flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 29. März 2017
Just one of my many many favorite quotes...

"You might be scared to start. That’s natural. There’s this very real thing that runs rampant in educated people. It’s called “impostor syndrome.” The clinical definition is a “psychological phenomenon in which people are unable to internalize their accomplishments.” It means that you feel like a phony, like you’re just winging it, that you really don’t have any idea what you’re doing. Guess what: None of us do. Ask anybody doing truly creative work, and they’ll tell you the truth: They don’t know where the good stuff comes from. They just show up to do their thing. Every day."

This book is awesome. One of the key inspirations of becoming the Trust Artist. Thank you.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juli 2013
Das Buch beinhaltet einige gute Denkanstösse und entmystifiziert das kreative Schaffen, bis zu einem gewissen
Punkt. Es zeigt auf, dass auch kreatives Arbeiten nicht immer ein Zuckerschlecken ist.
Ganz persönlich haben mich einige Tipps in meiner Wahl meiner allgemeinen Arbeitsmethoden bestärkt; z.B bei Kopfarbeit Hände und Füsse zu benutzen. Die meisten Tipps und Anregungen sind relativ bodenständig und realistisch, was das Buch insgesamt sympathisch erscheinen lässt.

Für meinem Geschmack wird jedoch an der einen oder anderen Stelle etwas stark verallgemeinert.

Sprachlich ist das Buch einfach und flüssig geschrieben und auch für nicht Englischsprachige gut verständlich. Die einzelnen Kapitel sind kurz gehalten, so dass keine Langeweile aufkommt. Alles in allem finde ich es gut und sicherlich 4 Punkte wert.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. März 2018
Das was Austin Kleon mit dem reisserischen Titel eigentlich meint ist, dass es so gut wie alles "Vorstellbare" bereits in irgendeiner Form gibt. Des wegen der Appell, sich von viele Quellen inspierieren zu lassen und damit dann etwas "Neues" zu kreeiren.
Ein insgesamt kurzweilig geschriebenes Buch, welches mich schon durch seine visuelle Erscheinung inspiriert und zum Quer-Denken eingeladen hat.

Der Autor hat dabei einen sehr persönlichen Schreibstil und schreibt absolut zwanglos. Für Menschen die ein fundiertes Fachbuch zum Thema Ideenfindung suchen ist Steal like an Artist sicherlich nicht die richtige Wahl - für mich in meiner Situation jedoch erfrischend anders.
Ich konnte einige neue Erkenntnisse aus dem Buch für mich gewinnen, des wegen 5*****
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. September 2014
Da es hier auf amazon schon ein paar weniger gute Rezensionen gab, stand ich dem Buch etwas kritisch gegenüber. Und ich muss sagen, die ersten 20 Seiten dachte ich ebenfalls "Naja, nett, aber ist ja alles nichts Neues".
Auch später kommt nicht DIE Erleuchtung oder Erkenntnis, aber was mir im Laufe des Buches immer besser gefallen hat, war, dass es recht viele praktische Tipps und Inspirationen für den kreativen Workflow gibt. Sicher keine Anleitung für den stereotypen Buchhalter, um über Nacht kreativ zu werden, aber für Menschen, die schon kreativ sind und nur noch einen kleinen Anstoß brauchen: nicht schlecht!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. September 2014
Das kleine Büchlein kommt im Original noch etwas cleverer daher, als die deutsche Übersetzung (wie das so oft ist). Das Buch gibt kreativen Menschen und solchen die es werden möchten, Tipps, wie man sein Handwerk meistert, ohne dass es spezifisch wird. Es geht hier vor allem um die Haltung im Künstler selbst. Man bewältigt seine Motivationslücken mit diesem Büchlein und holt sich mal schnell einen Tipp, wie man eine uninspirierte Phase überbrücken kann. Mir gefiel das Buch so gut, dass ich es einer Person die mir viel bedeutet, geschenkt habe. Den einzigen Abzug gibt es für den wenigen Text den man auf den Seiten findet. Viel Spaß mit dem Ding!
PS: Eignet sich auch hervorragend für WG-Toiletten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Januar 2018
Kein Muss, aber definitiv interessant zu lesen und auch designtechnisch macht es schon etwas her.
Die Informationen an sich hatte ich schon vorher, nur eben nicht in diesem Zusammenhang so abgespeckt zusammengefasst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Mai 2017
Austin goes straight to the point and shares several tactics to be more creative, and understand the creative world. For me, as an entrepreneur it was a real help to understand several ideas I had and to build some others.

It's by far the book where I have more highlights for chapter. Great quality content.

A must read.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2014
Al leer su libro es como si estuvieras platicando con él. un acercamiento a un concepto tan buscado por las empresas hoy en día. ¿Qué es la creatividad y cómo lograrla? En un mundo en el que nos hacen sentir que no hay límites, es ésa sensación la que mata todo indicio de creatividad. Tener una barrera enfrente de nosotros nos reta a buscar el como derribarla o brincarla.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2018
Sehr schönes Buch. Sowohl vom Inhalt als auch das Optische. Der Autor gibt tolle Denkanstöße und es ist alles sehr einfach und verständlich geschrieben sowie auch mit sehr viel humor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2018
Das Buch ist der absolute hammer! habe es schon mehrfach verschenkt -aber neu kam es hier leider nicht an. Auf dem cover waren diverse kratzer und es sah sehr durchgerockt aus. Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)