Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
13
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2012
Hier geht es um Teamwork!!!

Jeder ist Jeder und alle sind entweder Gewinner oder haben gemeinsam verloren!!!

Man baut aus den Kärtchen ein Weg zum Haus.
Und dann wird gewürfelt, der Würfel sagt welche Figur oder Figuren bis wohin gehen können.

Die bunten Wegsteine dürfen, sobald die letzte Figur sie frei gelegt haben, umgedreht werden, dahinter befinden sich entweder Achterbahnteile oder Dr. Doofenschmitz.

Ziel ist es die Achterbahn zusammen zu bekommen, bevor Candance zuhause ist, oder Dr Doof alle Teile hat (so lange Candance sie unterwegs ist, darf man die Teile von Dr Doofenschmitz auch wieder eintauschen)

Ein einfaches Spiel, bei dem man NIE weiß, wie es endet!

Wir finden es alle toll, und können dieses Spiel auch ein paar Mal hintereinander spielen!!! Auch unsere Gäste sind alle begeistert!

Bei dem Weg gibt es keine Vorlage, man kann die Steine so hinlegen wie man möchte, nur halt verdeckt :)

UND Man muss nicht unbedingt Fan sein, um dieses Spiel zu mögen
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Ein Mitbringspiel das man immer schnell mal zwischendurch spielen kann. Die Durchschnittliche Spieldauer für einen Durchgang liegt bei uns bei ca. 5 - 10 Minuten incl. Aufbau. Wenn mehr Zeit ist, spielen wir eben noch eine Runde. Sehr einfaches und leicht verständliches Spiel das auch von ganz kleinen schon gepielt werden kann und bei dem man die Regeln auch mal nach seinen Wünschen ändern kann. Vorraussetzung: Einer muß die Farben kennen. Fazit: Sehr simples Spiel das aber irgendwie immer wieder Spaß macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. September 2013
Das Spiel hat sich mein Sohn vor über einem Jahr beim Discounter von seinem Taschengeld gekauft. Für ihn war allein Phineas und Ferb der Kaufgrund. Das Spielprinzip dieses Spiels war auf der Verpackung nicht wirklich zu erkennen. Mein Sohn hat es übrigens für eine Art Memory gehalten.
Zu Hause haben wir dann erst einmal die Anleitung studiert und das Spiel zusammengebaut. Ein vergleichbares Spielpinzip hatte ich bisher noch nicht gesehen:
Ziel des Spiels ist es, die Achterbahn zusammenzupuzzeln bevor Candace das Haus erreicht hat.
Zuerst wird das Haus aufgebaut und die Kärtchen verdeckt als Weg davor bunt gemischt abgelegt. Candace wird auf das dritte Feld gestellt, Phineas, Ferb, Perry und Isabella davor. "Gewürfelt" wird mit vier doppelt beklebten Chips. Man wirft sie einfach auf den Tisch. Je nachdem wie herum sie fallen und welche Gesichter zu sehen kann, können die Spielfiguren auf die verschieden farbigen Felder gesetzt werden. Candace darf bis auf eine Ausnahme nach jedem Zug ein Feld vorsetzten. Hinter der letzten Spielfigur werden die Plättchen ungedreht. Entweder erscheint ein Teil der Achterbahn, die doppelt vorhanden sind, oder Dr. Doofenschmirtz. Wenn ein Doofenschmirtz-Plättchen aufgedeckt wird, muss ein bereits aufgedecktes Achterbahn-Plättchen abgegeben werden. Die kann man aber wieder zurückgewonnen werden, wenn sich die gewürfelte Figur bereits im Haus befindet. So puzzelt man sich die Achterbahn gemeinsam zusammen. Dr. Doofenschmirtz klaut die Plättchen und Candace rückt immer weiter ins Haus vor. Wenn man es geschafft hat, die Achterbahn vollständig zu puzzeln, bevor Candace das Haus erreicht hat, haben alle gewonnen.
Ein tolles Teamspiel, das wirklich Spaß macht - auch Erwachsenen. Man kann das Spiel oft hintereinander spielen ohne dass es langweilig wird, weil durch den variablen Spielaufbau das Spiel immer wieder anders abläuft.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Dieses Spiel ist der absolute Hit und fordert gleich mehrere Dinge von den Spielern ab: Konzentration, Merkfähigkeit, Farbkenntnis und natürlich Spaß. Interessant hierbei ist außerdem, das man selbst kein Spieler ist, sondern die Figuren aus der Serie bewegen muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Unser Sohn (5) schaut gerne Phineas & Ferb. Das Spiel kommt den nicht so nah. Je nachdem wie man das Spielfeld mischt ist es mal spannend, mal aber auch enttäuschend. Unser Sohn wählt eher andere Spiele aus. Dieses nur ab und zu.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Das ist echt mal ein gelungens Mitbringspiel!
Wir bekamen es geschenkt und spielen sehr gerne damit! Unser Sohn ist ein großer Phineas und Ferb-Fan.
Andere Mitbringspiele sind relativ kurz und schnell durchgespielt, aber dieses kann unter Umständen recht lange dauern und bleibt dabei bis zum Ende spannend!
Es kommt vor allem auf Teamwork an, was das Spiel für mich auch pädagogisch wertvoll macht.
Die Spielteile sind aus fester Pappe,gehen somit auch nicht zu schnell kaputt.
Super als Mitbringsel zum Kindergeburtstag oder Nikolaus und ein absolutes Muss für eingefleischte Fans.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Spiele es mit meiner Tochter, 7 Jahre und es macht echt Spass. Bin selbst ein Phineas en Ferb fan ... ja , mit 40 ;-) ... das Spiel kann man auch 4 oder 5 mal hintereinander spielen, weil es immer wieder neu ist und nicht langweilig wird. Eine tolle Idee von Ravensburger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2013
Das Spiel ist leicht zu verstehen und macht sehr viel Spaß. Mein 3jähriger Sohn kann das Spiel auch schon spielen und ist sehr begeistert dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Dieses Mitbringspiel macht echt sehr viel Spass und ist schnell gespielt. Super auch für unterwegs und die Spannung ist gegeben. Wir spielen es immer wieder gern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Dieses Mitbringspiel verschenkte ich zu einem Kindergeburtstag. Das Kind mag Phineas und Ferb sehr und freute sich dementsprechend über das Geschenk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)