Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
72
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-5 von 5 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 27. Dezember 2012
Habe viele CD's von Michelle, habe bessere von ihr, aber es schön, das sie überhaupt noch was singt, was sie alle mögliche Probleme in ihrem Leben hatte
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2012
Hatte mich sehr gefreut darauf.
Einige Songs gefallen mir sehr gut. Bei anderen finde ich es schade, daß so viel Ballermann-Beat mit eingeflossen ist.
Michelles Musik hat sich bisher davon immer etwas abgehoben, finde ich. Das hat mir gut gefallen.
Für meinen Geschmack diesmal einfach zu viel Ballermann-BummBumm.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2012
... ohne die Unterlegung einiger Songs mit einem billigem Beat wäre das Album in sich harmonischer gewesen. Vor allem "Das Hotel in St. Germain" wurde durch die "Party-Beat"-Untermalung völlig zerstört. Da sollte man dringend auf die Album-Version auf "Rouge" zurückgreifen. Sehr schön finde ich aber, dass "Das Hotel in St. Germain" mit "Abschied von St. Germain" einen Abschluss findet. Das war dem Original würdig und ich hatte schon gehofft, dass es zu einer Fortsetzung kommen wird. Die Balladen überzeugen durch Michelles Stimme und das Arrangement der Instrumente und Melodien.

Extrem schwierig finde ich die modern gewordenen Power-Beats. Die passen nach Mallorca ... aber das kann nicht das Niveau sein, das angestrebt wird, denn Michelle versteht es als eine der wenigen deutschsprachigen erfolgreichen Schlagersängerinnen, das Flair von Chansons zu transportieren. Dies hat sie auf "Rouge" eindrucksvoll bewiesen.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2012
Die Auswahl der Titel hat mir im Gegensatz zu früher erschienenen Alben nicht so gut gefallen. Trotz alledem noch hörenswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2012
Ich war jahrelang Fan von Michelle,aber durch ihre durchgeknallte Zeit hat sich die Schlagerkönigin selbst vom Tron gestossen ! Erst von Andrea Berg,jetzt auch von Helene Fischer.Das kannst du nur noch aufholen mit super Alben in Zukunft,aber nicht mit dem neuen Mist den du uns anbietest ! Dein Ex hat es doch auch geschafft aus der Versenkung hoch zu kommen ! Mach wieder tolle Musik wie bei Rouge !
1111 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken