Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl designshop Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
40
4,0 von 5 Sternen
Preis:13,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Januar 2013
Habe diese Trennscheibe bei der Verlegung meines Laminatbodens genutzt. Nach etwa 10 Schnitten wurde sie stumpf, es rauchte beim Schneiden und der Karbitdbesatz war abgetragen.
Eine zweite Scheibe überlebte gerade mal fünf Schnitte. Dremel sollte sich schnell eine andere Technik einfallen lassen. Die Nutzung des an sich guten Gerätes wird durch die schlechte Qualität der Trennscheibe massiv eingeschränkt.

So nicht zu gebrauchen. Finger weg.
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Habe mit der Dremel Kreissäge DSM20 und Trennscheibe DSM500 7mm dickes Laminat geschnitten. Nach nicht mal zusammen-
gerechnet 2m Schnittlänge war die Trennscheibe stumpf und das Laminat fing an zu qualmen.
Diese Scheibe ist zumindest für Laminatschnitte nicht zu gebrauchen. Anderes Material habe ich nicht probiert.
Das ließe sich eventuell verkraften, wenn die Scheibe 2 - 3 € kosten würde, aber sie kostet ca. 15 €.
Für diesen Preis absolut inakzeptabel. Wenn die anderen Scheibentypen ein ähnliches Verhalten zeigen, habe ich mit der
Dremel Kompaktkreissäge DSM20 auf das falsche Pferd gesetzt.
Fazit: Keine Kaufempfehlung
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
Diese Sägeblätter sind inzwischen für uns ein muss, wir haben nicht nur in unserer Wohnung Lamint verlegt, leider ist der Verschleiß bei Laminat mit extra Schalldämmung oder Feuchtraumlaminat sehr hoch und die Sägeblätter nicht gerade günstig, darum nur 4 Sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Ja die Scheibe hält gut der dazugehörige Dremel ist ein Tolles Produkt und sehr handlich.

Blöd ist, dass man da so viel schreiben muss mit so vielen Worten zu beschreiben, dass man zufrieden ist, ist unnötig, keiner will nur gequatsche lesen. Kurz und bündig währe gut. Bei kürzeren Bewertungen würden auch mehr ihre Erfahrungen mitteilen und vermutlich auch mehrere lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2015
Nach nur wenigen metern Laminat, waren meine beiden Scheiben (Dsm 500 und 600) verschlissen und gingen in Rauch auf. Wieso gibt es für Holz oder ähnliches kein Sägezahnblatt, wie bei einer größeren Handkreissäge auch ? Dremel dringend verbessern !!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Erstaunlich, wie schnell sich die Tauchsäge durch's Material "frisst", konstruktionsbedingt zwar nur bis ca. 2 cm Tiefe, aber sonst könnte auch nicht mit derart effektiven Drehzahlen gearbeitet werden. Wesentlich schneller und exakter als vergleichbare Tauchsägen aus der Fernseh-Werbung.
Schade nur, dass sich DREMEL wohl schon wieder von dem Produkt verabschieden will, da es nicht mehr überall erhältlich ist, insbesondere das Zubehör.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Für die Dremel DSM 20 sind derzeit 5 verschiedenen Schneid/Trennscheiben verfügbar.
Es handelt sich um die Trennscheiben DSM 500, DSM 510, DSM 520, DSM 540 und DSM 600.
Die Scheiben sind für die unterschiedlichen Aufgabengebiete gedacht. Allerdings gibt es hierbei ein wenig Verwirrung. Laut Handbuch ist die DSM 510 für Kunststoff und Metall geeignet. Laut Symbol Audruck aber die Scheibe DSM 500 für Holz UND Kunststoff (PVC), die DSM 510 jedoch nur für Metall.
Interessant dabei ist dass die es zum Sägen von Holz ebenfalls keine Sägeblätter im klassischen Sinn gibt sondern es sich ebenfalls um Schneidscheiben handelt.
Die karbid beschichtete Trennscheibe DSM 500 dient in erster Linie zum schneiden/sägen von Holz. in Kombination mit der kraftvollen DSM 20 geht dieses Scheibe ohne Probleme sowohl durch Sperrholz wie auch durch gewachsenes Holz. Die Schnitte können exakt ausgeführt werden und benötigen keinen Druck. Sie sind sehr sauber und durch das schnelle wandern durch das Holz entstehen keine Brandstellen. Da sie laut Aufdruck auch für PVC geeignet ist, habe ich sie auch einmal an etwas weicherem PVC ausprobiert. Es funktioniert aber je nach Anwendungsfall würde ich hier eher auf ein anderes Werkzeug zurück greifen.
Im Ganzen habe ich bisher die Scheibe 10 mal eingesetzt und kann keine signifikanten Einbußen in der Schneidequalität feststellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Heute war Testtag... Alles in Allem sind alle Scheiben für den Hausgebrauch sehr zu empfehlen. Wenn man hier und da mal einen kleinen Schnitt machen muss, braucht man nicht immer diverse verschiedene Geräte auspacken, sondern kann das mit einem Gerät erledigen. Fix die Scheibe gewechselt und das nächste Material kann bearbeitet werden.

Die DSM 500 & DSM 600:

Beide Scheiben liefern ein super Ergebnis ab. Saubere Schnittkanten und kaum ein Ausreißen der Werkstücksoberfläche. Für Holz und Holzverbundwerkstoffe super geeignet. PVC schneidet sich fast wie von selbst.

Die DSM 510

Diese Trennscheibe liefert ebenfalls super Ergebnisse. Es schneidet durch verschiedene Metalle außerordentlich gut, selbst bei Alu (bis 2mm) setzt sich die Trennscheibe nicht zu. Einen Nachteil sehe ich nur im Kunststoffanschlag der DSM20, der bei Metallschneidearbeiten durch den Funkenflug leicht anschmilzt.

Die DSM 520

Auch bei dieser Scheibe waren die Schneidleistungen hervorragend. Ob Kalksandstein, Ziegel oder Beton. Durch alle getesteten Materialien kam die kleine Scheibe durch und das ohne groß an Umfang zu verlieren.

Die DSM 540

Mein Favorit, der eine erstklassige Leistung in Marmor, ganz normalen Standardfliesen und Porzellan erzielte. Saubere Schnitte, die ohne jeglichem Kraftaufwand durch härteste Materialien kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Bewertung der einzelnen Sägeblätter der DSM20
Eines vorweg: Alle Sägeblätter für die DSM20 sind spitze! ABER man muss schon differenzieren, wofür man sie benutzen will und ob sie der Aufgabe gewachsen sind! Man benutzt schließlich auch keine Laubsäge um einen Baum zu fällen!

DSM500, Anwendungsbereich z.B.: Holz, Laminat, Gips, Kunststoff
Getestet mit: Laminat 10mm, Rigipsplatte 10mm, Gipskartonplatte 12mm, KG-Rohr 3mm
Ergebnis: Laminat - Der Laminatschnitt war ohne großen Widerstand und sauber ausführbar. Die Schnittkante war deutlich feiner als bei dem "grünen Konkurrenten aus der TV-Werbung". Die Absaugung mit dem Staubsauger funktioniert gut, aber nicht optimal. Gleiche Ergebnisse ergaben die Tests mit Rigips, Gipskarton und dem KG-Rohr, wobei das letztere wirklich wie Butter zu schneiden war. Gute Leistung auf breiter Linie!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Null Problemo mit der Scheibe!

Die Scheibe ermöglicht saubere und präzise Schnitte in allen oben angegebenen Materialien.
Ich habe in erster Linie Holz bearbeitet und bin vollauf zufrieden.
Ebenso PVC Wellplatten, Gipskarton, Fermacell etc.
Das Material franst beim Schneiden weder oben noch unten aus.
Wegen des feinen Staubes empfiehlt es sich, einen Baustaubsauger zu verwenden.
Die Kritik, daß sie beim Arbeiten in Laminat schnell nachlässt kann ich nur bedingt nachvollziehen.
Ich würde die großen Schnitte in Laminat ohnehin mit einer Zug-Kapp und Gehrungssäge machen und
den Dremel mit der Scheibe für Aussparungen an Heizungsrohren, Türen, also die Feinarbeiten nehmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken