Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Oktober 2012
Ich habe mir dieses Gewächshaus im frühen Frühjahr bestellt. Es steht seither in einer Kleingärtneranlage und ich habe es dieses Jahr auch schon beflanzt.

Der Aufbauplan ist nicht wirklich ergiebig für Menschen, die noch nie ein Gewächshaus aufgebaut haben. Man konnte leider nicht erkennen welche Profile jeweils gemeint waren etc. Trotz sehr gutern handwerklichen Fähigkeiten, hätte ich den Aufbau nicht ohne weiteres geschafft. Den Aufbau haben dann zwei "alte Hasen" aus der Gartensiedlung erledigt, aufgrund derer Erfahrung war das kein Problem. Wer also schon einmal Gewächshäuser aufgebaut hat, stellt das Ding ohne unüberwindbare Hürden hin.

Pluspunkte:

+ es ist günstig
+ wenn es steht und fachgerecht montiert wurde ist es recht stabil
+ ich konnte ein gutes Kleinklima aufbauen und die Ernte war sehr gut
+ Wind ist (nach fachgerechter Montage) kein Problem, solange das Gewächshaus bei starkem Wind/Sturm geschlossen ist. Bei einem sehr starken Sturm im Sommer, bei dem viele Bäume entwurzelt wurden und Astwerk durch die Gegend flog etc, hielt sich das Gewächshaus gut. Lediglich 2-3 Scheiben wurden herrausgerückt. Die Scheiben waren allerdings unbeschädigt und konnten binnen weniger Minuten wieder am Gewächshaus angebracht werden.

Minuspunkte:

- jeder Schenkel des Fundament-Stahlrahmens kommt in zwei Teilen, er besteht also aus 8 Teilen und bis er mit dem Gewächshaus verbunden, ist er sehr labil und alles andere als starr. Der Untergrund muss bestens präpariert sein, ansonsten bringt der Stahlrahmen gar nichts. Ich empfehle den Rahmen mit Extraprofilen zu versteifen, oder sich gleich einen eigenen zu bauen.

- trotz Verzinkung rostet der Fundamentrahmen nach einer Saison auf der Innenseite stark, er wird mir also nicht lange erhalten bleiben und ich denke schon nach, ob und wie ich das Gewächshaus retten kann, falls er einmal durchrostet.

- die Aluprofile sind wirklich sehr dünn, insbesondere im Eingangsbereich muss man aufpassen beim Betreten des Gewächshauses keine der Türschienen zu verbiegen.

- die Türe hängt sich leicht aus, die Führung der Türe ist mangelhaft

- manche der dünnen Kunststoffplatten sind inzwischen leicht verzogen und müssen für die nächste Saison mit Aluschienen o.ä. extra gesichert werden

Fazit: Um ein Gewächshaus in dieser Größe zu erwerben, das keine der oben genannten Mängel hat, muss man nicht selten an die 600-800 Euro oder mehr anlegen. Da ich sehr ambitioniert Gemüsegärtnere, wäre es in meinem Fall besser gewesen (sehr viel) tiefer in die Tasche zu greifen. Insbesondere der stark rostende und dünnwandige Stahlrahmen macht mir Kopfzerbrechen.
33 Kommentare| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2017
keine langfristige Freude gehabt. Scheiben halten nicht lange in den klammern. habe sie dann eingeklebt. Nach dem 2. Winter sind einige scheiben gebrochen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Zu zweit war das Häuschen gut auf zu bauen. Die Anleitung war gut verständlich.

Nur ein Defizit, war die Art der Verpackung. Manche Einzelteile mussten wir sehr suchen, um sie zu finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Bin gespannt wie das Gewächshaus nach dem Winter ausschaut, steht jetzt ca 6 Monate und rostet schon an allen Ecken und Enden , insbesondere die Schrauben und das Stahlfundament.Der Preis jedoch war unschlagbar,ich hoffe das Ding hält 3-5 Jahre durch, dann habe ich meinen Spass damit gehabt und vielleicht wie dieses Jahr massenhaft frische Gurken und Paprika.Wäre die Aufbauanleitung verständlich bräuchte man die halbe Zeit,habe den Aufbau jedoch ganz allein bewältigen können.Auch habe ich für stürmische Tage hier im Erzgebirge noch einige Aluprofile dazugekauft und mittig an den Scheiben verschraubt und hoffe auf eine bessere Stabilität durch diese Maßnahme. FORTSETZUNG: Gewächshaus steht jetzt fast 2 Jahre, die Hohlkammerplatten zerbröseln wie trockener Keks, eigenartigerweise bei meinen Nachbarn die ein dem Aussehen nach gleiches Gewächshaus vom Baumarkt haben sind die Platten in Ordnung. Fehler bei der Materialauswahl der Hohlkammerplatten, Platten lösen sich auf, Reaktion des Verkäufers auf mein Schreiben vom 29.08.2013 war :Das Gewächshaus sei für den Einsatz im Freien gedacht. Na sowas !Von Gewährleistung oder Mängelhaftung die dem Käufer zustehen wenn der Verkäufer eine mangelhafte Ware oder Sache geliefert hat ,hat man offensichtlich in Brauneberg bei CS-Trading noch nichts gehört.
review image review image review image review image
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2012
Mein folgender Text kann so manches Gewächshaus beim eigentlichen Aufbau vor dem überschnellen Ausflippen und Verschrotten durch Auseinanderflexen, zerstückeln oder plattwalzen retten...

Also... ich fange mal ganz harmlos an:

Teile hervorragend nummeriert ? Antwort: Zu 90%
Alle Zubehörteile bei Anlieferung komplett ? Antwort: Ja
Alles übersichtlich, gut und sauber verpackt ? Antwort: Naja ;-)
Stabile und gut verarbeitete Ausführung ? Antwort: Naja - Auf einer Skala von 1-6 ist es nur eine 3-.
Preisleistung ? Antwort: Ist OK (mehr kann man(n) einfach dafür nicht verlangen)!

Das Fundament wurde vorab angeliefert, damit genügend Zeit bleibt, um es vorher aufzubauen. Das Gewächshaus kam 2 Tage später !

45 Minuten Aufbau des Fundaments mit 1 Person
648 Minuten Aufbau des Rahmens vom Gewächshaus mit 3 Personen (teilweise mit 5 !)
131 Minuten Aufbau von Tür und Dachfenster mit 2 Personen
85 Minuten Einsetzen der Fenster incl. Klammern

Die Montage-/Bauanleitung ist eine glatte 6 (!!!)
Es ist einfach eine Frechheit was sich einige Hersteller dabei denken. Die Zeichnung (schlechte Kopie) kann nur von einem Schwachmaten angefertigt worden sein. Einfach nur grottenschlecht ! Typisch "made in china". Hierüber könnte ich noch Seiten schreiben. Am besten selber erleben - sage ich nur.

Hinzuzufügen ist noch, dass es leider auch keine weitere Hilfe im world-wide-web gibt. Z.b. wäre ein Video ratsam oder man könnte sich die Anleitung selber runterladen. Alles Fehlanzeige ! :-(( Stattdessen bekommt man nur eine blasse KOPIE.

Ein Tipp von mir:
Die Fensterscheiben kann man wunderbar mit Bau-Silikon verdichten. Sie sitzen dann fest und absolut dicht und kompakt im Rahmen. Keinee herkömmlichen und billigen Silikon verwenden !

Ausserdem habe ich das Fundament mit "groben" Blechschrauben mit dem Gewächshausboden verschraubt. Es zieht sich dadurch in den rechten Winkel. Mit folgendem Erfolg, dass sich die Tür und das Dachfenster besser auf und zu machen lassen.

Mit meinem FAZIT kann ich trotzdem nicht mehr als 2 ** vergeben, da die Zeichnung einfach zu schlecht war. Es soll dabei helfen, dass sich die Hersteller mal mehr die "Rübe" anstrengen sollen, bevor sie so etwas in den europäischen freien Markt geben. So etwas fällt ja auch auf den sonst immer 100%igen Onlinemarkt AMAZON zurück, der es u.a. in diesem Falle vertreibt. Noch ein TIPP von mir: Nehmt es aus Eurem Programm heraus. Könnte Euerem Image Schaden zuführen !

LG
BD
0Kommentar| 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2012
Aluminium Gewächshaus, Garten Treibhaus - 4,75m² - inkl. Stahl-Fundament-Rahmen
ein einfaches aber sehr gutes Gewächshaus, der Aufbau ist nicht sehr kompliziert, aber 3-4 Leute sollte man schon sein!
Es sollten etwa 4-5 Stunden eingeplant werden.
Ich empfehle das Haus gleich mit dem dazugehörenden Fundament zu bestellen! Es garantiert einen super halt und lässt sich einfacher aufbauen.
Vorsicht mit den Doppelstegplatten, da gibt es eine Innen u. eine Aussenseite!!! Es ist wegen den UV Strahlen .

Und nun viel Spaß beim Aufbau.
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2014
Ich habe mir das Gewächshaus bestellt dachte na bei den super Preis kannst kein Fehler machen. Falsch gedacht nie wieder ich habe ein schon mal aufgebautes Gewächshaus bekommen beim Fundament waren zwei Teile beschädigt und so scharfkantig das man sich beim Auspacken schon verletzt hat. Das Gestell wie gesagt schon mal aufgebaut gewesen man sah dieses deutlich an den Stellen wo es verschraubt wird. Die Verpackung war einfach schlimm die Teile nur reingeworfen so das Metall auf Metall lag , es sind eloxierte Teile die sind eigentlich eingepackt in Papier. Na egal habe es nach langem hin und her zurückgegeben und mein Kaufpreis erstattet bekommen. Eins noch die Firme ist nicht per Telefon erreichbar nur E- Mail da kann man sich vorstellen wie lang die Klärung dauert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2013
würde ich nicht weiter empfehlen an manchen teilen waren gebrauchs spuren zb. an den anschraub flächen manche teile waren verbogen
und die verkaufen das als neu ware ein witz ich sollte fotos schicken habe ich seid dem meldet sich keiner mehr GANZ SCHLECHTER SERVICE
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Habe das Gewächhaus jetzt ca. 1Jahr.
Der Aufbau geht mit etwas Technischen Verständnis recht gut.
Habe es alleine an einem Tag geschafft, nur für den Dachfirst, brauchte ich eine helfende Hand.
Warum nur 4 Sterne?
Die Endkappen an der Türschiene fallen leicht heraus.
Stahlfundament rostet sehr stark, werde ich wohl nächstes Jahr entfernen.
Ansonsten empfehlenswert, da schon einen Schneereichen Winter überstanden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2015
War ein absoluter Fehlkauf!!! Hab es im September 14 aufgebaut und der 1.Sturm hat mir die Scheiben zum Nachbarn geweht.
Habe die Scheiben vor einer Woche nochmal eingesetzt und mit Silikon verklebt. Das hat gehalten. Nur der Sturm 1 und 2 hat
dem Gewächshaus den absoluten Rest gegeben. Es ist in sich zusammen geknickt und vollkommen unbrauchbar...noch vor
dem 1. Einsatz! Kann ich wirklich nicht weiter empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)