich kenne keine Band, die es so gut schafft schnelle und langsame Lieder derartig gut zusammenzuführen. Meine persönlichen Highlights sind zwar die rockigen "Soul & Body", "Brave and Wild" und "We just wanna be loved", aber auch die ruhigen "Save your be bits", "I am alive" und "Sing you to sleep" sind echt schön geworden.

Die Limited Edition mit den Musikvideos und der Doku (kann man sich auch auf You Tube ansehen) muss zwar nicht unbedingt sein, das Album ist aber ein absolutes Muss für alle Freunde moderenen Rocks
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Endlich ist es da. Das neue Werk von The Parlotones.
Es ist anders. Es ist etwas härter und geht nicht so ins Ohr wie die Vorgänger. Man muß ess 2-3 mal hören aber dann zündet es. Und wie. Es macht einfach Spaß.
Man sollte sich einfach mal Zeit nehmen und zuhören. Es wird keiner bereuen.
Eine bekannte deutsche Zeitschrift schrieb: Es könnte endlich der durchbruch sein auf den mann so lange gewartet hat

Da kann man nur zustimmen. Absolute Kaufempfehlung !!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2013
Sehr abwechslungsreicher und unterhaltsamer Pop-Rock mit tollen Melodien. Musik die einfach Spaß macht und im Ohr hängen bleibt. Der ideale Begleiter auch fürs Auto...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2012
Hier wurde ja in verschiedenen Rezensionen bereits darauf hingewiesen: The Parlotones machen herausragende Musik aber nur die Wenigsten bekommen davon etwas mit. Ich frage mich auch schon seit Jahren: was machen die Jungs falsch ? Oder was müssten sie machen, um zu den Großen zu zählen ? Musikalisch unterscheiden sie sich überhaupt nicht von "etablierten" Bands oder solchen, die den Durchbruch bereits geschafft haben. Und wenn man es erst einmal geschafft hat - dann kann man auch quasi auf einem Kamm blasen und bekommt dafür auch noch gute Plattenverkäufe hin. Das neueste Werk der Südafrikaner beinhaltet eine Vielzahl radiotauglicher Songs. Down by the lake, Brave and wild, Save your best bits und auch der countryangehauchte Song Suitcase for a home sind Songs der Extraklasse. Ich hoffe, dass die Band ihre Karriere nicht vom kommerziellen Erfolg abhängig machen muss. Ich würde nur sehr ungerne auf diese geniale Musik verzichten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

22,50 €
10,26 €
12,39 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken