flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 22. März 2017
funktioniert nun schon seit Jahren einwandfrei in der Kombination mit dem 20 Jahre alten HP-Laser-Drucker. Diese alten Geräte sind scheinbar fast nicht umzubringen. bin froh, dass es solche Adapter gibt.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. November 2015
Habe das Kabel gekauft, um meinen HP 1100 wieder nutzen zu können.
Das Kabel passt gut - sowohl an dem Drucker, als auch mit dem USB-Anschluss an die genutzte Fritz.Box 7490.
Um auf den Drucker zugreifen zu können, muss man ein kleines Tool von AVM ("USB Fernanschluss") installieren, welches stabil unter Win 10 und Win 7 läuft.
Ich bin zufrieden.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Juni 2017
Ich hatte noch einen Hp Laserjet rumstehen und wollte mal probieren, ob der noch funktioniert. Da es keine parallelen Schnittstellen mehr gibt an den heutigen Computern, brauchte ich einen Adapter. Den habe ich hier gefunden. Und es hat funktioniert! Also ist das eine eindeutige Emgfehlung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 2017
Ich habe den Adapter gebraucht, da ich noch ein altes Programm mit einem Dongle über den Drucker-Port besitze. Da ich das Programm mit meinem Laptop betreiben möchte, war ein Adapter auf den 25poligen Drucker-Port erforderlich. Das Teil wurde schnell geliefert, angeschlossen und es lief ohne Probleme. Besser gehts nicht!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Mai 2018
Für das Geld ist es einen Versuch wert.
Ohne alles das kabel an den Computer anschliessen, windows 7 besorgt sich dann die Treiber.
Nicht vergessen den Drucker auf Usb Eingang umzuschalten.
Muss man probieren welcher USB Kanal der Richtige ist.
Läuft hier mit Win 7 Pro und Nec P2200 einwandfrei.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2017
Der USB auf Parallel Adapter funktioniert auch mit einem uralten HP Deskjet 400 Drucker an einem neueren PC mit Windows 10 am USB-Eingang.
Der Drucker kann dort nur mit Basis-Druckertreiber betrieben werden, aber dafür ist HP wegen eines fehlendem Updates zuständig.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Januar 2018
Ich hätte nicht gedacht das es so stressfrei wäre einen alten Drucker mit parallel Schnittstelle an einen aktuellen Rechner anzuschließen. Aber es geht. Die Verarbeitung des Adapter sieht auch recht ordentlich aus.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. April 2017
Selbst der alte HP Laserjet (lief ursprünglich mal mit Windows95) läuft jetzt unter Linux (HP EliteBook) ohne Probleme. Das Gerät wurde vom Betriebssystem direkt erkannt und der nötige Treiber automatisch installiert. Sehr emphehlenswert!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. September 2017
Was soll ich sagen...

macht was es soll. Läuft mit dem alten Laserjet 2100 von Hewlett Packard.
Adapter dran, Drucker suchen, Treiber auswählen... läuft ohne Probleme.

System i7 / Win10 pro. USB 3.0 anschluss...
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. August 2016
Super, macht, was er soll. Ich war zunächst unsicher, ob 25 oder 36 Pin, der Unterschied besteht darin, ob der Stecker direkt in den Drucker oder zuvor an das Druckerkabel angeschlossen werden soll. Läuft bei mir unter Linuxmint 18 problemlos und ohne Einstellungs- oder Treiberinstallationstheater
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 28 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken