Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2012
Ich habe damit geliebäugelt , mir das grosse Calibre-Buch zu kaufen, aber dann hab ich gedacht, nee besser nicht denn ich hab meinen Kindle erst zu Weihnachten bekommen, warte besser auf das "kleine" Handbuch.
Ich muss sagen, es hat sich gelohnt.
Diese Buch ist ein sehr guter Einstig in die "Calibre-Welt."
Es ist so gut beschrieben, das ein Einsteiger, oder aber ältere Menschen ( da gehör ich zu), die wenig oder nichts mit PC zu tun haben, damit sehr gut zurechtkommen.
Ich hab zwar einige Abschnitte öfter lesen müssen, aber dann hat es Klick gemacht, und ich habs sofort umsetzen können.
Was mir besonders gut gefallen hat, ist die Sprache, denn es ist kein trockenens unverständliches Technikdeutsch, sondern es ist so gut erklärt , das jeder es versteht, ich glaub wenn es sehr trocken und vor allem seeehr techniklastig wäre, hätte ich es sofort wieder von meinem Kindle gelöscht.

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, es ist sehr gut erklärt,in einer Sprache die sogar solche Technikverweigere wie ich es bin, sehr schnell verstehen und sofort umsetzen können.

Jutta Gelen
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Nachdem auf der Internet-Seite des Calibre-Programms keine deutsche Gebrauchsanweiseung existiert, begann ich im Internet zu suchen. Dabei bin ich bei Amazon auf das hier rezensierte, preiswertere Buch "Calibre...Grundlagen ..." und das teuere Ebook "Calibre ...großes Handbuch" gestoßen. Ich habe beide Bücher bestellt und miteinander verglichen und kam zum Schluss, dass für meine Zwecke (E-Book-Bibliotheksverwaltung) und für mich als Anfänger das Buch "Calibre ...Grundlagen" ausreichend ist.

Insbesondere ist die Beschreibung der Programmfeaters im "Grundlagen"-Buch besser an die aktuelle Programm-Version von Calibre angepasst (im Gegensatz zum leicht veralteten "großen-Handbuch"). Im Wesentlichen stimmen beide Handbücher (zumindest in den von mir verglichenen ersten Buchhälfte) wortwörtlich überein. Ausführlicher werden im "großen-Handbuch" z.B. die Ausgabeoptionen für die verschiedenen Formate beschrieben.

Die Beschreibung der Bildschirmbereiche und Leisten einschließlich Icons ist gut. Was mir jedoch auch im "Grundlagen"-Buch fehlt ist eine Art "Calibre für Dummies" (in Form von Beispielen) und "Tipps für Kindle-Nutzer". So wäre z.B. ein Bezug (in Form von Fußnoten oder eigenen Kapiteln) zu den Besonderheiten mit den Produkten der Kindle-Familie bzw. Kindle-Apps (für PC / für Smartphones) hilfreich gewesen. So beiße ich mir zur Zeit an folgenden Fragen die Zähne aus:

- Wie bekomme ich die Bücher , die ich in der Kindle-Cloud gespeichert habe (und die auf verschiedene Lesemöglichkeiten verteilt sind) in das Programm Calibre auf meinem PC ? Müssen sämtliche einzelnen Bücherinhalte (z.Z. ca. 900 Bücher in der Cloud) vollständig heruntergeladen sein, oder reicht auch der in der App vorhandene "Link" zur Cloud?

- Wie erstelle ich Sammlungen so in Calibre, dass ich die Sammlung und deren (Buchinhalte) auch in meinen verschiedenen Kindle-Lese-Apps bzw. meinem Original-Kindle e i n h e i t l i c h nutzen kann ? (In der Amazon-Cloud werden ja nur die Sammlungs-Begriffe aber nicht die Zuordnung der einzelnen Bücher zu diesen Begriffen gespeichert, so dass ich theoretisch auf jeder Lesemöglichkeit die Zuordnung neu vornehmen müßte) Wie lade ich was wieder von Calibre auf den Kindle bzw. seine Apps zurück ?

- Auch ist es mir nicht gelungen, in Calibre ein Buch verschiedenen Sammlungen zuzuordnen (gelesen + Humor + Sachbuch Wirtschaft)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2012
Dieses E-Book gibt einen sehr guten Überblick über die (wirklich beeindruckenden) Möglichkeiten, die das E-Book-Verwaltungsprogramm Calibre bietet. Dabei bleibt es stets anschaulich und leicht verständlich.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Durch den Titel war bei mir eine entsprechende Erwartungshaltung geweckt! Erfüllt wurde diese jedoch nur zu einem geringen Teil. Das Buch verschafft einen grundsätzlichen Überblick über die Funktionen von Calibre - mehr aber auch nicht. Dann, bei einem aktuell gehaltenen E-Book vollkommen unnötig, sind die Links zum Download der Software völlig veraltet und stiften damit nur Verwirrung.
Schade, denn die Idee zu einem deutschsprachigen Handbuch ist ja grundsätzlich gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2014
denn Calibre ist mächtiger und vielfältiger als man zunächst denkt.
So findet man sich immerhin besser zurecht und kann das Programm noch besser nutzen.
Bei einer immer größer werdenden Bibliothek ein unverzichtbares Programm zum Ordnen und Wiederfinden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Zum einrichten von Calibre geht es, aber bei speziellen Sachen braucht man bestimmt die Große Ausführung.
Besonders wenn man mit Fachbegriffen nichts anzufangen weiß.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Für mich als Einsteiger war es eine große Hilfe, da Calibre keine Deutsche Anleitung hat. Verständlich erklärt und übersichtlich. Es fehlen mir zwar noch Kleinigkeiten und hier und da musste ich mehrmals lesen, aber dann begreift man es
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2012
Ich bin begeistert! Hier ist ein Text, der so gar nichts mit den
üblichen trockenen und schwer verdaulichen Formulierungen von
Handbüchern zu tun hat. Das Buch ist klar, ist verständlich und ist in
kleinen Häppchen genießbar.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2013
Ich hatte mir von dem ebook erhofft, eine Anleitung für die Konvertierung eines Textes in ein mobi-Format mit aktivem Inhaltsverzeichnis zu erhalten. Leider habe ich im ebook diese Anleitung nicht gefunden. Für mich war daher das Werk nicht brauchbar. Das Geld war vergebens investiert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
Sehr gute Beschreibung des Freeware-Programmes. Gleich mal ausprobiert mit der Konvertierung einer PDF-Datei. Übertragung auf das Kindle Fire noch nicht getestet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)