Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2012
Ich hab einige Zeit recherchiert, bevor ich mich für meinen "Neuen" entschieden habe. Die meisten Rezensionen hier fand ich dabei wirklich hilfreich. Offene Fragen wurden sofort, umfassend und kompetent von Amazon beantwortet.

Lieferung unerwartet schnell, praktische Oberfläche, schönes Design, beeindruckendes Display auch farbtechnisch, Wohlfühltastatur, superleise, gute Akkuleistung für so einen "Großen", CD-Fach find ich unproblematisch(für Grobmotoriker möglicherweise aber eine kleine Herausforderung ;)
Er hat alles drin(anfangs natürlich ne Menge Gedöhns mehr als notwenig)und dran, was ich brauche und das Preis/Leistungsverhältnis ist für all das einfach...TOLL!
Wichtig finde ich noch die Info, daß das Betriebssystem nur vorinstalliert mitkommt und 4 DVDs zum recovern benötigt werden, was etwas mehr als 2h in Anspruch nimmt...aber auch für den technisch wenig Versierten lösbar ist.

Klare Kaufempfehlung von mir!
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2011
Erst mal das Sachliche. Das Notebook war innerhalb von zwei Tagen da. Als ich es anmachte, war es so leise, dass ich mich fragte, ob es überhaupt läuft. Bei meinem alten hatte ich das Gefühl, ich sitze neben einem Föhn.
Die Installation ging reibungslos und quasi von allein vonstatten. An das Windows 7 musste ich mich erst gewöhnen, hatte zuvor XP. Nach Installation meines Office-Paketes 07, das angeblich auf Windows 7 nicht läuft, kann ich sagen: Es lief fehlerfrei, weil ich es unter ONLINE installiert habe. Und es hat sich mit 27 und 29 Updates auf den neuesten Stand gebracht.
USB-Stecker technisch hätte ich mir 2 links und einen rechts gewünscht, aber ich habe einen slim hub, so dass ich nun gut klarkomme. Da ich mit Maus arbeite, stören die Steckplätze auf der rechten Seite ein wenig.
Das DVD Laufwerk, da musste ich erstmal den Knopf, bzw. die Druckstelle zum Öffnen suchen, aber einmal raus, funktioniert es gut.
Ab und an reagieren Tastenkombinationen etwas verzögert, ist aber auch nur eine Fingersptitzengefühlssache.

Dieses Gerät ist superschnell. Egal, welche Funktion ich nutze. Der erste Eindruck nach einer Woche ist durchweg sehr gut und zu dem Preis kann ich mir nichts besseres wünschen. Dreimal klopf auf Holz, dass es mir lange erhalten bleibt.

Eine sehr gute Kaufempfehlung

Ein PS hätte ich dann noch. Die Webcam. Zu Chat bei Skype sehr gute Eigenschaft und Bildwiedergabe. Wenn ich aber selber etwas aufnehme, dann lässt der Ton doch zu wünschen übrig. Über Skype läuft es aber gut. Mein Gegenüber hat keine Probleme mit dem Verstehen. Auch gibt es keine Bildverzerrungen.Dennoch werde ich wohl zusätzlich wieder meine MS-Webcam installieren.

Wiedergabe von Videos sehr gut, auch wegen dem Stereosound.
33 Kommentare| 230 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2012
Wir haben das Acer Notebook jetzt seit 4 Wochen. Wir nutzen es für den normalen Internetgebrauch + alle anderen üblichen home-Anwendungen (Fotos, mal etwas Schreiben oder mal eine Excel erstellen). Gelegentlich arbeite ich auch mit Power Point. Der Prozessor ist für unsere Ansprüche stets ausreichend. Auch durch das installierte Internet Security Programm von McAfee ist kein Leistungsabfall spürbar. Die Grafik ist für alle home-Anwendungen mindestens ausreichend (ich kann nichts schlechtes sagen). Der Akku hält auch die angegeben 3-4 Stunden. Eine komplette Ladung des Akkus dauert ca. 45 min. Das WLan funktioniert tadellos.
Mein Fazit: Wer ein Notebook für den normalen Hausgebrauch benötigt mach mit dem Acer nichts falsch.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2011
Das Notebook hat mich sehr überrascht.

Nach der Erstinstallation habe ich es zunächst mal im Dauerlauf über ca. 20 Stunden getestet. Das Ergebnis war gut, da der Lüfter kaum hörbar ist und das Notebook auch nur wenig Wärme abgibt.

Sicherlich wäre ein 4. USB-Anschluss gut gewesen, aber für den tollen Preis kann das vernachlässigt werden.

Ein Minuspunkt ist der mit dem Finger schlecht zu erreichende Kontaktknopf zum Öffnen des DVD-Laufwerks. Aber mit ein bischen Fingerspitzengefühl gehts dann doch auf.

Bisher konnte ich ich keine Kontrolleuchte für die Festplatte finden, was aber auch nicht unbedingt notwendig ist.

Alles in allem kann ich dieses Notebook für den Preis absolut empfehlen. Vielleicht ein Einsteiger-Notebook, aber im Internet macht es mit seinem WLAN eine gute Figur.
22 Kommentare| 102 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2012
Die Lieferung war wieder einmal super, Amazon halt.

Beim Auspacken fiel mir die Oberfläche als erstes positiv auf.
Die Struktur hat eine sehr angenehme Haptik und sieht gut aus. Auch Fingerabdrücke, sofern nicht komplett schmutzige Hände, sind keine zu sehen.
Das Gerät an sich, finde ich, hat ein sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis.
Es gibt nur eine Kleinigkeit zu bemängeln und zwar sind das wie bei fast allen Geräten die ganzen vorinstallierten Anwendungen, welche mich nur stören.
Wie schon von einigen bemängelt ist der Knopf für das DVD-Laufwerk leider wirklich ein wenig versteckt, aber man gewöhnt sich.

Fazit:
Mit dieser Austattung sucht man vergeblich nach Alternativen in diesem Preisbereich und kann ohne bedenken zugreifen.
11 Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2011
Ich habe mir letzte Woche das Acer Notebook zugelegt. Da ich Ihn als PC Ersatz geordert habe, ist der 17 Zoll Bildschirm sehr angenehm. Vor allem die Bildqualität ist genial, Haar Scharf, und satte, kräftige Farben. Das Notebook ist sehr ruhig und wird auch nicht sehr warm. Für Büro und Internet schnell genug. Auch Spiele laufen prima, vieleicht nicht gerade die neusten, aber deshalb ist dieses Preisschnäppchen auch kein Gaming Notebook. Auch die Bildbearbeitung oder Videos laufen sehr flott. W-Lan Verbindung Fantastisch. Downloads so schnell wie mit LAN . Qualtät und Anmutung gefallen mir. Das Notebook ist nicht so empfindlich gegen Fingerabdrücke. Insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältniss
22 Kommentare| 117 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2012
Ich habe das Notebook nun schon einige Monate und nutze es für Office-Arbeiten und Internettätigkeiten. Spiele oder andere rechner- und grafikintensive Anwendungen habe ich hier nicht installiert und kann somit zu der Leistungsfähigkeit in diesen Bereichen nichts sagen.

Um es kurz zu fassen, dieses Notebook ist für Office-Arbeiten oder das Surfen im Internet ideal. Der Nummernblock ist gerade für diese Tätigkeiten notwendig. Die Tastatur ist gut und die Tasten liegen (zum Glück) etwas mit Abstand voneinander.

Sehr leise, Geschwindigkeit trotz Installation von MS Office und weiteren speicherintensiven Programmen recht ordentlich und völlig akzeptabel. Lediglich das Starten dauert doch recht lange, allerdings erst nach der Installation diverser Produkte der Office-Familie ;-)

Die Verarbeitung passt, auch wenn mich das spiegelnde Display zeitweise und gerade in hellen Räumen doch ein wenig stört.

Nun, man hat hier natürlich kein High-End-Produkt, aber für diesen Preis ist, glaube ich, wirklich das Beste herausgeholt worden.

Wie bereits gesagt, für die beschriebenen Tätigkeiten meine volle Kaufempfehlung.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2012
Zuerst eines Vorweg:
Ich war nicht auf der Suche nach einem High-end Notebook. Wer eines sucht, der kann an dieser Stelle aufhören zu lesen.

Am besten bring ich erstmal etwas Licht ins Dunkle.
Mein PC(Medion) ist mittlerweile 2 1/2 Jahre alt und deswegen technisch sicher nicht mehr der frischeste.
Zu der Zeit hat er noch 500€ gekostet. Jetzt habt ihr hoffentlich eine ungefähre Vergleichsmöglichkeit.

Um das ganze etwas abzukürzen hier eine Übersicht der Pros und Cons:

Pros:
+Solides, schickes Design
+für Notebookverhältnisse großer Bildschirm (~44 cm Diagonale)
+angenehmes Schreibgefühl (kaum Umstellung von einer herkömmlichen PC Tastatur)
+leiser Lüfter
+integrierte (zweckmäßige) Kamera

Cons:
-etwas fummelige DVD-Lade
-staubempfindlicher Bildschirm (empfehle ein spezielles Reinigungstuch nach Gebrauch)

Fazit:
Ich war auf der Suche nach einer Alternative zum PC und hatte dabei eigentlich nur 2 Voraussetzungen:
Der Bildschirm sollte eine ordentliche Größe haben, und er sollte funktionieren.
Und auch wenn ich mich im Vergleich zum PC auf einen Rückschritt in Sachen Leistung eingestellt habe, so wurde ich doch positiv überrascht.
Klar kann der Acer nicht unbedingt mit preisgleichen PCs mithalten, aber das muss er ja auch garnicht.
Für Arbeits- und Freizeitszwecke bekommt man hier einen zuverlässigen und soliden Laptop, der seinen Preis meiner Meinung nach wert ist.
Für alle die das Notebook zum Zocken benutzen wollen, werden wohl nicht glücklich mit dem Aspire 7739.
Denn darauf ist das Aspire 7739 Notebook nicht ausgelegt. Für ein paar kleinere Spielchen reicht es aber trotzdem.
Gelegenheitsnutzer können ruhig beherzt zugreifen. Es lohnt sich.

Ich hoffe ich konnte einigen die Entscheidung erleichtern : ) - Grüße!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2012
Nach gewohnt rasanter Zustellung trotz Vorweihnachstzeit habe ich das Gerät installiert, wobei mir gleich das hakelig zu öffnende DVD-Laufwerk auffiel. Aber das war und blieb bisher die einzige unangenehme Überraschung: Das Display ist gross und bietet eine klare Darstellung, der Sound ist auch okay und die Performance mit Windows 7 (64bit) reicht alle mal für das HomeOffice. Das Gerät bleibt dabei angenehm leise und die Akkuleistung übertrifft die Erwartungen auch deutlich.
Das in der Preisklasse nur ein "Glare"-Display zu bekommen ist, muss man einfach akzeptieren, was in diesem Fall auch okay ist wenn man nicht gerade auf der Terrasse mit dem Laptop arbeiten möchte.
Bedingt durch das Display ist dieses Laptop schon ein eher unhandliches Teil, aber das ist eine der Entscheidungen, die man bei der Wahl eines 17 Zoll Notebooks trifft. Die Mobilität innerhalb der Wohnung ist aber okay, viel weiter sollte man öfter mit einem derartigen Laptop nicht unterwegs sein.
Das Eingangs beschriebene Problem mit dem schwer zu öffnenden DVD-Laufwerk ist vermutlich durch die mögliche Gehäuseverwindung unterstützt, je stabiler und gerader der Untergrund desto weniger stark klemmt es.
Aber für den Preis und die sonstigen Eigenschaften nehme ich das in Kauf, ich kann das Gerät trotz dieser einen kleinen Einschränkung empfehlen!
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2012
Moin Amazonler,

das Notebook aus dem Hause Acer sollte es für mich sein. Nach aufwendiger Suche im Internet und euren Rezensionen bin ich auf dieses Modell gestossen, das mir in Sachen Preis-/Leistungsverhältnis sehr angenehm rüber kam. Auffallend ist das grosse Display das kaum Wünsche übrig lässt.

Das vorinstallierte Betriebssystem Win 7 Home hat sich wie beschrieben in kürzester Zeit installiert und der Rechner war komplett einsatzbereit.
Wartezeiten haben sich dank des schnellen Arbeitsspeichers stark verringert, ich hatte ein älteres Laptop von vor 5 Jahren mit ähnlicher Prozessorleistung, das aber keineswegs mit diesem Gerät mithalten kann.

Das Notebook ist für meine Begriffe ein sehr detailschönes Notebook mit den notwendigsten Ausstattungen. Es verfügt über einen sehr angenehm leisen Lüfter, ein für seine Grösse niedriges Gewicht und jede Menge Spassfaktor.

Für mich war klar ein Gerät in der Preisklasse zu nehmen und das reicht auch vollkommen aus, auch dem Hause Acer bringe ich Vertrauen entgegen und hoffe nun weiterhin schöne Stunden mit meinem neuen Gerät zu haben.

Für mich eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken