Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
306
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Oktober 2013
Entscheidendes Argument für den Kauf war der Preis. Kein anderer Anbieter hat 8 Folien zu dem Preis im Programm. Allerdings ist allein das Anbringen eine wahre Qual. Die Folie ist wohl auf den tausenstel Millimeter zugeschnitten. Das ist zwar theoretisch perfekt, bringt aber beim Anbringen ein paar Probleme mit sich. Sitzt die Folie von Anfang an nicht 100%ig auf dem Display, steht die Folie z. B. am Rand hoch und liegt nicht sauber auf dem Display. Die erste Folie habe ich versaut, bei der 2. Folie habe ich den Rand etwas abgfeschnitten. Fällt nicht auf, dafür sitzt die Folie jetzt.
Die Bedienung ist durch die Folie nicht beeinträchtigt, allerdings habe ich das Gefühl, dass dich auf der Folie schneller uns stärker "Fettfinger" abzeichnen. Das ist aber ein rein subjektiver Eindruck und kann auch täuschen.
Insgesamt bin ich aber recht zufrieden. Super Preis, perfekte Passform (wenn auch meines Erachtens ZU perfekt) und der gewünschte Displayschutz machen die Folie zu einem tollen Artikel für alle Smartphone-Besitzer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Die Folie wird in unter einer doppelten Schutzhülle geliefert, ausserdem sind ein Mikrofasertuch und ein kleines Plastikstück dabei um die Blasen raus zu drücken. Das ist schon mal sehr gut, für den Preis auch noch 8 Folien zu bekommen ist kaum zu überbieten.

Das Anbringen ist aber nicht so einfach. Die Anleitung ist völlig unbrauchbar, so schafft man es sicher nicht die Folie ohne Überhaenge am Rand drauf zu bekommen. Das Problem ist nämlich, dass die Folie kein Spiel hat sondern tatsaechlich zu 100% exakt positioniert werden muss. D.h. sie kann am Rand überhängen, wenn man nicht oben und an der Seite die Folie richtig anlegt.
Am besten nimmt man deshalb die Folie *ganz* von den beiden Schutzfolien ab und positioniert sie mit beiden Händen quer am oberen Rand. Dabei muss man natuerlich auch aufpassen, dass sie an den Seiten richtig anliegt. Ist man sich sicher kann man sie auf das Handy auflegen. Sollte man sehen, dass die Folie überhaengt, einfach abziehen und nochmal versuchen.

Zu Thema Blasen: natuerlich treten so Luftblasen auf- aber ehrlich gesagt: Ich hatte schon Dutzende von Kameras und Handys die ich alle mit Folie schützte, und alle hatten auch Blasen unter der Folie. Die Blasen sind *alle* nach einiger Zeit wieder verschwunden. Keine Folie ist wirklich luftdicht und sollten sie Blasen darunter haben, einfach ein paar Tage warten . Man muss sie nicht rausdrücken, das beschädigt die Folie nur.

Wichtig ist nur dass man Staub und grössere Körner wegwischt vor dem Auftrag.

Die Folie selbst ist gut, sehr klar und wenig das Bild beeinträchtigend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Anders als andere Käufer hatte ich keinerlei Probleme mit der Größe, vermutlich wurde diesbzgl. nachgebessert. Es gibt einen minimalen, aber ausreichenden Spielraum, so dass jederman die Folie passgenau aufbringen kann (jedenfalls auf meinem LG P880 Otimus 4xHD). Die Aussparungen für Lautsprecher und Frontkamera passen hinreichend genau.
Die erste Folie habe ich vermurkst, aber das war Mangel an Übung/ Erfahrung. Bei der zweiten hat 's sofort geklappt. Wichtig ist es, das die Overfläche sauber ist, und man muss die Anleitung beachten, um Luftblasen zu vermeiden.
Mehrere Personen haben bezweifelt, dass ich eine Schutzfolie aufgebracht hätte, bis ich sie auf die Aussparungen für Lautsprecher und Frontkamera hinwies. Bzgl. Touchfunktion kann ich keine Einschränkungen gegenüber dem Betrieb ohne Folie feststellen.
Für den Preis somit volle Punktzahl!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2012
Die Folie wurde schnell geliefert, daran gab es nix zu meckern. Es ist nicht die erste Folie, die ich aufgebracht habe und Staub ist eigentlich nicht das Problem. Ich empfehle vor der Reinigung mit Microfasertuch die Reinigung mit feuchtem Brillenputztuch. Dann isses fettfrei und sauber.

Nun aber zum eigentlichen Problem: die Folie ist so groß, dass man wirklich auf den Mikrometer genau kleben muss, um es richtig hinzukriegen. Das habe ich zweimal nicht geschafft und jetzt klebt sie an einer Stelle ganz leicht auf dem Rahmen. Meiner Meinung nach lässt sich das bei diesem Zuschnitt gar nicht verhindern und deshalb ist sie ihr Geld nicht wert.

Schade, denn die Qualität ist ansonsten gut. Wenn an den Rändern ein wenig mehr "Luft" wäre, wäre allen geholfen. Hoffe, dass der Hersteller dies erhört!
44 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Kurzfassung:

Die Folie...
1) ... sitzt richtig angebracht wirklich wie angegossen auf dem Display, sprich es gibt keine Ränder und sie steht nicht über (1.Stern)
2) ... beugt Kratzern vor (2. Stern)
3) ... geht nicht von alleine ab (3. Stern)
4) ... Ist günstig (4. Stern)
5) ... Leider nicht zu 100% Rein (Verursacht so Bläßchen die sich nicht rausdrücken lassen, da das Staubkorn auf der Folie festsitzt und so die Folie rausdrückt. (1 Stern Abzug)
6) Das Display lässt sich gut bedienen. Allerdings würde man lügen, wenn man sagen würde, dass es da keinen Unterschied zur Berührungsempfindlichkeit und zu den Gleiteigenschaften eines displays ohne Folie geben würde. Aber es ist gut genug um damit sehr gut klarzukommen. Es ist numal eine weitere schicht. da kann man eine Verschlechterung nicht verhindern (Neutral)
7) Umfang super ( 8 Folien, Microfasertuch und sogar eine Platte zum streichen

Fazit:
Guter Folienschutz (4 Sterne Gesamt). Wer allerdings kein einziges Bläßchen sehen will sollte genug Geduld mit sich bringen und hoffen das eine der acht folien fehlerfrei ist (bei 3 versuchen war leider keine dabei) oder sich evtl nach anderen Folien umsehen.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Wers Detalierter mag (inkl tip zur Anbringung):

Es wurden ja eine Menge Rezensionen geschrieben, die die Bläßchen etc. bemängelt haben.
Andere haben geschrieben das sie diese Folie fehlerfrei aufbringen konnten.

Fakt ist das zu 90% die Anbringung, dass heisst das Geschick und oder die Technik des Käufers ausschlaggebend ist und zu 10% die Reinheit des Produktes.

In diesem Fall benötigte ich 3 Anläufe um die Folie fast Fehlerfrei anzubringen (kein Problem es gibt ja 8 Versuche). 1 Bläßchen habe ich beim 3. Versuch leider nicht vermeiden können, allerdings liegt hier der Hund in der Reinheit der Folie begraben, die trotz des Schutzes der 2 Aussenfolien leider nicht gegeben war.

Die 2 anderen Fehlversuche lagen einfach an der falschen Technik und einer verbesserungswürdigen Herangehensweise meinerseits.

Tip zur Anbringung:

1. Wirklich gründlich das handy putzen (Mikrofasertuch)

2. 1.Folie NICHT komplett abziehen.(also anders als beschrieben) Max. bis zur Hälfte abziehen.

3. Mit der oberen Seite anfangen (um die Löcher genau auf Position zu bringen)Das ist eigentlich der schwierigste Teil, da man hier schnell schief justiert was sich leider erst zum ende hin bemerkbar macht. Dafür alleine braucht sicher der ein oder andere ein paar Versuche.

4. WICHTIG: Die Folie anfangen festzustreichen und schon ab dem 1.cm festsizender Folie den restliche teil der Folie während des anstreichens in einem Spitzen Winkel zum Smartphone strammziehen (daher die 1. Folie nicht komplett abziehen) ohne natürlich die Folie dabei abzuziehen oder zu verrutschen.
Der Winkel liegt geschätzt bei 15°-25°. Groß genug um nicht ausversehen Teile der Folie anzukleben und klein genug damit sich das Angestrichene nicht sofort löst.

5. Nun in feinen Millimeterschritten (5mm zB) die angeschrägte Folie mit einer Karte ( oder dem beigefügten Plättchen ) ans Smartphone streichen. dabei immer nach unten und aussen streichen um die Luft rauszudrücken. Dabei wird sich die folie immer ein wenig zurücklösen wenn ihr strammgenug zieht. Das ist aber ok so, da ihr so zu 90% verhindern könnt das sich blasen bilden. Hauptsache es bleibt immer mehr fest als sich wieder löst ;) irgendwann müsst ihr bei diesem Schritt natürlich die 1. Folie komplett abziehen. Aber macht das wirklich in kleinen schritten bis dahin. Ihr braucht ja eine Fläche zum strammziehen. Denn mit den Fingern solltet ihr nicht auf die echte Folie kommen.

Die restlichen 10% der möglichen Bläßchenbildung liegen nicht an eurem Geschick sondern an der Reinheit des Schutzes. (vorrausgesetzt ihr habt das display gut geputzt) Denn kleine körner lassen sich nicht rausdrücken. Sie werden an der Folie kleben bleiben und sorgen so für Bläßchen.

6. wenn die Folie sitzt evtl Blässchen die noch an den Rändern vorhanden sind nach aussen rausstreichen.

7. 2. folie abziehen.

FERTIG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2013
Die Folie ist wirklich gut gemacht.
Die beliegende Beschreibung ( verschiedene Sprachen) ist wirklich gut gemacht und für jeden Laien verständlich.
Der Lieferumfang ist auch sehr gut. Ich wusste zum Beispiel nicht das ein kleiner Plastikschieber ähnlich einer EC-Karte sowie ein Microfasertuch beiliegt.
Diese sind für das Anbringen der Folie sehr von Vorteil.
Die Folie wird in 3 Schritten aufgebracht was vielleicht nicht ganz so einfach ist, zumal man die Folie wirklich exakt aufbringen muss, weil sie deckt die ganze Glasfront ab und man hat keine Puffer für Ungenauigkeiten. Aber mit einer ruhigen Hand und ein bisschen Gedult und gerne auch Hilfe ist das fix zu machen.

Fazit:

- 8 passgenaue Folien
- sehr gute Qualität
- gutes Zübehör
- gute Beschreibung
- sehr fairer Preis
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2012
Das Anbringen der Folie erfordert eine ruhige Hand. Die Folie ist sehr passgenau
zugeschnitten, dadurch sollte Sie beim ersten Versuch korrekt sitzen. Korrekturen
sind danach äußerst schwierig. (Aber das ist bei allen Folien nicht so einfach).
.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Obwohl ich mittlerweile einige Erfahrung mit dem Anbringen von Displayschutzfolien habe und mir das in der Regel sehr gut gelingt, habe ich mit diesen Folien nach der dritten!! Folie aufgegeben.
Ich werde die restlichen wegwerfen und das unter Erfahrung buchen.
Die Folien sind so geschnitten, dass es mir nicht gelang, eine so anzubringen, dass sie nicht an irgendeinem Rand überlappte und daher immer eine große "Luftblase" blieb. Nach 2 oder 3-maliger Korrektur war die Folie so verschmutzt (nein, ich habe sie nicht auf der Butterseite berührt), dass es ohnehin witzlos war.

Davon ab, kann ich nur von "Crystal Clear" oder ähnlichem abraten, da man keinerlei Reflektionsschutz hat und sich eher im Display rasieren als irgendwas erkennen kann. Nur was für Leute, die ihr Gerät nur in abgedunkelten Räumen benutzen.

Nachtrag: Der fehlende Reflektionsschutz hat nicht zur Abwertung geführt, da es aus der Beschreibung indirekt hervor geht, dass es hier keinen Reflektionsschutz gibt. Es gibt die gleiche Folie auch mit Reflektionsschutz. Die würde von mir aber die selbe, schlechte Bewertung bekommen, da eine Displayfolie, die ich nicht aufbringen kann, einen Totalverlust darstellt. (Ich habe jetzt eine eine andere Folie aufgebracht, wunderbar, kein Problem. Bis auf einen winzigen Staubeinschluss am Rand völlig fehlerfrei in kurzer Zeit aufgebracht. Es liegt also eindeutig an der Folie.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2014
für den Preis. . .
Es lässt sich gut anbringen und hält auch was aus. Mehr gibts nicht zu sagen. Kann man schonn kaufen :)
Ein punkt abzug gibts für die Dünne. denke bei ordentlicher Belastung zerkratzt das Display schon. Also es geht einfach durch die Folie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2012
Der Artikel wurde über Amazon bestellt, zügig und in einem Briefumschlag geliefert, dagegen gibt's nichts zu meckern. Die Maße sind absolut passend. Wo die Folie korrekt sitzt stört sie weder die Lesbarkeit der Anzeige noch die Funktion des Bildschirms (Touch Screen).
Allerdings ist es mir erst beim dritten Versuch gelungen, die Folie passend aufzubringen. Das Problem bestand darin, dass der Bildschirm des LG Optimus P880 mit einem leicht hervorstehenden Rahmen eingefasst ist. Wenn die Folie an der Oberkante nicht 100-prozentig gerade ausgerichtet ist, läuft sie am unteren Ende auf den Rahmen und klebt an der Ecke nicht auf dem Display. Es wäre einfacher, wenn die Folien nicht an allen Seiten bis zur Kante abgemessen wären, das würde eine flächige Haftung auch bei leichten Ungenauigkeiten beim Anlegen ermöglichen. Ein Tipp: Die Folie zur Montage an der langen Seite des Bildschirms ansetzen, dann kann nich so viel schief laufen!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)