Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
7

1-5 von 5 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle 7 Rezensionen anzeigen
am 18. Mai 2012
Dieses Buch reißt mit. Und es wird von Seite zu Seite gruseliger. Am Ende hatte ich schon Angst vor unserem eigenen Kühlschrank!

Die Geschichte entwickelt sich über Umwege, auf verschlungenen, dunklen Pfaden und in vielen verschiedenen, einzelnen Kurzgeschichten. Doch spätestens bei der dritten Geschichte wird klar: Die sind nicht unabhängig voneinander. Auf eine mulmige Art wachsen sie zu einem großen Ganzen zusammen, kratzen immer mehr Geheimnisse an, ohne sie zu lüften, der Leser will genauso viel wissen wie die Betroffenen und hat auch mindestens genauso viel Angst wie sie! Spannend, feselnd, großartig!

Natürlich sind nicht alle Elemente realistisch - und das ist auch gut so. Denn es erhöht den Reiz des Lesens ungemein. Zu realistisch wäre diese Geschichte so gruslig, dass wahrscheinlich jeder Leser irgendwann an verschiedenen Ereignissen in seiner eigenen Umgebung zweifeln müsste. So bleibt der Bezug zur Fiktion erhalten, der rettende Anker, nicht vor Angst die Küche und den Keller zu meiden.
Lange bleibt man im Ungewissen - genauso wie die Protagonisten. Man fühlt mit ihnen mit, versteht ihre Motive, ihre Ängste, will sie anfeuern oder zurückhalten.

Die Schreibstile der einzelnen Geschichten passen sehr gut zueinander, sodass es kaum auffällt, dass hier mehrere Autoren am Werk waren. Außerdem lassen sie sich sehr schnell und leicht lesen - ohne immer leichte Kost zu sein, denn immer wieder schleichten sich Vermutungen, Aha-Effekte und ein neuer Verdacht ein. Spannend bis zum Schluss, der kein Schluss ist, den aufgeklärt wird erst in Band 3 der Darkside-Park-Reihe.

Auf jeden Fall lesenswert! Für den ersten Band gibt es 5 Sterne, unabhängig von den Nachfolgern, die sich ebenso gut lesen lassen, durch die langsame Aufklärung allerdings das Unheimliche, das den ersten Band dominiert, abflauen lassen, ohne jedoch an Spannung zu verlieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2012
Es war eigentlich nur reine Neugier, die mich das Buch lesen ließ. Und jetzt ist es Sucht. Der Schreibstil fesselt, die vielen (zu Anfang) verwirrenden Storys, die dann doch irgendwie zusammenfinden. WOW, ein Buch nach meinem Geschmack! Ich konnte es nicht aus der Hand legen. Lesen ist immer Geschmacksache, aber meiner wurde hier getroffen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. März 2012
Ich habe den ersten Teil "gratis" runtergeladen. Mich hat das Buch von der ersten Seite an begeistert. Unwahrscheinlich fesselnd geschrieben, die Geschichten werden mehr und mehr miteiander verwoben und man kann überhaupt nicht mehr aufhören. Wirklich ein Buch, was über den Durchschnitt hinausgeht. Sehr schöner, flüssiger Schreibstil. Top! Ich werde die andere Teile bestimmt auch noch lesen. Bei mir hat "Gratismasche" funktioniert;-)

Eine Ergänzung zur negativ Kritik: Man erfährt durchaus, wie es weiter mit den Hauptfiguren geht, man muß nur weiter lesen... Ich mag beispielsweise auch sehr die Staffel von Lost und da weiß man eigentlich nach zig Staffeln immer noch nicht so richtig, was da auf der Insel eigentlich los ist;-). Hier hat man nach dem ersten Teil auch noch nicht den totalen Durchblick, aber das wäre nach meiner Meinung auch langweilig. Warum sollte ich dann noch weiterlesen wollen? Am Anfang werden erstmal die Figuren vorgestellt und später wird ihr Schicksal nach und nach miteinander verwoben. Die liebe Sarah, gibt es auch noch im zweiten Teil;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. April 2012
Hallo, ich habe es mir für mein Kindle runter geladen und muss sagen, zuerst dachte ich, oh Gott, so durcheinander, aber ich war neugierig und dann las man sehr schnell raus, das man es von jeder mitwirkenden Person aus deren Erlebnis liest. Es ist richtig spannend und gut erzählt, ich werde mir die beiden anderen Darkside Park Ebooks auch noch holen, damit ich endlich weiterlesen kann ;-)
Ich finde es echt lesenswert. Ist aber wie jedes andere Buch auch Geschmackssache...
Gruss
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. März 2012
Ich habe den ersten Teil nun durch .... hat etwas gedauert, da ich ab und zu mal ne Verschnaufpause einlegen musste!! :-) Sehr spannend und fesselnd.... liest sich flott, von mir beide Daumen hoch für eine Serie, die wie ich es empfinde, frischen Wind in das Genre bringt. Danke für ein paar Stunden einfach nur gut unterhalten worden zu sein! Weiter so!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken