Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Januar 2013
Ich bin sehr froh diese Nudeln auf der Dukan Seite gesehen zu haben. Es ist sonst sehr hart ohne Kohlehidrate Dukan Diät oder andere Eiweis-Diät auf die Dauer durchzuhalten. Nudeln machen doch glücklich auch diese. Wichtig, dass man sie sehr gut abwäscht. Ich habe auch etwas Zitronrnsaft drübergeträufelt, damit der fischige Geruch weggeht, wonach die Flüßigkeit roh in dem sie in der Verpackung lagen. Also diese Nudeln sind aus Konjak Mehl hergestellt und müssen offentsichtlich in Flüßigkeit gelagert werden. Schmecken sonst wirklich praktisch nach nichts. In etwas salzigem sprudelnen Wasser kurz warm gemacht. Mit Sojasouce, frische Koriander, Paar Tropfen Limettensaft drauf gegeben. Es hat ausgezeichnet geschmeckt zu Puten-Curry. Es gibt aber noch unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Enthält 0 Fett und ganz-ganz wenig Kohlehidrate. Nudeln ohne Reue!! Da freue ich mich!

Nach diesen guten Erfahrung wollte ich in Düsseldorf die Konjak-Nudeln gleich in dem chinesischen Supermarkt nachkaufen. Dort wurde mir mitgeteilt, dass die momentan leider ausverkauft sind, (sie wissen auch nicht warum zur Zeit so viele Leute diese Nudeln haben wollen), aber auch aus Konjak-Mehl, gleiche Zusammensetzung, wie die Nudeln gibt es kleine "Plättchen" z.B. Suschi rollen damit statt mit Reis. Nun habe ich die gekauft. Leider durch die grössere Fläche wirkt es warm gemacht glitchig, es hat nicht so gut gescmeckt wie die Nudel-Päckchen.

In dem koreanischen Geschäft habe ich dann Shitaraki (Konjak-Mehl) Nudeln bekommen. In einer Plastiktüte schwimmen zahlreiche einzelne Shitaraki Konjak Nudeln. Wahrscheinlich schmecken so , wie die Päckchen, sehen aber nicht so appetietlich aus.

Summa summarum, empfehle ich für Alle Linien Bewusste Menchen diese geniale Erfindung auf die Speisekarte zu setzen!
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2014
Ich dachte, ich probiere diese Nudeln einfach mal aus. Beim Öffnen der Packung schlägt einem tatsächlich der Fischgeruch entgegen, der aber nach dem Abwaschen verschwindet. Allerdings stellen sie für mich dennoch keine Alternative zu 'normalen' Nudeln dar, dazu sind sie mir zu gummig und zu geschmacklos. Selbst mit Soße kriegt man nicht wirklich Geschmack an die Nudeln, weil die total glatt sind und die Soße quasi an ihr abrutscht. Auch die Konsistenz ähnelt eher der von gummigen Calamari - mein Fall ist das nicht.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2012
Tolle Kohlenhydratlose/-arme Nudeln. Schmecken wie ein Zwischending aus Glasnudeln und Spaghetti. Sie nehmen, z.B. in einer Suppe, sehr schnell den Gemack des jeweilgen Gerichtes an. Einfach gut bei einer Diät, aber auch sonst.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
Von Amazon verifizierter Kauf
Wer eine Low-Carb-Alternative zu Spaghetti sucht ist hier bei diesen "Nudeln" genau richtig.
Fast keine Kohlenhydrate!

Allerdings sind sie nichts für meinen Geschmack.
Wenn man die Packung öffnet kommt einem ein ziemlich strenger Fischgeruch entgegen, an den man sich aber bestimmt gewöhnen kann.
Wenn man die "Nudeln" dann mit Wasser abwäscht richen sie sehr neutral.

Ich habe sie in einer Bolognese Sauce warm gemacht und etwas darin ziehen lassen.
Wenn man das ganze dann isst, schmeckt es nur nach Sauce. Das ist super!

Allerdings kann ich mich nicht an diese Konsistenz im Mund gewöhnen! Das finde ich einfach nur widerlich. Sie sind nicht so weich wie echte Nudeln sondern haben eine eher glitschige Konsistenz. Schon fast Gelee-artig.
Das ist nichts für mich.

Alles in allem: ein super Produkt für Low-Carb Anhänger, die sich mit der Konsistenz anfreunden können!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Die Zubereitung ist denkbar einfach: Nudeln in ein Sieb geben, ... 2-3-4 x kräftig abspülen, .... in Wasser oder Sauce erwärmen (nicht heftig kochen, aber gründlich erhitzen!) ... fertig! Die Nudeln sind fast so dick wie Spaghetti und als kleine Päckchen gewickelt. Eigengeschmack ist nicht vorhanden, nehmen aber schnell den Saucengeschmack an. Erinnern an Glasnudeln, sind aber duetlich glitschiger, was ich persönlich nicht so angenehm finde. Ein echter Pasta-Ersatz sind die Konjak-Nudeln deshalb nicht, sorgen aber für Abwechslung bei der Low Carb Ernährung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2013
Sie schmecken fast nach nichts aber sie nehmen den Geschmack des jeweiligen mitgekochtem Lebensmittel an. Bei einer Hühnersuppe sind sie den normalen Nudeln in Geschmack und Konsistenz gleichzusetzen. Man kann sie empfehlen, zu Curry und Hühnchengerichten hervorragend
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2014
Super Ersatz zu Nudeln ohne Kohlenhydrate fast keine Kalorien und mit schmackhafter Pastasauce ein Gedichtund
Absolut gesund weil sie basisch sind basischer als Broccoli eine Bereicherung für meinen Ernährungsplan
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2014
Das Produkt eignet sich sehr gut für die kalorienarme Ernährung. Geschmack völlig neutral. Allerdings ist die Schleifenbildung gewöhnungsbedürftig und löst sich auch beim Kochen nicht auf. Ideal für Stäbchenesser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2015
Als kohlenhydratfreie Alternative zu normalen Nudeln getestet. Es schmeckt wie Glasnudeln und ist somit völlig ok. Einen kulinarischen Höhenflug darf man allerdings nicht erwarten. Habe sie als Pesto-"Spaghetti" und in einer China-Pfanne versucht. Einen unangenehmen Geruch, wie oft beschrieben wird, konnte ich nicht feststellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Die Shirataki Nudeln sind einfach klasse.
Leichter Fisch Beigeschmack das stört mich allerdings nicht

Produkt wie beschrieben.
In einwandfreiem Zustand.
Verpackung in angemessener Größe.
Lieferung innerhalb kürzester Zeit.
Bin absolut zufrieden damit.
Klare Produkt Empfehlung von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)