Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 13. Juni 2012
Das ebenfalls bei Amazon angebotetene Dock fürs Nexus kostet noch mal rund 30% weniger und ist baugleich. Das Note passt da genau so gut rein. Viel Spaß beim Sparen, ich hab es selber ausprobiert!

Zur Qualität:

+ Optik schlicht und schön
+ Funktioniert als Lade- und Dockingstation
+ sehr günstiger Preis

- Das Dock ist zu leicht und hebt vom Tisch ab, wenn man das Note herausnehmen will. -> Man muss die Station festhalten (siehe auch unten: "Tipps")
- Das Note liegt Plastik auf Plastik an der schrägen Dockwand. -> Früher oder später gibt das mit der Klavierlackoptik unschöne Schleifspuren.
- leider kein Audioanschluss (kann man bei dem Preis wohl nicht erwarten)
- USB-Anschluss seitlich statt hintendran. Der recht lange Stecker am mitgelieferten Kabel steht dann ganz schön weit seitlich raus und stört.

Tipps:

Ein perfektes Utensil wird aus dem Dock, wenn man im vorderen und hinteren Bereich zwei Streifen "Suction Cup Tape" (von inventables.com) anbringt. Das ist dieses über-geniale Daueradhäsivzeugs, was auch beim Milo Tischständer verwendet wird. Dadurch haftet der Ständer fest genug am Tisch, daß man das Note jederzeit ohne Abheben herausnehmen kann, läßt sich aber trotzdem jederzeit umstellen, wenn man möchte. Hartgesottene können auch einfach ein paar Schnipsel doppelseitiges Klebeband verwenden, aber das ist natürlich nicht so elegant.

Weiterhin habe ich das erwähnte Problem mit Plastik auf Plastik erfolgreich durch einen kleinen, dunkel beflockten Klebepunkt (Filzartig, ca 0.5mm dick) aus meiner Bastelschublade gelöst, den ich in der Mitte der Auflagefläche angebracht habe. Stört die Optik nicht und es schraddelt nicht beim Einlegen und abnehmen.

Für den seitlichen Stecker kann man ggf ein Kabel mit Winkelstecker verwenden.

Wer sich etwas mehr Funktion und weniger Nachbasteln wünscht und noch ein paar Euro übrig hat, kann ja mal einen Blick auf die Avanto Station werfen.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2012
Ich habe mir diese Dockingstation gekauft, weil ich einfach was kleines schickes für meinen Schreibtisch wollte.... Diesen Zweck erfüllt dieses Gerät gänzlich!...
Allerdings bin ich mit der Verarbeitung nicht ganz zufrieden.
Das Galaxy Note sitzt nicht ganz auf, d.H. es kann sich leicht nach rechts oder links neigen, wenn es eingedockt ist. Das finde ich wirklich nicht so gut.
Hinzu kommt, dass man ein wenig viel Druck benötigt um es so herein zu bekommen, dass sich das Note auch lädt.

Vorteil dieser Dockingstation: Das Galaxy Note passt auch dann noch hinein, wenn man das FlipCase nutzt, welche ja bekanntlich das Note etwas breiter macht.

Soweit meine Meinung zu dieser Dockingstation. Ich hoffe, ich konnte dem einem oder anderen behilflich sein.

Grüße...
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2012
macht sich gut auf dem Schreibtisch.
Sieht auch wertig aus. Und das Handy hat einen festen Ort auf dem Schreibtisch
und lümmelt sich nicht mehr irgendwie und irgendwo auf dem Schreibtisch herum.
Daher Empfehlung für den Kauf nicht nur aufgrund des Preises.
ABER - und daher zwei Sterne Abzug : Ich musste auf feststellen, dass das Handy mit dem
mitgelieferten USB-Kabel nicht lud. Da ich aber noch eine weitere Ladeschale nutze, kam ich
auf die Idee, die beiden USB-Kabel zu tauschen. Witzigerweise lud das hier gelieferte Kabel
an der anderen Ladeschale ohne Probleme und das andere an dieser Schale. Warum auch immer.
Eigentlich ein Reklamationsgrund, aber da es bei mir klappt und für den Preis ich mir den
Aufwand sparen wollte, habe ich es gelassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2012
Habe mir von diesem Produkt 3 Exemplare zugelegt, um
neben dem Schreibtisch und der Dielenkommode
auch einen sicheren Stand für mein Note auf dem Nachttisch zu gewährleisten.
Wenn man das Gerät mit dem schon beschriebenen Flipcover von Samsung nutzt,
oder das Note "en natura", qasi nackig in die Station stellt, erfüllt es seinen Zweck.
Da die Kunstoffhalterung sehr leicht ist, muss man beim Entfernen des Phones zweihändig agieren.
Die Station gewährt sicheren Halt, eine zügige Ladung und bietet ein ausgewogenens Preis-Leistungsverhältnis.

Sehr zu empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2012
Das Mumbi Dock sieht super aus und macht was es soll.

Mein Galaxy Note (oder das Galaxy S2 meiner Frau) einfach draufstecken und schon wird es geladen. So hat mein Telefon immer einen festen Platz und es sieht "stylisch" aus.

Kleiner Nachteil ist das ich meine Mumbi Hülle vor dem Laden entfernen muss.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2012
Ich habe nach einer preiswerten zweiten Dockingstation für meinen PC gesucht, die gut aussieht und mit der ich sowohl laden als auch syncen kann.
Nicht zuletzt wegen dem Lieferumfang habe ich mich also für diese entschieden.
Auch wenn sie sehr leicht ist rutscht die Station entgegen meiner ersten Befürchtung nicht auf dem Schreibtisch rum, wenn man am Gerät zugange ist.
Dass das Note an den Seiten ein wenig übersteht hat mich bei der Erstbenutzung etwas gestört, ist aber letztendlich in keiner Hinsicht ein Problem - da wackelt nichts.
Anschließen und Abnehmen geht wunderbar leicht, ohne großartig ziehen oder rütteln.
Mit Extra-Schutzhülle passt das Note leider nicht mehr, da ich i.d.R. das FlipCover von Samsung benutze stört mich dieser Punkt nicht weiter.
Laden & syncen funktioniert seit zwei Monaten Nutzung einwandfrei.
Ich für meinen Teil bin rundum zufrieden und kann die Dockingstation wärmstens weiter empfehlen :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2012
Von meinem Dock des Google Nexus One verwoehnt, bin ich von diesem Dock doch recht enttaeuscht. Insbesondere die Tatsache, dass man das Galaxy Note auf den Micro-USB Stecker aufstecken muss, nervt. OK, das wusste ich vorher, aber ich haette nicht gedacht, dass es so sehr stoert.

Die Verarbeitung ist auch nicht so toll, ich habe beim Aufstecken immer Angst, dass der USB-Stecker nach unten aus dem Gehaeuse rausbricht.

Inzwischen benutze ich das Dock nicht mehr sondern stecke lieber das Ladekabel direkt ans Geraet.

Gibt es denn kein Dock mit einem speziellen kleinen Stecker, der am Note verbleibt und im Dock einfach nur durch hineinlegen den Kontakt herstellt? Sowas sollte sich doch jetzt lohnen, da der Anschluss genormt wurde...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2012
Das Dock entspricht den Rezensionen bzw. der Beschreibung. Soll heißen: Handy muss ohne Silikon Hülle ins Dock und sitzt dort recht stramm, das heißt man braucht zwei Hände zum lösen aus dem Dock. Was ich aber festhalten möchte ist das lächerlich kurze Kabel von ca. 50 cm! Frechheit, dass sowas überhaupt mitgeliefert wird, wer soll so ein kurzes Kabel brauchen können? In Kombination mit dem seitlich angeordneten Stecker am Dock ist das einfach nicht zu gebrauchen am Schreibtisch! Ein USB Verlängerungskabel dazwischen bringt auch nix, weil dann das Note nicht mehr als externer Speicher am Rechner erkannt wird. Man müsste sich also schon ein längeres Micro USB Kabel anschaffen.

FAZIT: Gutes und günstiges Dock, aber wegen dem Kabel-Ergärnis einen Stern Abzug :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2012
Habe mir diese Docking-Station gekauft und bin sehr zufrieden.
Die Station ist FÜR das Samsung Galaxy Note und nicht von SAMSUNG.
Alles funktioniert sehr gut, dass einzige Manko ist das
Lade-Kabel, da es sehr kurz gehalten ist.
Habe ein org. Kabel (was bedeutend länger ist) genommen und es passt
gut in die Station so das damit das Problem der Länge geklärt wäre.

Fazit: Für diesen günstigen Preis, lohnt es sich auf jeden Fall
die Station zu kaufen da es optisch auch etwas her macht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2012
Habe 2 Geräte (Home & Arbeit) gekauft und bin sehr zufrieden. Dateitransfer / Ladefunktion einwandfrei. Schade nur, dass das Galaxy Note nicht mehr aufsteckbar ist, wenn die mumbi-Schutzhülle über das Note gestülpt ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)