Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. April 2017
Würde ich nicht wieder kaufen! Seit über 10 Jahren hatte ich ein Vorgängermodell, mit dem ich gut zurechtkam. Jetzt musste ein Zweitgerät angeschafft werden und ich habe mich für dieses Gerät entschieden/ eben ein Philips. Was mich wirklich aufregt, ist der kleine Tresterbehälter. Dazu gehört eine Riesenkanne, aber wenn man soviel entsaften will, muss man zwischendurch mindestens einmal, wenn nicht 2 mal das Gerät auseinandernehmen um den Tresterbehälter zu entleeren. Der ist in der Mitte des Gerätes.Das alte Gerät hat auf der Rückseite einen Großen Auffangbehälter, so das man ohne weiteres 1l Saft erzeugen konnte. Was sich die Entwickler bei dieser Konstruktion gedacht haben, ist mir ein Rätsel
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2015
Die schwarze Farbe des Kunstoffs löst sich bereits nach der ersten Entsaftung.Die Standfüße verursachen sehr schlecht entfernbare Farbrückstande auf der Arbeitsplatte. Die Fruchtsäure zersetzt die Farbe besonders im Obstauffangbehälter. Und wir wollten mit dem Gerät gesunde Säfte herstellen...
Ich werde versuchen diesen gravierenden Fehler direkt mit dem Hersteller zu klären.
Das Ergebnis teile ich noch mit. Hoffentlich muß ich nicht in China anrufen?
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2016
Gerät wurde Januar 2014 gekauft. Die angegebene Reinigungszeit ist natürlich quatsch, aber da hab ich drüber hinwegsehen, obwohl es mich schon wurmt. Die Ausbeute bei Karotten ist relativ gut, aber weicheren Obst hinterlässt sehr feuchten Trester. Okay, nicht schön und in der Preisklasse was anderes erwartet, auch damit lässt sich leben. Gestern hat das Gerät allerdings mit Rauchzeichen seinen Dienst quittiert und nun ist für mich auch Feierabend! Klar gibt es einen neuen Entsafter, nur den ganz sicher nicht mehr. Man ärgert sich dann auch gleich nochmal mehr über die Dinge, die auch sonst noch nicht optimal sind. Reinigung in der Geschirrspülmaschine: lieber nicht! Die Kunststoffteile verübeln das allesamt und werden fleckig. Meiner Meinung nach greift auch die Fruchtsäure das Material an - Teile sehen irgendwie trotz Reinigung schmuddelig und unappetitlich aus. Und wer auf leise Geräte steht, sollte ebenfalls lieber auf andere Marken zurückgreifen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2017
Nach langer Suche für einen Entsafter und die Freude auf eigenen und frischen Saft habe ich mich für den Bestseller entschieden. Ich hatte die Erfahrung mit anderen Entsafter vor einigen Jahren schon gehabt, was mich aber von solchen Sachen differenziert hat, da die Reinigung noch ein großes manko ist. Es Entsteht eine schnelle Sauerrei, da der Auffangbehälter des Fruchtfleisches schnell voll wird und man es öfter Entleeren muss, wenn man etwas vorrätig entsaften möchte. Auch die Reinigungszeit entspricht nicht der angegebenen Zeit, ich benötige mindestens 15Minuten für die komplette Reinigung. Das Produkt tut was es soll, verspricht aber vieles, was nicht stimmt. Von daher 1 von 5 Sternen
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
das Ding ist viel zu laut, die Entsaftung ist mangelhaft, ständige Verstopfung, selbst bei Karotten, umständlich zu reinigen. Gerät ist nur sehr eingeschränkt nutzbar und für den Preis sollte man etwas anderes erwarten können.
Fazit: dieser Entsafter ist NICHT zu empfehlen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
Positiv:
- extrem leicht und logisch zu bedienen
- wirklich leicht und schnell zu reinigen

Negativ:
- Immer, wenn man den Stössel anhebt, um weiteres Obst / Gemüse in den Einfüllschacht zu stecken, spritzt es mächtig.
- Der Trester ist am Ende noch ziemlich feucht, sodass scheinbar nicht der volle Saft gewonnen werden konnte.
- Das Gerät ist (wie die meisten Geräte) recht riesig und daher kaum zu verstauen.

Fazit:
Mein altes, recht günstiges Gerät (Aldi) ist nach fast 10 Jahren kaputt gegangen (bis auf die Reinigung war es TOP!). Ich wollte ein neues, etwas hochwertigeres Gerät ausprobieren. Grundsätzlich würde ich sagen, dass das Philips Gerät durch die schnelle Reinigung überzeugt. Die Saftqualität war bei beiden Geräten gleich. Trotzdem hätte ich mir bei dem Preis des Philips-Gerätes etwas mehr erwartet... Ich frage mich nun, wo liegt der Vorteil, wenn man sich ein wirklich teures Gerät ab 300 / 400 EUR anschafft...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Wir haben zum ersten Mal einen Entsafter gekauft und daher nicht so viel Erfahrung mit den verschiedenen Geräten, dieser hier hat uns wegen der guten Bewertungen und der akzeptablen Preislage überzeugt. Wir haben erstmal die Obstbäume auf den Feldern geplündert und uns Apfelsaft hergestellt :). Es lohnt sich wenn man sich gleich eine Große Kanne zubereitet so das man nicht zu oft wieder anfangen muss. Der Saft lässt sich sehr gut einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.
Jetzt wieder zum Gerät, es funktioniert bisher sehr gut, Es lässt sich wirklich leicht reinigen. Ich finde super das es sich so leicht wieder zusammenstecken lässt, es ist wirklich sehr einfach in der Handhabung und die einzelnen Teile sind gut durchdacht. so ist zum Beispiel ganz unten in der Einführ Öffnung ein kleiner Vorsprung eingearbeitet damit nicht zu viel Obst auf einmal nach unten gedrückt wird. Dies führt manchmal dazu wenn man die Äpfel zu eng eingelegt hat das man nicht weiter nach unten scheiben kann. Dann muss man das Gerät noch mal abschalten um sie noch mal lockerer einzulegen. Macht bestimmt auch Sinn. Dieses Gerät ist meiner Meinung nach für alle geeignet die sich regelmäßig eine Kanne Saft oder mehr zubereiten wollen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Meine Frau kam auf die Idee, jeden Morgen einen Gemüsesaft zu trinken und hatte von dieser Maschine gehört. Ich hab sie dann bestellt und muss sagen, dass Sie Ihren Dienst wirklich gut verrichtet. Auch das sauber machen ist total einfach, wobei es länger als eine Minute dauert. Die Werbung verspricht ja so vieles. Durch das Stecksystem ist die Handhabung im zerlegen und Zusammenbau wirklich einfach.
Der Wirkungsgrad beim entsaften gefällt mir ebenfalls sehr gut. Der Abfall, der übrig bleibt hat eine relativ geringe Restfeuchte.
Hier noch eine kleine Rezeptempfehlung
4-6 Möhren
Ein Stück Ingwer
1 Apfel
1 El Leinöl
Ein Spritzer Zitrone
LECKER....
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2017
Der Entsafter ist toll, nur wenn viel Obst entsaftet wird und der Auffangbächelter nicht rechtzeitig geleert wird hat der Saft einige Obststücke. Uns stört das aber nicht. Er ist auch sehr leise. Unser Baby wird sonst bei Krach wach. Hier schläft es gut weiter.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Der Entsafter von der Firma Philips ist eine richtig gute Ergänzung in der Küche. Mit ihm lassen sich mühelos Obst- oder Gemüsesäfte herstellen. Zwei Stufen stehen zur Verfügung: eine für hartes und eine für weiches Obst und Gemüse. Dass Entsaften nicht geräuschlos passiert, ist klar. Finde das jetzt aber nicht extrem. Einen Vergleich zu anderen Geräten habe ich allerdings nicht. Ganz wichtig war mir auch, dass man nach dem Entsaften nicht noch Stunden zum Reinigen des Geräts braucht. Das geht hier wirklich flott: einfach auseinander zu nehmen. Man kommt überall gut dran und hat das schnell erledigt. Gutes Gerät. Kann ich empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 166 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken