Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
86
4,9 von 5 Sternen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2009
Ich trage das "Climber" nun schon seit fast zehn Jahren täglich in der Hosentasche mit mir herum, und habe es in der Zeit unzähllige Male in allen Lebenslagen benutzt. Trotzdem sind die Federn noch kein bißchen ausgeleiert und die Werkzeuge noch immer scharf und voll funktionstüchtig.

Dieses Modell bietet meiner Ansicht nach den besten Kompromiss zwischen Funktionaölität und Ergonomie. Es hat (fast) alle Funktionen, die man im Alltag benötigt, und ist immer noch flach und leicht genug, um die Tasche nicht auszubeulen. (Was nützt das beste Messer mit 40 Funktionen, wenn man es zu Hause im Schrank läßt, weil es zu klobig ist?)

Das einzige, was ich an diesem Modell vermisse, ist die Nagelfeile, die ich bestimmt häufiger benutzen würde, als die kleine Klinge.

Als optionales Zubehör gibt es einen winzigen Mini-Schraubendreher, der am Korkenzieher befestigt werden kann. Ideal für Brillenträger, die gelegentlich die kleinen Schrauben an den Bügeln nachstellen müssen, oder andere feinmechanische Arbeiten, sehr praktisch.

Das gleiche Messer gibt es auch in einer Variante mit einem Kreuzschlitzschraubendreher an Stelle des Korkenziehers.

Material und Verarbeitung sind von erster Güte. Alle Werkzeuge bestehen aus hochwertigem rostfreiem Stahl; die Zwischenstege aus Aluminium. Die Messerklingen bleiben lange scharf und lassen sich mit jedem herkömmlichen Messerschärfer oder Wetzstein leicht nachschärfen. Die Kunststoffgriffschalen verlieren zwar rasch ihre makellose Hochglanzoberfläche und werden matt. Ansonsten sind sie aber ebenfalls ziemlich robust. So lange man das Messer nicht aus großer Höhe auf einen Steinboden fallen läßt, kann eigenlich nichts passieren.

Falls doch einmal eine Reparatur oder der Austausch einer Griffschale notwendig sein sollte, kann man das Messer an Victorinox in Ibach (Schweiz) schicken. Der Kundendienst dort genießt einen guten Ruf. z.T. werden defekte Teile sogar nach Jahren noch kostenlos ausgetauscht.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2007
Nachdem mein 15 Jahre altes Taschenmesser wegen Abnutzung fast nicht mehr zu gebrauchen war, entschied ich mich für das Modell Climber von Victorinox.

Wieso entschied ich mich gerade für dieses Modell? Mein neues Taschenmesser sollte

- klein und leicht sein

- günstig sein

- gut aussehen und

- trotzdem alle wesentlichen Funktionen haben.

Was man unter wesentlich versteht, ist natürlich von Person zu Person verschieden. Für mich was es besonders wichtig, dass mein Taschenmesser eine Schere (zum Nägel schneiden) hat und möglichst leicht ist.

Das Modell Climber hat folgende Funktionen.

1.) Große Klinge

2.) Kleine Klinge

3.) Korkenzieher

4.) Dosenöffner

5.) Kleiner Schraubenzieher (auf Dosenöffner)

6.) Flaschenöffner

7.) Schraubenzieher (auf Flaschenöffner)

8.) Drahtabisolierer

9.) Stech-Bohr-Nähahle

10.) Ring

11.) Pinzette

12.) Zahnstocher

13.) Schere

14.) Mehrzweckhalter

Das Taschenmesser sieht mit der transparenten blauen Farbe "cool" aus. Noch viel wichtiger ist mir aber, dass es mit (laut amazon) 82 Gramm sehr leicht ist. Mein altes Taschenmesser hatte zwar mehr Funktionen (zb. Holzschere, Kreuzschraubenzieher, Stemmeisen usw.), war aber dicker und mindestens doppelt so schwer. Man sollte sich daher fragen, welche Funktionen man wirklich benötigt. Es mag vielleicht verlockend sein, wie MacGyver ausgerüstet zu sein, jedoch verursachen Funktionen, die man nie benötigt, nur Gewicht und zusätzliche Kosten.

Mit 21 Euro zum Zeitpunkt des Kaufes hat das Modell Climber ein wirklich sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Man kann sich sicher sein, für viele Jahre einen kleinen, praktischen Begleiter zu haben, der aufgrund des geringen Gewichtes nicht negativ auffällt.
22 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2012
Ich bin zwar schon seit längerem begeistert von der Qualität von Victorinox, aber nun bin ich völlig hin und weg vom Service.
Ich habe ein 40 Jahre!!! altes Messer eingeschickt mit der Bitte dieses zu überholen. Es war ein Geschenk meiner Mutter an mich, daher wollte ich das einige Teile unverändert bleiben.
Mein Wunsch wurde mir erfüllt. Es sieht aus wie neu, aber es ist immernoch das 40 Jahre alte Messer meiner Mutter geblieben.
Alles aufpoliert, fast ales orginal gelassen (da es mein Wunsch war), KEINE Rechnung - und das auch noch verdammt schnell!!!

!!!Ein RIESEN Lob an Victorinox!!!!

1. Messer herstellen die 40 Jahre Gebrauch überstehen, das schaffen wenige!
2. Dann noch einen PERFEKTEN Service bieten - das kann nur einer!
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
Ich benutze Victorinox Messer schon seit Jahrzehnten. Das sind die besten Taschenmesser der Welt. Sehr gut verarbeitet und sehr funktionell. Die Klingen lassen sich rasiermesserscharf schleifen. Ich hab da so ein Spezialverfahren. Dann kann man das Messer wirklich für die Rasur benutzen. Aber die Grundschärfe ist auch schon gut. Leider verliere ich die öfters. Kaufe sie aber immer wieder nach. Es gibt keine besseren, egal welches man nimmt. Aber nur die von Victorinox.
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
Das ist das Tolle an solchen Dingen wie Schweizer Messern von Victorinox. Da kann man eigentlich nix falsch machen.

Das hier habe ich für meine Mutter gekauft, da sie ihr altes irgendwo verloren hat. Sie ist jetzt 67, sagt aber dass sie das Messer eigentlich immer dabei hat wenn sie mit den Hunden unterwegs ist und auch zu Hause, im Garten oder bei Paketen ist das Messer immer wieder praktisch.

Also Rezession im Namen ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2013
Genau so ein Messer hab ich lange gesucht! Die Werkzeuge sind nahezu perfekt, die Klingen unheimlich scharf und natürlich sehr sehr gute Qualität! Mein Vater hat seine beiden Messer schon seit ca 20 Jahren und sie sind immer noch scharf, das erwarte ich auch hier, da es die selbe Marke ist.
Habe mir noch den Minischraubenzieher dazu gekauft, da ich darauf nicht verzichten wollte, die perfekte Lösung, wenn man Korkenzieher und Schraubenzieher braucht! Jeder Zeit wieder!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Eigentlich kann man über dieses Messer ja nichts Neues berichten. Es ist stabil, scharf, hat die nötigsten "tools" eingebaut - von der Schere bis zum Büchsenöffner. Schraubenzieher, Haken, Nähale, Korkenzieher sowie 2 Messerklingen. Nur dran denken - Bein Fliegen: nicht ins Handgepäck sonst ist es weg!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2011
Wie alle Messer von Victorinox, die ich bisher kennengelernt habe, ist dieses von ausgezeichneter Qualität. Die Schere und die beiden Messer sind höllisch scharf und der Dosenöffner funktioniert tadellos (die anderen Werkzeuge brauch ich so gut wie nie). Ich finde es toll, dass es bei Victorinox (fast) immer eine eine zusätzliche kleine Klinge gibt, statt der Nagelfeile, die bei Wenger (fast) immer dabei ist. So hat man ein Messer zum Zerschneiden von Schnitzeln o.ä. und eines für andere Sachen. Wer es häufig benutzt, wird womöglich feststellen, dass die einzelnen Werkzeuge irgendwann nicht mehr ganz so leicht auszuklappen sind. Spätestens dann sollte man sich auch ein geeignetes Öl anschaffen, um es von Zeit zu Zeit zu ölen, und man wird sein Leben lang Freude daran haben. Ich kann Ballistol empfehlen.
Ich empfehle das Messer jedem, der nicht mehr Werkzeuge braucht.
(Wenn der Funktionsumfang zu gering erscheint, schaut Euch Huntsman, Ranger und SwissChamp an.)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2016
Tja was soll man dazu noch neues sagen ?!? Diese Taschenmesser sind ja schon hinreichend bewertet worden - also auch von mir volle Sterne, da alles absolut 100% zufrieden und hochwertig, Primeversand, Qualität und Verarbeitetung.
Diese Messser "stehen mM nach über den Dingen :))) Gerne und immer wieder
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2016
Hier bekommt man ein Qualitativ Hochwertiges Messer dessen Werkzeuge sehr sinnvoll angeordnet sind für sein Geld . Über die Haltbarkeit muss man sich kein sorgen machen da gewohnt hohe Victorinox Qualität .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

22,40 €-61,00 €
26,99 €-56,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken