Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 10. April 2012
Viele berühmte Zitate verwendet man ja oft, ohne dass man eigentlich so genau weiss, woher sie stammen.
Wer schon immer mal wissen wollte, wer den Mensch zum Maß aller Dinge erklät hat und Nichts außer dem Wandel ewig währt, der ist bei Terry Brevertons Buch richtig.

Von der Antike bis zur Neuzeit werden berühmte Zitate dargestellt, jeweils mit einer kurzen Biografie dessen, der das unsterbliche Wort ausgesprochen hat. Vieles ist bekannt, aber auch manches überraschend. So war mir z.B. nicht bewusst, dass unser Sprichwort "Hilf dir selbst, so hilft dir Gott" eigentlich aus einer griechischen Tragödie von Aeschylus stammt.

Sehr interessante und lehrreiche Lektüre, oft auch amüsant geschrieben. Manchmal hätte ich mir etwas mehr Kontext zu der historischen Situation, in der das Zitat entstand, gewünscht.

Was ärgerlich an der Kindleausgabe ist, dass zwar ein Verzeichnis aller Zitate vorhanden ist, von dem man einzelne Zitate aus anklicken kann. Dieses befindet sich jedoch am Ende des E-Books und man muss sich erst durch das ganze Buch klicken, um zur Übersicht zu gelangen. mit dem Kindle-Kontext-Menu kann man diese Übersicht leider nicht ansteuern. Ziemlich unpraktisch, wenn man ein bestimmtes Zitat sucht.

Ansonsten aber ein sehr zu empfehlendes E-Book.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken