Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Januar 2013
Der Helikopter lässt sich tatsächlich leicht steuern, hält die Höhe, Punktelandung auch möglich. Rotorblätter bekommen sehr schnell Schrammen die aussehen, als hätten die Rotorblätter sich gegenseitig beschädigt.
Das Laden über USB ist nicht verständlich: Leuchtet Rot wenn man es an Heli oder USB ansteckt, erlischt irgendwann, oder auch nicht...

Am ersten Tag ist im Flug eine der Rotorschrauben verschwunden, hält aber wegen der zweiten noch fest. (Verwendungsfertig? Vielleicht besser Schrauben nachziehen mit dem beiligenden Schraubendreher (+). )

Am zweiten Tag hebt der Heli nicht mehr vom Boden ab: Der untere Rotor nimmt erst bei höherem Schub Fahrt auf und dreht langsamer -> keine Power mehr um abzuheben. Ich schraube nicht daran herum sondern retourniere ihn und bestelle neu. Muss ein Montagsgerät erwischt haben, bei den positiven Rezensionen und ersten Erfahrungen.

Ergänzung:
Ersatzlieferung bekommen: Klingt schon ganz anders, hebt sofort ab, leicht zu steuern und geht auch ganz schön ab, Wenn er diesmal länger hält stocke ich noch auch 5 sterne auf.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Der Helikopter wurde hier ja ausreichend bewertet. Hinzufügen möchte ich nur, dass es hier klare Vorteile gegenüber der IR-Technik gibt. Helikopter die über die IR-Technik gesteuert werden sind quasi selbst bei Windstille Outdoor nicht zu betreiben (sobald die Sonne scheint). Dies ist hier völlig anders. Auch ein Heranfliegen an Lichtquellen, führt nicht mehr zu Abstürzen. Amazon treibt derzeit alle paar Tage den Preis dieses Helikopters in die Höhe. Der Normalpreis von 23-27 Euro wurde nun zu Weihnachten nochmal hochgesetzt. Als Kunde würde ich daher schon aus Prinzip keinen Preis über 30 Euro zahlen. Zur Info: Der Preis liegt derzeit bei über 35 Euro und hat die letzten sieben Tage und auch noch gestern 10 Euro weniger betragen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2014
Ich habe bereits einen Mini-Heli mit IR-Steuerung, den ich vor ca. 2 Jahren billig gekauft habe. Nun habe ich diesen als Geburtstagsgeschenk für einen Freund gekauft. Als er geliefert wurde, habe ich ihn ausprobiert, damit ich keinen Müll verschenke - und wollte ihn gar nicht mehr hergeben. Das Teil ist wirlklich super leicht zu steuern und fliegt sehr ruhig und stabil. Kein vergleich mit dem billigen IR-Heli (2-Kanal), den ich bisher hatte. Punktlandungn und das Fliegen auf engem raum in der Wohnung sind kein Problem. Dank des Funk-Signals ist 8im Gegensatz zu IR) auch die Übertragung bei schlechten Verhältnissen und über größere Entfernungen kein Problem.
Wie bereits mehrfach erwähnt ist der Ladevorgang in der Gebrauchsanleitung falsch beschrieben: der USB-Stecker ist beim Laden dunkel und leuchtet rot, wenn der Akku geladen ist. Komisch, dass der Hersteller seinen eigenen Funktionen nicht kennt. Aber ansonsten ein super Einsteiger-Gerät, das sehr viel Spass macht.
Daher: klare Kaufempfehlung!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2012
Nach dem Skyrider M folgte nun der Level X von Amewi.

Wie auch der Skyrider ist dieser Hubschschrauber sehr einfach zu Handeln.
Bei voll aufgeladenen Zustand erreicht er eine beachtliche Geschwindigkeit. Nach 6-8 min gibt dann der Akku seinen Geist auf und der Hubschrauber landet unweich auf dem Boden. Nach einiger Zeit hat man ein Gefühl für die Akkudauer raus, sodass man zum Ende hin den Heli jetzt nicht in 5m höhe fliegen lässt. Dies würde die Lebenszeit deutlich verkürzen.
Positiv ist, dass direkt für solche fälle Ersatzteile mitgesendet werden.

Nachteil: Beim Start und ruhigen Flug ist das Fliegen sehr schwammig (beim Skyrider nicht!). Dies erschwert Starts auf engen Raum oder präzise Landungen ungemein.

Jedoch gilt für alle (Herren), wer für 40€ wieder ein wenig Kind sein möchte, der Investiert sein Geld hier Perfekt!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Mein Sohn konnte die Ankunft des Mini Heli`s kaum erwarten,da er sich diesen zum Geburtstag wünschte.
Nach dem sofortigen auspacken hat er den Heli nach Vorschrift geladen, und seinen ersten Flug gestartet.
Er schrie vor Begeisterung da dieser wie eine eins in der Luft stand.Dann ging es ins Wohnzimmer mit einem tollen gerade Aus Flug.Jetzt rechts,links,hoch,runter sogar das ganze rückwärts.Dann war der Akku leer.Er hat ihn sofort wieder geladen, und weiter gings.Er ist so begeistert, dass er seinen Vater auch infizierte.Seither widmet er jede freie Minute dem Mini Heli.

Summe sumarum, wir können den Heli mit sehr gutem Gewissen allen Anfängern auch Fortgeschrittene jeden Alters wärmstens empfehlen.Super Geschenk für Weihnachten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2012
Hatte den Amewi Level X 2,4 GHz über Amazon bestellt und hatte auch durchaus meinen Spass damit, leider war dieser schnell zuende, da einer der Motoren seinen Geist aufgegeben hat. Hatte zwar Ersatz bekommen, aber beim zweiten war der defekt wieder nach kurzer Zeit vorhanden. Scheint bei dem Modell sehr anfällig zu sein oder ich hatte einfach nur Pech. Muss dazu sagen das keinerlei Abstürze oder sonstwas dazu beigetragen haben, ist einfach während des fliegens aufgetreten.

Pro
+ sehr sehr gutes Flugverhalten
+ lange Flugzeit (6-10 min.)
+ Ersatzteile verfügbar (Internet)

Contra
- sehr anfällige Motoren
- Motoren auch nicht als Ersatzteil verfügbar
- Licht nicht an/ausschaltbar
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2012
Ich habe den Hubschrauber zum Geburtstag - als Gag - bekommen. Insofern bin ich kompletter Laie.
Ein paar Fakten:
Beladung über USB oder Fernbedienung - dauert etwa 10-15 Minuten - ich hänge ihn an ein USB-Ladegerät vom Handy.
Flugspass etwa 3-5 Minuten- Je leerer der Akku umso schlechter hebt er ab.
Lenken - per Fernbedienung - Super-easy. Hoch-Runter rechts-links-vorwärts-rückwärts - Perfekt

Besser indoor fliegen - ist aber kein Problem.
Scheint mir robust zu sein - ich habe zwar schon einige macken in den Propellern - aber er fliegt immer noch :)

Ich habe jedenfalls echt feetz mit dem Ding :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Vielleicht ist es ja normal, dass die Dinger nach ca.15 Ladevorgängen ablegereif sind. Mir ist das zu wenig.
Das war der 4. RC Hubschrauber, der sich nach kurzer Zeit (ohne Absturz oder Kollision) nur noch im Kreis dreht.
Bis dahin flog der hier aber am geschmeidigsten, daher 2 Punkte. Haltbarkeit 0 Punkte.
Der Syma S0226G (mit Doppelrotor) meines 8-Jährigen Sohnes ist übrigens der einzige Heli der noch immer fliegt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Glücksache = Amewi 25071 Hubschrauber

1. Hubschrauber
Positiv:
* Wenn es geflogen ist, dann lies es sich super Steuern. Ich war mit dem Flugverhalten zufrieden.
Negativ:
* Ein Propellerflügel ließ sich von Anfang an nicht anziehen. Schraube dreht durch.
* USB-Ladekabel hatte ein Wackelkontakt
* Nach zwei Tagen fiel einer der Motoren aus.

2. Hubschrauber
Positiv:
* Diesmal nichts
Negativ:
* Fernsteuerung von Anfang an ohne Funktion. Batterien Liesen sich nicht sauber einsetzen und hatte anscheinen keinen Kontakt mit der Fernsteuerung. So wie es aussieht ist das Gehäuse verzogen. Das Problem scheint, den Amazon-Rezessionen nach, schon des Öfteren vorgekommen zu sein.
* Da ich beide Hubschrauber im Haus hatte, habe ich die erste Fernsteuerung mit dem 2ten Hubschrauber gekoppelt. Das Teil hatte diesmal ein total anderes Flugverhalten. Der erste blieb in der Luft auf einer Position ruhig stehen, wehrend dieser immer in irgendeine Richtung wandert. Trimmen hat das Problem nicht behoben.

3. Hubschrauber (Nachtrag)
Positiv:
* Leider nichts
Negativ:
* Wahr bereits ausgepackt (gebraucht?? Klebeband schon durchgeschnitten)
* Batterien nur mit etwas Kraftaufwand einzusetzen. Die Fernsteuerung funktionierte erst nach mehrmaligen einsetzen und rausnehmen der Batterien.
* Einer der Rotoren hatte Macken.
* Höhen Steuerung sehr schwierig. Bei den vorherigen um einiges besser.

Der 3. Hubschrauber war anders Verpackt. Die Propeller hatten zwei anstatt einer Schraube. Vermutlich eine andere Serienfertigung (ältere / neuere???)

Der letzte Versuch, einen sauber Funktionierenden Hubschrauber zu erhalten ist leider gescheitert. Es ist schon Traurig und Ärgerlich, wie manche Betriebe die Qualitätskontrolle bzw. Endkontrolle vernachlässigen. So das der Endverbraucher dies übernehmen muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
Für gerade mal 23 € funktioniert der wunderbar. Auch draussen ohne Probleme. Natürlich ist er als Leichtgewicht nicht geeignet wenn WInd ist. Ist es aber nahezu windstill macht es super Spass mit dem Kleinen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)