Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
30
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:8,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. November 2015
Diese Jungs sind echt hörenswert da mal was ganz Anderes! Wow! Wow! Wow!
Im Detail: Als ich die Platte zum 1. Mal anhörte, dachte ich - was ist denn das für ein Krach??? ABER: Nach ein paar Titeln lernt man das wahre Können der Jungs kennen, und lieben...
Ich bin eigentlich aus der Ecke Alternative / Classic Rock / Heavy Metal und somit den Clear-Gesang gewohnt, aber die Energie mit der die Jungs hier Screamend/ Shoutend/ Schreiend zu Werke gehen, in die Saiten kloppen, und das ganze mit elektronischer Hintergrundatmosphäre untermalen, lässt einen die geballte Faust in die Luft recken und abfeiern!!!
Diese Musik ist sicherlich totale Geschmackssache - aber meinen Geschmack haben sie getroffen! Mehr davon!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2013
Moin!

Ich habe mir das Album ohne vorheriges "reinhören" gekauft. Die guten Bewertungen und Beschreibung liessen mich so etwas wie "Born of Osiris" erhoffen. FAIL
Was die harten Metalcore-Parts betrifft, so ist das auch der Fall und gefällt mir auch sehr. Guter "Gesang", brachiale Riffs und gute Produktion.
Die Techno-Elemente sind mir jedoch zu Mallorcamäßig und auch wenig originell. Noch schlimmer ist jedoch der Clean-Gesang. Dieser klingt kitschig, fantasielos und wie schon tausend mal dagewesen.

Schade. Würdet Iht ausschliesslich Metalcore machen, wäre ich absoluter Fan!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
Ein super Debutalbum. Meine persönlichen Anspieltipps sind 5$ Bitchcore, Muffin Purper Gurk, Is anyone up und (etwas mehr Trancecore als Metalcore) Legendary Sleeping Assault. Die ersten drei kannte ich schon bevor ich das Album gekauft habe und ich wurde auch vom Rest der Songs nicht enttäuscht. Das Album kommt im schlanken Digipak.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Und nun die Alben dazu gekauft. Hat sich absolut gelohnt, wenn man auf die härtere aber abwechlungsreichere Gangart steht. Wann kommt das nächste Album:=)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2013
Vorweg: Mit Screamcore u.Ä. kann ich eigentlich nicht viel anfangen. Durch Zufall bin ich beim Stöbern hier bei Amazon auf Eskimo Callboy gestoßen und war von Anfang an in den Bann gezogen: Unglaubliche Produktion - druckvoll und Millionen Edits, Stilelemente, die man sonst nur aus Hip-Hop, Pop oder Techno Produktionen kennt, aber in absolut faszinierender Weise mit Metal und Hardcore verschmelzen. Asking Alexandria, Scooter, Poison-Lyrics - irgendwie passt es alles zusammen, vor allem sind die Songs eingängig, was bei Bands dieses Genres oft fehlt. Simple, harte, moderne Arrangements mit Ohrwurmpotenzial, gepackt in einer druckvollen, experimentierfreudigen Produktion. WOW!
Die Jungs aus dem Pott sind für mich DIE ÜBERRASCHUNG im modernen Metal. Wer Asking Alexandria, August Burns Red, etc. mag MUSS diese Jungs lieben, für Metal-Traditionalisten heißt es allerdings "Finger weg".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Das Album macht einfach Spaß! Eine "Fun-Metalband" die auch live überzeugen kann!
Ich habe Esckimo Callboy vor zwei Jahren das erste Mal live auf einem kleinen Festival spielen sehen und war überrascht und begeistert. Kaufempfehlung für alle die, die auch mal nicht jede Textzeile auf die Goldwage legen müssen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Einfach Wahnsinns-Mugge, mit einer perfekten Mischung als Metal und harten Gitarrenriffs und elektronsichen einflüssen die exakt und passgenau im Szene gesetzt werden.
Bin überzeugt und begeistert!!!

Macht weiter so :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2012
Ich kann dieses Geschwätz in Sachen Hype und Trend nicht wirklich hören.
Ich habe mir die CD geholt und war von Anfang an absolut begeistert. Die Texte sind zwar teilweise etwas fragwürdig aber das macht meiner Meinung nach die Musik nicht schlecht.
Es kann natürlich sein das einige pupertäre es deswegen mögen und dazu gehöre ich ganz sicher net :-)
Meiner Meinung nach ist die CD sehr Abwechslungsreich mit gut gesetzten Synths die sich auf keinen Fall billig anhören und einfallsreichen Vocal Effekten wobei ich jetzt nicht von dem Autotune Sachen rede.
Meiner Meinung nach ist "Bury me in Vegas" zwar nicht ganz so gut wie die EP aber immer noch absolut spitze.
Ich hab etwas daran gezweifelt das die Band die Stimmung Live genauso gut rüberbringt wie auf der CD aber ich konnte mich vom Gegenteil überzeugen.

MfG
Martin
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Höre seit Dezember 2013 im Auto nichts anderes mehr als Eskimo Callboy. Die Vegas klingt ein bisschen matschiger als die Mess und auch etwas unausgereifter, aber ansonsten ist jeder Song absolut hörenswert. Es gibt keine Filler, klar die CD ist auch sehr kurz (ca. 35 Minuten).
Als Hype oder Trend würde ich EC nicht bezeichnen...es ist halt einfach genial zum (an)Hören und neu.
Habe Mess und die Vegas auf vielen Soundsystemen ausgiebig getestet.
Ziemlich gut kommt der Sound mit der Android App Power Amp und einem Bose Kopfhörer.
In meinem Fall der IE2, hier kommt die Bassdrum ziemlich knackig und die Gitarren glasklar.
Man nimmt Details, die sonst nicht hörbar sind gestochen scharf wahr.
Auch im Mercedes mit dem Harman/Kardon Soundsystem schlägt der Sound gigantisch ein.
In der S-Klasse mit dem superterteuren Burmester Soundsystem klingt EC hingegen nicht ganz so toll.
In meinem Golf macht der Sound erst recht keinen richtigen Spaß. Matschig und ohne knackigen Bass plätschert die Musik lustlos aus den Boxen. Hätte hier mehr investieren sollen.

Wenn man sich für EC mal geöffnet hat und die Musik gewöhnt ist klingen die Scorpions wie eingeschlafene Füße und SWR3 ist nicht mehr zu ertragen.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2013
Eskimo Callboy sind der Hammer! - Deshalb hab ich mir auch sofort die CD bestellt.
Ich muss sagen, sie gefällt mir echt gut und ist mindestens 20x besser als ihre erste EP!

Super Sounds! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,19 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken